Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. (Rettungsdienst-Symbolbild)
2.408×

Fahrradunfall in Lautrach
Kind (13) bleibt mit Vorderrad an Bordsteinkante hängen und verletzt sich schwer

Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. Das teilt die Polizei mit. Demnach wollte der Junge mit seinem Fahrrad von der Straße auf den Gehweg zu fahren. Dabei blieb er jedoch mit seinem Vorderrad an der Bordsteinkante hängen und stürzte. Der 13-Jährige prallte mit seinem Rücken gegen das dort vorhandene Brückengeländer und verletzte sich schwer. Er wurde durch eine Rettungsbesatzung und einen Notarzt erstversorgt und anschließend in ein...

  • Lautrach
  • 05.06.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.498× 3 2

Krankenhaus
Kopfverletzungen: Zwei E-Bike-Fahrer bei Unfällen im Allgäu verletzt

Am Sonntag ist es im Allgäu zu zwei Unfällen mit E-Bike-Fahrern gekommen. Unter anderem zog sich nach Angaben der Polizei ein 61-jähriger Mann eine schwere Kopfverletzung zu. Der Mann war demnach mit seinem E-Bike auf dem Weg vom Alatsee nach Bad Faulenbach aus bislang unbekannten Gründen gestürzt. Einen Helm hatte der 61-Jährige nicht getragen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, dass das Tragen eines Sturzhelms Kopfverletzungen verhindert oder zumindest mindern...

  • Mindelheim
  • 26.04.21
Bayerisches Rotes Kreuz (Symbolbild)
2.018× 2

Sturz
Fahrradfahrerin (30) in Mindelheim schwer verletzt

Am Karfreitag, 10.04.2020, fuhr ein Ehepaar mit seinen Fahrrädern den Berg in der Memminger Straße Richtung Oberauerbach hinunter. Eine Windböe wehte der 30-jährigen Fahrradfahrerin das Käppi vom Kopf. Bei dem Versuch das Käppi wieder zu fangen verlor die 30-jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte zu Boden. Der Ehemann sah, wie seine Frau gestürzt ist und wollte sofort anhalten, bremste jedoch zu stark und stürzte ebenfalls von seinem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin wurde schwerverletzt...

  • Mindelheim
  • 11.04.20
Am Freitagnachmittag ist ein 4-jähriges Kind bei einem Fahrradunfall in Wiedergeltingen schwer verletzt worden. (Symbolbild)
9.492×

Mountainbike
Kind (4) nach Fahrradunfall in Wiedergeltingen schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist ein 4-jähriges Kind bei einem Fahrradunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet fuhr das Kind mit seinem Mountainbike am Stausee in Wiedergeltingen den Berg hinab. Dabei verlor es die Kontrolle über das Fahrrad und überschlug sich mehrmals. Das Kind wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Wiedergeltingen
  • 11.04.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.182×

leicht verletzt
LKW-Fahrer übersieht Geister-Radler in Memmingen

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs befuhr ein Pkw-Lenker die Donaustraße in Memmingen stadteinwärts. Als er nach rechts in den Baumschulweg abbog, übersah er einen sogenannten Geisterradler, der auf der falschen Fahrbahnseite stadtauswärts fuhr. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu, die eine Einlieferung ins Klinikum Memmingen notwendig machten.

  • Memmingen
  • 09.01.20
47×

Unfall
Fahradfahrerin (46) bei Unfall mit Auto nahe Wolfertschwenden lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag erlitte eine Fahrradfahrerin schwere Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Um kurz nach 13 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller der Notruf über einen schweren Verkehrsunfall im östlichen Gemeindeteil. Die Radfahrerin befuhr die Verlängerung der Kellerstraße in östliche Richtung und im weiteren Verlauf auch durch die dortige Bahnunterführung, als zur gleichen Zeit auf der querenden und für Kraftfahrzeuge grundsätzlich...

  • Memmingen
  • 03.07.14
36×

Unfall
10-Jähriger mit Fahrrad in Babenhausen von Auto erfasst - schwer verletzt

Heute Nachmittag zog sich ein 10-jähriger Junge schwere Verletzungen zu, als er mit seinem Fahrrad frontal von einem Pkw erfasst wurde. Gegen 13.00 Uhr befuhr der 10-jährige Radfahrer zunächst den Wiesmühlweg in Babenhausen und wollte dann in die Rechbergstraße einfahren. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 51-jährigen Mannes und stieß frontal mit diesem zusammen. Der 10-Jährige wurde mit schweren Verletzungen zur weiteren Versorgung in das Klinikum Memmingen gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 02.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ