Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Festnahme (Symbolbild)
 4.733×

Nach Flucht aus BKH Günzburg
Polizei nimmt Mann (31) bei großer Suchaktion fest

Mehr als 40 Polizisten waren am Donnerstagvormittag im Einsatz, weil ein 31-jähriger Mann aus einer geschlossenen Station des BKH Günzburg geflohen ist. Der Mann befindet sich inzwischen wieder im Bezirkskrankenhaus, teilt die Polizei mit. Demnach sahen die Beamten den 31-Jährigen im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Günzburger Bahnhofs. Der Mann flüchtete allerdings zu Fuß über das Bahnhofsgelände in ein angrenzendes Waldstück, als er die Polizisten sah. Weil die...

  • Memmingen
  • 06.08.20
Polizei (Symbolbild)
 11.911×

Aus BKH Günzburg ausgebrochen
Absichtlich Unfall verursacht: Mann (29) wegen versuchten Mordes gesucht

Der Mann, der gegen Mitternacht aus dem BKH Günzburg geflohen ist, wird wegen versuchten Mordes gesucht. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Das Amtsgericht Memmingen hat demnach Haftbefehl gegen den 29-jährigen Mann wegen versuchten Mordes an seiner Ehefrau erlassen. Nach Angaben der Polizei hatte der 29-Jährige am Sonntagabend auf der A8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall verursacht. Absichtlich - wie sich bei weiteren Ermittlungen herausstellte. Bei dem Unfall wurde seine 28-jährige...

  • Memmingen
  • 27.07.20
Fahndung nach dem geflohenen 29-Jährigen (Symbolbild).
 7.115×

Fahndung
Mann (29) aus Günzburger Bezirkskrankenhaus geflüchtet

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirkskrankenhaus in Günzburg geflohen. Der Mann gilt als akut psychotisch und soll zurück in das BKH in Günzbürg. Informationen zu dem Mann: Größe: 1.80 bis 1.85 Meter großFigur: sportlich schlankNationalität: DeutschHinweise zum Aufenthaltsort des Mannes nimmt die Polizeiinspektion Günzburg, oder jede andere Dienststelle entgegen. Absichtlich Unfall verursacht: Mann (29) wegen versuchten Mordes gesucht

  • Memmingen
  • 27.07.20
Polizei (Symbolbild)
 1.827×

Spurensicherung
Nach Einbrüchen 2018 in Memmingen: Polizei hat mutmaßlichen Täter ermittelt

Die Polizei hat nun einen mutmaßlichen Täter zweier Wohnungseinbrüche im November 2018 in Memmingen ermittelt. Damals gesicherte Spuren führten nun zu einem 35-jährigen Mazedonier. "Dem Beschuldigten zuzuordnende Spuren fanden sich nicht nur in Memmingen, sondern auch an anderen Tatorten in ganz Bayern", erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Mittels Untersuchungshaftbefehl wird nun nach dem Mann gefahndet. Die Ermittlungen zu möglichen Mittätern dauern noch an. Die Wohnungseinbrüche...

  • Memmingen
  • 05.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.649×

Unverletzt
Motorradhelm an Kopf geworfen: Unbekannter greift Jugendlichen (18) in Memmingen an

Am vergangen Samstag ist es im Memminger Ortsteil Steinheim zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem bislang noch unbekannte Mann gekommen. Laut Polizei hielt sich der 18-Jährige zusammen mit einem Freund in der Achstraße in der Nähe des dortigen Baseballfeldes auf. Mit einem Transporter kam kurze Zeit später der Täter hinzu. Zunächst beleidigte der Unbekannte den Jugendlichen. Im weiteren Verlauf eskalierte die Auseinandersetzung und der Mann warf einen Motorradhelm in Richtung...

  • Memmingen
  • 18.05.20
Symbolbild
 3.433×

Anscheinswaffen
Polizeieinsatz in Memmingen: Jugendliche mit Pistolen bewaffnet unterwegs

Am Freitag haben Passanten der Memminger Polizei zwei bewaffnete Jugendliche gemeldet - die 14 und 15 Jahre alten Teenager waren mit zwei Pistolen unterwegs. Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Jugendlichen von den Polizeibeamten schnell aufgegriffen werden. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Polizisten dann zwei sogenannte "Anscheinswaffen".  Da die Pistolen echten Schusswaffen zum Verwechseln ähnlich sehen, müssen die beiden Teenager jetzt mit einer Anzeige...

  • Memmingen
  • 09.03.20
Symbolbild.
 7.497×  2

Fahndung
Schweizer Sportwagen mit über 200 km/h auf A96 bei Memmingen unterwegs

Ein Schweizer Sportwagen ist am Freitagnachmittag mit über 200 km/h auf der A96 bei Memmingen in Richtung Süden gefahren. Der Zivilstreife der Bayerischen Grenzpolizei fiel der Wagen auf, als sich die Beamten im Rahmen der Schleierfahndung im Berufs- und Reiseverkehr befanden. Nach Angaben der Polizei beobachteten die Beamten zunächst das Verhalten des augenscheinlich recht jungen Fahrers eine Weile, konnten aber keine verkehrsrechtlichen Verstöße feststellen. Wie die Polizei mitteilt,...

  • Memmingen
  • 30.11.19
Polizei (Symbolbild)
 3.526×  4

Zeugenaufruf
Frau (20) beim missglücktem Handtaschenraub in Memmingen attackiert

Am Dienstagnachmittag (12.11.2019) griff zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann eine Frau in der Heidengasse in Memmingen an. Bei dem Versuch der Frau ihre Handtasche zu entreißen, schlug der Täter mehrmals mit der Faust zu und fügte der 20-Jährigen ein Hämatom am Auge zu. Obwohl die Geschädigte stürzte, ließ sie ihre Handtasche nicht los, so dass der Täter letztendlich ohne Beute flüchtete. Bei dem Angreifer soll es sich um einen ca. 20-jährigen schlanken Mann mit...

  • Memmingen
  • 13.11.19
Symbolbild.
 5.409×   2 Bilder

Fahndung
Zwei Insassen aus Günzburger Bezirkskrankenhaus geflohen

In der Nacht von Sonntag auf Montag sind zwei männliche Insassen aus dem Bezirkskrankenhaus in Günzburg geflohen. Gesucht wird:  Die Polizei sucht den 28-jährigen Deutsch-Russen Alexander G. Er hat eine normale Statur, hellbraune Haare und ist etwa 170 cm groß. Er trägt eine weiße Sportjacke und eine weiße Hose mit drei roten Streifen an der Seite. Der zweite Gesuchte ist der 23-jährige Ukrainer Ruslan-Oleksandr T. Dieser ist etwa 175 cm groß und von dicklicher Statur. Er hat kurze...

  • Babenhausen
  • 23.09.19
Unbekannte haben in Memmingen einen Geldautomaten gesprengt.
 37.609×   11 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannte sprengen Geldautomaten in Memmingen: Ein Mann vorläufig festgenommen

Update (26.08.19 18:00 Uhr): Die Polizei geht aktuell von vier Tätern aus. Zu Beginn der Ermittlungen standen nur zwei Männer unter Verdacht.  Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen gegen 4:20 Uhr einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen mittels einer technischen Vorrichtung gesprengt. Das teilte die Polizei in einer Meldung mit. In der Nähe befanden sich zum Zeitpunkt der automatisierten Alarmauslösung Polizeibeamte der Memminger Inspektion, die durch...

  • Memmingen
  • 25.08.19
Symbolbild. Der 37-Jährige, der aus der Memminger JVA geflohen ist, konte im Bereich Frickenhausen festgenommen werden.
 16.571×

Polizei
Ausbruch aus Memminger JVA: Festnahme bei Frickenhausen im Unterallgäu

Dank einer Mitteilung aus der Bevölkerung konnte einer der beiden Gesuchten, die am Wochenende aus der JVA Memmingen geflüchtet sind, gegen 14:45 Uhr am Montag festgenommen werden. Der 37-jährige Georgier hielt sich nach derzeitigem Ermittlungsstand alleine im Umkreis von Frickenhausen bei Lauben im Unterallgäu auf. Der zweite Geflohene, ein 36-jähriger türkischer Staatsangehöriger, wird derzeit weiterhin gesucht. Die Polizei bittet deshalb weiter darum, bei direktem Kontakt nicht an den...

  • Memmingen
  • 05.08.19
Symbolbild. Weil sich ein Sitzkissen bewegte, wurden die Beamten auf das darunter aufwachende Mädchen aufmerksam.
 18.548×

Suchaktion
Vermisstes Mädchen (4) unter Sitzkissen in Memminger Kindergarten gefunden

Am Dienstagvormittag wurde ein vierjähriges Mädchen aus einem Memminger Kindergarten als vermisst gemeldet, woraufhin mehrere Streifenbesatzungen dorthin losgeschickt wurden. Mehrmals wurde der Kindergarten und die Umgebung abgesucht, zunächst ohne Erfolg. Als das weitere Vorgehen der Einsatzkräfte im Kindergarten besprochen wurde, fiel einer Beamtin plötzlich ein Sitzkissen auf, das sich leicht bewegte, obwohl niemand darauf saß. Darunter fanden sie das vermisste Mädchen, das darunter...

  • Memmingen
  • 30.07.19
Gewalt (Symbolbild)
 1.280×

Zeugenaufruf
Zu zweit Mann angegriffen: Täterfahndung nach Schlägerei in Memmingen

Ein 28-jähriger Mann wurde in der Memminger Innenstadt von zwei bislang unbekannten Tätern attackiert. Am Sonntag, den 27.01.2019 gegen 00.00 Uhr wurde der Geschädigte mit Faustschlägen im Gesicht verletzt und wurde zunächst im Klinikum Memmingen behandelt. Dort wurde er jedoch zunehmend aggressiv und musste auch aufgrund seiner Alkoholisierung von über 2 Promille im Anschluss in Gewahrsam genommen werden. Die Täter waren dunkel gekleidet und mindestens zu fünft unterwegs. Die Polizei...

  • Memmingen
  • 27.01.19
 51×

Kontrolle
Fahnder entdecken mehrere Straftäter im Zug von Illertissen nach Memmingen

Am Sonntagabend stellten Beamte der Lindauer Fahndung auf der Bahnstrecke zwischen Illertissen und Memmingen mehrere Verstöße fest. Im ersten Fall wurde ein abgelehnter Asylbewerber mit einer Duldung angetroffen. Da dieser sich noch kein Reisedokument durch sein Heimatland ausstellen lies, mit dem Zweck der Ausreise, wurde dieser wegen des unerlaubten Aufenthaltes in Deutschland angezeigt. Beim zweiten Fall geriet ein junges Pärchen ins Visier der Streife. Auf Frage nach verbotenen...

  • Memmingen
  • 20.11.17
 64×

Fahndungserfolg
Memminger Polizei befreit Jugendliche aus Hessen (14 und 16) aus gewaltsamer Kindesentziehung

Durch die schnelle länderübergreifende Zusammenarbeit zwischen der Polizei in Osthessen und im Allgäu können zwei Jugendliche bald zu ihren Müttern zurück kehren. Ein 14-jähriger Junge und ein 16-jähriges Mädchen waren am Montag von ihrem Onkel und einem Halbbruder entführt worden. Gegen Mittag erhielt die Polizei in Fulda einen Anruf einer Frau. Zwei verwandte Männer hatten die beiden Jugendlichen gewaltsam entführt. Da es sich um einen Onkel und einen Halbbruder der Kinder handelte, deren...

  • Memmingen
  • 18.10.17
 26×

Fahndung
Geldabhebungen nach Kartendiebstahl aus einer Wohnung bei Kempten

Wer kennt den Unbekannten, der sich Zugang in eine Wohnung verschaffte und mit entwendeten Debitkarten unberechtigt Geld abhob? Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Mitte und Ende Januar 2017 mehrmals Zugang in die Wohnung einer Frau in einem Mehrfamilienhauses im nördlichen Landkreis Oberallgäu. Mit darin aufgefundenen EC-Karten und der zugehörigen Geheimzahl hoben die oder der Unbekannte mehrmals Geld an Bankautomaten im Stadtgebiet Kempten und Memmingen ab....

  • Memmingen
  • 24.05.17
 41×

Fahndungserfolg
Nach Überfall auf Spielothek in Memmingen: Täter (42) ermittelt

Nach dem Überfall auf eine Spielothek in der Kalchstraße in Memmingen konnte die Kripo jetzt den Täter ermitteln. Er wurde auf den Bildern der Überwachungskamera erkannt. Der bis dato unbekannte Mann betrat am 9. März gegen 13:50 Uhr die Spielothek und Er forderte die Frau auf, die Kasse zu öffnen. Der Mann entnahm den Inhalt und floh vom Tatort. Die Angestellte blieb körperlich unverletzt. Nachdem die Staatsanwaltschaft Memmingen einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung des Täters...

  • Memmingen
  • 28.03.17
 32×

Kontrolle
Fahndungserfolg in einem Fernreisebus in Memmingen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses Mittwochabend am Bahnhof in Memmingen waren die Fahnder der PIF Lindau erfolgreich: Ein 20-jähriger Mann aus Somalia konnte sich zwar rechtmäßig mit Reisepass und Aufenthaltstitel aus Italien ausweisen, eine Überprüfung im Fahndungssystem entlarvte ihn jedoch als Sozialleistungsbetrüger. Er hatte neben einem Asylantrag in Italien ein weitere Asylbegehren in Deutschland gestellt. Der Mann wurde angezeigt. Im gleichen Bus befand sich noch ein 35-Jähriger...

  • Memmingen
  • 04.01.17
 32×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Warenbestand im Wert von 100.000 Euro bei Einbruch in Memminger Geschäft

Bekleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Fußgängerzone von Memmingen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen drangen die Täter in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, 30. November 2016, in ein Bekleidungsgeschäft in der Kramerstraße ein, indem sie gewaltsam die Eingangstüre öffneten. Anschließend räumten sie vor allem hochwertige Herrenbekleidung und Schuhe aus dem Verkaufsraum sowie dortigen Lager nach draußen. Es ist...

  • Memmingen
  • 01.12.16
 29×

Verkehr
Klebeband über die Straße gespannt: Polizei ermittelt Verdächtige in Memmingerberg

Ein 33jähriger Zeuge verständigte am Samstag gegen 20.50 Uhr die Polizei da er 3 Jugendliche beobachtet hatte, welche in der Künersberger Straße Klebeband über die Fahrbahn gespannt hatten und danach weggerannt sind. Aufgrund einiger gleichgelagerter Fälle in der Vergangenheit wurde durch mehrere Streifen nach den Flüchtigen gefahndet. Im Zuge dieser Fahndung konnte ein 13jähriger in Tatortnähe festgestellt und befragt werden. Hierbei gab er zu, bei der Klebeaktion 'Schmiere' gestanden zu...

  • Memmingen
  • 31.01.16
 62×

Suche
Vermisste Frau aus Ottobeuren tot gefunden

Die seit Donnerstag vermisste Frau aus Ottobeuren ist tot. Am Freitagvormittag hat die Besatzung eines Polizeihubschraubers die 67-Jährige entdeckt. In einer Pressemitteilung heißt es, zur Todesursache könnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Memmingen habe die Ermittlungen übernommen. Die Frau war am Donnerstagabend nicht von einem Spaziergang aus einem Waldstück bei Eldern zurückgekehrt. Eine Verwandte hatte die 67-Jährige, die auf Medikamente angewiesen war, als...

  • Memmingen
  • 16.05.14
 33×

Sachbeschädigung
Polizei verhaftet Randalierer in Ottobeuren

In den Abendstunden des Montag wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine Person an einem Pkw eine Sachbeschädigung begangen habe. Bei der anschließenden Fahndung konnte ein 32-jähriger Mann als Täter nach kurzer Flucht zu Fuß gestellt werden. Er hatte zuvor an einem Pkw eine rechte Rückleuchte eingeschlagen und sich dabei an der rechten Hand verletzt. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde eine geringe Menge Haschisch aufgefunden. Als er anschließend fahndungsmäßig überprüft wurde, stellte sich...

  • Memmingen
  • 14.01.14
 33×

Verbrechen
Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt in Heimertingen

Mit einer Schusswaffe hat ein unbekannter Täter am Samstag einen Lebensmittelladen im Unterallgäuer Heimertingen überfallen. Nach Angaben der Polizei bedrohte der Mann die 42-jährige Kassiererin mit der Waffe, als gegen 20 Uhr keine Kunden mehr im Laden waren. Er forderte von ihr das Geld aus der Kasse. Danach floh er mit der Beute zu Fuß in ein Industriegebiet im Süden Heimertingens. Täterbeschreibung: 30 bis 35 Jahre, ausländischer Akzent, circa 1,75 Meter groß, bekleidet mit dunkler...

  • Memmingen
  • 10.09.12
 66×   3 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Täter überfällt Sparkasse im Unterallgäu und entkommt

Bankräuber flüchtet quer durchs Dorf Ein bewaffneter Bankräuber hat gestern Vormittag die Unterallgäuer Gemeinde Trunkelsberg in Atem gehalten: Nach Angaben der Polizei erbeutete der etwa 30- bis 35-jährige Mann gegen 10 Uhr in der örtlichen Filiale der Sparkasse «etliche tausend Euro» und machte sich anschließend aus dem Staub. Bei der Tat wurde niemand verletzt. Mehrere Bankangestellte erlitten aber einen Schock. Die Polizei leitete sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Diese...

  • Memmingen
  • 05.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ