Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Fahrradfahren (Symbolbild).
 641×  1

Mobilität
Lindenberg soll neue Fahrradabstellplätze bekommen

Um die Stadt "fahrradfreundlicher" zu machen, erlässt Lindenberg als erste Kommune im Landkreis eine Satzung: Gewerbebauten und Mehrfamilienhäuser in Lindenberg sollen in Zukunft Fahrradabstellplätze bieten. Das hat der Stadtrat mehrheitlich beschlossen, berichtet der Westallgäuer in seiner Mittwochsausgabe. Die Verwaltung soll nun eine entsprechende Satzung erarbeiten. Diese gilt aber nur bei Neubauvorhaben, da vorhandene Gebäude Bestandsschutz haben. Das Fahrrad als Auto-Alternative könne...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.07.20
Polizei Vorarlberg (Symbolbild)
 3.836×

Radunfall in Bregenz
Frau (46) liegt über Nacht verletzt im Gebüsch

Eine 46-jährige Frau hat nach einem Unfall mit ihrem E-Bike am Donnerstagabend eine Nacht lang schwer verletzt im Freien überlebt. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau von Bregenz kommend in Richtung Bregenz-Fluh und stürzte aus noch unbekannter Ursache. Die 46-Jährige verletzte sich dabei schwer und blieb in einem Gebüsch am Straßenrand liegen. Ihr Lebenspartner meldete die Frau am nächsten Morgen als vermisst, weil sie bis dahin noch nicht nach Hause zurückgekehrt war. Kurz darauf...

  • Lindau
  • 30.06.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
 230×

Zu weit links gefahren
Fahrrad und Auto kollidieren in Nonnenhorn: Radfahrerin (56) verletzt

Am späteren Mittwochabend fuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer vom Kapellenplatz in Richtung Uferstraße. Dabei begegnete ihm eine 56-jährige Radfahrerin. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren beide Beteiligte nicht weit genug rechts. Zudem wurde der Pkw-Lenker durch die tiefstehende Sonne geblendet, wodurch es zum Frontalzusammenstoß kam. Die Radfahrerin wurde verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

  • Nonnenhorn
  • 25.06.20
Fahrradfahren (Symbolbild).
 834×  1

Stark blutende Gesichtsverletzungen
Sommerkleid verfängt sich im Hinterrad: E-Bike-Fahrerin (38) in Lindau verletzt

Am Mittwochabend fuhr eine 38-jährige Frau mit ihrem Pedelec im Bereich Aeschach. Bekleidet war sie mit einem langen Sommerkleid, welches sich plötzlich in der hinteren Scheibenbremse verfing. Dadurch stürzte die Radfahrerin nach vorn über den Lenker auf die Fahrbahn und zog sich stark blutende Gesichtsverletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

  • Lindau
  • 25.06.20
Ein 51-jähriger Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu (Symbolbild).
 2.456×  1  1

Fahrradunfall
Westallgäuer Radfahrer (51) von Kind (4) in Scheidegg irritiert

Im Bereich Unterstein kam es am vergangenen Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Ein 51-jähriger Westallgäuer wurde von einem 4-jährigen Kind auf seinem Fahrrad so irritiert, als dieses aus einem Hof fuhr, dass er stürzte und sich leicht verletzte. Zur Behandlung musste der 51-Jährige leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Rad des Gestürzten entstand zudem ein geringer Sachschaden.

  • Scheidegg
  • 13.06.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
 483×

Im Kreisverkehr übersehen worden
Radfahrer (38) bei Zusammenstoß mit Auto in Lindau verletzt

Am Donnerstagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Wiesbaden übersah im Kreisverkehr auf der Rickenbacher Straße einen 38-jährigen Radfahrer aus Lindau. Der Wiesbadener kollidierte mit dem Radfahrer, wodurch dieser zu Sturz kam. Der Radler wurde dabei leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Zudem entstanden geringe Sachschäden an den beiden Fahrzeugen. Den Pkw-Fahrer erwartet nun...

  • Lindau
  • 08.05.20
Ein 72-jähriger Rennradfahrer ist bei einem Sturz in Bregenz tödlich verunglückt (Trauer Symbolbild).
 4.524×

Tödlicher Unfall
Fahrradfahrer (72) stirbt nach Sturz in Bregenz

Am Mittwochmittag ist ein 72-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad in Bregenz gestürzt. Er verunglückte tödlich, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach hatte der Mann vor seinem Sturz laut Zeugenaussagen eine kurze Pause eingelegt. Kurz nach dem Wiederaufstieg auf das Rennrad stürzte der 72-Jährige. Ersthelfer und Rettungsdienst samt Notarztteam führten eine 40-minütige Reanimation durch, leider ohne Erfolg. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle, so die Polizei weiter.

  • Lindau
  • 08.04.20
Symbolbild.
 4.526×  1

Vorfahrt
Radlerin (69) bei Zusammenstoß mit Lkw in Isny schwer verletzt

Eine 69-jährige Fahrradfahrerin ist am Donnerstag gegen 9:30 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Isny schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau auf der Neutrauchburger Straße aus Richtung Innenstadt in Richtung Neutrauchburg mit ihrem Rad unterwegs. Ein 62-jähriger Fahrer eines Sattelzugs mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 40 Tonnen befuhr den Nordring aus Richtung der Einmündung des Nordrings in die Leutkircher Straße. Dort bog er an der Kreuzung nach rechts...

  • Isny
  • 19.12.19
Polizei (Symbolbild)
 3.601×

Eigentümer gesucht
"Notlage": Fahrraddieb (16) bringt gestohlenes Rad zur Polizei in Lindenberg

Am Dienstag erschien ein 16-jähriger Jugendlicher mit einem Fahrrad bei der Polizei Lindenberg. Der junge Mann gab an, dass er das Fahrrad am Samstag vor einer Woche aus einem Gebüsch in der Bismarckstraße gezogen hatte und damit nach Weiler geradelt war. Eine „Notlage“ hatte ihn zu diesem Schritt gebracht - er hatte den Bus verpasst. Die Polizei Lindenberg sucht nun nach dem rechtmäßigen Eigentümer des Rades. Es handelt sich um ein rotes Herrenrad der Marke „Bianchi“, dieses kann bei der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.19
Polizei (Symbolbild)
 1.837×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer erfasst Radfahrerin in Langenargen und flüchtet

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr in Langenargen ereignet hat und bei dem eine Radfahrerin leicht verletzt worden ist. Der oder die Fahrerin eines weißen Kleinwagens war vom Schützenweg kommend nach rechts in die Friedrichshafener Straße in Richtung Langenargen eingebogen und hatte hierbei den Vorrang der auf dem Radweg aus Richtung Langenargen herannahenden Radfahrerin missachtet. Bei der Kollision mit dem Pkw kam...

  • Langenargen
  • 22.10.19
Symbolbild.
 3.829×

Unfall
E-Bike-Fahrerin (68) wird in Leutkirch von Lkw erfasst und schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag hat in Leutkirch ein Lkw eine Pedelec-Fahrerin erfasst. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt.  Die 68-jährige Fahrradfahrerin wollte den Fahrradschutzstreifen entlang der Isnyer Straße in Richtung Stadtmitte befahren. An einer Kreuzung bog der in die gleiche Richtung fahrende, 44-jährige Lkw-Fahrer nach rechts in die Kemptener Straße ein und übersah die Fahrradfahrerin, die  gerade rechts an ihm vorbeigefahren war, um nach links einzubiegen. Der...

  • Leutkirch
  • 05.09.19
Rettungsdienst (Symbolbild)
 4.282×

Unfall
Radfahrerin (87) bei Verkehrsunfall in Friedrichshafen schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich eine 87-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in der Lindauer Straße im Wohngebiet Friedrichshafen-Ost zugezogen. Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr die Radfahrerin die Lindauer Straße aus Richtung der Straße "Am Klärwerk" kommend in westlicher Richtung und missachtete an der nächsten Einmündung die Vorfahrt einer von rechts kommenden 57-jährigen Pkw-Lenkerin. Durch die folgende Kollision stürzte die...

  • Friedrichshafen
  • 30.08.19
Symbolbild.
 1.921×

Unfall
E-Bike-Fahrerin wird in Lindau von Lkw angefahren und schwerverletzt

Am Dienstag gegen 16:15 Uhr wurde eine 64-jährige E-Bike-Fahrerin von einem Lkw angefahren. In der Kemptener Straße, Kreuzung Köchlinstraße in Lindau ist ein Lkw gegen eine 64-jährige Frau auf ihrem E-Bike gefahren. Die Frau ist daraufhin gestürzt und das Pedelec wurde unter einem Rad des Lastwagens eingeklemmt. Schwer verletzt wurde die 64-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Der genaue Unfallhergang konnte bisher noch nicht geklärt werden. Beim...

  • Lindau
  • 03.07.19
Symbolbild
 1.190×

Unfall
Radfahrer stoßen in Lindau zusammen: Frau (54) verletzt

Am Montagabend gegen 20:20 Uhr ereignete sich auf dem Fuß- und Radweg bei dem Parkplatz „Blauwiese“ ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 19-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrrad hinter einer 54-Jährigen. Beide fuhren in Richtung Achstraße. Kurz vor der rechten Abzweigung in Richtung Kemptener Straße überholte der 19-Jährige die vor ihm fahrende Dame, da er glaubte, dass diese nach rechts weiter fahren werde. Die Frau wollte jedoch dem Verlauf des Weges in der Linkswendung...

  • Lindau
  • 02.07.19
Symbolbild. Den 22-jährige Ukrainer erwarten mehrere Strafanzeigen.
 1.132×

Flucht
Alkoholisiert mit gestohlenem Rad in Lindau unterwegs: Mann (22) von der Polizei gestellt

Mehrere Strafanzeigen drohen einem 22-jährigen Ukrainer, weil er unter anderem am Freitagabend ein Fahrrad gestohlen hat. Der 22-Jährige wurde dabei beobachtet, wie er auf einem "für ihn offensichtlich nicht passenden Fahrrad fuhr", so die Polizei in einer Meldung. Als ihn die Beamten anhalten und kontrollieren wollten, flüchtete der Ukrainer zunächst. Er warf das Fahrrad hin und rannte weg. Kurze Zeit später wurde der junge Mann gestellt. Das gestohlene Fahrrad war registriert und konnte...

  • Lindau
  • 29.06.19
Am Montagabend wurde in Nonnenhorn eine männliche Leiche gefunden. Die Feuerwehr hat das Gebiet ausgeleuchtet.
 7.892×   2 Bilder

Identifizierung
Polizei findet unbekannten toten Mann in Nonnenhorn und bittet um Hinweise

Am Montagabend, 13. Mai 2019, gegen 20:40 Uhr, fanden Spaziergänger in einer Grünanlage an der Wasserburger Straße in Nonnenhorn, in unmittelbarer Nähe zum Bodenseeufer, eine männliche Leiche. Der Mann, der bislang nicht identifiziert werden konnte, lag höchstwahrscheinlich schon den ganzen Tag über in einem Schlafsack hinter einem Baum. Neben ihm stand ein schwarzes E-Bike der Marke „Centurion“ mit zwei auffällig roten Satteltaschen. Eine am Mittwoch durchgeführte Obduktion erbrachte im...

  • Nonnenhorn
  • 14.05.19
 4.771×

Unfall
Mann (56) verstirbt nach Fahrradsturz in Lindau: Herzinfarkt nicht ausgeschlossen

Am frühen Freitagabend kamen zwei Passanten zu einem offensichtlich gestürzten Radfahrer in Lindau im Motzacher Weg. Während die Passanten Erste Hilfe leisteten, setzte dann die Atmung des Radlers aus. Der eintreffende Rettungsdienst leitete dann Reanimationsmaßnahmen ein. Trotz aller Bemühungen verstarb der 56-jährige in der Lindauer Asklepios Klinik. Derzeit ist noch unklar, ob der Mann durch den Fahrradsturz so schwer verletzt wurde, oder ob er einen Herzanfall erlitten hatte.

  • Lindau
  • 30.03.19
Symbolbild
 3.033×

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt 15-jähriges Mädchen in Lindau

Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstagmittag (ca. 12 Uhr) ein 15-jähriges Mädchen in Lindau belästigt. Die 15-Jährige war im Kälberweidweg unterwegs, als ihr der Täter auf einem Fahrrad entgegenkam. Nach Angaben der Polizei hatte der Unbekannte die Hose geöffnet und führte sexuelle Handlungen an seinem Geschlechtsteil durch. Nach einigen Metern blieb der Mann stehen und sah der 15-Jährigen hinterher. Die junge Frau lief daraufhin in die Hundweilerstraße, wo ihr der Täter erneut entgegenkam...

  • Lindau
  • 17.03.19
Nach Verkehrsunfall in Lindau: Die Polizei sucht nach Zeugen.
 548×

Zeugenaufruf
Lindau: Radfahrer (15) stürzt nach Kollision mit Auto

Am Montag, 28.01.2019, gegen 13:05 Uhr, fuhr ein 15-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad in den Kreisverkehr in der Ludwig-Kick-Straße ein. Hinter dem Radfahrer befand sich ein Pkw, der hinter dem Radfahrer ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr. Der Pkw soll von einer jungen Frau gelenkt worden sein. Als sich der Schüler mit seinem Fahrrad auf Höhe der ersten Ausfahrt befand, fuhr ihm die Pkw-Fahrerin in die Seite. Durch den Zusammenstoß kam der 15-Jährige zu Fall. Die Pkw-Fahrerin...

  • Lindau
  • 29.01.19
 397×

Alkohol
Mann (63) stürzt mit über 2 Promille in Lindau von Fahrrad

Die Lindauer Polizei wurde am Sonntagabend von Zeugen über einen betrunkenen Radfahrer in der Hundweilstraße informiert. Der Radfahrer war so betrunken, dass er von seinem Rad fiel und selbst nicht mehr aufstehen konnte. Aufmerksamen Verkehrsteilnehmern fiel der Mann auf.  Der 63-Jährige wies einen Alkoholwert von über zwei Promille vor. Nachdem zunächst nicht fest stand, wie lange der Mann bereits in der Kälte lag und wie schwer er sich verletzt hatte, wurde er zur ambulanten Behandlung ins...

  • Lindau
  • 28.01.19
Die 82-Jährige musste nach dem Sturz in ärztliche Behandlung.
 764×

Sturz
Fußgängerin (82) von Fahrradfahrer (22) zwischen Scheidegg und Lindenberg angefahren

Am Donnerstagnachmittag, 27. Dezember 2018, gegen 16:00 Uhr befand sich eine 82-jährige Dame zu Fuß auf dem Geh- und Radweg zwischen Scheidegg/Haus und Lindenberg, als sie aus unbekannter Ursache von einem Radfahrer angefahren wurde. Infolgedessen kam die Fußgängerin zu Sturz und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Der 22-jährige Fahrradfahrer blieb unverletzt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Lindenberg unter 08381/9201-0 zu melden.

  • Scheidegg
  • 28.12.18
Am 27. Dezember wurde ein Fahrradfahrer gegen 18:30 Uhr auf der B12 bei Isny im Allgäu bei einem Unfall tödlich verletzt.
 5.585×

Zusammenstoß
Unfall auf der B12 bei Isny im Allgäu: Fahrradfahrer (79) tödlich verletzt

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde ein Fahrradfahrer gegen 18:30 Uhr auf der B12 bei Isny im Allgäu tödlich verletzt. Laut Polizeiangaben war der Mann aus Richtung Maierhöfener Straße auf die B12 in Richtung Felderhaldetunnel gefahren. Auf Höhe der Einmündung der L 318 soll er dann nach links abgebogen sein, obwohl ein Auto aus Richtung des Tunnels herannahte. Nach Zeugenaussagen hatte der Autofahrer keine Chance, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Das Auto prallte frontal in den 79-jährigen...

  • Isny
  • 27.12.18
Symbolbild
 549×

Fahrrad
Alkoholisierter Radfahrer (61) wird bei Unfall in Lindau schwer verletzt

Am Montagmorgen gegen 00.20 Uhr ereignete sich in der Fischergasse ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 61-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Radfahrer kam aufgrund deutlicher Alkoholisierung ins straucheln und er stürzte mit dem Kopf gegen einen Betonpoller. Er trug keinen Helm und wurde mit deutlichen Kopfverletzungen ins nahegelegene Krankenhaus verbracht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von ein Promille. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen. Gegen den Mann wird wegen...

  • Lindau
  • 12.11.18
Symbolbild
 463×

Trunkenheit
Alkoholisierten Fahrradfahrer in Lindau angehalten: Polizei findet Marihuana

Am 02.11.2018, gegen 01:00 Uhr, bemerkte eine Lindauer Polizeistreife einen Fahrradfahrer in der Schachener Straße in Lindau, welcher ohne Licht, sehr unsicher und schwankend fuhr. Daraufhin wurde er einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte bei dem Fahrradfahrer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Bei der Durchsuchung konnten die Polizeibeamten sogar ein Päckchen Marihuana auffinden. Die Weiterfahrt wurde...

  • Lindau
  • 02.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020