Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Polizei (Symbolbild)
3.855×

Zeugenaufruf in Senden
Junge Autofahrerin rammt Radfahrer (86) - und haut einfach ab!

Am Sonntagvormittag hat eine Autofahrerin in Senden an einer Fußgängerampel einen Fahrradfahrer gerammt. Der 86-jährige Radler überquerte die Kemptener Straße bei "grün". Die Autofahrerin hat ihn offenbar übersehen, es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Autofahrerin schaut nach und fährt dann davonDie Autofahrerin, nach den Angaben des Verletzten eine jüngere Frau, hielt an, stieg aus und begutachtete den Schaden an ihrem Wagen. Danach setzte fuhr sie weg,...

  • Neu-Ulm
  • 16.11.21
Bei einer Schulwegskontrolle waren viele Kinder ohne Licht unterwegs. Insgesamt 42 Verstöße hat die Polizei Neu-Ulm festgestellt. (Symbolbild)
948× 1

Schulwegkontrolle in Neu-Ulm
42 Fahrräder nicht verkehrssicher - Polizei zieht erschreckende Bilanz

Bei einer Schulwegkontrolle in Neu-Ulm hat die Polizei erhebliche Mängel an Fahrrädern festgestellt. Besonders die Beleuchtung ist oft nicht ausreichend, was gerade im Herbst und Winter sehr wichtig ist.  Beleuchtung und helle Kleidung besonders wichtigZu Beginn der dunklen Jahreszeit ist eine ausreichende Beleuchtung und Erkennbarkeit junger Verkehrsteilnehmer besonders wichtig. Damit die Schülerinnen und Schüler sicher an den Schulen ankommen, führt die Polizeiinspektion Neu-Ulm derzeit...

  • Neu-Ulm
  • 26.10.21
Ein Fahrradfahrer stürzte, weil er von einem Autofahrer übersehen wurde. (Symbolbild)
1.525× 1

Radfahrer auf der Straße statt auf dem Radweg
Fahrradfahrer stürzt bei Altenstadt, weil Autofahrer ihn übersieht

Am Sonntagnachmittag hat ein Autofahrer (26) bei Altenstadt einen Radfahrer auf seiner Fahrbahn übersehen und ihn gestreift, sodass dieser stürzte. Der Fahrradfahrer zog sich bei dem Sturz mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 1.500 Euro. Gegen den 26-jährigen Autofahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.  Fahrradfahrer...

  • Neu-Ulm
  • 14.09.21
Fahrrad (Symbolbild).
1.083×

Rund 30 Diebstähle
Fahrrad-Diebstahls-Serie im Bereich Neu-Ulm aufgeklärt: Zwei Tatverdächtige in U-Haft

Nachdem bereits Ende des vergangenen Jahres ein deutlicher Anstieg der Fahrraddiebstahlsdelikte im Bereich Neu-Ulm festzustellen war, ermittelte die Polizeiinspektion Neu-Ulm nun zwei Tatverdächtige, die mutmaßlich rund 30 Diebstähle begangen haben sollen. Sie sitzen zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Nach dem Anstieg der Diebstahlsdelikte leitete die Polizeiinspektion Neu-Ulm umfangreiche Maßnahmen und Ermittlungen ein, die zur Aufklärung und damit zur Ergreifung der vermutlich als...

  • Neu-Ulm
  • 06.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ