Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Symbolbild
1.945×

Zeugenaufruf
LKW-Fahrer stößt in Füssen gegen Radfahrer und fährt weiter

Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer hat am Mittwochvormittag einen Radfahrer bei Füssen touchiert und ist im Anschluss einfach weitergefahren. Der 38-jährige Radfahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Erkenbollingen und Heidelsbuch unterwegs. Ein entgegenkommender LKW überholte dabei zwei Radfahrer und touchierte dabei den Arm des 38-jährigen Mannes. Trotz des Zusammenstoßes setzte der LKW-Fahrer seine Fahrt...

  • Füssen
  • 23.10.20
43×

Fahrerflucht
Mann (75) streift Auto auf Parkplatz in Pfronten und flüchtet nach Gespräch mit Zeugen

Am 31.03.2017, um 09.30 Uhr, streifte ein 75-jähriger Rentner mit seinem Auto auf dem Leonhardsplatz einen geparkten Wagen. Der Unfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Als der Rentner nach ca. 30 Minuten wieder wegfahren wollte, wurde er von dem Zeugen auf den Unfall und den entstandenen Schaden hingewiesen. Der Rentner stritt seine Unfallbeteiligung ab und wollte mit seinem Auto wegfahren. Als ihm der Zeuge erklärte, dass er damit eine Unfallflucht begehen würde, meinte der Rentner nur:...

  • Füssen
  • 01.04.17
36×

Fahrerflucht
Parkplatzschild in Füssen umgefahren - Fahrer flüchtet

Am frühen Dienstagnachmittag wurde an einem Parkplatz eines großen Füssener Fahrradladens ein etwa 1,50 m hohes Parkplatzschild umgefahren. Der metallene Rahmen des Schildes wurde komplett umgeknickt und das Schild, welches an vier Schrauben an dem Rahmen befestigt war, war aus seiner Halterung herausgebrochen. Der unbekannte Verursacher meldete den Schaden weder bei der Polizei, noch bei den Geschädigten.

  • Füssen
  • 09.11.16
25×

Zusammenstoß
Fußgängerin angefahren und leicht verletzt: Autofahrer in Pfronten flüchtet

Leichte Verletzungen an der Hand erlitt eine 67-jährige Urlauberin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Montagnachmittag auf dem Leonhardsplatz. Ein bislang unbekannter Autofahrer bog vom Leonhardsplatz nach rechts in die Tiroler Straße ein und stieß dabei mit der linken vorderen Seite gegen die Fußgängerin die sich auf dem Gehweg befand. Der Fußgängerin fiel dabei ihre Handtasche zu Boden und ihre Hand wurde verstaucht als sie sich am Auto abstützte. Der silberne Pkw, vermutlich ein VW...

  • Füssen
  • 19.07.16
29×

Anzeige
Mutter baut mit über zwei Promille in Füssen Autounfall und flüchtet - Tochter (5) war mit im Auto

Am frühen Fronleichnam-Nachmittag riefen Zeugen die Polizei in Füssen wegen einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz 'Am Pfarrgarten' in Weißensee. Die Unfallverursacherin sei außerdem betrunken. Nach einiger Zeit konnten die Beamten die gesuchte Frau am Weißensee finden. Sie hatte neben ihrem Hund auch die fünfjährige Tochter dabei. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von fast 2,5 Promille. Im Laufe der Aufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass sie nicht nur ein...

  • Füssen
  • 27.05.16
18×

Anzeige
Frau (62) mit über zwei Promille im Blut verursacht Unfall in Füssen und fährt einfach weiter

Eine deutlich unter Alkoholeinwirkung stehende 62-Autofahrerin verursachte am Dienstagmittag einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in der Kemptener Straße in Füssen. In dessen Verlauf fuhr sie, ohne sich um den Schaden zu kümmern, davon. Der Unfallgeschädigte saß jedoch zur Unfallzeit in seinem Fahrzeug, sodass er die Polizei informierte und im Anschluss der Unfallverursacherin nachfuhr. Diese konnte durch die Polizei in der Nähe des Unfallortes festgestellt werden. Die Dame musste sich...

  • Füssen
  • 30.03.16
67×

Erfolgsquote
Fast jede zweite Fahrerflucht wird in Füssen geklärt

Bei Unfallflucht betreibt Füssens Polizei hohen Aufwand, um Fälle klären zu können Ein Autofahrer geht zu seinem geparkten Wagen und ist erst einmal fassungslos, dann wütend: Eine Delle 'ziert' die Karosserie und der Verursacher hat sich aus dem Staub gemacht. Solche Fälle passieren fast täglich im Dienstbereich der Polizeiinspektion Füssen. Doch in fast jedem zweiten Fall kommen die Beamten dem Unfallflüchtigen auf die Spur: Die Aufklärungsquote liegt bei 43 bis 44 Prozent, sagt Füssens...

  • Füssen
  • 15.09.15
25×

Ermittlungen
Mit Auto gegen Lichtmast in Füssen gefahren und abgehauen

Am frühen Mittwochabend konnte durch einen Mitarbeiter einer Abschleppfirma in der Hiebelerstraße eine Verkehrsunfallflucht beobachtet werden. Ein mit mehreren jungen Männern besetzter älterer 3er BMW kam driftend die besagte Straße entlanggefahren. Kurz nach der Kurve, auf Höhe der Firma Schlichtling, verlor der Fahrer wohl mangels Fahrkünste die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Lichtmast. Dabei wurde das Fahrzeug stark beschädigt; es konnten einige Fahrzeugteile...

  • Füssen
  • 20.08.15
26×

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt in Füssen Jungen (8) an und begeht Fahrerflucht

Bereits am vergangenen Sonntag gegen 19.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 8-jähriger Bub aus Franken leicht verletzt wurde. Er war mit seiner Großmutter in Füssen in der Sebastianstraße zu Fuß unterwegs. Beim Überqueren der Fußgängerampel hat ein Seat-Fahrer mit Neu-Ulmer Kennzeichen das Rotlicht missachtet und den Jungen leicht gestreift. Dadurch erlitt er eine Schürfwunde am Bein. Der Seat-Fahrer fuhr einfach weiter. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter...

  • Füssen
  • 12.06.14
27×

Füssen
Polizei Füssen sucht Unfallflüchtigen

Die Polizei Füssen sucht aus aktuellem Anlass Zeugen einer Unfallflucht. Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr gestern von Seeg nach Marktoberdorf. Kurz hinter Seeg kam dem jungen Mann dann auf seiner Fahrbahn ein silberner Wagen entgegen. Der junge Mann musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei streifte er die Leitplanke. Der Fahrer des silbernen Autos fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei in Füssen bittet deswegen um sachdienliche Hinweise, die zur Überführung...

  • Füssen
  • 24.04.12
18×

Vermisste
Private Fahrübungen enden mit Fahrerflucht

Bei privaten Fahrübungen ist eine 16-Jährige am Samstag mit einem Pkw in Füssen gegen eine Laterne gestoßen. Der «Fahrlehrer», der Vater der Jugendlichen, begutachtete nach Angaben der Polizei daraufhin zwar den leichten Schaden an der Laterne, veranlasste seine Tochter aber, weiterzufahren. Eine Anwohnerin hatte den Vorfall allerdings beobachtet und meldete ihn. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und Fahrens ohne Führerschein.

  • Füssen
  • 27.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ