Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Polizei
Symbolbild.

Unfall
Fahrradfahrerin (39) stürzt in Lindau nach Schock vom Fahrrad und verletzt sich

Eine 39-Jährige Lindauerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg im Lotzbeckweg in Richtung Schachen. Bei ihr befand sich ihr Sohn ebenfalls auf einem Fahrrad. Ein 62-jähriger Lindauer befuhr auch den Radweg in Richtung Schachen. Zeitweise fuhren die Lindauer mit ihren Rädern nebeneinander her. Als der Radweg nach einer Kurve wieder geradeausführt, fuhr der 62-Jährige hinter der 39-Jährigen her und wollte dann überholen. Die 39-Jährige wollte auch nach links ausscheren. Zu diesem...

  • Lindau
  • 14.09.18
  • 3.571× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Unfall
Fahrradfahrer (61) stürzt in Oberstaufen und verletzt sich dabei schwer

Einen Oberschenkelhalsbruch erlitt am Samstag ein 61-jähriger Radfahrer, der in Oberstaufen zu einer Alpe abbiegen wollte. Der Mann, der mit seinem Fahrrad den Hompessenweg bergabwärts fuhr, hielt vor dem Linksabbiegen noch an, kam aber dann mit seinen Fahrradschuhen nicht aus den Clickpedalen und fiel seitlich um. Dabei schlug er mit der rechten Hüfte auf dem Teerboden auf. Schwer verletzt kam er mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus.

  • Oberstaufen
  • 10.09.18
  • 1.029× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer (20) schneidet Kurve in Wiedergeltingen und verletzt Radfahrer dadurch schwer

Am Mittwochabend schnitt ein 20-Jähriger mit seinem Auto derart eine Linkskurve, dass es im Begegnungsverkehr zu einem Zusammenstoß mit einem 38-jährigen Radfahrer kam. Dabei wurde der Radfahrer schwerverletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro. Der Unfall ereignete sich Am Anger am westlichen Ortsrand der Gemeinde. Gegen den 20-jährigen Autofahrer, der unverletzt blieb, wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung und einer...

  • Mindelheim
  • 06.09.18
  • 891× gelesen
Lokales
Die erste Fahrradgarage in Kempten nimmt Formen an.

Mobilität
Erste Fahrradgarage in Kempten ist fast fertig

Eine Garage fürs Rad – das wünschen sich viele Radler in der Stadt. Jetzt ist es bald soweit. Die erste Bike-Box ist fast fertig und soll am 17. September eröffnet werden. 45 Fahrräder können dort geparkt werden. Das Angebot für die Radler gehört zu einer Reihe vieler weiterer, die jetzt Zug um Zug aus dem Mobilitätskonzept umgesetzt werden sollen. Verbesserungen für Radler in der Stadt – das ist eine Forderung, die bei den Diskussionen zum Mobilitätskonzept dringend gestellt wurden. Die...

  • Kempten
  • 05.09.18
  • 3.348× gelesen
Polizei

Betäubungsmittel
Betrunkener Fahrradfahrer (21) in Kaufbeuren: Kontrolle führt zu Drogenfund

Sonntagnacht wurde ein 21-jähriger Mann auf seinem Fahrrad in Kaufbeuren einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle wurde schnell festgestellt, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Daher wurde eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt. Es konnten sowohl in der Wohnung als auch an ihm selbst Betäubungsmittel aufgefunden werden. Nachdem die Durchsuchung seiner Wohnung beendet war und die Streife diese verlassen hatte,...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.18
  • 1.008× gelesen
Polizei

Unfall
Fahrradfahrerin (81) stürzt in Memmingerberg und wird schwer verletzt

Am Dienstagmittag befuhr eine 81-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Augsburger Straße in Richtung Flughafen und wollte in den Sponellenweg einbiegen. Im Bereich der Kreuzung musste sie verkehrsbedingt anhalten, stieg vom Rad und wollte dann wieder losfahren. In diesem Moment näherte sich ein Auto, wodurch die Frau erschrak und alleinbeteiligt vom Fahrrad stürzte, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht.

  • Memmingerberg
  • 22.08.18
  • 388× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Betrunkener Radfahrer (47)prallt in Leutkirch gegen geparktes Auto und verletzt sich schwer

Eine schwer verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 02.00 Uhr in der Zollstraße. Ein 47-jähriger Radfahrer fuhr auf der Zollstraße ortseinwärts, kam vermutlich aufgrund seiner alkoholischenBeeinflussung nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Auto. Hinzugerufene Rettungssanitäter brachten den durch dieKollision gestürzten Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, wo Beamte des...

  • Leutkirch
  • 13.08.18
  • 365× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter Radfahrer fährt Frau (56) in Lindau an und flüchtet

Eine Unfallflucht, die sich bereits am Montag um 18.15 Uhr ereignete, wurde der Polizei Lindau erst nachträglich mitgeteilt. An der neuen Abfahrtsrampe für Fahrräder von der Hundweilerstraße auf den Langenweg fuhr eine 56-jährige Frau und hielt sich dabei rechts am Fahrbahnrand. Dennoch fuhr ein anderer Radler noch innen an ihr vorbei und überholte sie rechts. Er streifte sie jedoch an ihrem Fahrradkorb, so dass die Frau stürzte und sich erhebliche Verletzungen zuzog. Der Unfallverursacher,...

  • Lindau
  • 12.08.18
  • 1.414× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mutter und Tochter (13) bei Fahrrad-Zusammenstoß in Füssen verletzt

Am Samstag, gegen 13:15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen Mutter und Tochter, welche jeweils auf ihrem Fahrrad die Ehrwanger Straße in Füssen befuhren. Die 13-jährige fuhr vorneweg. Als sie nach links auf einen Radweg einbiegen wollte kam es zur Berührung der beiden Fahrräder. Hierdurch stürzten beide Radlerinnen. Die Mutter musste mit einer Kopfverletzung nach Murnau ins Krankenhaus geflogen werden. Die Tochter zog sich Verletzungen an ihrem linken Bein sowie an ihrem linken Arm zu....

  • Füssen
  • 12.08.18
  • 3.990× gelesen
Polizei
Rettungswagen

Unfall
Zwei Frauen bei Radunfällen am Forggensee verletzt

Am Dienstagmittag ereigneten sich nahezu zeitgleich zwei Verkehrsunfälle mit E-Bikes. Im ersten Fall kam eine 66-Jährige auf einem Fahrradweg am Forggenseeufer zu Sturz, nachdem ihr auf einer Kiesfläche das Vorderrad wegrutschte. Die Frau kam mit einer Beinverletzung zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Füssen. Mit einem Fahrradhelm hätte der zweite Unfall vermutlich glimpflicher ausgehen können. Hierbei stürzte eine 79-jährige Frau nach einem Fahrfehler über den Lenker. Durch den...

  • Füssen
  • 08.08.18
  • 4.027× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Mann (21) wirft mit Wasserbombe auf Fahrradfahrer (47) in Bad Wörishofen und verletzt ihn dabei leicht

Ein 47-jähriger Unterallgäuer fuhr am Montagnachmittag mit seinem Fahrrad durch den Ostpark. Auf Höhe der Tretanlage wurde er plötzlich von einer „Wasserbombe“ im Gesicht getroffen. Dabei wurde seine Brille beschädigt und er verletzte sich leicht am Auge. Als Täter konnte ein 21-jähriger Bad Wörishofer ermittelt werden, der mit seinen Freunden unterwegs war. Leider zeigte sich diese Gruppe wenig einsichtig und kooperativ. Für den Werfer bedeutet sein Handeln, dass gegen ihn wegen...

  • Memmingen
  • 07.08.18
  • 1.026× gelesen
Polizei
Warnschild: Achtung Rehe

Unfall
Reh stößt mit Fahrradfahrer bei Waal zusammen

Am Dienstagmorgen fuhr ein 64-jähriger Fahrradfahrer aus Fuchstal von Waalhaupten in Richtung Lengenfeld. Plötzlich sprang ein Reh aus dem angrenzenden Maisfeld auf die Fahrbahn und er stieß mit dem Tier zusammen. Der Radler stürzte von seinem Fahrrad und verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand kein Schaden. Das Reh flüchtete.

  • Buchloe
  • 01.08.18
  • 936× gelesen
Polizei
Symbolbild Fahrradfahrer

Polizeieinsätze
Sechs Fahrradunfälle im Bereich Füssen an einem Tag

Gleich sechs Mal musste die Füssener Polizei wegen Fahrradunfällen im Laufe des Dienstags ausrücken. Gegen 09:30 Uhr ereignete sich ein Unfall in der Hiebeler Straße in Schwangau. Eine 61-jährige Fahrradfahrerin übersah einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich. Dadurch entstanden ca. 700 Euro Gesamtschaden. Die Fahrradfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Gegen 12:25 Uhr kollidierten zwei Fahrradfahrer im Bereich Ausfahrt...

  • Füssen
  • 01.08.18
  • 1.869× gelesen
Polizei
Symbolbild Fahrradfahrer

Unfall
Fahrradfahrer (75) stürzt bei Oy-Mittelberg und verletzt sich dabei schwer

Am 30.07.2018 gegen 13:20 Uhr fuhr ein 75-jähriger mit seinem E-Bike auf der Kreisstraße OA10 von Petersthal kommend in Richtung Greifenmühle als letztes Fahrrad einer kleinen Fahrradgruppe. Nachdem er mit seinem Vorderrad das Hinterrad seines Vordermannes berührte, stürzte er zu Boden und zog sich – trotz Fahrradhelm – schwere Verletzungen am Kopf zu. Am Fahrrad entstand kein Schaden.

  • Oy-Mittelberg
  • 31.07.18
  • 598× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Alkohol
Polizei hält Radfahrer mit rund 2,4 Promille in Wangen auf

Da ein Radfahrer am Freitag gegen 23.45 Uhr in Schlangenlinien und ohne eingeschaltetes Licht die komplette Fahrbahn der Klosterbergstraße benötigte, wurde er von Polizisten kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab rund 2,4 Promille, weshalb die Beamten mit ihm in ein Krankenhaus fuhren und dort eine Blutentnahme veranlassten. Wegen Trunkenheit im Verkehr muss er sich nun verantworten.

  • Lindau
  • 30.07.18
  • 385× gelesen
Lokales
Symbolbild

Verkehr
Ergebnis der Leserumfrage „Was ist das Wichtigste beim Verkehr der Zukunft?“

Ein besserer Nahverkehr ist vielen Kemptenern und Oberallgäuern am wichtigsten: 1314 Leser unserer Zeitung und User von all-in.de beteiligten sich seit Dienstag dieser Woche an einer – nicht repräsentativen – Umfrage zum Verkehr der Zukunft und 48 Prozent machten ein Kreuz hinter den Fragen: „Es muss sich grundsätzlich etwas ändern; der Nahverkehr muss ausgebaut werden.“ Ergebnisse Kempten (Mehrfachauswahl war möglich) Teilnehmer insgesamt: 851 Der Verkehr läuft: 103Der Verkehr...

  • Kempten
  • 27.07.18
  • 1.225× gelesen
Polizei
Jugendliche beschädigen mutwillig Fahrräder am Memminger Bahnhof

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren am Memminger Bahnhof

Am Samstag, den 21.07.2018, gegen 12.30 Uhr, konnte eine Zeugin beobachten, wie ein 14-Jähriger und ein 15-Jähriger an den überdachten Fahrradparkplätzen am Bahnhof in Memmingen an ca. 20 Fahrrädern die Rücklichter wegtraten. Die Täter konnten von einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen gestellt werden. Die Jugendlichen wurden an ihre Eltern übergeben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Geschädigte Personen, welche Ihr Fahrrad zur Tatzeit am Fahrradparkplatz am...

  • Memmingen
  • 21.07.18
  • 1.120× gelesen
Lokales
Anlagenführerin Rosali Maurer mit den beiden Werkleitern Jochen Kärcher (Mitte) und Johannes Lauterbach bei der Montage des neuen IPB – eines Bremskraftverstärkers samt Anti-Blockiersystem und Stabilitäts-Programm.

Technik
Oberallgäuer Bosch-Werk entwickelt Anti-Blockier-System (ABS) auch für E-Bikes

Das Anti-Blockiersystem (ABS) und das Elektronische Stabilitäts-Programm (ESP) wurden maßgeblich bei Bosch im Oberallgäu mit den beiden Standorten Immenstadt-Seifen und Blaichach entwickelt und ständig modernisiert. Noch nicht lange her ist es, dass Bosch ABS und ESP auch für Motorräder auf den Markt gebracht hat. Und nun der nächste Schritt: Auch für E-Bikes tüfteln die Allgäuer Boschler an einem ABS, das die manchmal sogar tödlichen Stürze über den Fahrradlenker verhindern soll. Unter anderem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.18
  • 2.044× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Zeugenaufruf
Radfahrerin (12) wird von Hund in Buchloe angesprungen und stürzt: Hundehalterin flüchtet

Mittwochabend fuhr ein 12-jähriges Mädchen gegen 19.00 Uhr mit dem Fahrrad auf einem Kiesweg bei den Schrebergärten kurz nach der Bahnunterführung Eschenlohstraße. Aus einem Querweg sprang plötzlich ein nicht angeleinter Hund auf den Fahrweg. Das Kind musste ausweichen und stürzte vom Fahrrad. Die noch unbekannte ca. 50-jährige Hundehalterin ging einfach weiter, ohne sich um das verletzte Mädchen zu kümmern. Die gesuchte Frau hatte noch einen zweiten nicht angeleinten Hund dabei. Die...

  • Buchloe
  • 20.07.18
  • 1.783× gelesen
Polizei

Unfall
Fahrradfahrerin (42) wird bei Sturz in Wangen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen gegen 07.45 Uhr eine 42-jährige Radfahrerin, die auf dem abschüssigen Grüntenweg vor der Einmündung zum Feldbergweg aus noch unklarer Ursache gestürzt ist und sich dabei eine mittelschwere Kopfverletzung und Prellungen zugezogen hat. Vermutlich hat der getragene Helm noch schwerere Kopfverletzungen verhindert. Die Radfahrerin musste nach einer notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.07.18
  • 545× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrer (76) wid bei Zusammenstoß mit Auto auf B12 bei Hergensweiler schwer verletzt

Am Mittwochabend befuhr eine 47-jährige Autofahrerin die B12 von Hergensweiler kommend in Fahrtrichtung Lindau. Auf dem parallel zur B12 verlaufenden Radweg fuhr zeitgleich ein 76-jähriger Radfahrer. Dieser wechselte plötzlich und aus bislang noch ungeklärter Ursache die Fahrbahnseite, wobei die Fahrspur der Autofahrerin gekreuzt wurde. Bei dem darauf folgenden Zusammenstoß zwischen beiden Verkehrsteilnehmern erlitt der Radfahrer schwere Kopfverletzungen und musste mit dem...

  • Hergensweiler
  • 18.07.18
  • 1.958× gelesen
Lokales
Neue Abstellplätze für Fahrräder sollen am Sonthofer Rathaus geschaffen werden.

Bauausschuss
Neue Abstellfläche für Fahrräder am Sonthofer Rathaus

Der Fahrradabstellplatz am vorderen Eingang des Sonthofer Rathauses soll erweitert und zeitgemäß ausgestattet werden. Die Gesamtkosten von knapp 51.000 Euro würden sich nach Abzug von Fördergeldern auf 32.000 Euro belaufen, hieß es im Bauausschuss. Die Stadträte waren mit dem Vorhaben grundsätzlich einverstanden – unter der Voraussetzung, dass die Gestaltung des Abstellplatzes nochmals überdacht wird. Die bisherigen einfachen Radständer, nur mit einem Dach versehen, sollen künftig durch 34...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.07.18
  • 257× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Fahrräder im Wert von über 5.000 Euro in Lindau gestohlen

Auf der Lindauer Insel wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Fahrräder aus der Schafgasse entwendet. Die Fahrräder im Wert von 2.500 und 3.000 Euro waren mit einem Schloss an den dortigen Abstellpfosten geschlossen worden. Der bisher unbekannte Täter hatte das Schloss vermutlich mittels einer Zange durchgezwickt und die Räder so entwendet. Falls Bürger zu diesem Fall etwas Auffälliges wahrgenommen haben, bittet die Polizei um eine zeitnahe Meldung der Beobachtungen.

  • Lindau
  • 16.07.18
  • 602× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zwei Fahrraddiebe in Lindau auf frischer Tat ertappt

In den frühen Morgenstunden des Freitags, konnten zwei Fahrraddiebe durch Beamte der Polizei Lindau auf frischer Tat ertappt werden. In der Nähe des Lindau-Parks entwendeten die beiden Berufsschüler ein Fahrrad der Marke Electra im Wert von ca. 500 Euro. Fortuna war den beiden jungen Männern in dieser Nacht nicht hold, denn sie waren bereits im Vorfeld von denselben Beamten wegen einer Ruhestörung beanstandet worden. Bei diesem Einsatz zeigten sie sich äußerst flegelhaft und uneinsichtig...

  • Lindau
  • 13.07.18
  • 395× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019