Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Symbolbild.
2.098×

Exhibitionistische Handlung
Mann in Kempten zeigt Jungen sein Geschlechtsteil

Gestern Nachmittag um kurz nach 17:00 Uhr befanden sich zwei Buben beim Spielen auf dem sog. Jägerspielplatz, in der Nähe des Jägerdenkmals im Stadtteil Haubenschloss in Kempten. Es sei ihren Angaben nach ein grauhaariger, älterer Mann mit pinkfarbener oder roter Kleidung an sie herangetreten und hätte ihnen, ohne etwas zu sagen, sein entblößtes Glied gezeigt. Sofort rannten die beiden Jungen nach Hause und erzählten der Mutter eines der Jungen, was passiert war. Eine umgehend eingeleitete...

  • Kempten
  • 24.10.19
Durch den Hinweis einer aufmerksamen Passantin konnte der Unfallverursacher gefunden werden.
3.689×

Auto angefahren
Passantin beobachtet Verkehrsunfallflucht in Kempten: Verursacher mit über 1,1 Promille bei Oberdorf angehalten

Am Freitag, 22. Februar 2019, gegen 21:10 Uhr, kam es auf einem Parkplatz in der Gutenbergstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein geparkter Wagen angefahren wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne einen Hinweis zu hinterlassen. Eine aufmerksame Passantin konnte den Vorfall beobachten und verständigte die Polizei, welche daraufhin sofort Fahndungsmaßnahmen einleitete. Diese verliefen erfolgreich, sodass der Unfallverursacher anschließend in Oberdorf bei...

  • Kempten
  • 23.02.19
Am Hildegardplatz in Kempten wurde ein Uhren-/Schmuckgeschäft überfallen.
40.994× 4 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Raubüberfall auf Schmuckgeschäft in Kempten

Update (20.02.19): Es wurden drei Tatverdächtige festgenommen. In der Salzstraße in Kempten haben drei Unbekannte am Dienstag Nachmittag ein Uhren- und Schmuckgeschäft überfallen. Es soll sich um drei Männer handeln, die auf Fahrrädern geflüchtet sind. Einer der Männer klingelte kurz vor 16 Uhr an der Ladentüre des Fachgeschäftes in der Salzstraße. Als eine Verkäuferin ihm öffnete, sind zwei Männer in den Laden eingedrungen, ein weiterer blieb vor dem Laden. Einer der Täter bedrohte...

  • Kempten
  • 19.02.19
164× 2 Bilder

Aufruf
Kripo Kempten bittet um Hinweise zum Einbruch in Volkshochschule

Wie bereits berichtet, wurde in der Nacht von 10. auf den 11.07.2017 in die Volkshochschule in der Bodmannstraße eingebrochen. Dabei stellte die Kriminalpolizei Kempten vor Ort eine Leiter, die bei der Tatausführung verwendet wurde, sicher. Markant ist die Inschrift 'LINGG'. Vermutlich wurde diese zuvor in Tatortnähe entwendet. Der mögliche Besitzer wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Kempten unter der Rufnummer 0831/9909-0 in Verbindung zu setzen.

  • Kempten
  • 13.07.17
26×

Exhibitionismus
Unbekannter belästigt Frauen (21 und 22) in Regionalzug nach Bregenz

Zwei Frauen im Alter von 21 und 22 Jahren fuhren am 12.02.2017 mit dem Regionalzug von Hohenems nach Bregenz. Kurz vor der Ankunft um 23:44 Uhr in Bregenz bemerkten sie einen ca. 20 bis 30 Jahre alten Mann, der bei den Klappstühlen im Fahrradabstellbereich des Regionalzuges saß. Der Mann hatte den Reißverschluss seiner Jeans geöffnet und onanierte. Als die Frauen aus dem Zug ausstiegen und in Richtung Bregenzer Innenstadt liefen, ging ihnen der Mann hinterher und onanierte erneut. Sie...

  • Kempten
  • 13.02.17
34×

Zeugenaufruf
Dreister Dieb stiehlt Unterschriftenbild der Helden von Bern aus Arztpraxis in Kempten

Direkt aus einer Praxis für Kieferchirurgie im 'Ärztehaus am Klinikum' in Kempten hat am Donnerstagmorgen ein bislang Unbekannter ein hochwertiges Foto gestohlen. Es zeigt die Fußball-Nationalmannschaft vor dem Endspiel der Weltmeisterschaft 1954 in Bern und hat eine Größe von 23 mal 42 Zentimetern. Mit schwarzen Stiften in unterschiedlicher Stärke hatten darauf alle 'Helden von Bern' unterschrieben. Eine Widmung vom Trainer Sepp Herberger befindet sich im oberen Bildteil mit leicht...

  • Kempten
  • 12.01.17
33×

Zeugenaufruf
Unbekannte greifen zwei Männer (22 und 36) mit Kleiderständer vor einer Bar in Kempten an

Am Sonntagmorgen kam es gegen 07:55 Uhr vor einer Bar in der Fürstenstraße in Kempten zu einer gefährlichen Körperverletzung, wobei zwei Personen im Alter von 22 und 36 Jahren erheblich verletzt wurden. Die beiden Geschädigten gerieten mit zwei bisher unbekannten Tätern vor der Bar in Streit. Im Laufe des Streites wurde einer der Geschädigten mit einem Kleiderständer angegriffen und erlitt dadurch eine massive Platzwunde am Kopf. Der zweite Geschädigte bekam mehrere Tritte im Kopfbereich ab....

  • Kempten
  • 19.12.16
30×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Unbekannter überfällt Joggerin (46) in Kempten

Eine 46-jährige Joggerin ist am vergangenen Samstag von einem bislang unbekannten Mann attackiert worden. Dabei wurde die 46-Jährige verletzt. Das Motiv des Unbekannten ist unklar. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Gegen 6:30 Uhr war die 46-Jährige am vergangenen Samstag, den 26.11.2016 in Kempten auf dem nördlichen Fuß- und Radweg entlang des Schumacherrings unterwegs und joggte in Richtung Lenzfrieder Straße. Als sie sich zwischen der Abfahrt zur Füssener Straße und der Leonhardstraße...

  • Kempten
  • 28.11.16
14×

Sachbeschädigung
Unbekannter beschädigt Eisskulptur in Kempten

Eine bisher unbekannter Täter hat am Sonntagabend, gegen 23:45 Uhr, eine in der Fischerstraße 25 in Kempten aufgestellte Eisskulptur beschädigt. Der bisher unbekannte Mann konnte zunächst beobachtet werden, wie er die Skulptur in Form eines Wildschweins am Kopf streichelte. Im weiteren Verlauf schlug der Tatverdächtige mit dem Fuß gegen das Kunstwerk, wodurch dieses beschädigt wurde. Nachdem ein Zeuge den Tatverdächtigen auf sein Verhalten ansprach rannte dieser davon. Der Mann wird als sehr...

  • Kempten
  • 28.11.16
22×

Fahndung
Polizei sucht Exhibitionisten in Kempten

Am Montagvormittag gegen 8 Uhr teilte eine 37-jährige Frau der Polizei mit, dass soeben in Breiten beim Spielplatz am Fußweg an der Iller ein unbekannter Mann vor ihr onanierte hatte. Eine sofortige Absuche des Bereiches durch die Polizei blieb ergebnislos. Nach Aussage der Frau soll der Mann etwa 35 Jahre alt, 175 cm groß und schlank mit kurzen schwarzen Haaren gewesen sein. Hinweise hierzu werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 12.05.15
28×

Zeugenaufruf
Frau (22) wird in Kempten von Unbekanntem unsittlich angefasst

Ein bisher unbekannter Täter verfolgte am Mittwochnachmittag gegen 14:50 Uhr eine 22-jährige Kemptnerin in der Herbststraße. Als die Frau sich in der Herbststraße auf Höhe Hausnummer 22 umdrehte, fasste der Mann die Frau unsittlich an und flüchtete. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 170 cm groß, rötliche Haare, schlank. Er trug eine helle Stoffhose und einen blauen Kapuzenpullover. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher erfolglos. Hinweise erbittet die Polizei Kempten unter...

  • Kempten
  • 30.04.15
20×

Fahndung
Zwei bewaffnete Männer überfallen Kiosk in Bregenz

Heute gegen 17:50 Uhr wurde ein Kiosk im Dorf / Bregenz von zwei Unbekannten überfallen. Die beiden Täter sind mit einem Messer und vermutlich einer Pistole bewaffnet und in Richtung Schlossbergstraße geflüchtet. Verletzt wurde niemand. Nähere Details zum Vorfall sind noch nicht bekannt. Im Augenblick läuft eine örtliche Fahndung nach den Flüchtigen. Der Polizeihubschrauber unterstützt bei der Suche. Beschreibung der Täter: Täter 1: 20-25 Jahre, helle Jeans und schwarzer Pullover,...

  • Kempten
  • 18.02.15
49× 3 Bilder

Zeugenaufruf
Polizei fahndet nach überörtlich agierender Geldbörsendiebin

Seit Oktober 2013 kam es zu einer Häufung von Fällen, bei denen eine unbekannte Frau offenbar bayernweit mit immer der gleichen Masche auftrat. Sie war auch im Memminger Raum aktiv. Folgende Masche führte oftmals zum Erfolg: Nach erfolgreichen Taschendiebstählen (bevorzugtes Beutegut: Geldbörsen mit EC-Karten) in Geschäften oder in der Fußgängerzone/ Innenstadt wurden im Anschluss daran relativ zeitnah größere Geldbeträge an Bankautomaten abgehoben. In manchen Fällen scheiterte die Täterin, da...

  • Kempten
  • 30.01.15
20×

Zeugenaufruf
Nach Raubüberfall auf Taxifahrerin in Memmingen: Polizei veröffentlicht Foto des Täters

Anhand eines Fotos, das eine überfallene Taxifahrerin von dem Täter machen konnte, erhofft sich die Polizei neue Hinweise zur Klärung eines Raubüberfalls. Die 38-jährige Taxifahrerin hatte am 21.09.2014 gegen 10:30 Uhr . Der Mann ließ sich von der Taxifahrerin zur Volksschule nach Amendingen fahren. Als das Taxi gegen 10:45 Uhr dort angekommen war, griff der Fahrgast unvermittelt die 38-Jährige an. Anschließend raubte der Fahrgast den Geldbeutel und flüchtete zu Fuß in nördliche Richtung. Die...

  • Kempten
  • 24.09.14
25×

Fahndung
Raubüberfall in Memmingen - Polizei fahndet nach Frau - Zeugenaufruf

Heute Morgen um 08:37 wurde der Polizei ein Raub in Memmingen mitgeteilt. Die überfallene Frau wurde im Bereich der Lindenbadunterführung (Südseite) von einer bisher unbekannten Täterin bedroht. Die Täterin erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Dabei kam dem 30-jährigen Opfer eine Frau auf dem Fahrrad entgegen. Diese stellte das Fahrrad ab, zog ein Messer und bedrohte damit die Geschädigte, die daraufhin einen geringen Bargeldbetrag im zweistelligen Bereich aushändigte. Nach dem derzeitigen...

  • Kempten
  • 05.02.14
12×

Zeugenaufruf
Angriff auf Autofahrer zwischen Bernbach und Bidingen

Zwischen Bernbach und Bidingen kam es Mittwochspätnachmittag auf der Kreisstraße nach einem Verkehrsdelikt zu einem körperlichen Angriff auf einen Autofahrer. Zunächst hatte der Fahrer eines Transporters einen Pkw in Fahrtrichtung Bidingen überholt und diesen nach dem Überholvorgang unvermittelt ausgebremst. In der Folge hielten die beiden Fahrzeuge an und der Fahrer des Transporters ging auf den 28-jährigen Pkw-Fahrer los. Dabei schlug er auf ihn ein und verletzte ihn leicht. Anschließend...

  • Kempten
  • 19.07.13
13×

Kempten
78-jähriger Johann Ochsenreiter aus Kempten vermisst

Seit gestern Abend wird der 78-jährige Johann Ochsenreiter aus Kempten vermisst. Herr Ochsenreiter hat in den Abendstunden seine Wohnung in der Ludwigstraße verlassen und ist seither unbekannten Aufenthalts. Es besteht die Möglichkeit, dass Herr Ochsenreiter orientierungslos ist und sich in einer hilfloser Lage befindet.Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnten bislang keine weiteren Hinweise auf den Aufenthaltsort von Herrn Ochsenreiter gewonnen werden, weswegen um Unterstützung der...

  • Kempten
  • 04.01.12
19×

Lengenwang
Katze bei Langenwang von Tierquälern erhängt

Unbekannte Tierquäler haben am vergangenen Samstag unweit Lengenwang einen rot-weiß gefleckten Kater an einem Weidenzaun erhängt. Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. setzt jetzt eine Belohnung für Hinweise aus. 'Diese grausame Tat muss unbedingt geahndet werden', meint Carola Schmitt, Kampagnenleiterin bei PETA. Tierquälerei ist inzwischen kein Kavaliersdelikt mehr sondern eine Straftat und kann mit einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren geahndet...

  • Kempten
  • 25.10.11
19×

Füssen
Polizei sucht nach Serieneinbrecher im Raum Füssen

Die Füssener Polizei sucht zur Zeit nach einem oder mehreren Serieneinbrechern. Der oder die Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vier Einbrüche im gesamten Altlandkreis Füssen verübt. Die unbekannten Täter sind unter anderem in Lagerhäuser der Raiffeisenbank in Buching-Bayerniederhofen und Eisenberg eingebrochen. Hier haben sie jeweils Zigaretten, Alkohol und etwa 50 paar Gartenhandschuhe gestohlen. Außerdem haben sie in Schwangau und Pfronten am Straßenrand zwei...

  • Kempten
  • 16.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ