Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

 85×

Zusammenstoß
Schulbusfahrer übersieht Schüler auf Fahrrad (14) in Füssen

Am Freitagnachmittag kam es im Otto-Kreisverkehr zu einem Zusammenstoß zwischen einem leeren Schulbus und einem Schüler, welcher sich mit seinem Fahrrad auf dem Nachhauseweg befand. Der 49-jährige Busfahrer hatte beim Einfahren in den Kreisverkehr den 14-jährigen Schüler offensichtlich übersehen. Der Schüler, welcher keinen Helm trug, hatte bei dem Unfall großes Glück. Er wurde nur leicht verletzt. Am Fahrrad sowie am Bus entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 1.600 Euro. Während der...

  • Füssen
  • 27.01.18
 230×

Diskussion
Es bleibt bei Gennachspatzen: Stadtrat Buchloe bestätigt Beschluss für den Namen der Kindertagesstätte

Die Würfel sind gefallen: Die neue Kindertagesstätte in Buchloe wird Gennachspatzen heißen. Außerdem sorgten die Fahrradstellplätze für Diskussionen. Bürgermeister Josef Schweinberger hatte den Punkt erneut auf die Tagesordnung im Stadtrat gesetzt, da die Verantwortlichen des gleichnamigen Chors aus Jengen die Entscheidung des Gremiums kritisiert hatten: 'Gab es denn keine andere Wahl, als einen Namen zu finden, den schon seit 25 Jahren ein renommierter Kinderchor aus Jengen trägt?', fragten...

  • Buchloe
  • 20.12.17
 37×

Körperverletzung
Radlerin (86) erschrickt vor Hund und stürzt vom Rad

Am Mittwochvormittag fuhr eine 86-jährige Frau mit ihrem Fahrrad auf der Bürgermeister-Strauß-Straße. Auf dem Gehweg ging gleichzeitig ein 36-jähriger Mann mit seinem nicht angeleinten Hund spazieren. Als die Radlerin an dem Tier vorbeifuhr, sprang es plötzlich auf die Fahrbahn Richtung Vorderrad. Die ältere Dame erschrak und stürzte vom Fahrrad. Sie zog sich eine Fraktur am Fuß zu. Sanitäter brachten die Verletzte ins Krankenhaus. Der Hundehalter wird wegen Fahrlässiger Körperverletzung...

  • Buchloe
  • 07.12.17
 43×

Einbruch
Unbekannte brechen Garagen in Marktoberdorf auf

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden insgesamt drei Fahrräder aus Garagen entwendet. Aus einer unverschlossenen Garage im Lärchenweg wurde ein Bulls-Fahrrad im Wert von 500 Euro entwendet. In der gleichen Straße wurde sogar eine Garage aufgebrochen. Die Diebe, es muss sich um mindestens zwei Personen gehandelt haben, brachen mit einem Werkzeug ein Fenster auf, einer stieg hindurch und reichte dem zweiten zwei hochwertige Fahrräder ins Freie. Der Anwohner hörte sogar noch Geräusche um...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.17
 26×

Diebstahl
Fahrrad einer Zeitungszustellerin in Pfronten gestohlen

Am Montagfrüh gegen 04:30 Uhr entwendete ein unbekannter dreister Dieb das Fahrrad einer Zeitungszustellerin in Pfronten-Heitlern. Die Zustellerin stellte ihr neuwertiges blau-silbernes Fahrrad der Marke Bavaria mit zwei angebrachten Drahtkörben kurz in der Weglänge/Ecke Leonhardsplatz ab. Nach wenigen Minuten war das Fahrrad mit samt 20 Allgäuer Zeitungen dann verschwunden. Die Fahrradreifenspur zog sich im Schnee noch bis zur Tiroler Straße vor dort verlor sich die Spur auf der Fahrbahn....

  • Füssen
  • 27.11.17
 70×

Verkehr
Zu viele Gefahrenstellen – ADFC kritisiert Situation für Radfahrer in Kaufbeuren

Immer noch stehen viele Kerzen, liegen Blumensträuße am Straßenrand. Und immer wieder bleiben Menschen an der Stelle stehen, trauern, denken nach. Der schwere Unfall an der Neugablonzer Straße vor vier Wochen, bei dem ein 16-Jähriger von einem Lastwagen erfasst und getötet wurde, hat die ganze Stadt schockiert. Passiert ist das – einer Stelle, die immer wieder von Bürgern als äußerst gefährlich kritisiert wurde. Fahrradfahrer, die auf dem dort geradeaus verlaufenden Radweg fahren, werden...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.17
 404×

Abenteuerradeln
Hans und Sofie Piller aus Marktoberdorf durchqueren Süd-Marokko auf dem Fahrrad

Die Einsamkeit in den Sanddünen haben sie erlebt und die Hitze der Steinwüste Hammada, wo sie bei 45 Grad in die Pedale traten: Eigentlich sind es viele unvergessliche Momente, die Sofie und Hans Piller von ihrer Reise durch Marokko in Erinnerung haben. Im November wollen sie bei zwei Vorträgen ihre Zuhörer daran teilhaben lassen. Die Termine stehen noch nicht fest. Aber wie schon so oft haben sie von ihrer Radreise in ein fernes Land beeindruckende Bilder mitgebracht. In Agadir ist das...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.17
 937×

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Lkw erfasst Radfahrer (16)

Am Montagmorgen ereignete sich in Kaufbeuren gegen 08:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Fahrradfahrer wurde an der Kreuzung Neugablonzer Straße Ecke Liegnitzer Straße von einem Lkw erfasst. Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer stand in der Neugablonzer Straße an der roten Ampel. Als die Ampel auf grün schaltete, bog der Lkw-Fahrer nach rechts in die Liegnitzer Straße ein und übersah dabei einen 16-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Radweg die Neugablonzer Straße stadteinwärts...

  • Kaufbeuren
  • 02.10.17
 19×

Unfall
Radfahrerin (67) bei Zusammenstoß mit Auto in Bad Wörishofen verletzt

Am Nachmittag des 28.9.17 kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin im Einmündungsbereich 'Am Anger/Gärtnerweg'. Nach ersten Ermittlungen wollte ein 57-jähriger Pkw Fahrer aus Bad Wörishofen vom 'Am Anger' nach rechts in den Gärtnerweg abbiegen. Ihm kam dabei eine 67-jährige Radlerin entgegen, die ihrerseits nach links in die Straße "Am Anger" fahren wollte. Dabei schnitt sie jedoch die Kurve und kam zu weit nach links wo sie mit dem Pkw kollidierte und...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
 117×

Unfall
Hund läuft ins Fahrrad: Kind (3) und Mutter (37) in Bad Wörishofen leicht verletzt

Am Montagnachmittag, den 25.09.2017 befuhr eine Familie mit ihren Fahrrädern den Fahrradweg zwischen Bad Wörishofen und Dorschhausen. Sie führten einen Hund an der Leine mit sich. Hierbei kam eine 74-jährige Fußgängerin mit zwei Hunden entgegen. Einen der Hunde konnte sie nicht mehr zurückrufen, welcher schließlich in das Fahrrad der 37-Jährigen lief. Dabei kam diese zu Sturz. Am Fahrrad befand sich ein Kindersitz, in welchem sich ein dreijähriges Mädchen befand. Beide wurden leicht verletzt...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.17
 26×

Unfall
Nach Überholvorgang eines Autos: Radfahrerin (64) in Pfronten gestürzt und schwer verletzt

Am Montagmittag ereignete sich in Pfronten-Kreuzegg auf der Füssener Straße ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Fahrradfahrerin. Die 64-jährige bewusstlose Radfahrerin kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik. Nach derzeitigen Ermittlungsstand befuhr die Radfahrerin die Füssener Straße von Pfronten-Weißbach kommend in Richtung Pfronten-Kreuzegg und wurde zum Unfallzeitpunkt von einem 66-jährigen Autofahrer überholt. Plötzlich kam die Radfahrerin aus ungeklärten Gründen...

  • Füssen
  • 25.09.17
 19×

Unfall
Kaputte Bremsen: Betrunkener Fahrradfahrer (19) fährt in Kaufbeuren gegen Metallzaun

Am 16.09.2017 ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall in Kaufbeuren. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer befuhr die sogenannte 'Engelsbahn', den Fuß- und Radweg von Neugablonz zur Liegnitzer Straße mit seinem Fahrrad. Aufgrund defekter Bremsen konnte der junge Mann nicht bremsen und fuhr ungebremst in einen Metallzaun. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten zudem Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Vortest...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
 520×

Projekt
Martin Osterried stellt in Pfronten motorisierte Fahrräder her

Eigentlich ist Martin Osterried technischer Zeichner, mittlerweile fertigt er Fahrräder mit Elektroantrieb nach Maß, rüstet normale Räder zu E-Bikes um und ist in Pfronten (Ostallgäu) als eine Art 'Daniel Düsentrieb' bekannt. Sein neuestes Projekt: Das E-Mountaingravel, eine Mischung aus Mountainbike und Rennrad – natürlich ebenfalls motorisiert. Die Räder sind, sagt zumindest der Erfinder, weltweit einzigartig. Um sie preiswerter verkaufen und vermieten zu können, sucht er Hilfe bei den...

  • Füssen
  • 31.08.17
 93×

Radlwetter
Zahlreiche Fahrradunfälle im südlichen Ostallgäu

Das sonnige Wetter des 14.08.2017 ließ es nur schwer zu, den Tag nicht im Freien zu verbringen. Da ein vorankommen mit dem Auto an solchen Tage nur schwer möglich ist war es verständlich, dass zahlreiche sportbegeisterte lieber in die Pedale treten wollten. Leider führte die Aktivität nicht nur zu strahlenden Gesichtern. Eine niederländische Touristin verbremste sich unmittelbar vor ihrem Hotel und stürzte. Da sie keinen Helm trug musste sie zur weiteren Abklärung vorsorglich ins Krankenhaus...

  • Füssen
  • 15.08.17
 33×

Unfall
Fahrradfahrer (91) verstirbt nach Sturz auf Fußgängerüberweg in Bad Wörishofen

Am 14.08.2018 um 17:20 Uhr ereignete sich auf der Hauptstraße ein Fahrradsturz. Ein 91 jähriger Fahrradfahrer ist hierbei ohne Fremdeinwirkung nach dem Fußgängerüberweg gestürzt. Ein unbeteiligter anderer Verkehrsteilnehmer beschrieb seine Fahrweise kurz vor dem Sturz als plötzlich schwankend und nicht mehr kontrolliert. Einen Helm trug er leider nicht, wodurch er sich ein offenes Schädel-Hirn-Trauma zuzog und sofort bewusstlos war. Zwei Ersthelfer, darunter der Einsatzleiter des...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.17
 54×

Rennrad
Tour de Deutschland: 14 Fahrer des RVA Buchloe radeln von der Gennach nach Hamburg

Während sich viele Radprofis derzeit bei der Tour de France quälen, sind 14 Pedaleure des Radfahrvereins Adler Buchloe von der Gennach nach Hamburg geradelt. Trotz aller Strapazen und Pannen kamen alle in der Hansestadt an. Mit drohenden Gewitterwolken im Rücken machten sich die 14 Adler des RVA auf die ersten Kilometer Richtung Hamburg. An Augsburg vorbei wurde bereits am frühen Nachmittag das Tagesziel Eichstätt trocken erreicht. Mehr über die Tour de Deutschland erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 18.07.17
 32×

Alkohol
Radfahrer (40) mit zwei Promille stürzt in Buchloe und flüchtet

Montagnacht gegen 23:20 Uhr fuhr ein 40-jähriger Ostallgäuer mit seinem Mountainbike in der Kreuzstraße in Buchloe in nordöstliche Richtung. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung mit weit über zwei Promille streifte er schließlich die rechte Bordsteinkante und stürzte im Anschluß auf den Gehweg. Dabei zog er sich erhebliche blutige Schürfwunden und Prellungen zu. Ein Anwohner hatte den Sturz gehört und kam dem Verunfallten zu Hilfe. Noch vor Eintreffen des Rettungsdienstes stieg der Mann...

  • Buchloe
  • 18.07.17
 21×

Freizeit
E-Bikes sind auch im Füssener Land voll im Trend

Man hört sie kaum, aber man sieht sie fast überall – nicht nur auf dem gemütlichen Radweg in der Ebene. Nein, sie erklimmen immer öfters auch die Berge: die E-Bikes. Mit wenig Kraftaufwand und kaum verschwitzt ans Ziel kommen – das klingt für viele verlockend. Elektrische Fahrräder werden immer beliebter und bei ihnen handelt es sich nicht mehr um Nischenprodukt nur für Senioren. 'Die Nachfrage ist gigantisch', sagt Hannes Zacherl von Radsport Zacherl & Müller in Füssen. Er spricht von...

  • Füssen
  • 23.06.17
 34×

Zeugenaufruf
Frau wird von Unbekanntem in Kaufbeuren sexuell belästigt

Am Pfingstmontag wurde eine Frau in der Früh gegen 4 Uhr im Reifträgerweg hinterhalb eines Schnellrestaurants in der Sudetenstraße von einem bislang Unbekannten angegangen. Nach bisherigem Kenntnisstand war der Mann mit einem Fahrrad unterwegs, welches er abstellte, auf die Fußgängerin zuging und sie entsprechend berührte. Aufgrund Gegenwehr ließ er von ihr ab, rannte davon und fuhr mit dem Rad wieder weg. Das Opfer rannte daraufhin zum Sicherheitsdienst der nahegelegenen Diskothek, von wo aus...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.17
 165×

Sachsenrieder Bähnle
Radeln auf historischen Spuren in Kaufbeuren

Kaufbeuren Marketing bietet am Freitag, 2. Juni, eine Radtour der besonderen Art an. Gemeinsam mit Hartmut Klust, einem pensionierten Bahn-Mitarbeiter und Hobbyeisenbahner, begeben sich die Teilnehmer mit ihren Fahrrädern auf die Spuren der Trasse des Sachsenrieder Bähnles. Los geht die Tour um 14 Uhr an der Radwegs-Informationstafel vor dem Kaufbeurer Bahnhof. Im September 1972 fuhr der letzte Personenzug auf der Strecke des Sachsenrieder Bähnle zwischen Schongau und Kaufbeuren. Auch die...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.17
 28×

Unfall
Fahrradfahrer (76 und 30) stoßen in Bad Wörishofen zusammen

Am Samstagnachmittag kam es in Bad Wörishofen zu einem Zusammenstoß zweier Radfahrer. Eine 76-jährige Frau fuhr mit ihrem E-Bike auf dem Radweg, welcher östlich der Kirchdorfer Straße verläuft, in nördliche Fahrtrichtung. Sie übersah dabei den von rechts kommenden 30-jährigen Radfahrer, welcher westlich in Richtung der Milchwerke auf dem kreuzenden Fahrradweg fuhr. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Radfahrerin eine Platzwunde am Kopf zu. Sie wurde anschließend mit dem Krankenwagen in das...

  • Kaufbeuren
  • 28.05.17
 35×

Sturz
Junge (6) verletzt sich schwer bei Fahrradsturz in Kaufbeuren

Am 25.05.17 gegen 19:15 Uhr ereignete sich im Petersruhweg ein Fahrradunfall, bei dem ein sechsjähriger Junge schwerer verletzt wurde. Dieser fuhr in Richtung Pforzen und überholte einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Weil sich dieser erschrak, verhakten sich Beide und der Junge kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich schwer am Bein. Sachschaden entstand keiner.

  • Kaufbeuren
  • 26.05.17
 31×

Unfall
Radfahrerin (63) verletzt sich bei Sturz in Pfronten schwer

Schwer verletzt wurde eine 63-jährige Radfahrerin bei einem Sturz am Mittwochmittag in Pfronten-Ried. Die Frau wollte mit ihrem E-Bike von der Tiroler Straße auf den Gehweg wechselte und blieb mit dem Vorderreifen am Randstein hängen. Dabei verdrehte es ihr den Lenker und sie stürzte mit der Schulter auf die Fahrbahn. Die Radlerin trug zum Unfallzeitpunkt einen Fahrradhelm der schlimmere Verletzungen noch verhinderte. Die Frau kam zur Behandlung in die Klinik nach Pfronten.

  • Füssen
  • 18.05.17
 16×

Radtouren
Das Allgäu von seiner schönsten Seite

Unterwegs in der ACFC-Radreiseregion Schlosspark im Allgäu – Start am Sonntag, 21. Mai, in Füssen Unter der Federführung des Landkreises Ostallgäu und der Aktienbrauerei Kaufbeuren startet am Sonntag, 21. Mai, die 9. ABK Allgäuer Radltour am Ludwigs Festspielhaus in Füssen. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden musste, können Radbegeisterte aus nah und fern in diesem Jahr hoffentlich unter strahlend blauem Himmel bei einer der...

  • Füssen
  • 17.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ