Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

In Illertissen hat am Samstagabend ein 78-jähriger Mann nach einem Termin bei der Polizei einen Streifenwagen angefahren.  (Symbolbild).
4.041× 1 1

Nach Termin auf der Wache
Mann (78) fährt in Illertissen gegen geparkten Streifenwagen und flüchtet

In Illertissen hat am Samstagabend ein 78-jähriger Mann nach einem Termin bei der Polizei einen Streifenwagen angefahren. Anschließend flüchtete der Mann. Ein Passant hatte beobachtet, dass der Mann beim Ausparken mit dem Heck ein geparktes Polizeiauto streifte. Er meldete den Vorfall direkt bei der Wache. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.500 Euro. Gegen den 78 Jährigen wird nun wegen Verdachts des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

  • 11.10.21
In Neugablonz ist ein Unbekannter Fahrradfahrer nach einem Unfall mit einem 6-Jährigen geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. (Symbolbild)
3.581×

Beide Fahrer leicht verletzt
Fahrradunfall mit einem 6-Jährigen in Neugablonz - Unbekannter flüchtet

In Neugablonz ist es am Sonntag gegen 15:20 an der Kreuzung Gewerbestraße / Gürtlerstraße zu einem Unfall mit einem 6-jährigen Fahrradfahrer und einem weiteren, bislang unbekannten Fahrradfahrer, gekommen. Der Junge fuhr laut Polizeiangaben mit seinem Rad hinter seinen Eltern her als er plötzlich mit einem Unbekannten kollidierte, der aus einer kleinen Seitenstraße kam. Dabei wurden beide leicht verletzt. Nach dem Unfall fuhr der unbekannte Radfahrer einfach weiter. Täterbeschreibung Der...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.21
Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  (Symbolbild)
5.431×

Knapp zwei Promille
Betrunkene Frau verursacht Unfall, versucht zu flüchten und rastet völlig aus

Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  Versuchte Unfallflucht Bei dem Unfall in der Stadtmitte von Füssen wurde laut Angaben der Polizei mindestens ein Anhänger und eine Hausmauer beschädigt. Noch bevor die Beamten der Polizei Füssen an der Unfallstelle eintrafen, versuchte die Fahrerin zu fliehen. Andere Verkehrsteilnehmer, die den...

  • Füssen
  • 04.10.21
Ein Fahrradfahrer wurde am Donnerstagabend so knapp überholt, dass er stürzte. (Symbolbild)
2.018× 1 1

Polizei ermittelt Fahrer
Pizzafahrer (25) verursacht Fahrradunfall, streitet sich mit Radler und fährt dann davon

In Immenstadt hat am Donnerstagabend ein zunächst unbekannter Autofahrer einen 58-jährigen Radfahrer so knapp überholt, dass dieser stürzte. Nach einem Streitgespräch fuhr der Autofahrer dann davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen.  Pizzafahrer ausfindig gemacht Weil das Auto aus Richtung eines Schullandheimes kam, fanden die Polizisten heraus, dass dort gerade eine Pizza geliefert wurde. So konnten die Polizisten einen 25-jährigen Pizzafahrer als Unfallverursacher ausmachen. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.21
In Burgberg hat am Mittwochvormittag der Fahrer eines schwarzen SUVs eine Rentnerin angefahren und ist dann davongefahren. Jetzt ermittelt die Polizei.  (Symbolbild)
2.557× 1

Unfall nicht mitbekommen?
Rentnerin wird von schwarzem SUV angefahren und verletzt - Fahrer "flüchtet"

In Burgberg hat am Mittwochvormittag der Fahrer eines schwarzen SUVs eine Rentnerin angefahren und ist dann davongefahren. Jetzt ermittelt die Polizei.  Unfall nicht mitbekommen? Die Rentnerin war gerade dabei eine Werbeanzeige auf dem Parkplatz einer Bäckerei und Metzgerei in der Sonthofer Straße zu lesen, als sie von einem schwarzen SUV angefahren wurde. Der Fahrer des SUVs mit OA-Kennzeichen hatte die Dame beim Ausparken offenbar übersehen und war dann in Richtung Sonthofen weitergefahren....

  • Burgberg i. Allgäu
  • 15.07.21
Auf der A7 bei Buxheim ist am Donnerstagvormittag ein 33-jähriger Autofahrer bei nasser Fahrer ins Schleudern geraten. Ein am Unfall beteiligter LKW-Fahrer wird nun von der Polizei gesucht. (Symbolbild)
352×

Polizei sucht geflüchteten LKW-Fahrer
Autofahrer (33) nach Unfall auf A7 bei Buxheim schwer verletzt

Auf der A7 bei Buxheim ist am Donnerstagvormittag ein 33-jähriger Autofahrer bei nasser Fahrer ins Schleudern geraten. Ein am Unfall beteiligter LKW-Fahrer wird nun von der Polizei gesucht.  Fahrer schwer verletzt Der Mann war auf der linken Spur unterwegs und verlor, laut Polizeibericht aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Auto. Er schleuderte zunächst gegen das Heck eines LKWs und prallte anschließend zwei mal in die Mittelleitplanke. Dort kam er dann auch zum...

  • Buxheim
  • 09.07.21
In Pfuhl (Landkreis Neu-Ulm) hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Alkoholfahrt in einem Maisfeld geendet. Ein 21-jähriger Mann hatte zunächst mehrere geparkte Autos gerammt und für einen hohen Sachschaden gesorgt. (Symbolbild).
1.203× 1

Erst Fahrerflucht dann Nickerchen
Junger Autofahrer (21) fährt in Pfuhl betrunken in Maisfeld und schläft am Steuer ein

In Pfuhl (Landkreis Neu-Ulm) hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Alkoholfahrt in einem Maisfeld geendet. Ein 21-jähriger Mann hatte zunächst mehrere geparkte Autos gerammt und für einen hohen Sachschaden gesorgt. Fahrer schläft auf Lenkrad In der Falchenstraße wurden der Polizei zunächst vier geparkte Autos gemeldet, die allesamt beschädigt waren. Ein Fußgänger teilte den Beamten dann mit, er habe ein Auto in einem nahegelegenen Maisfeld gesehen. Die Polizisten stellten dort dann einen...

  • 06.07.21
Ein 58-Jähriger ist in Friedrichshafen in ein Bistro gerollt. (Symbolbild)
1.631×

Holzabsperrung durchbrochen
Sprinter rollt in Friedrichshafen in Bistro - Fahrer flieht

Am Dienstag gegen 16:15 Uhr rollte der Sprinter eines 58-Jährigen am Buchhornplatz in Friedrichshafen in ein Bistro. Das Fahrzeug durchbrach eine Holzabsperrung, streifte Blumenkübel und verschob mehrere Tische. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann daraufhin einfach weg. Ein Zeuge hatte ihn zuvor noch auf den Schaden angesprochen. Die Polizei ermittelte und fand den 58-Jährigen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht gegen ihn ein. Der Schaden wird auf mehrere...

  • 30.06.21
Die Polizei such einen Audi-Fahrer, der zwei Personen aus seinem Kofferraum "verloren" haben soll. (Symbolbild)
13.711× 1 1

Polizei bittet um Hilfe
Unbekannter "verliert" zwei Personen bei voller Fahrt aus Kofferraum und flüchtet

Zu einem kuriosen Unfall ist es am Donnerstagvormittag gegen 9:30 zwischen Berg und Obergünzburg gekommen. Ein unbekannte Fahrer eines dunkelgrauen Audis, vermutlich A4 Quattro mit Ostallgäuer Kennzeichen, hatte zwei seiner Mitfahrer "verloren". Aus Kofferrauf gefallen Das Auto war laut Polizeibericht zu schnell unterwegs. Deshalb fielen offensichtlich zwei Personen aus dem Kofferraum, schlugen auf der Straße auf und wurden dabei verletzt. Einer der Verletzten musste mit einer Kopfplatzwunde,...

  • Obergünzburg
  • 28.06.21
Auf dem Gardasee ist am Freitag ein italienisches Pärchen verunglückt. Zwei deutsche Touristen stehen jetzt im Fokus der Ermittler. (Symbolbild)
15.633×

Zwei Deutsche Touristen verdächtigt
Italienisches Pärchen nach Bootsunfall tot auf Gardasee gefunden

Am Freitagmorgen wurden auf dem Gardasee ein 37-jähriger Mann und seine 25-jährige Freundin tot aufgefunden. Jetzt wird gegen zwei deutsche Touristen ermittelt. Zwei deutsche Touristen im Fokus Bei den Toten handelt es sich um den Sportler Umberto Garzarella und seine Freundin Greta Nedrotti. Die beiden waren mit einem kleinen Holzboot zwischen Saló und San Felice unterwegs. An diesem stellten die Beamten einen beträchtlichen Schaden fest, der auf einen Unfall hindeutet. Laut Südtirol News hat...

  • 21.06.21
Am Dienstagnachmittag wurde eine Anwohnerin der Eschacher Straße in Buchenberg durch einen Knall aufgeschreckt.  (Symbolbild).
3.223×

6.000 Euro Sachschaden
Linienbus rammt Gartenmauer in Buchenberg - Fahrer flüchtet

Am Dienstagnachmittag wurde eine Anwohnerin der Eschacher Straße in Buchenberg durch einen Knall aufgeschreckt. Als sie in Richtung des Geräuschs blickte, sah sie einen Linienbus, der offensichtlich von der Eschacher Straße in die Schulstraße abgebogen war und dabei die Gartenmauer ihres Anwesens gestreift hatte. Der Busfahrer rangierte danach rückwärts aus der Schulstraße heraus und fuhr anschließend weiter die Eschacher Straße entlang, ohne sich um den Schaden an der Steinmauer in Höhe von...

  • Buchenberg
  • 16.06.21
Eine Marihuana-Aufzuchtanlage hat die Polizei in Vorarlberg in der Wohnung eines Pärchens entdeckt. (Symbolbild)
1.932× 1

Erst geflüchtet, dann erwischt
Polizei findet Marihuana-Aufzuchtanlage bei Pärchen in Vorarlberg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat die Sektorenstreife Rankweil (Vorarlberg) ein verlassenes Auto kontrolliert. Darin fanden die Beamten 74 Gramm Marihuana.  Aufzuchtanlage in der Wohnung Auf der Übersaxnerstraße wurde der Polizei um Mittwernacht ein Unfall gemeldet. Als die Beamten eintrafen, waren die Fahrer des Autos aber bereits geflüchtet. Im Auto befanden sich laut Polizeibericht rund 74 Gramm Marihuana. Am Wohnort der Unfallverursacher traf die Polizei dann die 37-jährige Fahrerin...

  • Kempten
  • 15.06.21
Unfall (Symbolbild).
7.082× 15

Frau schwer verletzt
Füssen: Rücksichtsloser Radfahrer verursacht Unfall und fährt einfach davon

Ein völlig rücksichtsloser Radfahrer hat am Freitagabend in Füssen einen Unfall verursacht und ist anschließend einfach davongefahren. Der ca. 80-jährige Radler war einem ebenfalls fahrradfahrenden Ehepaar als Geisterfahrer entgegengekommen und war direkt auf das Paar zugefahren. Während die Ehefrau die Situation rechtzeitig erkannte, wurde ihr Ehemann von dem rücksichtslosen Mann überrascht und touchierte das Fahrrad seiner Ehefrau. Beide kamen dadurch zu Fall.  Zwei Verletzte Bei dem Unfall...

  • Füssen
  • 12.06.21
Am Montagvormittag hat sich in Lindau eine 90-jährige Frau bei einem Unfall schwer verletzt. Sie wurde von einem Kind auf einem Fahrrad angefahren.  (Symbolbild)
6.972× 7

Schwerer Sturz in Lindau
90-Jährige schwer verletzt: Polizei findet vermeintliche Unfallverursacher

+++Update der Polizei vom Dienstag, 27.04.2021+++ Laut Polizeimeldung vom 27.04.2021 hat die Polizei den verdächtigen Vater und seinen Sohn ausfindig gemacht. Nach Aussage des Mannes, sei die ältere Frau ohne Fremdeinwirkung. Die schweren Verletzungen habe er nicht bemerkt. Darum sei er mit seinem Sohn auch weitergefahren. Gegen den Mann wird nun wegen Verdachts der Fahrlässigen Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Unfall ermittelt.  Erstmeldung vom 26.04.2021 Am Montagvormittag hat sich...

  • Lindau
  • 26.04.21
Unfall mit Radfahrer (Symbolbild)
6.518×

Erst verletzt und dann beleidigt
Fahrradfahrer verhindert Unfall in Wildpoldsried - Autofahrer zeigt "Vogel" und fährt weiter

In Wildpoldsried hat am Sonntagnachmittag ein Autofahrer einem Radfahrer den Vogel gezeigt. Der Radfahrer hatte sich zuvor verletzt, als er dem Autofahrer ausweichen musste. Radfahrer musste abspringenDer Radfahrer war auf der Günzacher Straße Richtung Wildpoldsried unterwegs, als er eine Baustellenabsperrung umfahren wollte. Dabei kam ihm ein Auto entgegen. Einen Zusammenstoß konnte der Radfahrer nur verhindern, weil er von seinem Fahrrad abspringen konnte. Dabei verletzte er sich leicht an...

  • Wildpoldsried
  • 13.04.21
Ein Auto ist bei Nacht und Nebel aus einer Wiese bei Depsried gezogen worden. (Symbolbild)
4.165×

Auto aus der Wiese gezogen
Nacht- und Nebel-Aktion bei Depsried führt zu Strafanzeige

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist ein anfangs unbekannter Autofahrer zwischen Depsried und Wolfen (Oberallgäu) in einen Weidezaun gefahren. Das ausgelaufene Öl hat dabei den Boden verunreinigt. Der Besitzer des Grundstücks hat den Schaden am Donnerstag Nachmittag nach einem Hinweis der Nachbarin entdeckt und der Polizei gemeldet.  Nachbarin beobachtet Rettungsaktion Die Nachbarin beobachtete den Lieferwagen einer Firma, der die Unfallstelle ausleuchtete. Ein Traktor war ebenfalls im...

  • Altusried
  • 09.04.21
Unfall (Symbolbild)
1.128×

Einfach geflüchtet
Autofahrer kollidiert mit Kaufbeurer Linienbus

Am Donnerstag, 25.03.2021 kam es um 18:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Neugablonzer Straße/ Liegnitzer Straße. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer streifte vor dem Linksabbiegen den rechts neben ihn fahrenden Linienbus und flüchtete anschließend vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kaufbeuren in Verbindung zu setzen, 08341 9330.

  • Kaufbeuren
  • 27.03.21
Bei Rieden am Forggensee ist ein Auto eine Böschung hinuntergeflogen. (Symbolbild Polizei)
2.806×

Rieden am Forggensee
Auto fliegt Böschung hinunter: Polizei sucht Überholer

Auf der B16 bei Rieden am Forggensee ist es am Sonntagnachmittag ein Auto eine Böschung hinuntergeflogen. Laut Polizeibericht wurde niemand verletzt. Was ist genau passiert?Ein unbekannter BMW-Fahrer überholte ein anderes Auto und übersah dabei den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 20-Jähriger Fahrer in seinem VW T-Roc musste ausweichen. Der VW-Fahrer führte zunächst eine Vollbremsung durch. Beim anschließenden Ausweichmanöver verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Straße...

  • Rieden am Forggensee
  • 15.03.21
Symbolbild
1.986×

Zeugenaufruf
LKW-Fahrer stößt in Füssen gegen Radfahrer und fährt weiter

Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer hat am Mittwochvormittag einen Radfahrer bei Füssen touchiert und ist im Anschluss einfach weitergefahren. Der 38-jährige Radfahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Erkenbollingen und Heidelsbuch unterwegs. Ein entgegenkommender LKW überholte dabei zwei Radfahrer und touchierte dabei den Arm des 38-jährigen Mannes. Trotz des Zusammenstoßes setzte der LKW-Fahrer seine Fahrt...

  • Füssen
  • 23.10.20
Ein Fahrer hat nach einem Unfall in Lindau Fahrerflucht begangen (Symbolbild).
561×

Fahrerflucht
Fahrer begutachtet Schaden nach Unfall in Lindau und fährt trotzdem davon

Einen geschätzten Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro hinterließ der Fahrer eines roten Transporters mit bulgarischem Kennzeichen am Donnerstagabend. Er rangierte im Hof einer Gaststätte in Reutin und stieß dabei gegen einen geparkten Pkw. Er stieg sogar noch aus und begutachtete den Schaden, meinte jedoch, dass dies keine große Sache sei und fuhr davon. Ein aufmerksamer Gast beobachtete den Vorgang und sprach den Flüchtigen sogar auf seine Tat an. Dennoch setzte er seine Fahrt fort. Bisher...

  • Lindau
  • 31.07.20
Symbolbild
2.555×

Unfall
Paketbote fährt in Schwangau Zaun an und flüchtet anschließend

Am Freitagmittag lieferte ein Paketbote ein Paket an eine Firma in Schwangau aus. Als der bislang unbekannte Pkw-Fahrer den Parkplatz verlassen wollte, fuhr er rückwärts gegen den angrenzenden Metallzaun am Römerweg. Als der Fahrer auf sein Vergehen angesprochen wurde, verneinte dieser einen Anstoß und verließ die Unfallörtlichkeit ohne Angaben zu machen. Am Metallzaun entstand ein Sachschaden der von der Polizei auf circa 400 Euro geschätzt wurde. Hinweise nimmt die Polizei unter der...

  • Schwangau
  • 11.07.20
Symbolbild
1.258× 1

Fahrerflucht
Hausen: Autofahrer (86) kollidiert beim Überholen mit Traktor und fährt weiter

Kurz vor Hausen ereignete sich am vergangenen Dienstag um 15.45 Uhr, ein schadensträchtiger Unfall. Ein 86-jähriger Pkw-Fahrer überholte ein 18,20 Meter langes, landwirtschaftliches Gespann. Vermutlich unterschätzte der Rentner die Gesamtlänge des Ackerschleppers mit zwei Anhängern, scherte zu früh nach rechts ein und prallte gegen den linken vorderen Reifen des Traktors. Durch den heftigen Aufprall kamen beide Fahrzeuge ins Wackeln und Plastikteile flogen durch die Luft. Der 86-Jährige...

  • Salgen
  • 11.07.20
Symbolbild
1.701×

Zeugenaufruf
Fahrradfahrer (17) nach Zusammenstoß mit Auto bei Memmingerberg bewusstlos: Unfallverursacher flüchtet

Ein 17-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert worden. Der Unfall ereignete sich zwischen 19:45 und 20:45 auf dem Fahrradweg zwischen Memmingerberg und Ungerhausen. Der unbekannte Fahrer ist geflüchtet und hat den Jugendlichen Fahrradfahrer bewusstlos zurückgelassen.  Das Auto war ohne Beleuchtung auf dem für den motorisierten Durchgangsverkehr gesperrten Weg unterwegs. Durch den Zusammenstoß wurde der 17-Jährige von seinem Fahrrad...

  • Memmingerberg
  • 11.01.20
Symbolbild.
2.380× 1

Zeugenaufruf
Riskantes Überholmanöver bei Kirchheim: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagnachmittag hat ein Mercedes-Fahrer aufgrund eines riskanten Überholmanövers einen Unfall bei Kirchheim verursacht und hat anschließend Fahrerflucht begonnen.  Zwischen Tiefenried und Balzhausen fuhr ein bisher Unbekannter mit seinem schwarzen Mercedes in Richtung Norden. Er überholte dort einen Kleintransporter mit Anhänger, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Als er sich auf der Gegenfahrbahn befand, musste eine auf ihn zufahrende 33-jährige Augsburgerin in ihrem Auto eine...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 27.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ