Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Symbolbild.
 1.043×

Polizei
"Einschleichdiebstähle" in Westendorf: Täter durch Fingerabdrücke ermittelt

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen von zwei "Einschleichdiebstählen" im Ostallgäuer Westendorf mithilfe von Fingerabdrücken ermittelt. Ende August 2019 gelang der Täter während des Mittagsschlafs einer allein wohnenden Seniorin in das unverschlossene Haus. Dort stahl der Mann Goldketten und Bargeld. Im zweiten Fall soll sich der Täter wohl über die Garage in das Wohnanwesen eingeschlichen haben. Auch dort nahm er Schmuck und Bargeld mit. Bei der Spurensicherung fanden die Beamten...

  • Westendorf
  • 21.02.20
Symbolbild.
 3.366×

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren aus Bad Wörishofer Juweliergeschäft

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Juweliergeschäft in der Bad Wörishofer Innenstadt eingebrochen. Der oder die Täter brachen mit massiver Gewalt eine Schaufensterscheibe ein und entwendeten daraus wertvolle Uhren. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei liegt der Entwendungsschaden in einem hohen fünfstelligen Bereich, der Sachschaden soll rund 12.500 Euro betragen. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Statur,...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
Polizei (Symbolbild)
 3.526×  4

Zeugenaufruf
Frau (20) beim missglücktem Handtaschenraub in Memmingen attackiert

Am Dienstagnachmittag (12.11.2019) griff zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann eine Frau in der Heidengasse in Memmingen an. Bei dem Versuch der Frau ihre Handtasche zu entreißen, schlug der Täter mehrmals mit der Faust zu und fügte der 20-Jährigen ein Hämatom am Auge zu. Obwohl die Geschädigte stürzte, ließ sie ihre Handtasche nicht los, so dass der Täter letztendlich ohne Beute flüchtete. Bei dem Angreifer soll es sich um einen ca. 20-jährigen schlanken Mann mit...

  • Memmingen
  • 13.11.19
Unbekannter Autoaufbrecher in Isny (Aufnahme von einer Videokamera)
 3.555×

Zeugenaufruf
Autoaufbrüche in Isny: Polizei fahndet weiter nach Unbekanntem

Die Polizei in Isny fahndet nach einem unbekannter Autoknacker. Der Täter hat seit August über 20 Fahrzeuge im Stadtgebiet Isny aufgebrochen, indem er die Seitenscheiben eingeschlagen und dann die Autos geöffnet hat. Danach hat er die Autos nach Wertsachen durchsucht. Bei einem der Auto-Aufbrüche hat eine Videokamera die Tat aufgezeichnet. Die Polizei wendet sich mit einem Bild aus der Aufzeichnung an die Öffentlichkeit. Die Beschreibung des Täters: ca. 180 bis 185 cm groß und kräftig...

  • Isny
  • 25.09.19
Festnahme (Symbolbild)
 1.634×

Fahndungserfolg
Bundespolizei nimmt mit Haftbefehl gesuchte Diebe fest

Am Dienstag (18. Juni) haben Lindauer Bundespolizisten zwei Haftbefehle wegen Diebstahlsdelikten vollstreckt. Gegen einen Italiener lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Der Mann war der Justiz nach seiner Verurteilung eine Geldstrafe schuldig geblieben. Einen Untersuchungshaftbefehl vollstreckten die Beamten zudem gegen einen jungen Rumänen. Der Beschuldigte war seiner gerichtlichen Vorladung bisher ferngeblieben. Die Beamten brachten beide Personen hinter Gitter. Am Abend überprüften...

  • Lindau
  • 19.06.19
 223×

Fahndungserfolg
Mehrere Kelleraufbrüche in Kaufbeuren

Ein großer Fahndungserfolg ist der Polizei Kaufbeuren gelungen. Seit Dezember 2017 beschäftigte eine Serie von ca. 30 Kelleraufbrüchen die Beamten. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte ein 29-jähriger polizeibekannter Kaufbeurer als Tatverdächtiger verhaftet werden. Am Dienstagabend (30.01.2018) erkannte ein Zeuge in einer Wohnanlage in Kaufbeuren das gestohlene Fahrrad seines Freundes wieder und meldete dies der Polizei. Bei der Überprüfung des Fahrrads vor Ort kam der 29-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.18
 33×

Fahndung
Junge Frau wird bei Ladendiebstahl in Lindauer Juweliergeschäft erwischt

Am Samstag, kurz vor 13.00 Uhr, kam ein Pärchen im Alter um die Ende Zwanzig in einem Juweliergeschäft auf der Lindauer Insel. Als sie das Geschäft wieder verließen, ohne etwas gekauft zu haben, stellte der Juwelier fest, dass mehrere Schmuckstücke fehlten. Er konnte zumindest die Frau ein Stück weit über die Straße verfolgen und ansprechen, worauf sie ihm über zehn Schmuckstücke zurückgab, dann aber weiter flüchten wollte. Aufgrund der guten Personenbeschreibung gelang es im Rahmen einer...

  • Lindau
  • 06.08.17
 26×

Fahndung
Geldabhebungen nach Kartendiebstahl aus einer Wohnung bei Kempten

Wer kennt den Unbekannten, der sich Zugang in eine Wohnung verschaffte und mit entwendeten Debitkarten unberechtigt Geld abhob? Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Mitte und Ende Januar 2017 mehrmals Zugang in die Wohnung einer Frau in einem Mehrfamilienhauses im nördlichen Landkreis Oberallgäu. Mit darin aufgefundenen EC-Karten und der zugehörigen Geheimzahl hoben die oder der Unbekannte mehrmals Geld an Bankautomaten im Stadtgebiet Kempten und Memmingen ab....

  • Memmingen
  • 24.05.17
 24×

Diebstahl
Männer mit Kinderwagen brechen in Haushaltswarengeschäft in Immenstadt ein

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde durch unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Haushaltswarengeschäfts in der Bahnhofstraße eingeschlagen und ein Haushaltsgerät entwendet. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um drei Männer, welche einen Kinderbuggy mit sich führten. Der Beuteschaden beträgt 500 Euro. Eine Fahndung mit mehrerer Streifenbesatzungen verlief ergebnislos. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt unter der Telefonnummer 08323/96100 zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.17
 34×

Zeugenaufruf
Dreister Dieb stiehlt Unterschriftenbild der Helden von Bern aus Arztpraxis in Kempten

Direkt aus einer Praxis für Kieferchirurgie im 'Ärztehaus am Klinikum' in Kempten hat am Donnerstagmorgen ein bislang Unbekannter ein hochwertiges Foto gestohlen. Es zeigt die Fußball-Nationalmannschaft vor dem Endspiel der Weltmeisterschaft 1954 in Bern und hat eine Größe von 23 mal 42 Zentimetern. Mit schwarzen Stiften in unterschiedlicher Stärke hatten darauf alle 'Helden von Bern' unterschrieben. Eine Widmung vom Trainer Sepp Herberger befindet sich im oberen Bildteil mit leicht...

  • Kempten
  • 12.01.17
 19×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Einbruch in drei Bäckereien im oberen Landkreis Lindau

In der Nacht zum 09.01.2017 kam es im oberen Landkreis Lindau zu mehreren Einbrüchen. Zunächst versuchten bislang unbekannte Täter zwei rückwärtige Türen einer Bäckereifiliale in der Kemptener Straße in Hergensweiler aufzuhebeln, was trotz massiver Gewalteinwirkung aufgrund der Mehrfachverriegelung der Türen misslang. Die Täter gelangten nicht in das Tatobjekt und brachen ihren Versuch ab. Im weiteren Verlauf wurde von den offensichtlich gleichen Tätern eine Glasschiebetüre im Dorfladen in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.01.17
 22×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Rentierfell in Nesselwang

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in Nesselwang in der Alpenstraße ein Rentierfell entwendet, welches auf einer Bank vor der Haustüre eines Anwesens ausgelegt war. Das Fell ist relativ groß und nicht einfach zu transportieren. Wer hat entsprechende Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeistation Pfronten erbeten.

  • Oy-Mittelberg
  • 21.12.16
 28×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Einbrecher hebeln Terassentür in Schwangau auf

Am Montagmorgen, den 05.12.16, zwischen 02.00 Uhr und 02.40 Uhr haben Unbekannte die Terrassentüre einer Ferienwohnung in Schwangau aufgehebelt und sind so in das Wohnhaus eingedrungen. Im Keller bzw. Treppenhaus wurde ein Schlüsselkasten aufgehebelt, in dem sich die Schlüssel für die Wohnung und das Büro des Hausbesitzers befanden. Die Täter öffneten diese mit Hilfe der Schlüssel und entwendeten dort Bargeld sowie fünf Uhren. Der Sachschaden liegt bei etwa 200 Euro. Wer Hinweise zu dem...

  • Füssen
  • 06.12.16
 32×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Warenbestand im Wert von 100.000 Euro bei Einbruch in Memminger Geschäft

Bekleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Fußgängerzone von Memmingen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen drangen die Täter in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, 30. November 2016, in ein Bekleidungsgeschäft in der Kramerstraße ein, indem sie gewaltsam die Eingangstüre öffneten. Anschließend räumten sie vor allem hochwertige Herrenbekleidung und Schuhe aus dem Verkaufsraum sowie dortigen Lager nach draußen. Es ist...

  • Memmingen
  • 01.12.16
 22×

Kriminalität
Diebstahl im Wert von über 10.000 Euro bei Einbruch in Doppelhaus in Enzisweiler

Am Montagabend, 21. November, mussten die Bewohner eines Doppelhauses in Enzisweiler feststellen, dass über das vorausgegangene Wochenende eingebrochen worden war. Unbekannte waren, höchstwahrscheinlich schon in der Nacht von Freitag, 18. November, auf Samstag, 19. November, über einen Balkon und die Balkontüre in das Objekt eingedrungen, hatten alle Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht und zahlreiche Schmuckstücke, einige wertvolle Uhren und diverse Bekleidung entwendet. Eine Nachbarin...

  • Lindau
  • 22.11.16
 23×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Weidezaun bei Schwangau

Einem 32-jährigen Pferdewirt wurde in dem Zeitraum, der letzten drei Wochen der Weidezaun seiner Pferdekoppel an der B17, Höhe Bannwaldsee, durch Unbekannte entwendet. Es wurden in der Zeit, etwa 20 Metallpfähle, aus dem Weidezaun abgebaut und entfernt. Die Pferdekoppel befindet sich in Fahrtrichtung Buching, auf der rechten Seite, ca. 500 Meter nach dem Campingplatz Bannwaldsee. Die Polizei Füssen bittet um Hinweise unter 08362/91230.

  • Füssen
  • 21.11.16
 48×

Fahndung erfolgreich
Serie von Reifen- und Felgendiebstählen im Oberallgäu aufgeklärt

In der Zeit von April bis November 2016 trieb ein bis dato unbekannter Reifendieb im südlichen Oberallgäu und im angrenzenden Österreich sein Unwesen. Überwiegend auf den Parkflächen einzelner Autohäuser entwendete er, in den meisten Fällen von Neufahrzeugen, komplette Reifensets samt Felgen. In intensiver Zusammenarbeit der Polizeidienststellen Sonthofen, Immenstadt und zweier Polizeidienststellen aus dem grenznahen Vorarlberg/Österreich konnte mit Hilfe zusammengetragener und ausgewerteter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.16
 24×

Fahndungserfolg
Ermittlungserfolg: Mann (41) soll für Einbrüche in Türkheim und eine Serie von Diebstahlsdelikten verantwortlich sein

Wie berichtet, wurde in der Nacht von Mittwoch 07.09.2016 auf Donnerstag 08.09.2016 in eine Gaststätte in Türkheim eingebrochen. Der damals noch unbekannte Täter stieg über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude und entwendete dort eine Geldkassette. Eine Videoüberwachung ergab Hinweise auf einen Mann, der bereits 2011 in dieselbe Gaststätte eingebrochen war und dafür auch verurteilt wurde. Nachdem der Verdacht auf den 41-Jährigen aus dem Landkreis Unterallgäu fiel, wurde er durch die...

  • Buchloe
  • 08.11.16
 13×

Ermittlung
Lindauer Fahnder kontrollieren Einbrecher mit gestohlenen Hiltis im Wert von 8.000 Franken

Den richtigen Riecher hatte eine Streife der Polizeiinspektion Fahndung am Sonntagvormittag. Die Kollegen kontrollierten einen slowakischen Kleintransporter am Autobahnzubringer in Lindau. Wie sich bei der Überprüfung von Fahrer und Fahrzeug herausstellte, hatte der 45-jährige ungarische Fahrer eine Vielzahl von hochwertigen Hilti-Geräten im Laderaum. Bei den anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass sämtliche Geräte im Gesamtwert von knapp 8.000 Schweizer Franken, bei einem...

  • Lindau
  • 03.10.16
 20×

Festnahme
Erfolgreiche Fahndung nach Handtaschendieb in Sonthofen klärt Raub in Dresden

Durch die erfolgreiche Fahndung der Sonthofener und Oberstdorfer Polizei, gelang nicht nur die Klärung eines Diebstahls und Betrugs, sondern auch eines Raubüberfall in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Am gestrigen Dienstag (12. Juli 2016) kam es auf dem Parkplatz eines Discounters in der Oberstdorfer Straße zum Diebstahl einer Handtasche. Ein zunächst Unbekannter hatte mittags die Tasche mitsamt Geldbeutel des 78-jährigen Opfers aus dem Fahrradkorb genommen und flüchtete mit einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.16
 14×

Fahndung
Trickdiebstahl in Lindau: Täter verlässt Antiquitätengeschäft mit Ring im Wert von 450 Euro

Aus einem Antiquitätengeschäft auf der Lindauer Insel wurde am Donnerstagnachmittag ein Ring entwendet. Es kamen drei Männer in das Geschäft und sahen sich um. Einer der Täter legte sich einen Ring an den Finger. Plötzlich verließen die Drei dann das Geschäft, wobei der eine Mann immer noch den Ring hatte. Es wurde sofort nach den flüchtigen Tätern gefahndet; jedoch konnten sie nicht mehr angetroffen werden. Der Wert des Ringes beläuft sich auf etwa 450 Euro. Alle drei sprachen italienisch...

  • Lindau
  • 17.06.16
 16×

Fahndung
Unbekannte wollen Schnaps an Tankstelle stehlen: Männer stehen für weiteren Diebstahl in Lindau unter Verdacht

Am Donnerstagabend wurde von einer Mitarbeiterin der Tankstelle in der Bregenzer Straße mitgeteilt, dass zwei Männer im Kassenbereich versucht hätten, eine Flasche Schnaps zu entwenden. Als die Mitarbeiterin die Männer auf die eingesteckte Flasche ansprach, gaben sie diese heraus und verließen die Tankstelle. Sie fuhren mit einem Auto, das mit einem deutschen Ausfuhrkennzeichen aus dem Zulassungsbezirk Neu-Ulm versehen war, weg. Insgesamt befanden sich beim Wegfahren drei Männer im Auto. Kurze...

  • Lindau
  • 18.02.16
 43×

Urkundenfälschung
Falsche Identität aufgedeckt: Polizei greift gesuchten Mann (20) im Zug bei Immenstadt auf

Im Rahmen der Schienenfahndung auf Höhe Immenstadt überprüften Lindauer Fahnder am Samstag einen vermeintlichen Slowenen in einem Regionalzug. Der 20-Jährige wies sich mit einem slowenischen Personalausweis und einem slowenischen Führerschein aus. Die beiden vorgelegten Ausweispapiere stellten sich bei näherer Überprüfung als Totalfälschung heraus. Der falsche Slowene wurde vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Hierbei stellte sich heraus, dass er eigentlich Kosovare ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ