Fahrzeug

Beiträge zum Thema Fahrzeug

Nachrichten
133×

Mit Wasserstoff betrieben
Zug auf Sonderfahrt durchs Allgäu

Mit dem Zug umweltfreundlich von Kaufbeuren nach Buchloe: Das weltweit erste mit Wasserstoff betriebene Eisenbahnfahrzeug ist am Montag durchs Allgäu gefahren. Ministerpräsident Markus Söder und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer waren mit an Board und haben Praxiseindrücke gesammelt.

  • Kaufbeuren
  • 15.09.21
291×

Unfall
Ein Toter (62) und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der B12 zwischen Biessenhofen und Kaufbeuren

Gegen 23 Uhr ereignete sich am Samstagabend ein schwerer Unfall auf der B12 zwischen den Anschlussstellen Biessenhofen und Kaufbeuren. Ein 62-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der B12 von Marktoberdorf kommend, in Richtung Kaufbeuren. Kurz nach einer Anhöhe war die Fahrbahn leicht mit Schnee bedeckt. Vermutlich verlor der Autofahrer deshalb die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegen kommenden Auto. Der 62-Jährige wurde durch den...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.17
123×

Engagement
Ein neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr Kaufbeuren

Auf das Engagement der Freiwilligen Feuerwehren ist jeder von uns angewiesen. Ganz egal ob im Brandfall, bei Naturkatastrophen oder Unfällen – die ehrenamtlichen Kräfte kommen uns zu Hilfe. Wie wichtig die Arbeit der Feuerwehren und freiwilligen Hilfsorganisationen ist, zeigt auch das Bayerische Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr mit einer Investition: mehr als 9,7 Millionen Euro wurden jüngst in den Bayerischen Katastrophenschutz investiert. Davon profitiert auch die...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.17
37×

Unfall
Drei verletzten Personen bei Verkehrsunfall in Kaufbeuren

Am Donnerstagnachmittag kam es in der Sudetenstraße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall. Ein 90-jähriger Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw die Sudetenstraße in Richtung Neugablonz. Aus bisher unerklärlichen Gründen geriet er immer weiter in die Mitte der Fahrbahn und prallte gegen ein Fahrzeug, welches verkehrsbedingt auf der Abbiegespur im Gegenverkehr stand. Die Insassen beider Fahrzeuge wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt und wurden zur medizinischen Behandlung in das Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 02.06.17
76×

Straßenverkehr
Schilder für den Notfall: Kaufbeurer erfindet Pannenfächer

Der zeigt anderen Autofahrern an, was gebraucht wird. Warndreieck und Weste sind Pflicht in jedem Auto. Bleibt der Wagen liegen oder ist gar das Benzin ausgegangen, soll jetzt auch die Erfindung des Kaufbeurers Richard Kaulartz zur Sicherheit des Fahrers und der Insassen beitragen: Der Pannenfächer. Vom Straßenrand aus zeigen Schilder Vorbeifahrenden dabei an, was gebraucht wird – oder auch nicht. Wie zum Beispiel 'Brauche Benzin' oder 'Hilfe kommt'. Auf die Idee für den Pannenfächer kam...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.16
41×

Katastrophenschutz
Feuerwehrhaus: Grünenbach prüft auch einen möglichen Neubau

In der kleinen Gemeinde Grünenbach wird der Bund demnächst ein Katastrophenschutz-Fahrzeug stationieren. Die Kommune bekommt somit zwar ein neues Feuerwehrauto zum Nulltarif – aber dafür ist das jetzige Feuerwehrhaus zu klein. Der Gemeinderat hat nun erste Überlegungen für eine Erweiterung des 1972 errichteten Gebäudes diskutiert. Etwa 400.000 Euro würde das kosten – und Zuschüsse gibt es laut Bürgermeister Markus Eugler nicht. Weil das viel Geld für die mit 1400 Einwohner zweitkleinste...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.16
30×

Täuschung
Mann (46) aus Bad Wörishofen bemerkt Betrug beim Fahrzeugverkauf gerade noch rechtzeitig

Bereits vergangene Woche wäre ein 64-jähriger aus Bad Wörishofen fast das Opfer eines Betrugs bei einem Fahrzeugkauf geworden. Die Täter stellen hierzu ein Inserat mit einem unschlagbar niedrigen Preis in die üblichen Kraftfahrzeugportale ein. In diesem Fall gab sich der angebliche Verkäufer als Däne aus und wollte sein in Deutschland zugelassenes und in Kiel stehendes Fahrzeug verkaufen. Als Sicherheit, dass der Käufer auch wirklich interessiert ist, sollte dieser die Hälfte des Kaufpreises...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.15
40×

Unfall
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Frau in Bad Wörishofen

Am Montagnachmittag, 21.10.2013, wurde eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus dem Unterallgäu leicht verletzt, als sie rückwärts aus einer Parkbucht in der Königsberger Straße ausfuhr und dabei mit einer 75-jährigen Fahrzeugführerin, ebenfalls aus dem Unterallgäu, zusammenstieß. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000,- Euro.

  • Kaufbeuren
  • 22.10.13
334×

Feuerwehr
Neues Löschfahrzeug für Feuerwehr Röthenbach

Die Feuerwehr Röthenbach hat ein neues Einsatzfahrzeug erhalten. Das 250 PS starke Löschfahrzeug kostet 263.000 Euro. Neben 1200 Litern Wasser führt es modernste Gerätschaften mit sich, darunter die einzige Rettungsplattform, die es im östlichen Landkreis Lindau gibt. Die ausführliche Geschichte dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Westallgäuer Zeitung. Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kaufbeuren
  • 18.10.13
39×

Fahndung
Unfallflüchtiger wird zu Hause in Eggenthal schlafend entdeckt

Am frühen Sonntag Morgen ist ein Pkw in Romatsried in Fahrtrichtung Friesenried ins Schleudern gekommen, kam nach links von der Fahrbahn ab, streckte ein Verkehrschild nieder und kam danach in einem Garten zum Stehen. An der Gartenanlage entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Eine Nachbarin wurde durch den Lärm geweckt und sie sah anschließend einen dunklen Pkw aus dem Garten in Richtung Eggenthal wegfahren. Am Sonntag Vormittag erstattete der Gartenbesitzer Anzeige bei der Polizei...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.13
66× 3 Bilder

Fest
Feuerwehr Leeder und Helfer vor Ort Denklingen feiern zusammen mit rund 300 Gästen

Segen für neue Fahrzeuge Von einem Gottesdienst und einem Festabend umrahmt war die Segnung des neuen Feuerwehrautos in Leeder und des Einsatzfahrzeuges der Helfer vor Ort aus Denklingen. Vor über 300 Gästen spendete Pater Henryk Bichta vor der Fuchstalhalle den kirchlichen Segen. Begonnen hatten die Feierlichkeiten am Samstagnachmittag mit einem Zug zur Pfarrkirche Leeder, an dem neben örtlichen Vereinen zahlreiche Feuerwehrleute aus der Umgebung, darunter auch Abordnungen aus dem Ostallgäu,...

  • Kaufbeuren
  • 10.09.12
243×

Feuerwehr
Feuerwehr Denklingen hält ehemalige Aktive auf neuesten Stand

Heute ist alles größer und schwerer Auf große Resonanz stieß die Einladung der Feuerwehr Denklingen an ihre ehemalige Aktiven. Über 30 Kameraden kamen ins Gerätehaus. Jetzige Aktiven informierten über Neuerungen von der Bekleidung über das Gerätehaus bis zur Ausrüstung im Feuerwehrfahrzeug HLF 20/16. Den größten Eindruck hinterließ die Gewalt der Rettungshydraulik, mit der einige Ehemalige ein Fahrzeug zerlegen konnten. Nach den praktischen Vorführungen, die teilweise anstrengend waren –...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.12
13×

Bies - Ffw-förderung
Zuschuss für Ebenhofener Feuerwehr

Die Gemeinde Biessenhofen erhält eine staatliche Zuwendung von 10.500 Euro. Damit wird ein sogenannter Mannschaftstransportwagen (MTW) für die Feuerwehr Ebenhofen gefördert. Die Beschaffung ist Ersatz für ein Fahrzeug älteren Baujahrs. Die Gemeinde rechnet mit Kosten von circa 37 000 Euro. Die Mittel stammen aus dem bayerischen Staatshaushalt.

  • Kaufbeuren
  • 17.07.12
86×

Fuchstalring
42 Teilnehmer beim Bayerncup des MC Welden in Leeder

Rechtzeitig zum Fußballspiel wieder zu Hause Bei besten Bedingungen trugen am Wochenende auf dem Fuchstalring des MC Welden die Buggy- und Truggyfahrer einen Lauf zum Bayerncup aus. Trotzdem ließ allerdings die Beteiligung zu wünschen übrig, lediglich 42 Modellsportler traten zu den Wettbewerben an. Erfolgreichster Teilnehmer des Gastgebers war wieder einmal Alexander 'Obi' Obermeier, der den Endlauf in der Kategorie 'Truggy' für sich entschied. Noch deutlicher, nämlich gleich mit zwei Runden...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.12
23×

Diebstahl
Diebe stehlen in Ebenhofen Teile von Traktoren

Auch der Zaun rund um das Betriebsgelände einer Firma für Landtechnik in Ebenhofen hielt die Diebe nicht zurück. Sie montierten am Wochenende an mehreren abgestellten Traktoren der Marke 'Deutz' Fahrzeugteile ab und nahmen sie mit. Dabei handelt es sich um zwei Anhängekupplungen, drei Werkzeugkästen, vier Oberlenker samt Bolzen und zwei Arbeitsscheinwerfer. Der Wert der Beute beträgt gut 4000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Marktoberdorf.

  • Kaufbeuren
  • 09.12.11
29×

Diebstahl
Fahrzeugteile von Traktoren in Ebenhofen gestohlen

Aus einem umzäunten Betriebsgelände einer Firma in Ebenhofen im Ostallgäu sind am Wochenende an mehreren Traktoren Fahrzeugteile gestohlen worden. Zwei Anhängerkupplungen, drei Werkzeugkästen, vier Oberlenker samt Bolzen und zwei Arbeitsscheinwerfer von Deutz-Traktoren wurden abmontiert. Der Schaden beträgt etwa 4.000 Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Marktoberdorf entgegen.

  • Kaufbeuren
  • 08.12.11
21×

Ruderatshofen
Zwei Unfälle mit 25.000 Euro Schaden in Ruderatshofen

In Ruderatshofen ist es gestern zu zwei Unfällen mit vier Fahrzeugen und fast 25.000 Euro Sachschaden gekommen. Nahe Ruderatshofen bog eine 19-jährige Lenkerin zu knapp vor dem Gegenverkehr ab und kollidierte mit einem entgegenkommendem Auto. Bei einem weiteren Abbiegevorgang konnte ein vorfahrtsberechtigter Autofahrer ebenfalls einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Hier war ein 66-Jähriger ebenfalls zu knapp vor dem herankommenden Gegenverkehr abgebogen. Verletzt wurde bei beiden Unfällen...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ