Fairer Handel

Beiträge zum Thema Fairer Handel

528×

Fairer Handel
Weltladen Pfronten zieht in größere Räume um

Größer, mit noch mehr Waren und fünf zusätzlichen Verkäuferinnen – so präsentiert sich der Pfrontener Weltladen nach seinem Umzug von der Meilinger in die Allgäuer Straße. Am neuen Standort lädt er ab dem morgigen Donnerstag zum Stöbern und Einkaufen ein. Die Geschichte des Pfrontener Weltladens begann vor 28 Jahren, als Marianne Goller in ihrer Wohnung anfing, Kaffee aus fairem Handel zu verkaufen. Später wechselte die soziale Einkaufstätte ins Mesnerhaus Pfronten-Berg, die Dr.-Hiller-Straße...

  • Füssen
  • 21.10.14
31×

Fairer Handel
Bundesminister Dr. Gerd Müller besucht Buchloer Weltladen

So mancher Kunde dürfte sich gewundert haben, als er am Mittwochnachmittag den Buchloer Weltladen betrat. Zum Besuch des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, waren neben den Mitarbeiterinnen des Ladens auch Vertreter des Eine-Welt-Netzwerkes Bayern, des Weltladen-Dachverbands sowie Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke, Landtagsabgeordnete Angelika Schorer und Landratskandidatin Maria Rita Zinnecker im Weltladen versammelt. Bei seinen...

  • Buchloe
  • 28.03.14
70×

Erfolgsgeschichte
15 Jahre Weltladen in Füssen - Fairer Handel

Erst 'Eine-Welt-Ecke', heute gefragtes Fachgeschäft Er ist aus Füssen nicht mehr wegzudenken: 1997 fiel in Füssen der Startschuss für den Weltladen, damals noch in der Jesuitergasse. Nach dem Umzug an den Brotmarkt ging die Erfolgsgeschichte weiter – inzwischen seit genau 15 Jahren. Im Hintergrund des 'Fachgeschäfts für Fairen Handel' steht der Verein Eine-Welt-Partnerschaft Füssen, der seit seiner Gründung 1996 von 30 auf 150 Mitglieder angewachsen ist, wovon 60 aktiv im Laden (Verkauf...

  • Füssen
  • 28.01.12
64×

Porträt
Fairer Handel fährt immer mit

Martin Stowasser engagiert sich im Marktoberdorfer Weltladen «Ganz fair geht noch nicht», sagt Martin Stowasser lächelnd und blickt dabei auf sein nicht fair produziertes, kariertes Hemd. Doch der Vorsitzende des Vereins «Eine-Welt-Kreis Marktoberdorf» setzt sich durch seine Mitarbeit beim hiesigen Weltladen für ein gerechteres Miteinander ein. Ein weltfremder Idealist ist Stowasser deshalb keineswegs. Er arbeitet bei AGCO/Fendt als Ingenieur in der Entwicklung. Dass er 1993 den fairen Handel...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.10
17×

Tag der offenen Tür
Den Handel fairer machen

Betörende Düfte, interessante Informationen und fair gehandelte Waren lockten beim Tag der offenen Tür im Weltladen Lindenberg. Besucher konnten dem Vortrag über das Projekt «Pesisir» in Sulawesi (Indonesien) lauschen, sich an leckeren Speisen und Getränken am Büffet bedienen und Produkte aus aller Welt kaufen.

  • Kempten
  • 08.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ