Fahrverbot

Beiträge zum Thema Fahrverbot

Symbolbild.
411×

Verkehrssituation
Fahrverbote in Tirol: Verkehrsminister Scheuer zu Gesprächen bereit

Das Land Tirol hat bis September Fahrverbote auf Landstraßen entlang der Stau-Umgehungsstraßen zwischen Italien und Deutschland verhängt. Orte an den Landstraßen sollen so vom Durchgangsverkehr entlastet werden.  Die österreichische Polizei will an den Wochenenden von 13. Juli bis 18. August auch in Salzburg auf einer Autobahnlänge von rund 100 Kilometern den Verkehr kontrollieren. Diese Maßnahmen stoßen in Deutschland auf Kritik. Sowohl Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart als auch...

  • Reutte
  • 12.07.19
Symbolbild
3.689×

Verkehr
Blockabfertigung in Tirol laut EU "unverhältnismäßig" - Stellungnahme zu Fahrverboten angekündigt

Nach der Ausweitung der Straßensperrungen in Tirol auf die Bezirke Reutte und Kufstein steht das Land Tirol weiter in der Kritik. Die EU-Kommission hat sich jetzt zunächst zur Blockabfertigung für Lastwagen geäußert und diese als "unverhältnismäßig" bezeichnet. Die systematischen Blockabfertigungen in Tirol würden den Verkehr einschränken. Die häufige Anwendung der Maßnahme soll laut Informationen der Deutschen Presse Agentur von der Kommission missbilligt werden. EU-Kommissarin Violeta Bulc...

  • Reutte
  • 03.07.19
263×

Kurios
Mann (46) fährt betrunken zur Polizei um einen Alkotest zu machen

Ein 46-jähriger Mann aus dem Ostallgäu ist wegen eines Streits mit seiner Frau alkoholisiert zur Polizei gefahren und hat um einen Atemalkoholtest gebeten. Der Streit zwischen dem Paar war am Donnerstag wegen des Alkoholkonsums des 46-Jährigen entbrannt. Der Ostallgäuer wollte seiner Frau beweisen, dass er nichts getrunken hatte, dazu sollte ein Alkotest bei der Polizei herhalten. Das Paar fuhr daraufhin getrennt zur Polizei in Marktoberdorf. Der dort durchgeführte Test verlief aber positiv....

  • Marktoberdorf
  • 29.09.17
28×

Alkohol
Alkoholisierte Fans bei Eishockeyspiel in Füssen auffällig

Am Abend des 25.10.2013 kam es auf dem Vorplatz des BLZ zu einer Streitigkeit zwischen Eishockeyfans aus Bayreuth und den eingesetzten Ordnern. Die Gruppe aus zumeist jugendlichen bayreuther Fans hatte eine junge Dame angepöbelt und wurde daraufhin von den Ordnern beim Eintritt in das Stadion dazu ermahnt, sich drinnen anständig zu benehmen. Dies nahmen die Fans zum Anlass, sich noch vor dem Eisstadion mit den Ordnern zu streiten. Es kam zu einem leichten Gerangel, das durch die deeskalierend...

  • Füssen
  • 26.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ