Fahrradfahrer

Beiträge zum Thema Fahrradfahrer

Polizei

Gefährdung
Betrunkener Fahrradfahrer (20) auf Autobahn bei Wangen unterwegs

Über 2,4 Promille ergab der Alkoholtest eines 20-Jährigen, der in der Nacht zum Sonntag gegen 03.20 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen mit seinem Fahrrad unterwegs war. Die Polizei konnte den in Schlangenlinien fahrenden Mann, der von einem Verkehrsteilnehmer gemeldet worden war, bei der Ausfahrt Wangen-Nord anhalten und überprüfen. Die Beamten veranlassten bei dem stark alkoholisierten Mann die Entnahme einer Blutprobe.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.17
  • 15× gelesen
Polizei

Verfolgung
Fahrradfahrer (22 und 16) flüchten in Memmingen stark alkoholisiert mit gestohlenen Fahrrädern vor Polizei

In der Nacht von Montag auf Dienstag sollten im Zuge eines Einsatzes zwei Fahrradfahrer einer Personenkontrolle unterzogen werden. Als die beiden Fahrradfahrer die Streifenbesatzung sahen, versuchten sie, sich der Kontrolle zu entziehen und flüchteten. Nach kurzer Verfolgungsfahrt mit dem Streifenfahrzeug warfen sie die Fahrräder schließlich weg und flüchteten zu Fuß weiter. Die Polizisten konnten sie stellen. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab bei dem 22-jährigen Radfahrer einen Wert von rund...

  • Memmingen
  • 23.05.17
  • 32× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Fahrradfahrer in Füssen fährt in geparktes Auto

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 26-jähriger Füssener von einem Taxifahrer am Boden liegend aufgefunden. Er war mit seinem Rad in einen geparkten Pkw gefahren. Weil ein Alkoholtest bei dem Mann einen Wert von über 1,6 Promille ergab, wurde zur exakten Bestimmung des Wertes eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen durchgeführt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge seines Alkoholgenusses.

  • Füssen
  • 30.04.17
  • 15× gelesen
Polizei
11 Bilder

Unfall
Radfahrer (28) bei Immenstadt-Ratholz von Zug tödlich erfasst

Ein 28-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Oberallgäu überquerte heute Vormittag den Bahnübergang bei Ratholz. Der Bahnübergang war zu diesem Zeitpunkt geschlossen. Der Mann wurde von einem Zug erfasst und dabei getötet. Der Lokführer erlitt einen Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Bahnstrecke war zur Unfallaufnahme ca. zwei Stunden gesperrt. Bei dem Bahnübergang handelte es sich um einen halbbeschrankten Bahnübergang mit Lichtzeichenanlage. Neben einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.17
  • 304× gelesen
Polizei

Alkohol
Hilflose Person (16) nach Radsturz in Füssen aufgefunden

Am Freitagabend gegen 18:45 Uhr wurde ein 16-jähriger Asylbewerber nach einem Radsturz regungslos auf der Fahrbahn liegend in der Dr.-Enzinger-Straße aufgefunden. Noch vor Ort stellte sich heraus, dass der 16-Jährige sehr stark nach Alkohol roch. Auch ein eventueller vorheriger Drogenkonsum konnte nicht ausgeschlossen werden. Der 16-Jährige wurde mit leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Füssen verbracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten wurde auf...

  • Füssen
  • 04.03.17
  • 13× gelesen
Lokales

Radtour
28. BR-Radltour: Memmingen ist am 3. August Etappenort

Die Route steht fest Tagsüber radeln – abends feiern: Das ist das Motto der BR-Radltour, die in diesem Jahr zum 28. Mal stattfindet. Sechs Monate vor dem Startschuss stehen jetzt die Eckdaten fest. Los geht es mit einem Auftaktfestival am Wochenende 29./30. Juli in Gunzenhausen am Altmühlsee, wo am Sonntag auch die erste Etappe startet – diesmal in Form eines Rundkurses. Am Freitag, 4. August, endet die traditionelle Tour für Freizeit-Radlerinnen und -Radler in Sonthofen. 'Wir freuen...

  • Memmingen
  • 01.02.17
  • 10× gelesen
Polizei

Zeuge hilft
Wegen kleiner Berührung schlägt Fußgänger (39) einen Radfahrer (81) in Kempten

Ein 81 Jahre alter Radfahrer befuhr am Montagmittag den besser geräumten Gehweg an der Rottachstraße entlang. Hierbei kommt es zu einer kleinen Berührung mit einem 39 Jahre alten Fußgänger. Der Fußgänger nimmt dies zum Anlass und schlug dem Senior mit der Faust ins Gesicht. Dabei erlitt der Radfahrer eine Platzwunde und ein Hämatom im Gesicht. Der Vorfall wurde einem 26-jährigen Soldaten, welcher als Beifahrer in einem Auto unterwegs war, beobachtet. Der Schläger wird von dem Zeugen...

  • Kempten
  • 10.01.17
  • 13× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (50) übersieht junge Fahrradfahrer ohne Licht bei Oberstaufen: Junge (14) schwer verletzt

Zwei junge Fahrradfahrer im Alter von 10 und 14 Jahren fuhren am Donnerstag gegen 16.45 Uhr von Oberstaufen in Richtung Genhofen. Trotz Dämmerung hatten sie keine Beleuchtung an ihren Fahrrädern und wurden von einem Autofahrer übersehen, der in selber Richtung unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde der hinten fahrende 14-Jährige in die angrenzende Wiese geschleudert und schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Zehnjährige wurde vom...

  • Oberstaufen
  • 09.12.16
  • 22× gelesen
Polizei

Rettungseinsatz
Ohne Licht und mit kaputten Bremsen unterwegs: Fahrradfahrer (29) verursacht Unfall mit Auto in Heimenkirch

Am späten Sonntagnachmittag kam es in der Kemptener Straße in Heimenkirch zu einem Unfall zwischen einem 29-jährigen Radfahrer und einem 24-jährigen Autofahrer. Der Radfahrer fuhr bei Dunkelheit ohne Licht auf dem Gehweg und stieß an der Einmündung zur Bachstraße gegen einen dort wartenden Pkw. Zum Zusammenstoß kam es vermutlich auch, da die Bremsen des Radfahrers defekt waren. Der Radfahrer verletzte sich bei dem Zusammenstoß und musste ins Lindenberger Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.16
  • 19× gelesen
Polizei

Unfall
Fahrradfahrer (17) erfasst Fußgängerin in Lindenberg

Am frühen Freitagmorgenbefuhr ein 17-jähriger Radfahrer den Fuß- und Radweg in der Nähe des Hallenbads. Hierbei übersieht er eine vor ihm laufende Fußgängerin und kollidiert mit ihr. Bei dem Zusammenprall wurde die 47-jährige Fußgängerin leicht verletzt, am Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.16
  • 7× gelesen
Polizei

Unfall
Zufällig am Unfallort gewesen: Notarzt leistet verunglückten Fahrradfahrer (15) in Memmingen Erste Hilfe

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 66-Jähriger mit seinem Auto in Memmingen die Pulvermühlstraße in Richtung Hindenburgring. Der Autofahrer wollte nach links in die Stadtweiherstraße einbiegen und sah den sich auf dem Radweg vom Hindenburgring nähernden Fahrradfahrer. Er unterschätzte die Geschwindigkeit des Fahrradfahrers und wollte noch vor ihm abbiegen. Der 15-jährige Fahrradfahrer wurde vom Auto erfasst und stürzte. Der Fahrer des zufällig dahinter befindlichen Notarztfahrzeuges leistete...

  • Memmingen
  • 13.10.16
  • 13× gelesen
Polizei

Unfälle
Zwei Fahrradstürze In Pfronten innerhalb einer Stunde

Am Samstagnachmittag kam es in Pfronten innerhalb einer Stunde gleich zu zwei Stürzen von Fahrradfahrerinnen. Der erste Sturz ereignete sich gegen 14:45 Uhr auf dem Fahrweg zum Bergcafe Milchhäusle. Eine 54-Jährige wollte mit ihrem Pedelec zum Milchhäusle fahren. An einer Steigung, kurz vor dem Michhäusle, lehnte sich die Radfahrerin an ein Holzgeländer um anzuhalten. Das verwitterte Holzgeländer gab nach und die Radfahrerin stürzte sechs Meter die Böschung hinunter. Sie wurde mit Hilfe der...

  • Füssen
  • 02.10.16
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mit dem Kopf durch die Autoheckscheibe und davongefahren: Polizei sucht flüchtigen Fahrradfahrer in Füssen

In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag meldete ein Österreicher, nach einem Kinobesuch in Füssen, dass sein Auto aufgebrochen wurde. Als die Polizeibeamten die eingeschlagene Heckscheibe des Ford Kleintransporters begutachteten, entdeckten sie eine Abdruckspur eines Fahrradreifens an der Heckstoßstange, direkt unter der eingeschlagenen Scheibe. Es wird davon ausgegangen, dass ein Radfahrer das Fahrzeug, trotz der weißen Farbe übersehen hatte, frontal mit der Heckstoßstange...

  • Füssen
  • 02.10.16
  • 18× gelesen
Polizei

Unfall
Nach Sturz verletzt: Auto streift Fahrradfahrer (59) in Nesselwang

Leichte Verletzungen erlitt am Sonntagmorgen ein 59-jähriger Radfahrer bei einem Sturz auf der Hauptstraße. Ein 26-jähriger Autofahrer streifte ihn beim Überholen mit dem Außenspiegel, sodass er auf die Fahrbahn stürzte. Der verletzte Radfahrer begab sich selbst zum Arzt. Am Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden.

  • Oy-Mittelberg
  • 20.09.16
  • 10× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrer (59) wird verletzt bei Verkehrsunfall in Tussenhausen

Am Mittwoch, den 07.09.2016, kam es auf der Kreisstraße bei Mattsies zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 59-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 46-jähriger Autofahrer wollte aus Richtung Nassenbeuren kommend die Kreisstraße geradeaus überqueren und übersah aufgrund der tiefstehenden Sonne den vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Dieser wurde vom Auto erfasst und erlitt Prellungen sowie Schürfwunden am ganzen Körper. Zudem zog er sich vermutlich eine Schulterfraktur zu. An den Fahrzeugen...

  • Mindelheim
  • 08.09.16
  • 25× gelesen
Polizei

Kollision
Unfall bei Roßhaupten: Motorradfahrer und Radfahrer fliegen mehrere Meter durch die Luft

Bei einem Zusammenstoß bei Roßhaupten haben sich am Samstag ein Radfahrer und ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei flogen beide durch die Wucht des mehrere Meter durch die Luft. Beim Überqueren der Staatsstraße an der Lusse zwischen Roßhaupten und Lechbruck hatte der 42-jährige Radfahrer aus Bernbeuren den von links kommenden Motorradfahrer übersehen. Der konnte den folgenreichen Zusammenstoß, in dessen Folge beide Beteiligten durch die Luft flogen, nicht...

  • Füssen
  • 28.08.16
  • 112× gelesen
Lokales

Verkehr
Zwischen Radfahrern und Fußgängern gibt es im Allgäu oft Konflikte

Immer wieder gibt es zwischen Passanten und Radlern Konflikte. Dabei ist vieles klar geregelt: Auf einem Gehweg mit Fahrrad-Freigabe beispielsweise ist eigentlich Schrittgeschwindigkeit vorgeschrieben. Nur: Wie viele Radler halten sich schon daran? Im Gegenteil: Gerade auf stark frequentierten Strecken wie dem Badeweg zwischen Immenstadt und Bühl am Großen Alpsee gibt es immer wieder Konflikte zwischen Passanten und Radlern. Manche Fußgänger sehen sich von zu flotten Radlern regelrecht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.16
  • 17× gelesen
Polizei
6 Bilder

Kollision
Autofahrer (24) von Insekt abgelenkt: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer (40) in Kempten

Am Donnerstagnachmittag gegen 14:15 Uhr kam es in der Oberen Eicher Straße in Kempten zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 24 Jahre alter Audi-Fahrer fuhr auf der Oberen Eicher Straße in Fahrtrichtung Waltenhofen. Nach ersten Erkenntnissen war er kurzzeitig von einem Insekt im Fahrzeuginneren abgelenkt und kam daher nach links auf die Gegenfahrspur. Dabei erfasste er einen 40 Jahre alten Radfahrer, der die Obere Eicher Straße in Richtung Stadtmitte fuhr....

  • Kempten
  • 18.08.16
  • 31× gelesen
Polizei

Trunkenheit
Bei Rot über Ampel gefahren: Polizei hält betrunkenen Fahrradfahrer (51) in Memmingen an

Am Samstag wurde in den frühen Nachmittagsstunden ein 51-jähriger Fahrradfahrer überprüft, nachdem dieser zuvor eine rote Fußgängerampel überfahren hatte. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Er wurde einer Blutentnahme zugeführt. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurde festgestellt, dass gegen den Mann ein aktueller Haftbefehl vorliegt. Er wurde in Gewahrsam genommen und dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

  • Memmingen
  • 16.08.16
  • 18× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Radfahrer (47) verletzt sich bei Unfall in Lindau

Ein 58-Jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Auto in Lindau die Ludwig-Kick-Straße in Richtung Aeschacher Knoten. Am Kreisverkehr Ludwig-Kick-Straße/ Reutiner Straße übersah der Autofahrer einen 47-jährigen Radfahrer, der von der Reutiner Straße kommend in den Kreisverkehr eingefahren war und ebenfalls in Richtung Aechacher Markt fahren wollte. Durch den Zusammenprall des Autos mit dem Radfahrer stürzte dieser zu Boden. Er musste zur Beobachtung in das Krankenhaus Lindau gebracht werden,...

  • Lindau
  • 05.08.16
  • 15× gelesen
Polizei

E-Bike-Unfall
Weidedraht verfängt sich im Rahmen: Fahrradfahrer stürzt in Halblech

Als am Montagvormittag ein 60-Jähriger mit seinem E-Bike auf einem Forstweg in Richtung des Weilers Ostern fuhr, stoppte sein Fahrrad plötzlich ab und er stürzte über den Lenker. Nachdem er sich wieder aufgerappelt hatte, stellte er fest, dass ein Weidedraht im Rahmen des Pedelecs steckte und ihn wahrscheinlich unerwartet zum Stillstand gebracht hatte. Der Gestürzte zog sich bei dem Unfall diverse Gesichtsverletzungen zu. Derzeit wird davon ausgegangen, dass der Zaun durch Wildtiere...

  • Füssen
  • 06.07.16
  • 29× gelesen
Polizei

Unfall
Kollision: Autofahrer (64) übersieht jungen Fahrradfahrer (14) in Bad Wörishofen

Am Mittwochnachmittag, 22.06.2016, ereignete sich an der Kreuzung Hoch- und Irsinger Straße in Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall. Ein 64-jähriger Mann überquerte mit seinem Auto die Hochstraße in Richtung Gartenstadt. Dabei übersah er einen von rechts auf der Hochstraße vorbeifahrenden 14-jährigen Radfahrer. Zwischen dem Auto und dem Rad kam es zum Zusammenprall, wobei der Junge zu Fall kam und sich leicht am Knie verletzte. Am Fahrrad entstand Schaden in Höhe von ca. 100 Euro, das Auto wie...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.16
  • 14× gelesen
Polizei

Unfall
Zusammenstoß zwischen Radfahrern (56 und 52) in Roßhaupten: Beide erheblich verletzt

Ein schwerer Unfall zwischen einem E-Mountainbiker und einem Rennradfahrer ereignete sich auf dem Radweg Höhe Lusse in Roßhaupten am Freitagabend. Ein 56-jähriger Mann aus Lechbruck fuhr mit seinem E-Bike offenbar mit sehr hoher Geschwindigkeit eine Steigung hinunter und sah das entgegenkommende Ehepaar hinter einer Rechtskurve erst im letzten Moment. Trotz Vollbremsung konnte ein Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden Rennradfahrer, einem 52-jährigen Füssener, nicht mehr vermieden werden. Durch...

  • Füssen
  • 11.06.16
  • 19× gelesen
Polizei

Kollision
Motorradfahrer (59) stößt mit Radfahrer (62) zusammen: zwei Verletzten nach Unfall bei Blonhofen

Am Donnerstagnachmittag kam es um 15.20 Uhr auf der Staatsstraße 2035 zwischen Aufkirch und Blonhofen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Dinslaken war mit seiner Honda kurz nach Aufkirch frontal in die linke Seite eines 62-jährigen Radfahrers aus Kaltental gefahren, als dieser unvermittelt vor ihm unachtsam die Fahrbahn überquerte. Beide Fahrer kamen bei dem Zusammenstoß zu Sturz und erlitten schwere (Radfahrer) bzw. mittelschwere...

  • Kaufbeuren
  • 27.05.16
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019