Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Die Polizei hat mit Hilfe von zwei Mädchen aus der zweiten Klasse an der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz eine Schulwegkontrolle durchgeführt.
5.700× 3 Video 13 Bilder

Schulwegkontrolle in Neugablonz
Helikoptereltern: Wenn Elterntaxis zur Gefahr für die Kinder werden

Eltern, die ihre Kinder am liebsten bis ins Klassenzimmer fahren - von sogenannten Helikoptereltern ist immer wieder die Rede. Vor der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz, einem Kaufbeurer Ortsteil, hat die Polizei in dieser Woche deshalb eine Schulwegkontrolle durchgeführt. Ziel der Kontrolle waren in erster Linie Aufklärung und Gefahrenprävention. Eltern, die ihre Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule brachten, wurden gelobt. Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto direkt vor der...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.600× 1

Zusammenstoß mit Auto
Kind (10) fliegt bei Unfall in Kaufbeuren über Motorhaube

Am Mittwochnachmittag ist es in der Sudetenstraße in Kaufbeuren zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem 10-jährigen Fahrradfahrer gekommen. Auch dank des getragenen Fahrradhelms blieb der 10-Jährige bei dem Unfall laut Polizeiangaben nahezu unverletzt. Er erlitt lediglich Schürfwunden. Junge achtet nicht auf den Verkehr Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Sudetenstraße unterwegs und wollte die Falkenstraße überqueren. Dabei achtete der 10-Jährige nicht auf den...

  • Kaufbeuren
  • 15.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
8.761×

Prellungen und Schürfwunden
Kind (11) wird in Kaufbeuren frontal von Auto erfasst

Am Samstagvormittag ist ein 11-jähriges Kind in der Buronstraße in Kaufbeuren von einem Auto frontal erfasst worden. Nach Angaben der Polizei überquerte das Kind mit seinem Fahrrad die Straße, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Eine 62-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr reagieren und prallte ungebremst gegen das Kind.  Kind erleidet Prellungen und Schürfwunden Laut Polizei erlitt das Kind bei dem Unfall "nur" Prellungen und Schürfwunden. Das Kind wurde zur Überwachung trotzdem ins...

  • Kaufbeuren
  • 25.04.21
Ein 12-Jähriger hat sich leichte Verletzungen zugezogen (Symbolbild).
1.832×

BMX-Rad
Junge (12) nach Unfall in Neugablonz leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag hat sich in Neugablonz ein 12-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einer Autofahrerin leicht verletzt. Am Auto entstand Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, war der Schüler auf seinem BMX-Rad unterwegs. An der Kreuzung in der Herbststraße bog er vom Gehweg auf die Straße ein. Die entgegenkommende Autofahrerin konnte zwar noch bremsen, der Junge konnte den Zusammenstoß allerdings nicht mehr verhindern. Unter anderem lag es vermutlich daran, dass das BMX-Rad...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.20
Symbolbild
7.700×

Gericht
Nach tödlichem Unfall in Kaufbeuren: Lastwagenfahrer akzeptiert Strafbefehl

Es war ein tragischer Unfall, an den sich viele Kaufbeurer bis heute erinnern – auch wegen des weißen Ghostbikes (Geisterfahrrads) in unmittelbarer Nähe der Unfallstelle: Ein Lastwagenfahrer hatte im Oktober 2017 im morgendlichen Berufsverkehr beim Rechtsabbiegen an der Kreuzung Neugablonzer und Liegnitzer Straße einen 16-jährigen Radfahrer übersehen, der stadteinwärts unterwegs war. Der Jugendliche wurde vom Lkw überrollt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.19
Der Asylkreis stellte das Fahrrad zur Verfügung, Familie Angst strich es weiß an, demnächst soll es an der Ecke Neugablonzer-/Liegnitzer Straße aufgestellt werden.
2.835×

Mahnmal
Geisterfahrrad erinnert in Kaufbeuren an tödlichen Unfall mit jugendlichem Fahrradfahrer

Er war gerade einmal 16 Jahre alt und mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. Doch dann endete das Leben von Lucas K. abrupt in der Neugablonzer Straße. An der Abzweigung zur Liegnitzer Straße wurde er am 2. Oktober 2017 um 8 Uhr von einem Lastwagen überrollt. Demnächst soll ein so genanntes Ghostbike (zu deutsch Geisterrad) am Straßenrand an den tödlichen Unfall erinnern. Die Initiative dazu ergriff Stadträtin Dr. Elisabeth Angst (SPD). Bei einer Verkehrsschau des Stadtrats wurde auch die...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.18
1.040×

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Lkw erfasst Radfahrer (16)

Am Montagmorgen ereignete sich in Kaufbeuren gegen 08:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Fahrradfahrer wurde an der Kreuzung Neugablonzer Straße Ecke Liegnitzer Straße von einem Lkw erfasst. Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer stand in der Neugablonzer Straße an der roten Ampel. Als die Ampel auf grün schaltete, bog der Lkw-Fahrer nach rechts in die Liegnitzer Straße ein und übersah dabei einen 16-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Radweg die Neugablonzer Straße stadteinwärts fuhr. Es...

  • Kaufbeuren
  • 02.10.17
24×

Unfall
Radfahrerin (67) bei Zusammenstoß mit Auto in Bad Wörishofen verletzt

Am Nachmittag des 28.9.17 kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin im Einmündungsbereich 'Am Anger/Gärtnerweg'. Nach ersten Ermittlungen wollte ein 57-jähriger Pkw Fahrer aus Bad Wörishofen vom 'Am Anger' nach rechts in den Gärtnerweg abbiegen. Ihm kam dabei eine 67-jährige Radlerin entgegen, die ihrerseits nach links in die Straße "Am Anger" fahren wollte. Dabei schnitt sie jedoch die Kurve und kam zu weit nach links wo sie mit dem Pkw kollidierte und zu Fall kam....

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
173×

Unfall
Hund läuft ins Fahrrad: Kind (3) und Mutter (37) in Bad Wörishofen leicht verletzt

Am Montagnachmittag, den 25.09.2017 befuhr eine Familie mit ihren Fahrrädern den Fahrradweg zwischen Bad Wörishofen und Dorschhausen. Sie führten einen Hund an der Leine mit sich. Hierbei kam eine 74-jährige Fußgängerin mit zwei Hunden entgegen. Einen der Hunde konnte sie nicht mehr zurückrufen, welcher schließlich in das Fahrrad der 37-Jährigen lief. Dabei kam diese zu Sturz. Am Fahrrad befand sich ein Kindersitz, in welchem sich ein dreijähriges Mädchen befand. Beide wurden leicht verletzt...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.17
35×

Unfall
Kaputte Bremsen: Betrunkener Fahrradfahrer (19) fährt in Kaufbeuren gegen Metallzaun

Am 16.09.2017 ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall in Kaufbeuren. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer befuhr die sogenannte 'Engelsbahn', den Fuß- und Radweg von Neugablonz zur Liegnitzer Straße mit seinem Fahrrad. Aufgrund defekter Bremsen konnte der junge Mann nicht bremsen und fuhr ungebremst in einen Metallzaun. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten zudem Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Vortest...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
31×

Unfall
Fahrradfahrer (76 und 30) stoßen in Bad Wörishofen zusammen

Am Samstagnachmittag kam es in Bad Wörishofen zu einem Zusammenstoß zweier Radfahrer. Eine 76-jährige Frau fuhr mit ihrem E-Bike auf dem Radweg, welcher östlich der Kirchdorfer Straße verläuft, in nördliche Fahrtrichtung. Sie übersah dabei den von rechts kommenden 30-jährigen Radfahrer, welcher westlich in Richtung der Milchwerke auf dem kreuzenden Fahrradweg fuhr. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Radfahrerin eine Platzwunde am Kopf zu. Sie wurde anschließend mit dem Krankenwagen in das...

  • Kaufbeuren
  • 28.05.17
40×

Sturz
Junge (6) verletzt sich schwer bei Fahrradsturz in Kaufbeuren

Am 25.05.17 gegen 19:15 Uhr ereignete sich im Petersruhweg ein Fahrradunfall, bei dem ein sechsjähriger Junge schwerer verletzt wurde. Dieser fuhr in Richtung Pforzen und überholte einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Weil sich dieser erschrak, verhakten sich Beide und der Junge kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich schwer am Bein. Sachschaden entstand keiner.

  • Kaufbeuren
  • 26.05.17
40×

Unfall
Zeugenaufruf: Jugendlicher (17) kann sich nach Fahrradsturz in Kaufbeuren an nichts erinnern

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mountainbike in Kaufbeuren die Straße 'Am Graben' von der Ganghoferstraße kommend bergab in Richtung Spittelmühlkreuzung. Etwa auf Höhe der Hausnummer 18 stürzte der Jugendliche und zog sich dabei leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen zu. Vorsorglich wurde er in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Sein Fahrrad blieb ohne größere Schäden. Da sich der 17-Jährige an nichts erinnern kann, ist die genaue Unfallursache...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
59×

Unfall
Fahrradfahrer (51) stürzt durch Ölfleck in Unterführung in Biessenhofen

Am frühen Samstagabend kam ein 51-jähriger Radfahrer in einer Unterführung in Biessenhofen zu Sturz. Wie sich herausstellte, war die Unfallursache Hydrauliköl, welches sich auf der Fahrbahn befand und zuvor von einem Traktor verloren wurde. Der Traktorfahrer hatte zwar die Feuerwehr informiert, aber nicht daran gedacht, die Gefahrenstelle entsprechend abzusichern. Der Radfahrer erlitt leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Sein Fahrrad wurde ebenfalls beschädigt.

  • Kaufbeuren
  • 02.04.17
35×

Unfall
Fahrradfahrerin (82) nach Sturz in Bad Wörishofen schwer am Kopf verletzt

Am Freitagnachmittag kam es in Bad Wörishofen im Bereich des Bahnhofs zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 82-jährige Frau aus Bad Wörishofen fuhr mit ihrem Fahrrad von der Bahnhofstraße in die Kaufbeurer Straße. Hierbei handelt es sich um eine abknickende Vorfahrtsstraße. Ein 43-jähriger Autofahrer aus Bad Wörishofen fuhr vom Bahnhofsplatz in die Kaufbeurer Straße ein und übersah dabei die Radfahrerin. Es kam zu keinem Zusammenstoß der Unfallbeteiligten, allerdings erschreckte sich die...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.17
32×

Unfall
Linienbusfahrer (61) übersieht Fahrradfahrer in Bad Wörishofen

Am Montagmorgen befuhr der 61-jährige Busfahrer der Stadtlinie die Hauptstraße in nördliche Richtung. An der Einmündung zur Irsinger Straße wollte er an der abknickenden Vorfahrt nach rechts in die Irsinger Straße einbiegen. Dabei übersah er den aus der Türkheimer Straße kommenden ohne Licht fahrenden Fahrradfahrer, der ebenfalls in die Irsinger Straße abbiegen wollte. Der Fahrradfahrer stürzte aufgrund dessen und wurde leicht verletzt. Gegen den Busfahrer wird wegen fahrlässiger...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.17
22×

Glück im Unglück
Betrunkener Radfahrer (24) wird in Kaufbeuren von Auto erfasst

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gegen 04.30 Uhr in der Gutenbergstraße ein stark alkoholisierter Radfahrer von einem Auto erfasst. Der 24-Jährige Radfahrer war mit über zwei Promille auf seinem Fahrrad unterwegs und fuhr ohne auf den Straßenverkehr zu beachten plötzlich vom Radweg auf die Fahrbahn ein. Der Fahrer eines in diesem Moment vorbeifahrenden Autos konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Radfahrer mit seiner Front. Der Radfahrer wurde trotz des heftigen...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.16
18×

Unfall
Zweifache Strafe: Autofahrerin (54) und Fahrradfahrer (34) kollidieren in Kaufbeuren

Am Abend des 29.11.2016 ereignete sich in der Mauerstettener Straße in Kaufbeuren, ein Verkehrsunfall zwischen einem 34-jährigen Radfahrer und einer 54-jährigen Autofahrerin Hierbei übersah die Autofahrerin beim Linksabbiegen den entgegenkommenden bevorrechtigten Radfahrer. Der Radfahrer wurde übersehen, da dieser bei Dunkelheit ohne Licht unterwegs war. Der junge Mann stieß mit seinem Fahrrad in die rechte Fahrzeugseite der Fahrerin und stürzte auf die Straße. Er hatte Glück im Unglück und...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.16
29×

Unfall
Verletzt: Radlerinnen stoßen in Bad Wörishofen zusammen

Am Donnerstagvormittag kollidierten eine 81-jährige und eine 74-jährige Fahrradfahrerin. Dabei fuhr die ältere Dame aus einem Parkplatz auf den Ulmenweg ein und übersah das andere bevorrechtigte Fahrrad. Die beiden Wörishofer Frauen erlitten Verletzungen und wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrrädern entstand geringer Sachschaden.

  • Kaufbeuren
  • 16.09.16
22×

Unfall
Verletzt: Autofahrer erfasst Mädchen (12) in Kaufbeuren auf ihrem Fahrrad

Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ein Verkehrsunfall zwischen einer zwölfjährigen Fahrradfahrerin und einem Auto. Der Pkw-Fahrer fuhr stadtauswärts Richtung Neugablonz. Stadteinwärts standen die Fahrzeuge im Stau aufgrund der Ampelanlage. Die Fahrradfahrerin schlängelte sich durch die stehenden Fahrzeuge um die Straße zu überqueren. Der Autofahrer auf der Fahrbahn Richtung Neugablonz nahm das Mädchen zwischen den Pkws zu spät wahr und konnte einen...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ