Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Festnahme (Symbolbild)
 2.620×

Fahndungserfolg
Grenzpolizei Lindau nimmt gesuchten Wohnungseinbrecher fest

Am frühen Abend des vergangenen Sonntag überprüften Grenzpolizisten aus Lindau auf der A96 einen französischen Kleinwagen. Bei den Insassen handelte es sich um Georgier. Die Überprüfung der Ausweispapiere bei Fahrer und Beifahrer war zunächst in Ordnung. Nach Aushändigung der Reisedokumente des Dritten im Bunde, stellte sich heraus, dass dieser lediglich in Frankreich einen Aufenthalt als Asylbewerber hat. Der vorgelegte Ausweis wäre grundsätzlich nur in Frankreich gültig, war jedoch zudem noch...

  • Lindau
  • 16.03.20
Symbolbild.
 7.497×  2

Fahndung
Schweizer Sportwagen mit über 200 km/h auf A96 bei Memmingen unterwegs

Ein Schweizer Sportwagen ist am Freitagnachmittag mit über 200 km/h auf der A96 bei Memmingen in Richtung Süden gefahren. Der Zivilstreife der Bayerischen Grenzpolizei fiel der Wagen auf, als sich die Beamten im Rahmen der Schleierfahndung im Berufs- und Reiseverkehr befanden. Nach Angaben der Polizei beobachteten die Beamten zunächst das Verhalten des augenscheinlich recht jungen Fahrers eine Weile, konnten aber keine verkehrsrechtlichen Verstöße feststellen. Wie die Polizei mitteilt,...

  • Memmingen
  • 30.11.19
Zugkontrolle (Symbolbild)
 11.550×  1

Kontrolle
Bundespolizei verhaftet deutschlandweit gesuchten Betrüger (32) im Zug von Kaufbeuren nach Kempten

Ein notorischer Betrüger (32) ohne festen Wohnsitz wurde von zahlreichen Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland gesucht. Am Dienstag ist er bei einer Zugkontrolle der Bundespolizei zwischen Kaufbeuren und Kempten aufgeflogen und sitzt jetzt in der Justizvollzugsanstalt Kempten. 23 Fahndungsnotierungen von Arnsberg bis Zweibrücken liegen gegen den Deutschen vor, unter anderem auch zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Hannover.Der Mann war bereits im April 2017 zu einer Freiheitsstrafe...

  • Kempten
  • 03.04.19
Festnahme auf Lindauer Supermarkt-Parkplatz: Mutmaßliches Schleuserfahrzeug.
 3.095×

Festnahme
Familienschleusung aus der Türkei endet auf Supermarktparkplatz in Lindau

Grenzpolizisten haben am Sonntagabend einen mutmaßlichen Schleuser auf einem Supermarktparkplatz in Lindau festgenommen. Der Afghane soll laut Polizeimeldung zwei türkische Familien (drei Erwachsene und zehn Kinder) illegal nach Deutschland gebracht haben. Zunächst hatten die Beamten einen verdächtigen Pkw mit schweizerischer Zulassung auf dem Parkplatz kontrolliert. Der Fahrer und sein türkischer Beifahrer konnten keine Papiere vorweisen, der schweizerische Aufenthaltstitel des Fahrers war...

  • Lindau
  • 15.01.19
 51×

Kontrolle
Fahnder entdecken mehrere Straftäter im Zug von Illertissen nach Memmingen

Am Sonntagabend stellten Beamte der Lindauer Fahndung auf der Bahnstrecke zwischen Illertissen und Memmingen mehrere Verstöße fest. Im ersten Fall wurde ein abgelehnter Asylbewerber mit einer Duldung angetroffen. Da dieser sich noch kein Reisedokument durch sein Heimatland ausstellen lies, mit dem Zweck der Ausreise, wurde dieser wegen des unerlaubten Aufenthaltes in Deutschland angezeigt. Beim zweiten Fall geriet ein junges Pärchen ins Visier der Streife. Auf Frage nach verbotenen...

  • Memmingen
  • 20.11.17
 28×

Kontrollen und Fahndungsaktionen in Memmingen und Weißensberg

Am Mittwochnachmittag führte die Polizeiinspektion Fahndung Lindau und die Polizeistation Pfronten auf der B12 bei Weißensberg-Wildberg und am Bahnhof in Memmingen Fahndungskontrollmaßnahmen durch. Mit an der Kontroll- und Fahndungsaktion waren auch Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten, Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Konstanz, der Bundespolizei, des Zolls und des Bayerischen Landeskriminalamts beteiligt. Ziel der konzertierten Aktion war die Bekämpfung der Kriminalität in...

  • Lindau
  • 21.09.17
 152×

Fahndung
Großeinsatz der Polizei im Norden Kemptens nach versuchtem Raubüberfall

An mehreren Kreuzungen im Kemptener Norden kontrollierte am Donnerstag nach 17:30 Uhr die Polizei. Schwarz gekleidete Einsatzkräfte, Kriminalbeamte in Zivil und Uniformierte waren beteiligt. Offenbar ging es um eine größer angelegte Fahndung. Aus ermittlungstaktischen Gründen gab es am Donnerstag noch keine näheren Informationen. Beamte durchsuchen Motel Eine Durchsuchung im Smart-Motel in der Edisonstraße stand wohl im Zusammenhang mit dem Fahrer eines Kleinwagens mit italienischem...

  • Kempten
  • 11.05.17
 32×

Kontrolle
Fahndungserfolg in einem Fernreisebus in Memmingen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses Mittwochabend am Bahnhof in Memmingen waren die Fahnder der PIF Lindau erfolgreich: Ein 20-jähriger Mann aus Somalia konnte sich zwar rechtmäßig mit Reisepass und Aufenthaltstitel aus Italien ausweisen, eine Überprüfung im Fahndungssystem entlarvte ihn jedoch als Sozialleistungsbetrüger. Er hatte neben einem Asylantrag in Italien ein weitere Asylbegehren in Deutschland gestellt. Der Mann wurde angezeigt. Im gleichen Bus befand sich noch ein 35-Jähriger...

  • Memmingen
  • 04.01.17
 39×

Kontrolle
Schwerpunktkontrolle Schleierfahndung mit Bereitschaftspolizei in Lindau: Straftaten und Ordnungswidrigkeiten

Im Rahmen einer Schwerpunktaktion durch die Lindauer Schleierfahndung mit Unterstützung von Kräften der Bereitschaftspolizei wurden im Stadtgebiet Lindau mehrere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Bei der Kontrolle eines zur Einreise aus Österreich kommenden Pkws wurden im Handschuhfach knapp sieben Gramm Marihuana und ein Joint festgestellt, die dem 20-jährigen Beifahrer gehörten. Bei dem 20-jährigen Fahrer selbst, der nur noch eine Kleinmenge Marihuana mitführte, wurden zudem...

  • Lindau
  • 25.11.16
 13×

Ermittlung
Lindauer Fahnder kontrollieren Einbrecher mit gestohlenen Hiltis im Wert von 8.000 Franken

Den richtigen Riecher hatte eine Streife der Polizeiinspektion Fahndung am Sonntagvormittag. Die Kollegen kontrollierten einen slowakischen Kleintransporter am Autobahnzubringer in Lindau. Wie sich bei der Überprüfung von Fahrer und Fahrzeug herausstellte, hatte der 45-jährige ungarische Fahrer eine Vielzahl von hochwertigen Hilti-Geräten im Laderaum. Bei den anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass sämtliche Geräte im Gesamtwert von knapp 8.000 Schweizer Franken, bei einem...

  • Lindau
  • 03.10.16
 20×

Schleierfahndung
Fahndungskontrollen im Lindauer Stadtgebiet

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ließ sich ein 21-jähriger Mann aus dem Landkreis Ravensburg gleich zwei Mal mit seinem Pkw in Lindau durch die Schleierfahndung kontrollieren. Die Beamten erkannten bei dem jungen Mann drogentypische Auffälligkeiten, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel des Mercedes einbehalten wurde. Der Drogenvortest verlief positiv auf THC. Einige Stunden später erschien der 21-Jährige dann mit einem Freund bei der Polizei und gab an, dass...

  • Lindau
  • 22.09.16
 50×

Einsatz
50 Migranten am Lindauer Bahnhof festgestellt

Am Sonntag (24. Juli) hat die Bundespolizei in Lindau rund 50 Migranten festgestellt. Die Afrikaner hatten keine Papiere für die Einreise beziehungsweise den geplanten Aufenthalt in Deutschland dabei. Eigenen Angaben zufolge stammen die Personen ursprünglich unter anderem aus Eritrea, Äthiopien, Mali, Nigeria und der Elfenbeinküste. Die unerlaubt Eingereisten wurden von Bundespolizisten überwiegend am Lindauer Bahnhof in Gewahrsam genommen. Sie reisten offenbar gruppenweise mit...

  • Lindau
  • 25.07.16
 35×

Kontrolle
Schleierfahnder Pfronten nehmen gemeinsam mit österreichischer Polizei Betrüger bei Musau fest

Bei einer gemeinsamen Kontrolle mit der Polizeiinspektion Reutte/Tirol nahmen Polizeibeamte der Schleierfahndung Pfronten am Mittwoch am Kontrollpunkt in Musau einen 52-jährigen Slowenen fest. Nach dem Mann war von einer US-amerikanischen Behörde mit internationalem Haftbefehl gesucht worden. Anlass der internationalen Fahndung waren Überweisungsbetrügereien in größerem Stil. Laut Haftbefehl erwartet den 52-Jährigen eine langjährige Haftstrafe. Die weiteren Maßnahmen übernahmen die...

  • Füssen
  • 16.06.16
 132×

Kontrolle
Autofahrer (25) muss in Lindau Drogentest machen und will Probe verfälschen

Ganz schlau wollte sich ein 25-jähriger Fahrzeugführer gegenüber einem Fahndungsteam der Polizeiinspektion Fahndung verhalten. Der Fahrzeugführer wurde mit seinem Kleintransporter am Dienstag im Lindauer Stadtgebiet kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle schlug den Fahndern bereits intensiver Cannabisgeruch entgegen. Trotz mehrmaligen Vorhalt wurde weder der Konsum noch der Besitz von Betäubungsmittel zugegeben. Während die Durchsuchung des Fahrzeuges lediglich Mikrospuren im Rahmen eines...

  • Lindau
  • 01.06.16
 16×

Fahndung
Falscher Polizist will in Kempten Ausweise von Flüchtlingen kontrollieren

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr stand ein bislang unbekannter Mann vor den Wohnungstüren zweier Asylbewerber in der Gemeinschaftsunterkunft im Rübezahlweg. Der sichtlich alkoholisierte Mann gab sich als Polizeibeamter aus und wollte die Ausweise der beiden Bewohner kontrollieren. Auf Grund seines Auftretens und seiner Erscheinung misstrauten diese dem angeblichen Ordnungshüter und informierten sofort die Polizei. Trotz intensiver Fahndung konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden. Der Mann...

  • Kempten
  • 18.02.16
 12×

Untersuchungshaft
Moldawier (26) mit gefälschten Papieren auf der A7 bei Füssen festgenommen

Ein 26-jähriger Moldawier war von Italien zur Einreiseverweigerung im Fahndungssystem ausgeschrieben worden. Am Dienstag kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten auf der A7 bei Füssen einen Pkw, der aus Österreich kam, in dem auch der 26-Jährige saß. Der junge Mann hatte sich einen gefälschten rumänischen Personalausweis und gefälschten rumänischen Führerschein beschafft, um seine wahre Identität zu verschleiern. Die Beamten erkannten die Fälschungen, nahmen den Moldawier fest und sorgten...

  • Füssen
  • 04.02.16
 22×

Fahndungskontrolle
Württembergische und Bayerische Beamte kontrollieren gemeinsam an der B31 bei Rickenhausen

Bereits am vergangenen Samstagabend fand eine grenzüberschreitende Fahndungskontrolle der Länder Bayern und Baden-Württemberg statt. Bei der Kontrolle an der B31 bei Rickenhausen stand vor allem die Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls im Vordergrund. Die rund 15 Fahndungsbeamten aus Lindau und Friedrichshafen kontrollierten dabei über 100 Fahrzeuge und über 200 Personen. Neben diverser Erkenntnisgewinnungen über Reisebewegungen, mussten die Beamten auch Ermittlungsverfahren einleiten: So...

  • Lindau
  • 28.10.15
 28×

Straftat
Fahnder stoppen Spritztour in Lindau: Zwei Mädchen (15) aus Sachsen waren mit flüchtig Bekannten unterwegs

Am frühen Mittwochabend gelang den Lindauer Schleierfahndern wieder ein Fahndungserfolg. Im Stadtgebiet Lindau wurde ein Geländewagen mit Schweizer Kennzeichen angehalten und kontrolliert. Im Fahrzeug befanden sich zwei 15-jährige Mädchen, sowie ein 30-jähriger und ein 34-jährige Mann. Wie sich nach einer Abfrage im Computer herausstellte, waren die beiden minderjährigen Mädchen seit über zwei Tagen von zu Hause in Sachsen abgängig. Zudem war der 34-jährige Mann zur Aufenthaltsermittlung...

  • Lindau
  • 20.08.15
 15×

Kontrolle
Zur Fahndung ausgeschrieben und mit abgelaufenen Papieren eingereist: Mann (37) bei Füssen gestellt

Mit einer erloschenen Aufenthaltserlaubnis und einem abgelaufenen türkischen Reisepass wollte ein 37-jähriger Wohnsitzloser nach Deutschland einreisen. Die Schleierfahndung Pfronten kontrollierte gestern einen Pkw mit zwei Insassen auf der A 7 bei Füssen. Dabei stellte sie fest, dass der Beifahrer keine gültigen Ausweispapiere dabei hatte. Außerdem bestand gegen ihn ein Haftbefehl wegen Betrugs. Die Geldstrafe um den Haftbefehl abzuwenden, konnte der 37-Jährige nicht bezahlen. Er wurde in...

  • Füssen
  • 31.03.15
 26×

Verkehrsdelikt
Fahndung nach Raser auf der B12 bei Germaringen erfolgreich

Bei einer Geschwindigkeitsmessung am 2. August, mittags, auf der B12 bei Germaringen, durchfuhr ein Kradfahrer mit 240 km/h die Messstelle. Der 45-jährige Augsburger, dessen Krad nicht auf ihn zugelassen war, konnte im Rahmen einer Funkfahndung in Augsburg angehalten werden. Ihn erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 1.200 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot.

  • Kaufbeuren
  • 05.08.14
 11×

Schleuser
Erneut Schleusertransport bei Pfronten gestoppt

Einen Schleusungstransport von Mailand nach Berlin stoppte die Schleierfahndung Pfronten am 4.6.14 am Grenztunnel bei Füssen. Ein 50-jähriger Rumäne war beauftragt worden, sieben Syrer im Alter von 15 bis 28 Jahren illegal nach Deutschland zu bringen. Angeblich habe der Rumäne aus Not gehandelt. Er habe kein Geld für die Heimreise gehabt. Mit dem Gewinn aus dieser Schleusungsfahrt hätte er seine spätere Heimreise finanzieren wollen. Die Syrer, die bereits unter anderem in Algerien, Libyen und...

  • Füssen
  • 05.06.14
 15×

Strafverfahren
Vier Insassen, vier Straftäter: Schleierfahndung stoppt Fahrzeug auf A96 bei Lindau

Schleierfahnder aus Lindau stellten bei einem Fahrzeug mit vier Insassen bei jedem einen Verstoß fest. In der Nacht von Montag auf Dienstag überprüften Lindauer Schleierfahnder einen Klein-Lkw auf der Autobahn A96. Das Baufahrzeug war mit insgesamt vier Personen besetzt, die alle albanischer Abstammung waren - letztlich wurde gegen jeden der Fahrzeuginsassen ein Strafverfahren wegen unterschiedlicher Verstöße eingeleitet. Beim Beifahrer handelt es sich um einen 24-jährigen Mann, der im Rahmen...

  • Lindau
  • 05.06.14
 23×

Fahndung
Lindauer Polizei stellt in Italien entwendetes Cabrio sicher

Einsatzkräfte des Bundespolizeireviers Lindau und der Polizeiinspektion Fahndung Lindau stellten ein neuwertiges Audi Cabriolet sicher. Wie aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt berichtet werden kann, führte bereits am Mittwoch, den 12.03.2014 eine Kontrolle der Bundespolizei zur Sicherstellung des Cabriolets. Das Fahrzeug wurde kurz nach der Einreise auf der Bundesautobahn A 96 durch die Bundespolizei kontrolliert und hierbei festgestellt, dass der "Traum in Weiß", wie ihn...

  • Lindau
  • 24.03.14
 27×

Schleußer
Beamte schnappen mutmaßlichen Schleuser nahe Memmingen

Einen mutmaßlichen Schleuser haben in der Nacht auf Dienstag Landes- und Bundespolizisten auf der A 7 geschnappt. Die Beamten kontrollierten nahe Memmingen im Rahmen einer Fahndungsaktion ein Auto mit griechischer Zulassung. Die drei Mitfahrer des griechischen Fahrzeuglenkers wiesen sich mit gefälschten Identitätskarten aus. Nachdem die Beamten die Fälschungen erkannt hatten, gestanden die Insassen, sich Schleusern anvertraut zu haben und gaben an, aus Syrien zu stammen. Den Griechen...

  • Kempten
  • 30.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ