Fahrbahn

Beiträge zum Thema Fahrbahn

Ein Autofahrer ist auf der A96 ohnmächtig geworden. (Symbolbild)
2.500×

Mitfahrer reagiert geistesgegenwärtig
Autofahrer (51) wird auf A96 ohnmächtig und kommt von der Fahrbahn ab

Am Sonntag, um 2:25 Uhr, ist ein 51-jähriger Autofahrer vermutlich wegen einem gesundheitlichen Problem auf der A96 bei Leutkirch von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann fuhr mit seinem Peugeot mit Schweizer Zulassung auf der Autobahn in Fahrtrichtung Lindau, als er laut Polizei mutmaßlich aufgrund eines plötzlich auftretenden gesundheitlichen Problems zwischen Aichstetten und Leutkirch-West ohnmächtig wurde. Er kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Mitfahrer greift einEinem Mitfahrer gelang...

  • Leutkirch
  • 24.04.22
Ab dem 2. Mai führt die Autobahn GmbH Südbayern auf der A7 Richtung Füssen Bauarbeiten durch. Die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried soll erneuert werden.  (Symbolbild)
4.842×

Vom 2. Mai bis 22. Juli
Bauarbeiten A7: Fahrbahnerneuerung zwischen Dietmannsried und Bad Grönenbach

Die Außenstelle Kempten der Südbayerischen Autobahn GmbH wird ab Mai auf der A7 Richtung Füssen Fahrbahnsanierungen durchführen. Betroffen ist davon der Streckenabschnitt zwischen der Anschlussstelle Bad Grönenbach und Dietmannsried.  Verkehrseinschränkungen ab 19. AprilDie Vorarbeiten sollen laut einer Pressemitteilung bereits am 19. April beginnen. In dieser Zeit wird an einigen Tagen nur eine Fahrbahn in jede Richtung für den Verkehr freigegeben. Unter anderem sollen ab dem 2. Mai die...

  • Kempten
  • 20.04.22
Ein 40-jähriger Mann ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. (Symbolbild).
9.089×

Gegen Baum geprallt
Auto in zwei Teile gerissen: Tödlicher Unfall auf der A7 bei Memmingen

In der Nacht zum Dienstag, etwa gegen 23:00 Uhr, ist ein 40-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Erding bei einem Verkehrsunfall auf der A7 zwischen dem Autobahnkreuz Memmingen und des AS Memmingen-Süd gestorben. Der Mann kam in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem BMW alleinbeteiligt von der nassen Fahrbahn ab und prallte nach ca. dreißig Metern mit einem Baum zusammen. Warum der Mann von der Straße abkam ist noch unklar.  Auto auseinander gerissenDie Wucht des Zusammenstoßes war wohl so...

  • Memmingen
  • 22.02.22
Bei Füssen kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw und einem Auto. (Symbolbild)
1.481×

Straße teilweise nur einseitig befahrbar
Zusammenstoß - Lkw-Fahrer (51) übersieht bei Füssen Autofahrerin (52)

Auf der Staatsstraße zwischen Füssen und Weißensee hat sich am Montagnachmittag an der Abzweigung nach Niederried ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto ereignet. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer, der aus Niederried kam, wollte auf die Staatsstraße in Richtung Füssen fahren. Dabei übersah er allerdings eine aus Füssen kommende 52-jährige Autofahrerin und stieß mit ihr zusammen.  Niemand verletzt, aber hoher SachschadenBei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge verletzte sich niemand. Es...

  • Füssen
  • 16.02.22
Die Feuerwehr musste wegen einem Auto, das im abschüssigen Gelände stehen geblieben ist, ausrücken.
5.901× 1 2 Bilder

Ein Rad war schon in der Luft
Feuerwehr Oberstdorf sichert auf der B19 Auto aus abschüssigem Gelände

Am Montagabend ist die Feuerwehr Oberstdorf auf die B19 auf Höhe Reute alarmiert worden, weil dort ein Auto mit zwei jungen Personen im abschüssigen Gelände stehen geblieben ist. Ein Hinterrad des Fahrzeugs befand sich schon in der Luft. Das Auto war zuvor durch das starke Schneetreiben von der Fahrbahn abgekommen.  Feuerwehr zieht Auto wieder auf die StraßeDie beiden jungen Insassen konnten das Auto selbstständig verlassen. Sie blieben unverletzt. Die Feuerwehr Oberstdorf zog das Fahrzeug nach...

  • Oberstdorf
  • 01.02.22
Ein Schneeräumfahrzeug ist bei Marktoberdorf von der Fahrbahn abgekommen.
15.942× 16 Bilder

In die Wiese gerutscht
Schneepflug kommt bei Marktoberdorf von der Straße ab

Bei Marktoberdorf ist am Dienstagvormittag in der Seeger Straße Richtung Kohlhunden ein Schneeräumfahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam zu weit auf das Bankett und rutschte wegen des leicht abschüssigen Geländes teilweise in die angrenzende Wiese. Die Straße musste gesperrt werden. Verletzt wurde niemand. Autokran kam zum EinsatzUm das Räumfahrzeug aus der Wiese zu ziehen, wurde zuerst die aufgeladene Last mit einem Bagger entfernt. Danach wurde ein Autokrahn eingesetzt, der...

  • Marktoberdorf
  • 01.02.22
Bei Buxheim ist es wegen einem Fahrbahnwechsel zu einem Unfall gekommen. (Symbolbild)
1.574×

Verursacherin flüchtet
Unfall mit vier Beteiligten auf A96 bei Buxheim wegen Fahrbahnwechsel

Am frühen Dienstagabend ist es zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen am Autobahnkreuz Memmingen im Bereich der Überleitung von der A96 von Lindau auf die A7 Richtung Ulm gekommen. Grund war ein Fahrbahnwechsel. Weil die bisher unbekannte Lenkerin eines weißen Autos der Marke Daimler-Benz von dem Beschleunigungsstreifen der A96 von München kommend direkt vor dem Audi einer 27-Jährigen auf den rechten Fahrstreifen wechselte, musste diese stark abbremsen. Ein dahinter fahrender...

  • Buxheim
  • 29.12.21
Auf der A7 ist es am Montag zu einem Verkehrsunfall gekommen.  (Symbolbild)
728×

Fahrbahn stark verschmutzt
Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der A7 bei Heimertingen

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 bei Heimertingen haben sich am Montagmittag drei Personen verletzt. Ein 24-jähriger Mercedesfahrer fuhr auf dem linken der zwei Fahrstreifen der A 7 in Richtung Ulm. Auf Höhe der Anschlussstelle Berkheim musste er dann wegen hohem Verkehrsaufkommen stark bremsen. Ein hinter dem Mercedes fahrender 30-jähriger Audifahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Der Mercedes wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Mittelleitplanke gedrückt. ...

  • Heimertingen
  • 28.12.21
Da der Hund immer wieder auf die Straße lief, bittet die Polizei die Autofahrer um Vorsicht. (Symbolbild)
2.622×

Hund lief immer wieder auf die Straße
Freilaufender Schäferhund in Lindau gesichtet - Polizei sucht Halter

Am Samstagnachmittag riefen mehrere Personen bei der Polizei in Lindau an, weil ein freilaufender Schäferhund gesichtet wurde. Das Tier lief im Bereich Kemptener Straße immer wieder auf die Fahrbahn. Die Polizei sucht nun den Besitzer.  Einfangen misslangDie Polizei versuchte mit mehreren Streifenbesatzungen und einem Hundeführer den Hund einzufangen, was jedoch nicht gelang. Auch Versuche ihn mit Futter anzulocken, scheiterten. Glücklicherweise verursachte der Hund bislang keinen...

  • Lindau
  • 20.12.21
Ein auf einem Anhänger geladener Traktor hat während der Fahrt auf der A96 sein Dach verloren. (Symbolbild)
17.122×

Autofahrerin kann nicht mehr ausweichen
Auf Anhänger geladener Traktor verliert während der Fahrt auf A96 sein Dach

Ein auf einem Anhänger transportierter Traktor hat auf der A96 bei Bad Wörishofen am Samstag sein Dach verloren. Der 26-jährige Fahrer des Auto-Anhänger-Gespanns war auf der Autobahn in Richtung Lindau unterwegs. Auf seinem Hänger hatte er einen alten Traktor geladen. Auf Höhe Bad Wörishofen brach, laut Polizei, vermutlich aufgrund von Materialermüdung, das Dach vom Traktor ab und fiel auf die Fahrbahn. Autofahrerin kann Dach nicht mehr ausweichenEine hinter dem 26-Jährigen fahrende...

  • Bad Wörishofen
  • 25.10.21
Ein betrunkenes Paar hat sich in Memmingen mehrere Vergehen geleistet. (Symbolbild)
8.256×

Betrunken und aggressiv
Volltrunkenes Paar torkelt durch Memmingen, bespuckt Jugendlichen und schubst Mädchen

Am Montagmittag hat ein stark betrunkenes Paar in der Bodenseestraße in Memmingen mehrere Autos behindert, einen Jugendlichen angespuckt und zwei junge Mädchen geschubst. Das Paar lief anfangs wiederholt grundlos auf die Fahrbahn. Mehrere Autos mussten deshalb scharf abbremsen. Im weiteren Verlauf bespuckte das laut Polizei amtsbekannte Paar einen Jugendlichen. Zwei junge Mädchen in Zaun geschubstAußerdem schubsten sie zwei unbeteiligte junge Mädchen in einen Gartenzaun. Die verängstigten...

  • Memmingen
  • 22.09.21
Die Kreisstraße MN 8 in Babenhausen (Am Espach) wird ab Montag, 30. August, für den Verkehr gesperrt. (Symbolbild)
685×

Am 30. August
Ortsdurchfahrt von Babenhausen im Bereich des Fuggerschlosses gesperrt

Die Kreisstraße MN 8 in Babenhausen (Am Espach) wird ab Montag, 30. August, für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum Jahresende, teilt das Tiefbauamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Betroffen ist der Abschnitt von der Kreuzung mit der B 300 am Espachplatz bis zur Einmündung der Tirolerstraße. Die Kreisstraße wird in diesem Bereich komplett erneuert. Außerdem entsteht ein neuer Geh- und Radweg. Die Umleitung ist ausgeschildert und wird innerörtlich geführt. Für den...

  • Babenhausen
  • 20.08.21
Nachrichten
145×

Vollsperrung
Dinosauriergebiss im Einsatz - Start der Bauarbeiten an der B308

Umleitung – mit diesem wohl eher unbeliebten Straßenschild werden die Autofahrer auf der B308 am Kreisverkehr Hündlebahn ab sofort konfrontiert. Nach langen Ankündigungen starteten die Sanierung und damit die Vollsperrung des 2,5 km langen Streckenstücks zwischen Oberstaufen und Hündlebahn. Bis November sollen unter anderem mehrere Brücken neu gebaut und der Fahrbahnbelag erneuert werden. Ein aufwändiges Großprojekt – wir haben es uns einmal genauer angeschaut.

  • Kempten
  • 12.04.21
Am Dienstagnachmittag ist es auf der B19 zu einem Auffahrunfall gekommen (Symolbild).
1.748×

Ungebremst
Kettenreaktion bei Auffahr-Unfall in Langenwang: Schaden in Höhe von ungefähr 35.000 Euro

Auf der B19 in Richtung Sonthofen auf Höhe des Jägersberger Weg hat am Dienstagnachmittag ein Fahrzeug ein stehendes Auto übersehen und ist dem ungebremst aufgefahren. Laut Mitteilung der Polizei wurden zwei Unfallbeteiligte leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Insgesamt ist an den drei beteiligten Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 35.000 Euro entstanden.  Was ist genau passiert?Ein Auto-Fahrer wollte links abbiegen und musste...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 24.03.21
Am Freitag hat es mehrere Winterunfälle gegeben (Symbolbild).
12.003×

Schneebedeckte Straßen
Mehrere Unfälle nach Wintereinbruch im Allgäu

Am Freitag haben sich wegen der schneebedeckten Straßen mehrere Unfälle ereignet.  Zwei Unfälle auf A96 Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es in den Nachmittagsstunden auf der Autobahn 96 zu zwei größeren Verkehrsunfällen. Ursache waren bei beiden Unfällen winterliche Einflüsse, so die Polizei.  Auto kollidiert auf A96 bei Mindelheim mit Mittelschutzplanke Eine Autofahrerin kam aufgrund des eintretenden Graupelschauers alleinbeteiligt zwischen den Anschlussstellen Erkheim/Holzgünz ins Schleudern...

  • Mindelheim
  • 26.12.20
Polizei (Symbolbild)
4.771×

Auf schneebedeckter Straße
Frontalzusammenstoß in der "Börwanger Wiege": Autofahrerinnen leicht verletzt

Am Mittwochmittag ist es auf der Staatsstraße 2055, in der "Börwanger Wiege", zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Die Unfallbeteiligten wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt.  Auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommenEine Jährige war auf der Staatsstraße von Börwang kommend in Richtung Untrasried unterwegs und verlor bei schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Fahranfängerin schleuderte über den Gegenfahrstreifen in die Schutzplanke...

  • Haldenwang
  • 09.12.20
Ins Schleudern gekommen auf schneeglatter Fahrbahn. (Symbolbild)
490×

Totalschaden 46.000 Euro
Auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern gekommen bei Lindau

Ein 25-jähriger PKW Lenker aus Aichach befuhr am Dienstagvormittag mit seinem Mercedes PKW die A96 aus Wangen in Richtung Lindau. Kurz nach der Landesgrenze wollte er den Fahrstreifen wechseln. Aufgrund schneeglatter Fahrbahn kam er ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Auto. Er drehte sich, kollidierte zuerst mit der Mittelleitplanke, prallte dann mit dem Heck in einen vor ihm fahrenden LKW und danach nochmals in die Mittelleitplanke. Mit Totalschaden blieb er dann auf der Rechten...

  • Lindau
  • 02.12.20
Die B12 soll vierspurig werden (Symbolbild).
1.480× Video 2 Bilder

Variantenuntersuchung
B12 bei Betzigau: Bauamt informiert zum Anbau der zweiten Fahrbahn

Unterwegs in Sachen Information: Das Staatliche Bauamt Kempten informiert Stadt- und Gemeinderäte entlang des geplanten vierspurigen Ausbaus der B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried. In Betzigau kommt ein neuer Anbau der zweiten Fahrbahn im westlichen Streckenabschnitt auf der Südseite und im östlichen Streckenabschnitt auf der Nordseite, so heißt es in der Pressemitteilung vom staatlichen Bauamt Kempten.  Diese oben genannte Variante 4 soll es erstmal als Vorzugslösung geben. Viele...

  • Betzigau
  • 23.07.20
Symbolbild.
2.250×

Nicht verletzt
Auto kommt bei Pfronten von Fahrbahn ab und überschlägt sich mehrmals

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regenwetter ist am Sonntagnachmittag ein 32-jähriger Autofahrer auf der Kreisstraße OAL 2 zwischen Zell und Pfronten nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der Wagen in der angrenzenden Wiese mehrmals. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden.

  • Pfronten
  • 07.10.19
Auf der A96 bei Weißensberg wird die Fahrbahndecke erneuert.
1.662×

Autobahn
Fahrbahnerneuerung auf der A96: Anschlussstelle Weißensberg vom 1. bis 8. Juli gesperrt

Bereits seit Ende März werden auf der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und der Anschlussstelle Weißensberg Erhaltungsarbeiten durchgeführt. Aktuell muss deswegen die Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung München von Montag, 1. Juli ab 9:00 Uhr, bis Montag, 8. Juli um 20:00 Uhr, gesperrt werden.  Das Abfahren von der A96 an der AS Weißensberg aus Richtung Bregenz/Lindau kommend, sowie das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung München ist in dieser Zeit nicht möglich. Der...

  • Weißensberg
  • 30.06.19
Symbolbild. Wegen Bauarbeiten wird die Anschlusstelle Lindau der A96 in Fahrtrichtung München am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.
1.859×

Umleitung
Anschlussstelle Lindau der A96 am 28. und 29. Juni wegen Bauarbeiten gesperrt

Seit Ende März 2019 wird die Fahrbahn der A96 zwischen Lindau und Weißensberg erneuert. Aktuell wird an der Anschlussstelle (AS) Lindau in Richtung München gearbeitet. Aufgrund der Bauarbeiten wird am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, die AS Lindau in Fahrtrichtung München gesperrt, so die Autobahndirektion Süd in einer Mitteilung. Die Sperrung dauert von Freitag 6:00 Uhr bis Samstag 20:00 Uhr. "In diesem Zeitraum ist das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung Bregenz...

  • Lindau
  • 21.06.19
Archivbild. Sicherheit geht vor: Am Fahrbahnrand müssen Straßenmeistereien und Bauhöfe öfter mähen, damit Streckenführung und Leitpfosten gut sichtbar sind.
3.121×

Natur
Sicherheit vor Artenschutz: Mähen am Straßenrand im Allgäu notwendig

Diskussionen um Insektensterben, Artenvielfalt und Klimawandel hinterlassen in den Köpfen immer mehr Spuren. „Muss das sein?“ – Das fragt sich mancher, wenn etwa die Straßenmeisterei regelmäßig entlang der Fahrbahnen mäht. Das geschieht teilweise sogar, wenn das Grün nicht einmal richtig hoch ist. Tatsächlich machen sich die Zuständigen auch in den kommunalen Bauhöfen längst Gedanken. Es gibt Gründe, warum man an bestimmten Stellen öfter mähe, erklärt Leonhard Koch, Leiter des...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 18.06.19
Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.
10.607× Video

Verkehr
Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen  Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für den Ausbau gibt es jetzt eine eigene Homepage und eine Facebookseite. Interessierte können sich dort über die aktuellen Fortschritte der Bauabschnitte informieren und auf dem neuesten Stand der Dinge bleiben. "Der Allgäuschnellweg wird zum bedeutenden Faktor für die Entwicklung der Wirtschaftsregion Allgäu: Unternehmen werden gestärkt und die Region wird für den Tourismus...

  • Kempten
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ