Fahrverbot

Beiträge zum Thema Fahrverbot

Symbolbild
3.033×

Betäubungsmittel
Pfronten: Junger Mann fährt unter Drogeneinfluss zur Polizei

Am Samstagnachmittag fuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Freund zur Polizeistation Pfronten und wollten einen Verlust eines Handys anzeigen. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen hatte. Im Gespräch gab er auch an, dass er in der Nacht noch gefeiert und Drogen konsumiert habe. Die Polizeibeamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an und die Weiterfahrt wurde erstmal unterbunden. Beide jungen Männer waren nicht mehr fahrtauglich....

  • Pfronten
  • 08.09.19
Symbolbild. Eine 66-jährige Reinigungskraft ist am Freitagabend mit über zwei Promille bei Pfronten in einen Räumschneehaufen gefahren.
3.809×

Fahrverbot
Frau (66) fährt bei Pfronten mit über zwei Promille in Räumschneehaufen

Eine 66-jährige Reinigungskraft fuhr am Freitagabend mit über zwei Promille in einen Räumschneehaufen. Ihr droht nun ein längeres Fahrverbot sowie ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer. Die Frau war aus Pfronten in Richtung Süden unterwegs, als sie mit ihrem Wagen in dem Schneehaufen landete. Zwei Passanten sprachen die Frau an, als sie ihr Auto zu befreien versuchte. Diese verständigten die Polizei, da ihnen das Verhalten der 66-Jährigen auffällig vorkam. Ein Atemalkoholtest erggab einen...

  • Füssen
  • 24.02.19
Die Polizei erwischte am Wochenende mehrere Männer unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Steuer.
6.249×

Verkehrspolizei
Polizeikontrolle: Mehrere Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss im Oberallgäu

Gleich sieben Autofahrer waren am Wochenende unter Alkohol- und Drogeneinfluss im Oberallgäu unterwegs. Die Fahrer erwarten nun unter anderem Geldstrafen, Fahrverbote und Anzeigen wegen Drogenbesitzes. Ein 29-Jähriger fuhr am Donnerstag, 07. Februar 2019, mit seinem Auto durch Kempten. Bei einer Polizeikontrolle fanden die Beamten geringe Mengen Marihuana und Haschisch. Ein freiwilliger Schnelltest verlief positiv auf THC. Weiterfahren durfte der junge Mann nicht mehr. Ihn erwarten mindestens...

  • Kempten
  • 11.02.19
1.113×

Betrunkene Autofahrerin (48) in Stiefenhofen kontrolliert

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bei Holzleute eine 48-jährige Autofahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein daraufhin durchgeführter Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Frau musste ihre Weiterfahrt abbrechen und die Beamten zur Durchführung weiterer Maßnahmen zur Polizei Lindenberg begleitet. Entsprechend dem Bußgeldkatalog erwartet die Frau nun eine Anzeige mit mindestens 500 Euro...

  • Stiefenhofen
  • 17.08.18
262×

Kurios
Mann (46) fährt betrunken zur Polizei um einen Alkotest zu machen

Ein 46-jähriger Mann aus dem Ostallgäu ist wegen eines Streits mit seiner Frau alkoholisiert zur Polizei gefahren und hat um einen Atemalkoholtest gebeten. Der Streit zwischen dem Paar war am Donnerstag wegen des Alkoholkonsums des 46-Jährigen entbrannt. Der Ostallgäuer wollte seiner Frau beweisen, dass er nichts getrunken hatte, dazu sollte ein Alkotest bei der Polizei herhalten. Das Paar fuhr daraufhin getrennt zur Polizei in Marktoberdorf. Der dort durchgeführte Test verlief aber positiv....

  • Marktoberdorf
  • 29.09.17
20×

Alkohol
Verkehrskontrolle auf der B12 bei Lindau: Mann (61) mit ein Promill am Steuer

Im Zuge einer Verkehrskontrolle wurde an der B12, im Bereich Schönbühl ein 61-Jähriger angehalten und überprüft. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 61-Jährigen fest. Eine Alkoholmessung ergab knapp ein Promille. Der ältere Herr durfte nicht mehr weiter fahren und musste den Autoschlüssel bei der Polizei hinterlegen. Weiter muss der Fahrer nun mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro sowie einem Monat Fahrverbot rechnen.

  • Lindau
  • 09.02.17
52×

Fahrverbot und Anzeige
Alkohol am Steuer: Memminger (62) flüchtet vor Polizeikontrolle und fährt bis nach Hause

Am Sonntag ignorierte ein 62-Jähriger ein Anhaltesignal einer uniformierten Streifenbesatzung im fließenden Verkehr und fuhr stattdessen weiter bis vor sein Haus. Dort wollte er sich der Kontrolle entziehen und schnell in dem Haus verschwinden. Die Polizisten stellten ihn auf dem Grundstück. Dabei wehrte er sich heftig. Einer der beiden Beamten erlitt eine leichte Verletzung an einem Finger. Im Anschluss wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von ca. 0,9 Promille auswies. Der Mann...

  • Memmingen
  • 30.01.17
21×

Alkohol
Trotz Fahrverbot: Mann (51) in Eppishausen erneut betrunken kontrolliert worden

Am Freitag wurde ein 51-jähriger Autofahrer kurz nach Mitternacht in Haselbach von einer Polizeistreife kontrolliert. Dem Fahrer war vor wenigen Tagen der Führerschein genommen worden - wegen Trunkenheit am Steuer. Auch die erneute Kontrolle ergab einen deutlich zu hohen Alkoholwert von über 1,2 Promille. Der in Kroatien wohnhafte Mann konnte nach Durchführung einer Blutentnahme und Hinterlegung eines Geldbetrages als Sicherheitsleistung wieder 'entlassen' werden.

  • Kempten
  • 11.11.16
35×

Fahrverbot
Alkoholisierter Fahranfänger (18) versucht vor Polizeikontrolle zu flüchten

Ein 18-jähriger Autofahrer wollte sich am Sonntagfrüh (23.08.2015) einer Polizeikontrolle entziehen. Als er die Kontrollstelle an der Schlingener Straße erkannte, drehte er um, versuchte zu flüchten und konnte aber von den Beamten dann gestoppt werden. Der Grund für die Flucht war schnell ermittelt: Der 18-Jährige war alkoholisiert. Da er den Führerschein noch auf Probe hat, gilt für ihn die Null-Promille-Regel. Gegen ihn wird jetzt wegen einer Ordnungswidrigkeit ermittelt, zudem drohen ihm ein...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.15
40×

Kontrolle
Memminger Polizei stoppt drei Pkw-Fahrer unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Über das zurückliegende Wochenende wurden in Memmingen drei Verkehrsteilnehmer kontrolliert, welche unter Drogen- bzw. Alkoholeinwirkung ihre Fahrzeuge führten. In zwei Fällen handelte es sich um Fahrten unter Drogeneinwirkung, bei denen die jeweils durchgeführten Schnelltests positiv auf Rauschmittel anschlugen. Die beiden Betroffenen müssen mit einem mindestens einmonatigen Fahrverbot rechnen. Mit einem wesentlich längeren Fahrverbot muss ein 47-jähriger Fahrzeugführer rechnen, dessen...

  • Kempten
  • 08.12.14
24×

Alkohol
Mann (24) fährt betrunken mit Auto zu Polizeipräsidium Kempten

Ein 24-jähriger Kemptener kam am vergangenen Mittwoch spät abends zur Polizei Kempten, um dort eine Anzeige aufzugeben. Als der Mann sich mit den aufnehmenden Beamten unterhielt wurde bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Das Problem daran war, dass der Mann mit einem Fahrzeug zur Polizei Kempten gefahren war. Er musste sich daraufhin einem Atemalkoholtest unterziehen. Nun erwartet ihn ein Fahrverbot und eine Geldbuße.

  • Kempten
  • 20.11.14
34×

Kontrolle
Polizei stoppt Alkohol- und Drogenfahrten in Kempten

Am Mittwochabend wurden in Kempten zwei Verkehrsverstöße durch Beamte der Polizeiinspektion festgestellt. Ein 26-jähriger Kemptener wurde auf dem Schumacherring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Rollerfahrer wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Daraufhin musste der junge Mann seine Fahrt beenden. Es wurde eine Blutentnahme durch einen Arzt durchgeführt. Sollte sich der Vortest bestätigen, wird ein Bußgeld von 500,- Euro fällig....

  • Kempten
  • 07.08.14
26×

Geschwindigkeitsmessung
Raser bei Waltenhofen 46 kmh zu schnell

Am 12.05.2014, wurde ab 18:30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung mittels der Laserpistole im Baustellenbereich der A980 durchgeführt. Im Baustellenbereich ist die Geschwindigkeit auf 60 km/h begrenzt. Hierbei konnte eine Vielzahl von Verkehrsteilnehmern festgestellt, welche wesentlich zu schnell waren. Einen Verkehrsteilnehmer erwartet ein einmonatiges Fahrverbot, da er mit 106 km/h gemessen wurde. Bei einem weiteren beanstandeten Verkehrsteilnehmer, welcher ebenfalls erheblich zu schnell...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.05.14
33×

Verbot
Ein Jahr Fahrverbot für betrunkenen Radfahrer in Ruderatshofen

In der Nacht auf den 26.12.13, wollte nach einer Party ein 27-jähriger Mann mit dem Fahrrad nach Hause fahren. Dabei fuhr er mit starken Schlangenlinien und war mehrmals kurz davor zu stürzen. Deshalb hielt ihn die Polizeistreife an, unterband die Fahrt und stellte einen Promillewert deutlich über 1,6 Promille fest. Der Radfahrer muss nun mit einem Fahrverbot über ein Jahr und mit einer empfindlichen Geldstrafe rechen, weil er über diesem Grenzwert mit dem Fahrrad fuhr.

  • Kaufbeuren
  • 26.12.13
25×

Alkohol
Alkoholisierte Fans bei Eishockeyspiel in Füssen auffällig

Am Abend des 25.10.2013 kam es auf dem Vorplatz des BLZ zu einer Streitigkeit zwischen Eishockeyfans aus Bayreuth und den eingesetzten Ordnern. Die Gruppe aus zumeist jugendlichen bayreuther Fans hatte eine junge Dame angepöbelt und wurde daraufhin von den Ordnern beim Eintritt in das Stadion dazu ermahnt, sich drinnen anständig zu benehmen. Dies nahmen die Fans zum Anlass, sich noch vor dem Eisstadion mit den Ordnern zu streiten. Es kam zu einem leichten Gerangel, das durch die deeskalierend...

  • Füssen
  • 26.10.13
24×

Kraftisried
Einen Monat Fahrverbot wegen 1 Promille am Steuer

Einen Monat Fahrverbot und eine Geldbuße im dreistelligen Bereich erwartet jetzt einen 35-jährigen Mann. Nach Polizeiangaben wurde der Mann auf der B12 bei Kraftisried angehalten, weil er während der Fahrt telefonierte. Ein Alkoholtest ergab dann außerdem noch einen Alkoholwert von rund 1 Promille.

  • Marktoberdorf
  • 13.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ