Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Polizei (Symbolbild)
 1.225×

Fahndung
Raubüberfall auf drei Bewohner in Dornbirn

Am 19.06.2020 gegen 18.00 Uhr kam es in der Innenstadt von Dornbirn zu einem Raubüberfall auf drei Personen in einer Wohnung, wobei zwei der Opfer von den Tätern am Tatort gefesselt wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürften drei dunkel gekleidete männliche Täter noch vor dem Eintreffen der Polizei vom Tatort geflüchtet sein. Bei den Opfern handelt es sich um einen 90-jährigen Mann, seine Pflegerin, sowie eine weitere Verwandte des Mannes. Die Ermittlungen wurden durch das...

  • Lindau
  • 20.06.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
 2.306×

Einreise
Grenzkontrollen bei Lindau: Pilze, Drogen, ein verirrter Liebhaber, Trunkenheit im Verkehr und Fahndungstreffer

Während der zurückliegenden Tage wurden die Beamten der Grenzpolizei im Rahmen der Corona bedingten Einreisekontrollen in zahlreichen Deliktsfeldern fündig. Nicht nur die Einreisevoraussetzungen wurden bei den Reisenden durch die Grenzpolizei überprüft. Die sonst in der Fahndung tätigen Beamten schauten sich im Einzelfall auch die Reisenden mal genauer an. So konnten bereits am Maifeiertag bei einem 39-jährigen Ravensburger in der Unterhose acht Gramm von sogenannten Psilopilzen aufgefunden...

  • Lindau
  • 04.05.20
Festnahme (Symbolbild)
 2.620×

Fahndungserfolg
Grenzpolizei Lindau nimmt gesuchten Wohnungseinbrecher fest

Am frühen Abend des vergangenen Sonntag überprüften Grenzpolizisten aus Lindau auf der A96 einen französischen Kleinwagen. Bei den Insassen handelte es sich um Georgier. Die Überprüfung der Ausweispapiere bei Fahrer und Beifahrer war zunächst in Ordnung. Nach Aushändigung der Reisedokumente des Dritten im Bunde, stellte sich heraus, dass dieser lediglich in Frankreich einen Aufenthalt als Asylbewerber hat. Der vorgelegte Ausweis wäre grundsätzlich nur in Frankreich gültig, war jedoch zudem noch...

  • Lindau
  • 16.03.20
Symbolbild.
 7.814×

Versuchter Totschlag
Hauptbahnhof Lindau: Unbekannter wirft 6,6 Kilo schweren Stein auf einfahrenden Zug

Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 18:36 Uhr einen 6,6 Kilogramm schweren Stein von der Thierschbrücke auf einen in den Hauptbahnhof Lindau einfahrenden Zug geworfen. Der Stein soll laut Polizei vom nahegelegenen Bodenseeufer stammen. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit des Zuges wurde die Frontscheibe der Lokomotive nicht durchschlagen, erklärt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Lokführer wurde nicht verletzt und schaffte es den Zug unter Schock sicher in den Bahnhof Lindau zu...

  • Lindau
  • 30.01.20
Polizei (Symbolbild)
 11.145×

10.000 Euro Gesamtwert
Zwei mit Messern bewaffnete Täter überfallen Goldankauf-Geschäft in Lindau - Fahndung erfolglos

+++Update vom 17.01. 22:25 Uhr+++ Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten vom Geschäftsinhaber Geld und Uhren. Laut Polizei waren die Täter mit Messern bewaffnet.  Während ein Täter den Inhaber mit einem Messer bedrohte, entwendete der zweite Täter aus dem Tresorraum mehrere Uhren, Bargeld und Gold. Anschließend flüchteten beide Täter mit Fahrrädern. Der Geschäftsinhaber...

  • Lindau
  • 17.01.20
Symbolbild.
 1.030×

Alkohol
Reisebus bei Lindau kontrolliert: Polizei verhaftet gesuchten Dieb (53)

Die Grenzpolizei Lindau hat am Freitag gegen 1:00 Uhr einen Linienbus überprüft, der in Richtung Österreich fuhr. Dabei fiel den Beamten ein 53-jähriger Rumäne auf, nach dem die Staatsanwaltschaft wegen Diebstahls fahndete. Der Haftbefehl lautet nach Angaben der Polizei auf 60 Tage Ersatzfreiheitsstrafe, die der Mann nicht mit der geforderten Geldstrafe in Höhe von mehreren hundert Euro auslösen konnte. Daher sollte der 53-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert werden. Das...

  • Lindau
  • 29.11.19
Symbolbild
 1.068×

Kontrollen
Lindau: Gemeinsame Polizeikontrolle von Bayern, Österreich und Bund

Bereits zum wiederholten Mal trafen sich Polizeibeamte der Bayerischen Grenzpolizei mit ihren österreichischen Kollegen aus Vorarlberg und Beamten der Bundespolizei Lindau zu einer gemeinsamen Kontrolle. Am Abend des vergangenen Freitag standen sie rund 6 Stunden im Stadtteil Zech und überwachten den Fahrzeugverkehr. Aufgrund der gebündelten Einsatzkräfte wurde so auch während der anfallenden Sachbearbeitung die Polizeipräsenz aufrechterhalten. Nahezu im Stundentakt hatten die Beamten in den...

  • Lindau
  • 24.11.19
Festnahme (Symbolbild)
 1.633×

Fahndungserfolg
Bundespolizei nimmt mit Haftbefehl gesuchte Diebe fest

Am Dienstag (18. Juni) haben Lindauer Bundespolizisten zwei Haftbefehle wegen Diebstahlsdelikten vollstreckt. Gegen einen Italiener lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Der Mann war der Justiz nach seiner Verurteilung eine Geldstrafe schuldig geblieben. Einen Untersuchungshaftbefehl vollstreckten die Beamten zudem gegen einen jungen Rumänen. Der Beschuldigte war seiner gerichtlichen Vorladung bisher ferngeblieben. Die Beamten brachten beide Personen hinter Gitter. Am Abend überprüften...

  • Lindau
  • 19.06.19
Symbolbild
 4.152×

Fahndung
Mann (27) in Dornbirn getötet - Polizei sucht Täter

Am Freitagabend ist ein 27-jähriger Mann in Dornbirn getötet worden. Nach Angaben der Vorarlberger Polizei ereignete sich die Tat in der Nähe des Bahnhofs Dornbirn-Haselstauden. Die Begleiterin des Opfers hatte die Polizei um 21:17 Uhr über die Tat informiert. Die alarmierten Polizeibeamten und der hinzugerufene Notarzt konnten vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach ersten Erkenntnissen starb das Opfer an massiven Bauchverletzungen. Nach Aussage der Frau wurde der...

  • Lindau
  • 27.04.19
Eine mehrere Meter lange Kette aus Knallkörpern und über 1.400 verbotene Pyrotechnikkörper.
 1.572×

Durchsuchung
Lindauer Zollfahnder stellen über 1.400 verbotene Pyroknaller in Illertissen sicher

Sie sind nicht nur verboten, sie sind auch extrem gefährlich: Lindauer Zollfahnder haben bei einer Wohnungsdurchsuchung in Illertissen über 1.4000 verbotene Pyroknaller sichergestellt. Wie der Zoll berichtet, wurde außerdem eine mehrere Meter lange, selbst gebastelte Böllerkette aus verschiedenen Pyroknallern und Zündschnüren gefunden. In der Wohnung des 47-jährigen Mannes wurden außerdem verschiedene selbst hergestellte Abschussvorrichtungen, Geräte zum Herstellen von pyrotechnischem...

  • Lindau
  • 02.04.19
Fahndung nach Unfallflüchtigem LKW-Fahrer erfolgreich
 6.025×

Autobahn
Unfallflucht auf der A7: Polizei stoppt Sattelzugfahrer bei Lindau

Am Dienstagmittag kam es auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Hittistetter Dreieck zu einem Unfall zwischen zwei Sattelzügen, wobei einer den anderen überholt hatte. Der 55-Jährige, welcher auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten fuhr, wollte auf den linken Fahrstreifen überwechseln und streifte mit seinem Sattelauflieger den Spiegel der überholenden Sattelzugmaschine. Der Sachschaden dürfte dabei rund 500 Euro betragen. Der 55-Jährige hielt nicht an und setzte...

  • Lindau
  • 13.03.19
Festnahme auf Lindauer Supermarkt-Parkplatz: Mutmaßliches Schleuserfahrzeug.
 3.093×

Festnahme
Familienschleusung aus der Türkei endet auf Supermarktparkplatz in Lindau

Grenzpolizisten haben am Sonntagabend einen mutmaßlichen Schleuser auf einem Supermarktparkplatz in Lindau festgenommen. Der Afghane soll laut Polizeimeldung zwei türkische Familien (drei Erwachsene und zehn Kinder) illegal nach Deutschland gebracht haben. Zunächst hatten die Beamten einen verdächtigen Pkw mit schweizerischer Zulassung auf dem Parkplatz kontrolliert. Der Fahrer und sein türkischer Beifahrer konnten keine Papiere vorweisen, der schweizerische Aufenthaltstitel des Fahrers war...

  • Lindau
  • 15.01.19
 1.475×

Fahndung
Bewaffneter Raubüberfall auf Geschäft in Neuravensburg

Am Freitag raubte ein maskierter Mann gegen 17 Uhr ein Geschäft in Neuravensburg bei Wangen aus. Der Unbekannte hielt eine Pistole hervor und forderte Bargeld. Nachdem die Verkäuferin kein Geld aushändigte, verließ er das Geschäft ohne Beute und flüchtete unerkannt zu Fuß.  Die Polizei hat die Fahndung eingeleitet. Durch Fahrzeugkontrollen und mit einem Polizeihubschrauber versuchen sie derzeit, den Täter zu finden.  Bisher war die Suche erfolglos. Zeugen werden gebeten, sachdienliche...

  • Lindau
  • 19.05.18
In Lindau werden an der Grenze oft Fernbusse kontrolliert, in denen nicht nur Touristen, sondern manchmal auch Drogenschmuggler und Sozialleistungsbetrüger sitzen.
 4.231×

Kriminalität
Allgäuer Fahnder haben Fernbusse im Visier

Die günstigen Angebote der Fernbus-Reiseanbieter nutzen in der Region nicht nur sparsame Touristen, sondern auch Kriminelle, die in Deutschland illegal Sozialleistungen abgreifen oder Drogen schmuggeln wollen. An den Grenzen in Lindau, Füssen und Pfronten, aber auch an Bahnhöfen hat die Polizei deshalb ein besonderes Augenmerk auf diese Busse. Im vergangenen Jahr haben die Lindauer und Pfrontener Schleierfahnder 186 Sozialleistungsbetrüger aufgegriffen, berichtet Fahndungschef Alexander...

  • Lindau
  • 02.03.18
 27×

Kontrollen und Fahndungsaktionen in Memmingen und Weißensberg

Am Mittwochnachmittag führte die Polizeiinspektion Fahndung Lindau und die Polizeistation Pfronten auf der B12 bei Weißensberg-Wildberg und am Bahnhof in Memmingen Fahndungskontrollmaßnahmen durch. Mit an der Kontroll- und Fahndungsaktion waren auch Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten, Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Konstanz, der Bundespolizei, des Zolls und des Bayerischen Landeskriminalamts beteiligt. Ziel der konzertierten Aktion war die Bekämpfung der Kriminalität in...

  • Lindau
  • 21.09.17
 24×

Festnahme
Straftäter (26) während Kurzurlaubs in Lindau verhaftet

Für einen 26-jährigen jungen Mann war am Freitagmittag der Hauptbahnhof Lindau Endstation. Bei der Kontrolle durch die Lindauer Schleierfahnder stellten diese fest, dass für ihn noch zwei Haftbefehle wegen falscher Verdächtigung und besonders schweren Falls des Diebstahls offen sind. Er war am Vortag mit seiner Freundin aus Österreich eingereist, um einen Tag mit ihr in Lindau zu verbringen. Wie er bei seiner Festnahme verlauten ließ, hat er die letzten fünf Jahre Deutschland gemieden und war...

  • Lindau
  • 02.09.17
 33×

Fahndung
Junge Frau wird bei Ladendiebstahl in Lindauer Juweliergeschäft erwischt

Am Samstag, kurz vor 13.00 Uhr, kam ein Pärchen im Alter um die Ende Zwanzig in einem Juweliergeschäft auf der Lindauer Insel. Als sie das Geschäft wieder verließen, ohne etwas gekauft zu haben, stellte der Juwelier fest, dass mehrere Schmuckstücke fehlten. Er konnte zumindest die Frau ein Stück weit über die Straße verfolgen und ansprechen, worauf sie ihm über zehn Schmuckstücke zurückgab, dann aber weiter flüchten wollte. Aufgrund der guten Personenbeschreibung gelang es im Rahmen einer...

  • Lindau
  • 06.08.17
 29×

Schleierfahndung
Österreicher (27) unter Drogeneinfluss ohne Führerschein mit Auto ohne Versicherung in Lindau unterwegs

In der Nacht vom Freitag auf Samstag kontrollierten die Beamten der Lindauer Schleierfahndung einen Fiat mit Lindauer Zulassung. Der 27-jährige Pkw-Lenker war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Weiterhin bemerkten die Beamten bei ihm drogentypische Anzeichen. Ein durchgeführter Schnelltest bestätigte den Verdacht der Polizei. Der österreichische Staatsangehörige hatte vor der Fahrt Cannabis konsumiert. Weiterhin ermittelten die Beamten, dass der Wagen seit einigen Tagen keinen...

  • Lindau
  • 05.08.17
 217×

Ermittlungen
Mord an Rentner (76) in Lindau: Bayerische Landeskriminalamt setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Anfang März wurde in Lindau-Zech ein Rentner ermordet. Eine 30-köpfige Sonderkommission ermittelt. Diese 'SOKO Eichwald' bittet jetzt um die Mithilfe der Bevölkerung. In der Nacht vom 8. auf 9. März 2017 wurde ein 76-jähriger Rentner . Im Anschluss geriet das Anwesen in Brand. Seitdem ermitteln die Staatsanwaltschaft Kempten und die 'Sonderkommission Eichwald' in dem Fall. Zu dieser Sonderkommission gehören Beamte der Kriminaldienststellen Lindau, Kempten und Kaufbeuren und der...

  • Lindau
  • 21.04.17
 25×

Kontrolle
Autofahrer auf A96 riskant überholt und mit Pistole bedroht: Mercedes-Fahrer (19) bei Lindau kontrolliert

Am Samstagnachmittag wurde durch die Einsatzzentrale des PP Schwaben Süd/West eine Funkfahndung nach einem schwarzen Mercedes mit Nürnberger Kurzzeitkennzeichen gesteuert. Der Fahrer des schwarzen Mercedes hatte kurz vorher, als er die A96 von München in Richtung Memmingen befuhr, einen anderen Fahrzeugführer riskant überholt und im weiteren Verlauf diesen durch Vorzeigen einer Pistole bedroht. Kurz nach der Funkfahndung konnte der besagte Mercedes durch eine Streife der Lindauer...

  • Lindau
  • 27.11.16
 39×

Kontrolle
Schwerpunktkontrolle Schleierfahndung mit Bereitschaftspolizei in Lindau: Straftaten und Ordnungswidrigkeiten

Im Rahmen einer Schwerpunktaktion durch die Lindauer Schleierfahndung mit Unterstützung von Kräften der Bereitschaftspolizei wurden im Stadtgebiet Lindau mehrere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Bei der Kontrolle eines zur Einreise aus Österreich kommenden Pkws wurden im Handschuhfach knapp sieben Gramm Marihuana und ein Joint festgestellt, die dem 20-jährigen Beifahrer gehörten. Bei dem 20-jährigen Fahrer selbst, der nur noch eine Kleinmenge Marihuana mitführte, wurden zudem...

  • Lindau
  • 25.11.16
 20×

Kriminalität
Diebstahl im Wert von über 10.000 Euro bei Einbruch in Doppelhaus in Enzisweiler

Am Montagabend, 21. November, mussten die Bewohner eines Doppelhauses in Enzisweiler feststellen, dass über das vorausgegangene Wochenende eingebrochen worden war. Unbekannte waren, höchstwahrscheinlich schon in der Nacht von Freitag, 18. November, auf Samstag, 19. November, über einen Balkon und die Balkontüre in das Objekt eingedrungen, hatten alle Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht und zahlreiche Schmuckstücke, einige wertvolle Uhren und diverse Bekleidung entwendet. Eine Nachbarin...

  • Lindau
  • 22.11.16
 21×

Festnahme
Ehepaar gesucht und in Lindau festgenommen

Im Stadtgebiet Lindau wurde ein Ehepaar, in der Mittagszeit des Donnerstag, von Beamten der Schleierfahndung kontrolliert. Bei einer routinemäßigen Überprüfung konnte festgestellt werden, dass drei Haftbefehle gegen das Ehepaar vorlagen, welche zur Vollstreckung anstanden. Einen davon, den der Ehefrau, konnten sie durch entsprechende Zahlung der Geldstrafe noch abwenden. Für die beiden anderen, die den Ehemann betrafen, reichte das Geld nicht mehr. Dieser wurde noch am selben Tag durch die...

  • Lindau
  • 07.10.16
 13×

Ermittlung
Lindauer Fahnder kontrollieren Einbrecher mit gestohlenen Hiltis im Wert von 8.000 Franken

Den richtigen Riecher hatte eine Streife der Polizeiinspektion Fahndung am Sonntagvormittag. Die Kollegen kontrollierten einen slowakischen Kleintransporter am Autobahnzubringer in Lindau. Wie sich bei der Überprüfung von Fahrer und Fahrzeug herausstellte, hatte der 45-jährige ungarische Fahrer eine Vielzahl von hochwertigen Hilti-Geräten im Laderaum. Bei den anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass sämtliche Geräte im Gesamtwert von knapp 8.000 Schweizer Franken, bei einem...

  • Lindau
  • 03.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ