Fahrradunfall

Beiträge zum Thema Fahrradunfall

Bei Stetten wurde am Sonntagnachmittag ein 68-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild).
814× 1

Ohne Helm
E-Bike-Fahrer (68) nach Sturz bei Stetten schwer am Kopf verletzt

Bei Stetten wurde am Sonntagnachmittag ein 68-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann war zwischen Stetten und Erisried mit seinem E-Bike unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke stürzte. Dabei zog er sich eine schwere Kopfverletzung zu. Laut Polizeibericht trug der Mann keinen Helm. Er musste durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Stetten
  • 25.10.21
Fahrradfahren (Symbolbild).
2.099× 3 1

Unfall in Ofterschwang
Zu stark gebremst: Fahrradfahrerin erleidet schwere Gesichtsverletzungen

Am Mittwochmittag hat eine 51-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall in Ofterschwang schwere Gesichtsverletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 51-Jährige mit ihrem Rad bergabwärts auf der Ortsstraße durch Bettenried.  Über Lenker gestürzt  Weil sie zu schnell wurde, wollte die Frau demnach mit der Vorderbremse abbremsen. "Offenbar betätigte sie diese zu stark, stürzte über den Lenker und kam mit dem Kopf auf dem Boden auf", teilt die Polizei mit. "Da sie auf das Gesicht fiel,...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 09.09.21
Radsturz bei Halblech: 56-jährige Frau erleidet schwere Verletzungen. (Symbolbild)
3.575× 1

Unfallursache Rucksack
Radfahrerin (56) bei Unfall in Halblech schwer verletzt

Bei einem Fahrradunfall in Halblech hat sich eine 56-jährige Frau am Freitagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf dem Radweg im Bereich Illasbergsee unterwegs und stürzte dabei. Laut ersten Ermittlungen hatte sich der Rucksack der Frau im Rad verfangen und den Sturz verursacht. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Halblech
  • 12.06.21
Unfall (Symbolbild).
7.083× 15

Frau schwer verletzt
Füssen: Rücksichtsloser Radfahrer verursacht Unfall und fährt einfach davon

Ein völlig rücksichtsloser Radfahrer hat am Freitagabend in Füssen einen Unfall verursacht und ist anschließend einfach davongefahren. Der ca. 80-jährige Radler war einem ebenfalls fahrradfahrenden Ehepaar als Geisterfahrer entgegengekommen und war direkt auf das Paar zugefahren. Während die Ehefrau die Situation rechtzeitig erkannte, wurde ihr Ehemann von dem rücksichtslosen Mann überrascht und touchierte das Fahrrad seiner Ehefrau. Beide kamen dadurch zu Fall.  Zwei Verletzte Bei dem Unfall...

  • Füssen
  • 12.06.21
Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. (Rettungsdienst-Symbolbild)
2.411×

Fahrradunfall in Lautrach
Kind (13) bleibt mit Vorderrad an Bordsteinkante hängen und verletzt sich schwer

Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. Das teilt die Polizei mit. Demnach wollte der Junge mit seinem Fahrrad von der Straße auf den Gehweg zu fahren. Dabei blieb er jedoch mit seinem Vorderrad an der Bordsteinkante hängen und stürzte. Der 13-Jährige prallte mit seinem Rücken gegen das dort vorhandene Brückengeländer und verletzte sich schwer. Er wurde durch eine Rettungsbesatzung und einen Notarzt erstversorgt und anschließend in ein...

  • Lautrach
  • 05.06.21
Am Freitagnachmittag hat eine 61-jährige Frau in Pfronten schwere Verletzungen am Kopf und an der Schulter erlitten. (Rettungsdienst-Symbolbild)
1.977×

In Pfronten gestürzt
E-Bike-Fahrerin (61) erleidet schwere Kopf- und Schulterverletzungen

Am Freitagnachmittag hat eine 61-jährige Frau in Pfronten schwere Verletzungen am Kopf und an der Schulter erlitten. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Frau mit ihrem E-Bike von der Kemptener Straße auf einen Gehweg vor einem Geschäft wechseln. Dabei blieb das Vorderrad des E-Bikes an der Bordsteinkante hängen und die Frau kippte mit ihrem Rad um.  Helm verhindert noch schwerere Verletzungen Die Frau wurde zur Behandlung der schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. "Die Frau trug...

  • Pfronten
  • 05.06.21
Ein Rettungshubschrauber brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus (Symbolbild).
89.587× 26 1

Rettungshubschrauber
E-Bike-Fahrerin (34) zieht sich bei Oberstdorf schwere Kopf- und Kieferverletzungen zu

Am Sonntag hat sich eine 34-jährige E-Bike-Fahrerin bei einem Sturz in Oberstdorf schwere Verletzungen und einen Bruch zugezogen.  Gegen 12:20 Uhr war die 34-jährige mexikanische Touristin mit ihrem Ehemann und ihren E-Bikes auf dem Burgstallsteig talwärts unterwegs. Beim Bergabfahren stürzte die Frau laut Polizeiangaben alleinbeteiligt. Dabei zog sie sich schwere Kopf- und Kieferverletzungen und einen Oberarmbruch zu. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus. Wie die...

  • Oberstdorf
  • 05.07.20
Polizei Vorarlberg (Symbolbild)
5.704×

Radunfall in Bregenz
Frau (46) liegt über Nacht verletzt im Gebüsch

Eine 46-jährige Frau hat nach einem Unfall mit ihrem E-Bike am Donnerstagabend eine Nacht lang schwer verletzt im Freien überlebt. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau von Bregenz kommend in Richtung Bregenz-Fluh und stürzte aus noch unbekannter Ursache. Die 46-Jährige verletzte sich dabei schwer und blieb in einem Gebüsch am Straßenrand liegen. Ihr Lebenspartner meldete die Frau am nächsten Morgen als vermisst, weil sie bis dahin noch nicht nach Hause zurückgekehrt war. Kurz darauf...

  • Lindau
  • 30.06.20
Symbolbild.
2.116×

Fahrradunfall
Schwer verletzt: Radfahrer (55) fällt in Ottobeuren über Fahrradlenker

Ein 55-Jähriger ist in Ottobeuren über seinen Fahrradlenker gefallen, weil er zwei entgegenkommenden Radfahrern ausgewichen ist. Er erlitt schwere Verletzungen. Der 55-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad bergab in einer Kurve, als er auf das ebenfalls radfahrende Paar stieß. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste er ihnen ausweichen. Bei der Notbremsung flog der 55-Jährige über seinen Lenker auf den Radweg. Neben diversen Prellungen und Schürfwunden erlitt er dem ersten Anschein nach auch eine...

  • Memmingen
  • 22.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ