Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Rettungsdienst (Symbolbild).
3.500× 2

Fahrt "in Schlangenlinien" bei Mindelheim
Schwere Kopfverletzungen: Betrunkener Radfahrer (60) rast auf Traktor

Ein 60-jähriger Mann fuhr in der Samstagnacht mit seinem Fahrrad von Mindelheim nach Mattsies. Er war auf der Landstraße ohne Licht unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien. Kurz vor Mattsies kam ihm ein großer Traktor entgegen. Der Traktorfahrer bemerkte den Mann auf seinem Fahrrad glücklicherweise rechtzeitig und brachte sein Fahrzeug zum Stillstand. Ohne Helm: Radfahrer erleidet schwere KopfverletzungenAls der Fahrradfahrer mit hoher Geschwindigkeit in den Traktor fuhr, zerbrach sein...

  • Mindelheim
  • 27.06.21
Zwei mal in kürzester Zeit ist ein Mann in Memmingen betrunken mit dem Rad in eine Polizeikontrolle gefahren. (Symbolbild)
4.173× 2

Knapp 2 Promille
Polizei erwischt betrunkenen Radfahrer zwei mal innerhalb von vier Stunden

In Memmingen hat die Polizei am Freitagmorgen einen betrunkenen Fahrradfahrer kontrolliert. Einsichtig zeigte dieser sich nicht. Nur Stunden später traf die Polizei den Mann wieder auf dem Fahrrad an - wieder betrunken. Zwei mal mit zwei Promille Bei der ersten Kontrolle ergab der Atemalkoholwert fast 2 Promille. Ungefähr vier Stunden später bei der nächsten Kontrolle lag der Wert ebenfalls bei rund 2 Promille. Der Fahrradfahrer bekommt jetzt zwei Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Memmingen
  • 20.06.21
Polizei (Symbolbild)
6.194× 7

Memmingerberg
EC-Karte funktionierte nicht: Mann rastet in Supermarkt aus und wird in Gewahrsam genommen

Die Polizei hat am Samstagabend einen 37-jährigen Mann in Memmingerberg in Gewahrsam genommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei zunächst in einem Supermarkt ausgerastet, nachdem seine EC-Karte an der Kasse nicht funktionierte und er deshalb seinen Einkauf nicht bezahlen konnte. Demnach ließ sich der Mann nicht beruhigen, weshalb eine Polizeistreife hinzugezogen werden musste. Beim Eintreffen der Streife wollte der augenscheinlich betrunkene Mann gerade mit seinem Fahrrad wegfahren. Die...

  • Memmingerberg
  • 18.04.21
21-jähriger Fahrradfahrer stürzt vom Fahrrad und wird Kontrolliert (Symbolbild).
2.809× 1

Polizist leicht verletzt
Radfahrer (21) in Memmingen betrunken vom Fahrrad gestürzt

Am Mittwoch, 22.07.2020 gegen 01:20 Uhr, versuchte eine Streifenbesatzung einen 21-jährigen Radfahrer in der Baumstraße zu kontrollieren. Der Radfahrer versuchte abzubremsen, stürzte dabei jedoch alleinbeteiligt vom Fahrrad. Er war der Streifenbesatzung zuvor schon aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Bei der anschließenden Kontrolle verweigerte der junge Mann zunächst seine Personalien und zeigte sich zunehmend aggressiv, weshalb ihm Handfesseln angelegt wurden. Aufgrund seines...

  • Memmingen
  • 22.07.20
Polizei (Symbolbild)
8.293×

Memmingen
Vermeintlicher Unfall entpuppt sich als schlafender Radfahrer (52) mit über 3 Promille

Eigentlich war die Polizei Memmingen am frühen Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr zu einem Unfall im Zollergarten gerufen worden. Vor Ort stellte sich laut Polizei jedoch heraus, dass kein Unfall vorlag. Stattdessen war ein 52-jähriger Fahrradfahrer am Boden liegend eingeschlafen. Der 52-Jährige hatte offensichtlich zu viel getrunken. Zusammen mit dem Rettungsdienst versuchten die Polizisten, den Betrunkenen vor einem Sturz in einen nah vorbeifließenden Wasserlauf zu bewahren. Weil der Mann aber...

  • Memmingen
  • 22.05.20
Polizei (Symbolbild)
3.092×

Rote Ampel Überquert
Ohne Licht, aber mit über zwei Promille: Radfahrerin (53) verursacht zwei Polizeieinsätze in Memmingen

Gleich zwei Polizeieinsätze hat eine betrunkene 53-jährige Radfahrerin in Memmingen verursacht. Laut Polizei wollte die Frau zunächst die Wohnung eines Bekannten nicht verlassen. Darum musste eine Streife die Frau nach draußen begleiten. Dort wiesen die Polizisten ausdrücklich darauf hin, dass die Frau nicht mehr mit dem Fahrrad fahren dürfe. Später fiel der Streife jedoch eine Fahrradfahrerin auf, die ohne Licht am Rad den Dr.-Berndl-Platz trotz roter Ampel überquerte. Bei der anschließenden...

  • Memmingen
  • 22.02.20
Symbolbild. Die 35-Jährige verlor vor der Unterführung in Memmingen die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit dem Kopf gegen eine Betonmauer.
4.172×

Alkohol
Kontrolle verloren: Radfahrerin (35) prallt in Memmingen mit Kopf gegen Betonmauer

Am Mittwochabend verletzte sich eine 35-Jährige Radfahrerin bei der Bahnunterführung in Memmingen, nachdem sie die Kontrolle über ihr Rad verlor. Zu zweit fuhren sie von der Bahnhofstraße aus in Richtung der Unterführung in der Augsburger Straße. In der Kurve vor der Unterführung verlor die 35-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit ihrem Kopf gegen eine Betonmauer. Trotz Fahrradhelms wurde die Frau am Kopf verletzt. Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau bei der Erstversorgung...

  • Memmingen
  • 14.03.19
601×

Unfall
Radfahrer (31) wird bei Zusammenstoß mit Auto in Mindelheim schwer verletzt

Am Freitagabend kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung am Oberen Tor in Mindelheim. Ein 31-jähriger Radfahrer befuhr die Bahnhofstraße in nördlicher Richtung und wollte an der Kreuzung nach links in die Maximilianstraße abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto, das die Krumbacher Straße befuhr und die Kreuzung geradeaus in südlicher Richtung überqueren wollte, sodass es zum Zusammenstoß kam. Ein 18-jähriger Unterallgäuer fuhr das Auto. Der Radfahrer erlitt durch den...

  • Mindelheim
  • 22.12.18
Alkohol (Symbolbild)
841×

Alkohol
Fahrradfahrer (46) mit über drei Promille verursacht Unfall in Ottobeuren

Am späteren Nachmittag des 23.06.2018 kam es im Bereich des Fahrradweges in der Bergstraße zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 46-jähriger E-Bike-Fahrer befuhr die Brücke für Radfahrer in der Bergstraße. Hierbei kollidierte er mit einem Sechsjährigen, welcher mit seinem Vater ebenfalls auf dem Rad unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzten beide Radfahrer zu Boden und zogen sich leichte Verletzungen zu. An den Fahrrädern entstand hierbei ein geringfügiger Sachschaden. Im Rahmen...

  • Memmingen
  • 24.06.18
34×

Verletzt
1,8 Promille: Fahrradfahrer (30) fährt in Legau gegen geparkten Transporter

Am Samstag, 13.05., gegen 00:15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Legau gerufen. Beim Eintreffen der Streife saß ein 30-Jähriger mit blutender Platzwunde am Kopf auf dem Boden. Er wurde bereits durch mehrere Ersthelfer versorgt. Der Mann war offensichtlich zuvor mit seinem Fahrrad alleinbeteiligt gegen einen geparkten Transporter gefahren. Er wurde ins Klinikum Memmingen verbracht, wo zusätzlich noch ein Schlüsselbeinbruch festgestellt wurde. Aufgrund einer offensichtlichen...

  • Memmingen
  • 15.05.17
27×

Alkohol
Fahrradfahrer (56) mit fast zwei Promille in Memmingen unterwegs

Am Mittwoch, 23.11.2016, frühmorgens, wurde in der Buxheimer Straße ein 56-jähriger Fahrradfahrer angehalten, da er ohne Licht fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle konnte bei dem Radfahrer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Eine Blutabnahme wurde angeordnet.

  • Memmingen
  • 24.11.16
36×

Betrunken
17-Jähriger in Memmingerberg mit fast 2 Promille auf den Fahrrad unterwegs

Am 11.12.2015, gegen Mitternacht, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen im Mühlenweg in Memmingerberg ein Fahrradfahrer auf der in straken Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle konnte bei dem 17-Jährigen ein starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab fast 2 Promille. Nach einer Blutentnahme im Klinikum Memmingen wurde der junge Mann von seiner Mutter abgeholt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im...

  • Memmingen
  • 12.12.15
33×

Zeugenaufruf
Betrunken Fahrrad gefahren und von vier unbekannten Tätern bei Mindelheim verprügelt worden

Ein 23-Jähriger befand sich am frühen Samstagmorgen auf dem Heimweg von Mindelheim nach Heimenegg. Am Ortsschild wurde der Mann dann von 4-5 unbekannten Tätern hinterhältig vom Fahrrad gezogen und am Boden liegend zusammengeschlagen. Die Polizei sucht dringend nach Hinweisen oder Zeugen, da sich das Opfer an keine Details erinnern kann. Doppeltes Pech für den jungen Mann: bei der Anzeigenaufnahme wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt, welcher ein Ergebnis von 1,66 Promille ergab....

  • Mindelheim
  • 01.08.15
34×

Polizei
Zeuge meldet Radfahrer (25) im Straßengraben bei Mindelheim: Polizei testet positiv auf Alkohol

Am 17.04.2015 wurde gegen 00.50 Uhr ein Radfahrer zwischen Mindelheim und Heimenegg von der Polizei kontrolliert. Ein aufmerksamer Zeuge hatte den 25-jährigen Mann im Straßengraben liegen sehen. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad unterwegs in Richtung Mindelau und wollte bei Eintreffen der Streife gerade weiterfahren. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Ein Alkotest verlief positiv, woraufhin eine Blutentnahme veranlasst wurde. Offensichtlich hatte der...

  • Mindelheim
  • 17.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ