Fahrradfahrer

Beiträge zum Thema Fahrradfahrer

Quelle: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. (ADFC)
738×

Fahrradklima-Test
Wie zufrieden sind Sie mit dem Radfahren in Ihrer Umgebung?

Macht Radfahren in Ihrer Stadt oder Gemeinde Spaß oder ist es eher stressig? Dieser Frage geht der ADFC-Fahrradklima-Test seit Dienstag nach. Bis zum 30. November läuft die Online-Befragung. Auch der Kreisverband Kempten-Oberallgäu ruft zur Teilnahme auf. Mitmachen können Sie über die Homepage des Fahrradklima-Tests. Wichtiges Feedback für Politik und VerwaltungMithilfe eines Fragebogens können Sie die Situation für Radfahrende in der Stadt oder der Gemeinde bewerten. Bei den 27 Fragen geht es...

  • Kempten
  • 02.09.20
Den südlichen Rathausplatz zur Fußgängerzone umgestalten – das schwebt der Allianz aus Freien Wählern, Grünen, SPD und FDP vor.
1.878×

Mehr Sicherheit
Bündnis in Kempten setzt sich für Verkehrsberuhigung ein

Die Allianz aus Freien Wählern, Bündnis 90/Die Grünen, SPD und FDP will in Sachen Verkehrsberuhigung schnell vorankommen. Unter anderem fordert sie, auf der Südseite des Rathausplatz eine Fußgängerzone auszuweisen. Außerdem fordern die Umweltaktivisten von Fridays for Future mehr Sicherheit für Radfahrende, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe.  Nach Ansicht des Bündnisses soll der Verkehrsausschuss unter anderem beschließen, vor dem Rathauseingang zwei Kurzzeitparkplätze für...

  • Kempten
  • 19.06.20
Eine Autofahrerin hat einen Fahrradfahrer in Kempten frontal gerammt (Symbolbild).
1.243×

Leicht verletzt
Kemptner Autofahrerin (39) rammt Fahrradfahrer (32)

Am Mittwoch hat eine 39-jährige Kemptnerin mit ihrem Auto einen Fahrradfahrer (36) frontal erfasst. Laut Polizeibericht zog sich dieser leichte Verletzungen zu. Gegen 14:45 Uhr war die Frau mit einem weißen VW Caddy auf der Stephanstraße in Richtung Berliner Platz unterwegs. Als sie den ampelgeregelten Kreuzungsbereich auf Höhe der Bleicherstraße überquerte, stieß sie mit dem Radfahrer zusammen, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Der Radler wollte demnach von der Bleicherstraße kommend die...

  • Kempten
  • 19.03.20
Der ADFC fordert mehr Sicherheit für Fahrradfahrer.
4.421×

Verkehr
Zwölf tödliche Unfälle im Allgäu: ADFC fordert mehr Sicherheit für Fahrradfahrer

Angesichts von mehr Fahrradunfällen hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) mehr Engagement für eine sichere Infrastruktur für Radfahrer gefordert. Insgesamt sei in Bayern die Zahl der Verkehrstoten deutlich zurückgegangen, die Anzahl der getöteten Radfahrenden aber drastisch angestiegen, heißt es. Im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ereigneten sich vergangenes Jahr 1.673 Unfälle, an denen Fahrradfahrer beteiligt waren. Dabei wurden 1.556 Menschen verletzt und zwölf...

  • Kempten
  • 19.08.19
Es ist Sommer und damit steigt auch wieder die Zahl der Radfahrer auf den Straßen. Wie andere Verkehrsteilnehmer müssen sich auch Radfahrer an gewisse Regeln halten.
3.009×

Sommer
Fahrradzeit im Allgäu: Was erlaubt ist und was nicht

Mit den steigenden Temperaturen sind auch wieder mehr Radfahrer im Allgäu unterwegs. Genauso wie andere Verkehrsteilnehmer müssen sie sich an gewisse Regeln halten. Im Straßenverkehr gibt es aber immer wieder Situationen, in denen man sich fragt: Ist das eigentlich erlaubt oder nicht? Wir räumen beliebte Irrtümer aus dem Weg: 1. Radfahrer müssen Radwege benutzen Fahrräder sind Fahrzeuge und gehören deshalb grundsätzlich auch auf die Fahrbahn. Nur wenn es einen Radweg gibt, der mit einem blauen,...

  • Kempten
  • 06.06.19
Erneut hat Stadtrat Thomas Hartmann (Grüne) beantragt, an Markttagen mehr Platz für Räder auf Pkw-Stellflächen am Hildegardplatz auszuweisen.
1.262×

Unzufriedenheit
Kemptener bemängeln Radwege: ADFC startet Kampagne für eine fahrradfreundliche Stadt

Sei es für die eigene Gesundheit, sei es im Sinne des Klimaschutzes – viele Kemptener und Oberallgäuer steigen vermehrt aufs Fahrrad um. Im Stadtgebiet finden sie aber nicht das gewünschte Umfeld, wie zuletzt der Fahrrad-Klimabericht des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) erneut deutlich machte. Kempten liegt demnach bundesweit auf Platz 88 von 106 in der Kategorie der Städte mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern, im bayerischen Vergleich auf Rang 7 von 9. Wie berichtet, hat sich das...

  • Kempten
  • 25.04.19
Der alkoholisierte Radfahrer gab in einer ersten Befragung an, dass er von einem Auto erfasst worden sei und daraufhin gestürzt sei.
1.110×

Hinweise
In Widersprüche geraten: Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten

In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, wurde der Verkehrspolizeiinspektion Kempten gegen 1:00 Uhr ein Fahrradunfall in der Scheggstraße in Kempten mitgeteilt. Dabei sei ein Radfahrer nach einem Sturz kurzzeitig bewusstlos gewesen. Wie die Polizei mitteilte, stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der Mann erheblich alkoholisiert war. Der 43-Jährige gab in einer ersten Befragung an, dass er von einem Auto erfasst worden war und daraufhin gestürzt sei. Bei der...

  • Kempten
  • 19.01.19
Unfall mit Fahrradfahrer (19) in Kempten
5.507×

Vorfahrtsmissachtung
Fahrradfahrer (19) verursacht Unfall in Kempten - schwer verletzt

Am 17.08.2018 kam es auf der Altusrieder Straße gegen 13:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 19-Jähriger wollte auf seinem Fahrrad die Straße überqueren und achtete dabei nicht auf den vorfahrtsberechtigten Straßenverkehr. Ein Autofahrer, welcher in Richtung Altusried unterwegs war, konnte auch durch ein Ausweich- und Bremsmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste den 19-Jährigen Fahrradfahrer mit der Front seines Fahrzeuges. Der Fahrradfahrer kam mit schweren...

  • Kempten
  • 18.08.18
Symbolbild Polizei
1.248×

Unfall
Fahrradfahrer (39) kann Zusammenstoß mit Auto in Kempten verhindern und stürzt dabei

In der Bahnhofstraße in Kempten kam es am späten Montagabend, den 30. Juli, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einen Fahrradfahrer. Der 31-jährige Autofahrer übersah beim Rechtsabbiegen einen 39- jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Gehweg fuhr. Durch eine Vollbremsung konnte der Fahrradfahrer einen Zusammenstoß mit dem Auto verhindern. Durch die starke Bremsung jedoch flog der Mann über den Lenker seines Fahrrades und stürzte circa einen Meter vor dem Auto zu Boden. Dabei zog er...

  • Kempten
  • 31.07.18
4.904×

Modellprojekt
Zahl der Radler in den Allgäuer Bergen nimmt zu - und damit auch die Konflikte

Die Zahl der Radler, die in den Bergen unterwegs sind, hat auch durch den Boom von Elektro-Mountainbikes stark zugenommen. Daraus entstehen Konflikte mit Wanderern, Alphirten und Jägern. „Das ist ein neues Phänomen, das auf uns zukommt; die Gesellschaft muss lernen, damit umzugehen“, sagt der Bayerische Umweltminister Dr. Marcel Huber (CSU) im Gespräch mit unserer Zeitung. „Mit dem geplanten Modellprojekt sollen die neu entstandenen Fragen geklärt werden. Man muss die Rechtsprechung...

  • Kempten
  • 27.04.18
64×

Sturz
Fahrradfahrer (69) verstirbt bei Unfall in Kirchheim

Am Montagnachmittag kam ein 69-jähriger Radfahrer auf der Ortsverbindungsstraße von Kirchheim nach Haselbach alleinbeteiligt von der Straße ab und überschlug sich im Straßengraben. Der sofort gerufene Notarzt konnte dem Mann aber nicht mehr helfen, sodass dieser noch an der Unfallstelle verstarb. Durch die Staatsanwaltschaft Memmingen wurde zur Klärung der Unfallursache ein Gutachter hinzugezogen.

  • Kempten
  • 05.09.17
33×

Alkoholkonsum
Fahrradfahrer mit knapp vier Promille in Kempten unterwegs

Am frühen Freitagabend fiel ein Fahrradfahrer durch seine unsichere Fahrweise auf. In Schlangenlinien fahrend kam er den Polizeibeamten entgegen. Eine Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit ergab einen Alkoholwert von fast vier Promille. Der Verkehrsteilnehmer hätte besser das Fahrrad geschoben, denn nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Kempten
  • 06.06.17
24×

Zeuge hilft
Wegen kleiner Berührung schlägt Fußgänger (39) einen Radfahrer (81) in Kempten

Ein 81 Jahre alter Radfahrer befuhr am Montagmittag den besser geräumten Gehweg an der Rottachstraße entlang. Hierbei kommt es zu einer kleinen Berührung mit einem 39 Jahre alten Fußgänger. Der Fußgänger nimmt dies zum Anlass und schlug dem Senior mit der Faust ins Gesicht. Dabei erlitt der Radfahrer eine Platzwunde und ein Hämatom im Gesicht. Der Vorfall wurde einem 26-jährigen Soldaten, welcher als Beifahrer in einem Auto unterwegs war, beobachtet. Der Schläger wird von dem Zeugen...

  • Kempten
  • 10.01.17
56× 6 Bilder

Kollision
Autofahrer (24) von Insekt abgelenkt: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer (40) in Kempten

Am Donnerstagnachmittag gegen 14:15 Uhr kam es in der Oberen Eicher Straße in Kempten zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 24 Jahre alter Audi-Fahrer fuhr auf der Oberen Eicher Straße in Fahrtrichtung Waltenhofen. Nach ersten Erkenntnissen war er kurzzeitig von einem Insekt im Fahrzeuginneren abgelenkt und kam daher nach links auf die Gegenfahrspur. Dabei erfasste er einen 40 Jahre alten Radfahrer, der die Obere Eicher Straße in Richtung Stadtmitte fuhr....

  • Kempten
  • 18.08.16
26×

Unfall
Abgelenkt: Autofahrer erfasst Radfahrer in Kempten

Am Samstag gegen 17.10 Uhr fuhr ein 38 Jahre alter Autofahrer auf der Kaufbeurer Straße und bog nach rechts in den Augartenweg ab. Hierbei übersah er einen in gleicher Richtung fahrenden Fahrradfahrer, der gerade mit seinem Handy beschäftigt war. Der Radfahrer prallte in die Beifahrerseite des Autos. Dabei zerbrach eine Seitenscheibe und eine Mitfahrerin im Auto verletzte sich leicht. Der Radfahrer kam mit mittelschweren Verletzungen zur Behandlung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kempten. Es...

  • Kempten
  • 20.12.15
17×

Alkohol
Radfahrer (50) mit über 3,7 Promille in Immenstadt unterwegs

Am frühen Freitagnachmittag gingen mehrere Anrufe besorgter Autofahrer ein, die in der Kemptener Straße einen stark betrunkenen Radfahrer festgestellt haben. Der 50-jährige Radfahrer konnte durch eine Streife am Fahrbahnrand sitzend festgestellt und befragt werden. Ein durchgeführter Alkotest ergab dann den stattlichen Wert von 3,74 Promille. Nachdem der Mann zuvor mit seinem Fahrrad gefahren ist, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im...

  • Kempten
  • 29.08.15
19×

Verletzt
Radfahrer (73) erschrickt und fährt in Kempten gegen Brückengeländer

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 73-jähriger Oberallgäuer mit seinem E-Bike den Schumacherring in Kempten, als er von einem Rennradfahrer ordnungsgemäß links überholt wurde. Durch diesen Vorgang erschrocken, verlor der Senior die Kontrolle über sein Fahrrad, blieb mit seinem Lenker an einem Brückengeländer hängen und kam zu Sturz. Mit leichten Verletzungen musste der Mann ins Klinikum Kempten verbracht werden.

  • Kempten
  • 29.06.15
28×

Unfall
Bei Rot über die Ampel – Fahrradfahrerin (66) in Kempten schwer verletzt

Eine Oberallgäuerin fuhr gestern Mittag mit ihrem Fahrrad in der Immenstädter Straße und wollte an der Kreuzung Bahnhofstraße diese geradeaus überqueren. Nach momentanem Ermittlungsstand der Verkehrspolizei übersah die 66-Jährige offenbar das für sie geltende Rotlicht und wurde deswegen frontal von einem Pkw erfasst, der die Bahnhofstraße in diesem Moment stadtauswärts fuhr. Die Fahrradfahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der...

  • Kempten
  • 26.06.15
19×

Verkehr
Beim Fahrradfahren Kurznachrichten schreiben oder telefonieren, erhöht das Unfallrisiko deutlich

Da ist die junge Frau, die in der Neugablonzer Straße mit ihrem Radl unterwegs ist. Smartphone in der Hand, gesenkter Kopf. Sie tippt offensichtlich eine SMS. Der Jugendliche, der in der Bahnhofstraße radelnd telefoniert. Und der Bub auf seinem Mountainbike mit Kopfhörern. Drei zufällige Beobachtungen in Kaufbeuren. Und doch: Drei Situationen, in denen sich junge Menschen unbewusst in Lebensgefahr gebracht haben. 'Wer auf dem Rad telefoniert oder SMS schreibt, konzentriert sich nicht auf den...

  • Kempten
  • 01.06.15
56×

Zeugenaufruf
Seniorin (77) weicht jugendlichen Radlern in Memmingen aus und verletzt sich

Am Mittwoch, 08.04., befuhr nachmittags eine 77-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Radweg in der Lindenbadstraße vor dem Hildegardheim in Richtung Waldfriedhof. Es kamen ihr mehrere Jugendliche mit ihren Fahrrädern auf diesem Radweg entgegen. Sie wollte die Jugendlichen dann vorbeifahren lassen, wobei einer der Jugendlichen mit seinem Fahrrad ihr so nahe kam, dass sie ausweichen musste und in den dortigen Zaun vor dem Hildegardheim fuhr. Die Jugendlichen entfernten sich, ohne sich um die Frau...

  • Kempten
  • 09.04.15
21×

Unfall
Mann in Memmingen mit über zwei Promille auf dem Fahrrad unterwegs

In den Abendstunden des Donnerstag, 22.01., kam es in der Bahnhofstraße in Memmingen zu einem Verkehrsunfall mit alleinbeteiligtem Fahrradfahrer. Der 55-Jährige befuhr die Bahnhofstraße in südlicher Richtung und stürzte alleinbeteiligt vom Rad. Bei der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt und ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 2 Promille. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen angeordnet. Aufgrund der bei dem Sturz erlittenen...

  • Kempten
  • 23.01.15
23×

Unfall
Betrunkener Radfahrer stürzt in Memminger Stadtbach

Wegen eines verletzten Radfahrers wurde am 19.12.2014 gegen 20 Uhr der Notruf des Rettungsdienstes getätigt. Wegen starker Unterkühlung wurde dieser unmittelbar in das Klinikum Memmingen gebracht. Dort konnte eine Streife der Polizei bei dem 54-jährigen Radfahrer eine deutliche Alkoholisierung von knapp zwei Promille feststellen und es wurde daher eine Blutentnahme durchgeführt. Bei der anschließenden Begutachtung der Unfallörtlichkeit, ergab sich folgender Hergang. Der 54-Jährige kam wohl...

  • Kempten
  • 20.12.14
19×

Polizei
Memminger Fahrradfahrer fährt mit 1,6 Promille in geparktes Auto und flüchtet

Dass sich starker Alkoholkonsum und Fahrradfahren nicht vertragen beweist ein Vorfall vom vergangenen Sonntag. In den frühen Abendstunden des 16.11., fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Fahrrad in ein geparktes Auto hinein. Darüber war er so wütend, dass er anschließend noch in den Pkw hineintrat. Dieser Vorfall wurde von mehreren Personen, darunter dem Eigentümer des Pkw beobachtet. Als der junge Mann auf den Vorfall angesprochen wurde, beleidigte er die Zeugen und flüchtete mit seinem Rad. Der...

  • Kempten
  • 17.11.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ