Fahren ohne Fahrerlaubnis

Beiträge zum Thema Fahren ohne Fahrerlaubnis

Der 19-Jährige ignorierte die Anhaltesignale der Polizei und flüchtete anschließend vor der Kontrolle.  (Symbolbild)
5.808× 2

Flucht vor Polizeikontrolle
Fahrer (19) ohne Führerschein und mit falschem Kennzeichen in Kaufbeuren unterwegs

Am Montagabend ist ein 19-jähriger Autofahrer ohne Führerschein erwischt worden. Zuvor flüchtete er vor einer Polizeikontrolle.  Flucht vor RoutinekontrolleDie Polizei wollte den Wagen routinemäßig kontrollieren, doch der junge Mann ignorierte die Anhaltesignale der Beamten. Plötzlich steuerte er den Wagen am Ortsausgang Neugablonz in einen Grünstreifen. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer versuchten daraufhin zu Fuß zu flüchten. Der 19-Jährige wurde schließlich durch die Polizeistreife...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.21
Der wegen Beamtenbeleidigung gesuchte Österreicher konnte einer Haftstrafe durch die Zahlung einer Geldstrafe entgehen. Nur um sich wenig später eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein einzuhandeln. (Symbolbild)
3.442×

Zur Fahndung ausgeschrieben
Gesuchter Österreicher (25) geht Polizei in Obermaiselstein ins Netz

Am Donnerstagnachmittag wurde am Fuße des Riedbergpasses auf Obermaiselsteiner Seite ein österreichischer Autofahrer kontrolliert. Gegen den 25-Jährigen bestand eine aktuelle Fahndungsnotiz zur Festnahme. Er hatte im vergangenen Jahre einen Polizisten in Lindau beleidigt. Der junge Mann konnte die Festnahme durch Zahlung einer Geldstrafe abwenden. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, das er ohne Führerschein unterwegs war. Ihn erwartet nun eine weitere Anzeige.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 29.10.21
In Ravensburg hat die Polizei am Donnerstagmittag einen unbelehrbaren Autofahrer angehalten. (Symbolbild)
7.042×

Einfach unbelehrbar
Zum vierten mal! - Polizei erwischt Autofahrer (48) in Ravensburg erneut ohne Führerschein

In Ravensburg hat die Polizei am Donnerstagmittag einen unbelehrbaren Autofahrer angehalten. Bereits zum vierten mal erwischten die Beamten den 48-jährigen Mann ohne Führerschein hinter dem Steuer. Die Polizisten untersagtem ihm die Weiterfahrt und kassierten seinen Autoschlüssel ein. Der Mann muss jetzt erneut mit einer Strafanzeige rechnen.

  • Ravensburg
  • 27.08.21
Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Kaufbeuren ein alleinbeteiligter Unfall auf der Bundesstraße 12 gemeldet.
6.210× 1

Mit Auto eines Freundes
Ohne Führerschein und mit Baby an Bord - Junger Mann (21) baut Unfall auf B12

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Kaufbeuren ein alleinbeteiligter Unfall auf der Bundesstraße 12 gemeldet. Ein 21-jähriger Mann fuhr mit dem Pkw eines Freundes in Richtung Kempten, als sich nach eigener Aussage plötzlich die Höhenverstellung des Lenkrades löste und das Lenkrad nach unten rutschte. Aus diesem Grund verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte über die Gegenfahrbahn in die gegenüberliegende Leitplanke. Beim anschließenden Gegenlenken kollidierte er...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.21
In Ravensburg ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein 15-jähriger mit dem Mercedes seiner Eltern von der Polizei kontrolliert worden. Als die Beamten seinen Führerschein sehen wollten drückte er unvermittelt aufs Gas und flüchtete. (Symbolbild)
6.928× 8 3

Mit dem Mercedes der Eltern
Mit über 200 km/h: Jugendlicher (15) liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei in Ravensburg

In Ravensburg ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein 15-jähriger mit dem Mercedes seiner Eltern von der Polizei kontrolliert worden. Als die Beamten seinen Führerschein sehen wollten, drückte er unvermittelt aufs Gas und flüchtete.  Halsbrecherische Verfolgungsjagd Dabei fuhr er teilweise über 100 km/h zu schnell über die Seestraße in die Jahnstraße und dort weiter über die Karlstraße auf die Ulmer Straße. An der Ecke Karlstraße/Ulmer Straße verursachte er laut Polizeibericht beinahe...

  • 17.08.21
3.180× 1

Memmingen
Mann (30) parkt sein Auto auf Polizeiparkplatz - ohne gültigen Führerschein zu besitzen

Ein 30-jähriger Autofahrer hat sein Fahrzeug am Samstagnachmittag auf einem für Polizeifahrzeuge reservierten Parkplatz vor dem Terminal des Allgäu Airports abgestellt. Bei der anschließenden Kontrolle händigte er den Beamten dann einen ausländischen Führerschein aus.  Mann hätte gar nicht fahren dürfen Bei der Überprüfung der Daten stellten die Polizisten fest: Dem 30-Jährigen wurde die Fahrerlaubnis in Deutschland entzogen. Ein entsprechender Vermerk auf dem Führerschein des Autofahrers war...

  • Memmingerberg
  • 01.08.21
Am Samstagabend erreichte die Polizei Füssen eine telefonische Mitteilung darüber, dass im Bereich eines stark frequentierten Ausflugparkplatzes eine Gruppe sichtlich und stark alkoholisierter Jugendlicher mit drei Fahrzeugen losgefahren wäre. (Symbolbild).
3.407×

Teilweise über 1,1 Promille
Drei junge Autofahrer in Schwangau kontrolliert - alle hatten über 0,5 Promille

Am Samstagabend erreichte die Polizei Füssen eine telefonische Mitteilung darüber, dass im Bereich eines stark frequentierten Ausflugparkplatzes eine Gruppe sichtlich und stark alkoholisierter Jugendlicher mit drei Fahrzeugen losgefahren wäre. Aufgrund der rücksichtslosen Fahrweise bangte eine anwesende Zeugin, eigenen Angaben nach, zunächst um ihr spielendes Kind. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung konnten alle drei Fahrzeuge aus Baden-Württemberg, durch Beamte der Polizei Füssen...

  • Schwangau
  • 31.05.21
Am Dienstagmorgen hat die Polizei in Buchloe einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten stellten mehrere Verstöße fest. (Symbolbild).
2.068×

Positiver Kokaintest
Autofahrer (22) unter Drogen und ohne Führerschein in Buchloe erwischt

Am Dienstagmorgen hat die Polizei in Buchloe einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten stellten mehrere Verstöße fest. Drogentest positivDer junge Mann war in der Münchener Straße mit einem Kastenwagen unterwegs als die Polizei ihn kontrollierte. Laut Polizeibericht zeigte der 22-Jährige drogentypische Auffälligkeiten. Ein Vortest bestätigte den Verdacht der Polizisten. Der Test verlief positiv auf Kokain. Außerdem hatte der Mann einen ausländischen Führerschein, den er nicht hatte...

  • Buchloe
  • 05.05.21
In der vergangenen Woche haben Beamte der Bundespolizei in der Nacht auf Freitag (30.April) in Füssen zwei Nigerianer kontrolliert. Es wurden zahlreiche Rechtsverstöße festgestellt. Beide sitzen bereits in Haft. (Beispielbild)
6.289× 8 1

Unzählige Verstöße
Nigerianisches Duo fliegt bei Polizeikontrolle in Füssen auf - beide in Haft

In der vergangenen Woche haben Beamte der Bundespolizei in der Nacht auf Freitag (30. April) in Füssen zwei Nigerianer kontrolliert. Es wurden zahlreiche Rechtsverstöße festgestellt. Beide sitzen bereits in Haft.  Polizei stellt mehrere Verstöße festDie beiden Männer (36 und 29 Jahre alt) waren mit einem Auto mit französischem Kennzeichen unterwegs. Der Fahrer (36) zeigte bei der Kontrolle einen französischen Pass vor, der schengenweit aber bereits zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Nach...

  • Füssen
  • 05.05.21
Der 21-jährige ist betrunken gegen einen Gartenzaun gefahren (Symbolbild).
2.208×

Ohne Führerschein
Betrunkener (21) crasht in Gartenzaun und Gartenhütte in Niederrieden

In Niederrieden im Landkreis Unterallgäu ist ein Autofahrer (21) betrunken in einen Gartenzaun gefahren. Auch die dahinterliegende Gartenhütte wurde beschädigt. Der junge Mann hat keinen Führerschein. Insgesamt rund 11.000 Euro SachschadenAm BMW des 21-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro. Am Zaun und der Gartenhütte entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Der Alkoholtest beim jungen Fahrer ergab einen Wert von 1,1 Promille. Ihn erwartet nun eine...

  • Niederrieden
  • 17.03.21
Zwei 14-Jährige stehlen Autoschlüssel und driften auf einem Supermarktparkplatz (Symbolbild).
4.765×

Von Erzieher geklaut
Jugendliche driften mit geklautem Auto: Totalschaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei Jugendliche im Alter von jeweils 14 Jahren das Auto eines Erziehers der Jugendhilfeeinrichtung in Lautrach geklaut.  Die zwei Jugendlichen nahmen sich laut Polizei den Autoschlüssel des Mannes, und fuhren mit dem Auto auf den Parkplatz eines Supermarktes. Dort drifteten die Jugendlichen mit dem Auto und knallten gegen eine Plakatwand. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.  Die Jugendlichen flüchteten nach dem...

  • Lautrach
  • 05.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.847×

Gewahrsam
Mann (59) beleidigt Polizisten in Kempten als "Nazis"

Am Dienstagmorgen hat ein 59-jähriger Autofahrer in Kempten Polizisten als "Nazis" beleidigt. Vorausgegangen war laut Polizei eine Verkehrskontrolle, bei der die Polizei den Mann mit einer nicht beglaubigten Führerscheinkopie erwischte. Demnach war dem Mann der Führerschein bereits in der Vergangenheit entzogen worden. Um den 59-Jährigen an der Weiterfahrt zu hindern, nahm man ihm den Autoschlüssel ab. Der Fahrer wehrte sich verbal und körperlich dagegen. Daraufhin nahm ihn die Polizei in...

  • Kempten
  • 04.03.20
Polizei (Symbolbild).
3.451×

Anzeige
Zwei Autoinsassen ohne gültigen Führerschein und mit Einhandmesser in Füssen unterwegs

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in der Ottostraße in Füssen ein Pkw mit polnischer Zulassung zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Dabei konnte beim 33-jährigen Fahrer des Fahrzeugs festgestellt werden, dass er keinen gültigen Führerschein besaß. Zudem konnte beim Beifahrer in dessen Jackentasche ein sogenanntes Einhandmesser aufgefunden werden. Hierbei handelt es sich um einen verbotenen Gegenstand. Somit ist jeglicher Umgang mit solchen Messern verboten. Das Messer und der...

  • Füssen
  • 10.02.20
Symbolbild.
12.029× 4

Amtsgericht
Traktorunfall in Balderschwang: Vater des Fahrers (13) angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Kempten hat Anklage erhoben gegen den Vater des damals 13-jährigen Traktorfahrers in Balderschwang. Dem Vater und Halter des Traktors liegt die fahrlässige Tötung in zwei Fällen sowie das Zulassen des Fahrens ohne Führerschein zur Last, gab die Staatsanwaltschaft in einer Mitteilung bekannt. Demnach wusste der Vater, dass sein Sohn den Traktor zur Tatzeit gesteuert hat. Allerdings hatte der 13-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis und führte den Traktor auf öffentlichen...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 10.02.20
Symbolbild.
2.534×

Zusammenstoß
Mann (57) ohne Fahrerlaubnis verursacht Verkehrsunfall

Der 57-jährige Lenker eines Lkw-Gespanns befuhr am Dienstagvormittag gegen 10:00 Uhr die Bundesstraße 32 aus Richtung Wangen in Richtung Amtzell. An der Anschlussstelle Wangen-West fuhr er auf die Auffahrt zur Bundesautobahn A96 in Richtung Memmingen. Im Bereich einer Tagesbaustelle der Straßenmeisterei missachtete er beim Linksabbiegen den Vorrang der entgegenkommenden, 56-jährigen Lenkerin eines Skoda Fabia, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. An der Unfallstelle zeigte sich...

  • Amtzell
  • 02.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ