Füssen

Beiträge zum Thema Füssen

Nachrichten
75×

Titeljagd
Romantische Straße will UNESCO Weltkulturerbe werden

Während ab kommender Woche in Peking die Jagd nach Titeln losgehen wird, ist eine andere bereits in vollem Gange. Es ist die Jagd der romantischen Straße nach dem Titel des immateriellen UNESCO Weltkulturerbes. Die Straße verbindet auf rund 460 Kilometer Länge besonders sehenswerte Orte in Süddeutschland. Startpunkt ist Würzburg und sie verläuft über Nördlingen und Augsburg bis nach Füssen. Seit 70 Jahren gibt es sie nun schon. Jetzt hoffen die Verantwortlichen darauf, bald zum UNESCO...

  • Kempten
  • 27.01.22
Fridays for Future Füssen/Pfronten sind nicht grundsätzlich gegen den geplanten Tunnelbau in der Füssener Innenstadt. Allerdings fordern sie, dass Umweltfaktoren und die Meinung der Bevölkerung stärker berücksichtigt werden sollten.  (Symbolbild)
818× 3 1

Bauprojekt problematisch
Fridays for Future kritisieren Tunnelprojekt in Füssen

Der Bau eines Tunnels in der Füssener Innenstadt wird von der Gruppe Fridays for Future Füssen/Pfronten kritisiert. Aus umweltpolitischer Sicht sei der Bau aus mehreren Gründen problematisch, so Michelle Derbach, die Hauptorganisatorin der Gruppe in einer Pressemitteilung.  Projekt führt zu Umweltschäden Fridays for Future Füssen/Pfronten hält es für wichtiger Radwege und öffentliche Verkehrsmittel weiter auszubauen. Die Gruppe beruft sich laut Pressemitteilung auf Experten, die sich einig...

  • Füssen
  • 27.01.22
Start des Kite auf einer freien Wiese.
381× 4 Bilder

Kiten, mehr als eine Sommersportart
Snowkiten - Sommerfeeling im Winter

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Kiten, mehr als eine Sommersportart. Wenn die Lifte bei gutem Wetter überfüllt sind, muss man eben kreativ werden. Snowkiten bietet dabei die perfekte Alternative.  Als eine Mischung zwischen dem klassischen Kitsurfen auf dem Meer und Snowboarden kann diese Sportart auf praktisch jedem verschneiten Feld ausgeübt werden.  Am Sonntag herrschten auch im Allgäu beste Bedingungen, um dieser...

  • Durach
  • 16.01.22
Beim Alpenfilmtheater pflanzten die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei und des Bauhofs eine Ulme.
588× 2 Bilder

Zahlreiche Baumarten in allen Stadtteilen
Die Stadt Füssen pflanzt 27 neue Bäume

Die Stadt Füssen hat 27 Bäume neu gepflanzt. Mitarbeiter der Stadtgärtnerei und des Bauhofs setzten zum Beispiel Ulmen, mehrere Exemplare von Spitzahorn und Kiefern oder eine Erle. Die Bäume wurden in sämtlichen Stadtteilen gepflanzt. Stadt setzt auch auf neue BäumeBürgermeister Maximilian Eichstetter sagt: „Die Stadt ist aus verschiedenen Gründen immer wieder dazu gezwungen, Bäume zu fällen, etwa wegen der Landschaftspflege oder der Verkehrssicherungspflicht. Die Pflanzaktion zeigt, dass die...

  • Füssen
  • 25.12.21
Dieses Wochenende führen sowohl Kempten als auch Füssen Sonder-Impfaktionen durch. (Symbolbild)
3.548× 9

Booster-Wochenende
Kempten und Füssen starten Sonder-Impfaktion am Wochenende

In Pressemitteilungen kündigten Kempten und Füssen für das Wochenende jeweils eine Sonder-Impfaktion an. Füssen macht den Anfang, unter dem Motto "Save Christmas" startet am Samstag eine Impfaktion, an der sich mehrere Arztpraxen beteiligen. Am Sonntag können dann noch Impftermine in Kempten gebucht werden.  Impfung ohne Termin in FüssenArztpraxen in Füssen, Schwangau, Halblech und Hopfen bieten am Samstag, 11. Dezember, ab 10 Uhr Erst-, Zweit- und Booster Impfungen für BürgerInnen ab 30 Jahren...

  • Kempten
  • 09.12.21
Die Organisation Fridays for Future setzt sich auch in Füssen für das Klima ein. (Symbolbild)
15.705× 52 2

"Traum wird zum Alptraum"
Fridays for Future Füssen/Pfronten ist gegen den Bau von Einfamilienhäusern in Füssen

Die Fridays for Future Ortsgruppe Füssen/Pfronten unterstützen den Bau von Einfamilienhäusern und Doppelhaushälften in Weidach Nordost II nicht. Diese Art von Häusern verbrauchen laut einer Pressemitteilung der Gruppe zu viel Platz, Material und Energie. Wenn wir so weiterbauen, wird der Traum von einer klimafreundlichen Umwelt zum Albtraum, heißt es in der Mitteilung. Denn der Flächenverbrauch ist einer der Haupttreiber von Klimawandel, Biodiversitätskrise und Überschwemmungen, weil Böden mit...

  • Füssen
  • 24.11.21
Füssen hat eine neue App, um es Besuchern zu erleichtern ihre Touren und Ausflüge zu planen. (Symbolbild)
1.150×

App als Urlaubsbegleiter
Neue Füssen-App für Ausflüge und Touren ist da!

Füssen Tourismus und Marketing (FTM) hat eine neue Füssen-App herausgebracht. Im Unterschied zu den bekannten Apps ist diese leichter zugänglich, denn sie muss nicht erst aus einem App-Store heruntergeladen werden. Als Progressive WebApp (PWA) kann man sie wie eine Website im Online-Browser öffnen und dann auf dem Bildschirm des eigenen Smartphones oder Tablets anpinnen. Auch Updates über den App-Store werden überflüssig. Die kostenfreie Füssen-WebApp soll zum wichtigsten digitalen...

  • Füssen
  • 18.11.21
Nachrichten
435×

Zurück in die Heimat
Füssenerin ist neue Kastellanin auf Hohenschwangau

Die Zeit, als ein gewisser König oder dessen Eltern die Schlösser am Alpsee bewohnten, ist lange vorbei. Damals gab es dort viele Bedienstete: unter anderem auch eine Art Verwaltungsleiter für das Schloss, wenn der Herr des Hauses nicht da war: Der Kastellan. Den Beruf und auch die Bezeichnung Kastellan gibt es noch immer: Auf Schloss Hohenschwangau ist seit Oktober eine Kastellanin am Werk – wir haben sie besucht.

  • Füssen
  • 16.11.21
Nachrichten
402×

Festspielhaus Füssen
Zeppelin Musical kurz vor der Premiere

Seit diesem Jahr geht es wieder ein wenig bergauf für die Kultur- und Veranstaltungsbranche. Davon profitiert auch das Festspielhaus in Füssen. Einige Aufführungen haben hier in den letzten Wochen und Monaten wieder stattgefunden. Auch das Musical Zeppelin feiert bald Premiere. Komponiert wurde es von Ralph Siegel. Vermutlich der bekannteste deutschsprachige Komponist für Pop und Schlager. Hier ist er vom Musikgenre aber mal in eine ganz andere Richtung gegangen. Wir haben uns eine der letzten...

  • Füssen
  • 18.10.21
Die Betrüger nutzen Phishingmails, um an vertrauliche Daten ranzukommen. (Symbolbild)
3.883× 4

15.000 Euro Verlust
Füssener fällt auf Phishing-Mail rein: Betrüger plündern sein Konto

In Füssen ist ein 54- jähriger Mann Opfer einer Betrugsmasche geworden. Dabei verlor er knapp 15.000 Euro.  Betrüger plündern KontoDer Mann bekam dem Anschein nach eine E-Mail von seiner Bank. In dieser Mail wurde er aufgefordert, die Login-Daten seines Bankkontos einzugeben, was dieser auch tat. Anschließend gab das ahnungslose Opfer den Betrügern telefonisch seine Transaktionsnummern, was dazu führte das etwa 15.000 Euro von seinem Konto abgebucht wurden.  Eine berüchtigte BetrugsmascheBei...

  • 06.10.21
Nachrichten
163×

3 G machts möglich
Klassikkonzert für Kinder im Festspielhaus Füssen

Wie kann man Kinder und Jugendliche für klassische Musik begeistern? Diese Frage haben sich auch die Verantwortlichen der Musikfestspiele Königswinkel gestellt. Das Ergebnis: Für sie ist ein eigenes Klassikkonzert auf die Beine gestellt worden. Unter 3G-Hygienevorschriften konnten rund 600 Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen - und Steffen Konrad war mittendrin.

  • Füssen
  • 04.10.21
Die Polizei kontrolliert auch an der Grenze in Füssen.
2.947×

Kontrollstelle in Füssen
3G-Kontrollen an den Grenzen: Wie lautet das Fazit der Polizei nach den Sommerferien?

Die Sommerferien in Bayern sind zu Ende. Viele Allgäuer sind in den Ferien nach Österreich oder nach Italien in den Urlaub gefahren. An den Grenzen war in den letzten Monaten einiges los. Jetzt beruhigt sich die Lage langsam wieder. Das Fazit der Polizei lautet: Die Urlauber haben sich "recht vorbildlich verhalten". Die meisten hatten die nötigen Dokumente dabei. Stichprobenartige Kontrolle an der Grenze in FüssenAuch an der Kontrollstelle in Füssen am Grenzübergang zu Österreich kontrolliert...

  • Füssen
  • 23.09.21
Die Stadt Füssen sucht nach Helfern für eine Aufräumaktion. (Symbolbild)
562× 1

Am 28. August
Füssen sagt Müll den Kampf an: Freiwillige Helfer für Aufräum-Aktion gesucht

Die Stadt Füssen organisiert für Samstag, 28. August, gemeinsam mit dem Bundesverband der Tabakwirtschaft und neuartiger Erzeugnisse (BVTE), der Firma Sauber.io und ehrenamtlichen Helfern eine Aufräumaktion in der Innenstadt sowie in Hopfen am See. Bürger, die mitwirken wollen, können sich bei der Stadtverwaltung melden. Brotzeit für die Helfer Müll gesammelt wird am Samstag, 28. August, in der Innenstadt sowie in Hopfen am See. Treffpunkt für alle, die sich beteiligen möchten, ist für den...

  • Füssen
  • 23.08.21
Nachrichten
275× 1

Neustart am Festspielhaus Füssen
Erste Musicals finden wieder statt

Die Corona-Zeit brachte vor allem die Veranstaltungsbranche in Existenznöte. Jetzt geht es wieder ein bisschen bergauf. Auch für die Musical- und Theaterbranche. Überwunden ist die Krise trotzdem noch lange nicht. Im Festspielhaus in Füssen gibt es jetzt aber neue Lichtblicke. Seit kurzem finden hier wieder Musicals statt. Sogar acht Zusatzshows sind für das Musical Ludwig² für Ende August bis Mitte September geplant. Denn viele Menschen haben richtig Lust wieder Kultur zu erleben. Auch wir...

  • Füssen
  • 17.08.21
In Füssen hat eine 79-jährige demente Seniorin die Polizei auf Trab gehalten. Zwei mal wurde sie als vermisst gemeldet und anschließend wieder gefunden. (Symbolbild)
2.319× 1

Zweimal vermisst
Seniorin (79) hält Füssener Polizei auf Trab

In Füssen hat eine 79-jährige demente Seniorin die Polizei auf Trab gehalten. Zweimal wurde sie als vermisst gemeldet und anschließend wieder gefunden. Beim "ersten" mal hatte sie sich im Pflegeheim versteckt und konnte bei der Absuche des Hauses durch die Polizei aufgefunden werden. Am Dienstagabend verließ die Frau dann unbemerkt das Heim. Weil sie noch gut zu Fuß ist, wurde eine Suche mit mehreren Polizeistreifen eingeleitet. Sie konnte glücklicherweise wohlauf aufgefunden und zurückgebracht...

  • Füssen
  • 12.08.21
Nachrichten
408× 1

Historische Technik
Oldtimertreffen bei der 4. Königs Klassik Schwangau

Alte Technik. Sie hat etwas ganz Besonderes. Und sie begeistert Menschen aus praktisch jeder Altersklasse. Am Wochenende haben sich in Schwangau Freunde von Old- und Youngtimern getroffen – natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften. Dort haben sie Erfahrungen ausgetauscht, Gleichgesinnte getroffen – und natürlich alte Technik bewundern können.

  • Schwangau
  • 15.06.21
Nachrichten
495× 1

Modernisiert
Neue Kabinen der Tegelbergbahn in Betrieb

Es war ein großes Projekt, dass sich die Betreiber der Tegelbergbahn in Schwangau in den letzten Monaten vorgenommen haben: Die alten Großkabinen wurden durch neue ersetzt. Die alten wurden daraufhin für den guten Zweck versteigert. Die Neuen Kabinen sind schon im Einsatz – Freitag, am späten Nachmittag wurden sie gesegnet und offiziell eingeweiht. Wir waren vorab dort und haben uns die modernisierte Tegelbergbahn angeschaut.

  • Schwangau
  • 14.06.21
Nachrichten
565×

Neustart von  Kunst, Kultur und Theater
Die Saisonspläne im Festspielhaus Füsse

Lange ist es still gewesen auf der Bühne des Festspielhauses in Füssen. Doch diese Stille soll bald ein Ende haben. Nach den Lockerungen der Corona-Maßnahmen dürfen Kultur und Theater endlich wieder stattfinden. Die Füssener Musicaldarsteller stehen bereits in den Startlöchern für die ersten Shows und auch beim Publikum dürfte es nicht anders aussehen. Aber wann soll es losgehen? Michael Zimmer mit den Einzelheiten.

  • Füssen
  • 09.06.21
Nachrichten
519× 3 1

neue Bauhofmitarbeiter
Die Stadt Füssen stellt Schafe in den Mähdienst

Haben sie schon mal von Rasenmäherschafen gehört? Nein? In der Stadt Füssen sind solche nun im Bauhof angestellt worden. Eine ganz simple, aber innovative Idee steckt dahinter. Wo herkömmliche Mähmaschinen nur schwer oder gar nicht hinkommen, lässt man nun einfach Schafe die Arbeit erledigen. Die fühlen sich wohl dabei und unterstützen somit die Mitarbeiter des Bauhofs. Obendrein tun sie etwas Gutes für die Stadt und Umwelt.

  • Füssen
  • 06.06.21
Die Forggensee-Schifffahrt startet in die neue Saison.
1.046×

Mit Hygienekonzept
Forggensee-Schifffahrt startet in die Sommersaison

Sie ist in städtischem Besitz und ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische wie Gäste: Die Forggensee-Schifffahrt. Vor Traumkulisse und mit bestem Blick auf Schloss Neuschwanstein kann man auf den Schiffen die Natur und Aussicht vom Wasser aus genießen. Am Dienstag ist die Forggensee-Schifffahrt in die neue Saison 2021 gestartet – natürlich wieder inklusive Hygienekonzept. 2020 eingeschränkter BetriebDie Forggensee-Schifffahrt hatte wegen der Dammsanierung 2018 gar keine und vergangenes Jahr...

  • Füssen
  • 02.06.21
Am Hopfensee soll ein neuer Radweg entstehen. Dafür müssen Parkplätze weichen. Ein neuer Parkplatz soll daher entstehen - ausgerechnet in einem Landschaftsschutzgebiet.
1.658× 2 Bilder

Ein Parkplatz im Landschaftsschutzgebiet?!
Neuer Fahrradweg am Hopfensee geplant

Radwege werden im Allgäu immer wichtiger und jede Stadt und Gemeinde möchte dem Rad-Boom gerecht werden. Auch die Stadt Füssen. Sie plant aktuell einen neuen Radweg am Touristenhotspot Hopfensee. Dafür müssen allerdings einige Parkplätze verschwinden. Als Ausgleich dafür soll ein paar Meter weiter ein großer neuer Parkplatz errichtet werden. Klingt erstmal nach einer runden Sache. Nicht ganz, denn nicht alle sind mit der Idee einverstanden. Parkplatz soll im Landschaftsschutzgebiet entstehenDer...

  • Füssen
  • 19.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ