Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

 22×

Unfall
Junge (9) prallt mit Fahrrad gegen Auto

Glück hatte ein 9-jähriger Junge am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall mit seinem Fahrrad. Der Junge radelte aus einem Hofraum auf die Fahrbahn und wurde dabei von einem vorbeifahrenden Auto erfasst. Die Autofahrerin fuhr aber vor dem Zusammenstoß sehr langsam. Der Junge wurde beim Zusammenstoß auf die Fahrbahn geschleudert blieb aber unverletzt. Am Fahrrad entstand kein Schaden. Am Auto entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

  • Füssen
  • 12.05.17
 36×

Unfall
Zeugenaufruf: Jugendlicher (17) kann sich nach Fahrradsturz in Kaufbeuren an nichts erinnern

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mountainbike in Kaufbeuren die Straße 'Am Graben' von der Ganghoferstraße kommend bergab in Richtung Spittelmühlkreuzung. Etwa auf Höhe der Hausnummer 18 stürzte der Jugendliche und zog sich dabei leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen zu. Vorsorglich wurde er in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Sein Fahrrad blieb ohne größere Schäden. Da sich der 17-Jährige an nichts erinnern kann, ist die genaue...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
 16×

Unfall
Fahrradfahrer (51) stürzt durch Ölfleck in Unterführung in Biessenhofen

Am frühen Samstagabend kam ein 51-jähriger Radfahrer in einer Unterführung in Biessenhofen zu Sturz. Wie sich herausstellte, war die Unfallursache Hydrauliköl, welches sich auf der Fahrbahn befand und zuvor von einem Traktor verloren wurde. Der Traktorfahrer hatte zwar die Feuerwehr informiert, aber nicht daran gedacht, die Gefahrenstelle entsprechend abzusichern. Der Radfahrer erlitt leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Sein Fahrrad wurde ebenfalls beschädigt.

  • Kaufbeuren
  • 02.04.17
 21×

Unfall
Fahrradfahrer (75) stürzt bei Günzach zwei Meter tiefen Abhang hinunter und bricht sich das Bein

Ein 75-jähriger Obergünzburger nutzte das schöne Wetter am Freitagnachmittag für eine Fahrradtour. Zwischen Günzach und Sellthüren kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte dort einen ca. zwei Meter tiefen Abhang hinunter auf eine Wiese. Hierbei brach er sich vermutlich das linke Bein. Er kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.

  • Obergünzburg
  • 01.04.17
 15×

Unfall
Fahrradfahrerin (82) nach Sturz in Bad Wörishofen schwer am Kopf verletzt

Am Freitagnachmittag kam es in Bad Wörishofen im Bereich des Bahnhofs zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 82-jährige Frau aus Bad Wörishofen fuhr mit ihrem Fahrrad von der Bahnhofstraße in die Kaufbeurer Straße. Hierbei handelt es sich um eine abknickende Vorfahrtsstraße. Ein 43-jähriger Autofahrer aus Bad Wörishofen fuhr vom Bahnhofsplatz in die Kaufbeurer Straße ein und übersah dabei die Radfahrerin. Es kam zu keinem Zusammenstoß der Unfallbeteiligten, allerdings erschreckte sich die...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.17
 32×

Unfall
Fahrradfahrerin (45) fährt in Pfronten gegen vorfahrtsberechtigtes Auto

Am Donnerstagvormittag radelte eine 45-jährige Radfahrerin auf einem Gehweg in der Tiroler Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung und prallte an der Einmündung des Zentralschulweg gegen einen vorfahrtsberechtigtes Auto, der vom Zentralschulweg in die Tiroler Straße einbiegen wollte. Die Radfahrerin hatte das Auto übersehen und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Die Radfahrerin blieb unverletzt, am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme war die...

  • Füssen
  • 31.03.17
 25×

Diebesgut
Mehrere gestohlene Fahrräder in Kaufbeurer Wohnung gefunden

Während eines Einsatzes am Samstagnachmittag konnten in der Wohnung eines 50-jährigen Kaufbeurers mehrere gestohlene Fahrräder aufgefunden werden. Auch im Kellerabteil fanden die Beamten teils bereits auseinander gebaute Räder. Einige Fahrräder konnten noch vor Ort an die rechtmäßigen Eigentümer ausgehändigt werden. Zwei Damen- und ein Herrenrad wurden im Anschluss sichergestellt und werden nun bis zur Ermittlung der Eigentümer bei der Polizei Kaufbeuren verwahrt. Geschädigte eines kürzlich...

  • Kaufbeuren
  • 26.03.17
 41×

Drogen
Fahrradfahrer (21) wird ohne Licht in Buchloe kontrolliert und wirft Päckchen mit Marihuana weg

Am späten Donnerstagabend fiel einer Streife der Polizeiinspektion Buchloe in der Alexander-Moksel-Straße in Buchloe ein Fahrradfahrer ohne Licht auf. Als er kontrolliert werden sollte, missachtete er die Anhaltezeichen. Den Beamten fiel auf, dass der junge Mann etwas wegwarf. Der 21-Jährige konnte nach kurzer Zeit gestellt werden. Der weggeworfene Gegenstand wurde auf dem Gehweg gefunden. Es handelte sich um ein Päckchen mit über zwei Gramm Marihuana. Der junge Mann wird nun wegen eines...

  • Buchloe
  • 24.03.17
 21×

Entwendung
Leerer Autotank endet mit Fahrrad- und versuchtem Autodiebstahl in Roßhaupten

Am frühen Morgen des 20.03.2017 stellte ein 23-jähriger Autofahrer sein Fahrzeug auf dem Standstreifen der BAB A7 ab, da der Tank des Wagens leer war und somit stehen blieb. Im Anschluss daran trampte der junge Mann bis nach Roßhaupten. Dort entwendete er vor einer Zahnarztpraxis ein Mountainbike der Marke Merida. Nach einer Runde mit dem Rad, versuchte der Mann ein Auto aus einer Hofeinfahrt zu stehlen, dies fiel jedoch dem Eigentümer auf und er verjagte den Täter. Der Täter konnte durch die...

  • Füssen
  • 21.03.17
 19×

Zeugenaufruf
Schimpfwörter benutzt und Ohrfeige verteilt: Fahrradfahrer (50) attackiert zwei Jungs (13 und 16) in Kaufbeuren

Ein 50-jähriger Fahrradfahrer beschimpfte am Montagabend zwei Jungs im Alter von 13 und 16 Jahren, als sie mit ihren Fahrrädern an dem Mann vorbeifahren wollten. Die beiden Jungs hielten deswegen auch an. Laut Polizei versuchte der 50-Jährige den jüngeren der Beiden mit dem nach oben gezogenen Vorderrad zu schlagen. Dem 16-Jährigen gab er eine Ohrfeige. Die Polizei bittet Personen, die den Vorgang beobachtet haben, sich unter der Rufnummer (08341) 933-10 bei der Kaufbeurer Polizei zu...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.17
 19×

Alkohol
Betrunkener Radfahrer (24) beleidigt Beamte in Kaufbeuren

Am Montag, kurz vor zwei Uhr morgens fuhr ein Radfahrer an der Polizeiinspektion Kaufbeuren vorbei, als gerade ein Streifenwagen den Polizeihof verließ. Der Radfahrer fiel den Beamten gleich wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Als die Polizisten neben dem Radfahrer anhielten, stieg dieser vom Fahrrad ab und bat die Beamten um eine Zigarette und Feuer. Hierbei haben die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert über 1,5...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.17
 17×

Asylpolitik
Kaufbeurer Helferkreis macht Flüchtlinge fit im Umgang mit Fahrrädern

Für sie ist das Fahrrad oft die Verbindung zur Außenwelt: Flüchtlinge aus Afghanistan oder Syrien, die nun in Kaufbeuren leben. Damit die Asylbewerber sich im deutschen Schilderwald zurecht finden, hat der Asylkreis Kaufbeuren ein besonderes Angebot ins Leben gerufen. In einer Fahrradwerkstatt basteln Flüchtlinge an Drahteseln, damit sie fit gemacht werden können im Umgang mit Velos. 'Wir sprechen deutsch und verständigen uns mit Händen und Füßen', erzählt Otto Mayr vom Asylkreis lachend. Was...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.17
 25×

Unfall
Linienbusfahrer (61) übersieht Fahrradfahrer in Bad Wörishofen

Am Montagmorgen befuhr der 61-jährige Busfahrer der Stadtlinie die Hauptstraße in nördliche Richtung. An der Einmündung zur Irsinger Straße wollte er an der abknickenden Vorfahrt nach rechts in die Irsinger Straße einbiegen. Dabei übersah er den aus der Türkheimer Straße kommenden ohne Licht fahrenden Fahrradfahrer, der ebenfalls in die Irsinger Straße abbiegen wollte. Der Fahrradfahrer stürzte aufgrund dessen und wurde leicht verletzt. Gegen den Busfahrer wird wegen fahrlässiger...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.17
 18×

Glück im Unglück
Betrunkener Radfahrer (24) wird in Kaufbeuren von Auto erfasst

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gegen 04.30 Uhr in der Gutenbergstraße ein stark alkoholisierter Radfahrer von einem Auto erfasst. Der 24-Jährige Radfahrer war mit über zwei Promille auf seinem Fahrrad unterwegs und fuhr ohne auf den Straßenverkehr zu beachten plötzlich vom Radweg auf die Fahrbahn ein. Der Fahrer eines in diesem Moment vorbeifahrenden Autos konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Radfahrer mit seiner Front. Der Radfahrer wurde trotz des heftigen...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.16
 16×

Unfall
Zweifache Strafe: Autofahrerin (54) und Fahrradfahrer (34) kollidieren in Kaufbeuren

Am Abend des 29.11.2016 ereignete sich in der Mauerstettener Straße in Kaufbeuren, ein Verkehrsunfall zwischen einem 34-jährigen Radfahrer und einer 54-jährigen Autofahrerin Hierbei übersah die Autofahrerin beim Linksabbiegen den entgegenkommenden bevorrechtigten Radfahrer. Der Radfahrer wurde übersehen, da dieser bei Dunkelheit ohne Licht unterwegs war. Der junge Mann stieß mit seinem Fahrrad in die rechte Fahrzeugseite der Fahrerin und stürzte auf die Straße. Er hatte Glück im Unglück...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.16
 49×

Übersehen
Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer in Marktoberdorf

Verletzungen im Gesicht zog sich gestern Nachmittag ein 27-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Schwabenstraße zu. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer fuhr rückwärts aus einer Hofausfahrt auf die Schwabenstraße ein. Dabei übersah der Fahrer einen auf dem Radweg stadtauswärts radelnden Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der verletzte Radfahrer wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw sowie an dem Fahrrad entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 200...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.16
 24×

Sturz
Verkehrsunfall in Marktoberdorf mit verletzter Radfahrerin (40)

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin ereignete sich gestern Nachmittag in der Füssener Straße. Die 40-jährige Radfahrerin befuhr den Radweg entlang der Füssener Straße stadtauswärts. Ohne Vorankündigung wechselte die Radfahrerin vom Radweg auf die Fahrbahn der Straße. Ein nachfolgender 75-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit der Fahrzeugfront gegen das Fahrrad. Die Radfahrerin stürzte auf die Straße und zog sich dabei eine Rippenfraktur sowie Prellungen...

  • Marktoberdorf
  • 27.10.16
 22×

Alkohol
Fahrradfahrer mit über 1,7 Promille in Horn bei Schwangau

Einer aufmerksamen Bürgerin fiel ein 31-Jähriger in Horn auf, der zunächst herumtorkelte und schließlich in starken Schlangenlinien mit seinem Fahrrad Richtung Füssen fuhr. Sie verständigte die Polizei. Der Mann wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrradfahrer mit einem Wert von über 1,7 Promille nicht mehr fahrtauglich war. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

  • Füssen
  • 15.10.16
 30×

Vollbremsung
Verkehrsunfall mit Schulbus in Biessenhofen - mehrere verletzte Kinder

Am Mittwoch gegen 08:00 Uhr ereignete sich in der Poststraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Schulbus beteiligt war. Ein 6-Jähriger war mit seinem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg unterwegs, dabei stürzte er aus unbekannter Ursache. Zur selben Zeit befuhr ein Schulbus die Poststraße. Der 68-Jährige Busfahrer erkannte, dass der 6-Jährige auf seinem Fahrrad stürzt und leitete geistesgegenwärtig eine Vollbremsung ein. Es bestand hier die Möglichkeit, dass der Junge auf die Fahrbahn stürzt. Dieser...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.16
 25×

Zeugenaufruf
Mit dem Kopf durch die Autoheckscheibe und davongefahren: Polizei sucht flüchtigen Fahrradfahrer in Füssen

In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag meldete ein Österreicher, nach einem Kinobesuch in Füssen, dass sein Auto aufgebrochen wurde. Als die Polizeibeamten die eingeschlagene Heckscheibe des Ford Kleintransporters begutachteten, entdeckten sie eine Abdruckspur eines Fahrradreifens an der Heckstoßstange, direkt unter der eingeschlagenen Scheibe. Es wird davon ausgegangen, dass ein Radfahrer das Fahrzeug, trotz der weißen Farbe übersehen hatte, frontal mit der Heckstoßstange...

  • Füssen
  • 02.10.16
 28×

Sturz
Unfall nahe Günzach: Fahrradfahrerin (61) schwer verletzt

Am Dienstag kam es in Immenthal bei Günzach zu einem Verkehrsunfall mit einer 61-jährigen Radfahrerin. Diese fuhr auf der Bergstraße in Richtung Ortsmitte, als sie von einem Auto überholt wurde. Nach dem Wiedereinscheren bog der Fahrer des Autos sofort in die Grüntenstraße ab. Die Radfahrerin musste dadurch stark abbremsen und flog kopfüber auf die Straße. Der ganze Vorfall konnte von einem Zeugen beobachtet werden. Auf Grund der getätigten Ermittlungen konnte der zu dem Zeitpunkt unbekannte...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.16
 185×

Reparaturbetrieb
Füssener Integrationsprojekt Radlgarage zieht in den Magnuspark um

Der Arbeitskreis Asyl ist mit seinem Integrationsprojekt 'Radlgarage' in den Magnuspark am Lech umgezogen. Der Start des Reparaturbetriebs war in Füssen-West erfolgt. Es stellte sich aber schnell heraus, dass dort der Platz zu eng wurde, weil das von Siegfried Wilkening angestoßene Projekt in kurzer Zeit enorm viel Fahrt aufnahm. 'Wir konnten die Halle 11 im Magnuspark mietfrei haben', berichtet Wilkening nach dem Umzug. Das Radl-Team – derzeit sind es neun Leute – ist jeden Montag und...

  • Füssen
  • 26.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ