Führung

Beiträge zum Thema Führung

Lokales

Wahlen der Wirtschaftsjunioren: Markus Glogowski will verstärkt Mitglieder werben

Neue Führung bei Wirtschaftsjunioren Der Bankangestellte Markus Glogowski (42) wird die kommenden zwei Jahre die Wirtschaftsjunioren Kaufbeuren/Ostallgäu nach außen hin vertreten. Bei den turnusgemäßen Neuwahlen wurde Glogowski als Nachfolger der Rechtsanwältin Susen Knabner zum neuen Sprecher des Netzwerkes bestimmt. Die übrige Vorstandschaft der Wirtschaftsjunioren bleibt bis auf den Neuzugang Philipp Schönke weitgehend unverändert. Glogowski ist seit 2004 bei den Wirtschaftsjunioren und war...

  • Kempten
  • 14.12.11
  • 13× gelesen
Lokales

Tourismus
Nach dem fast vollständigen Rücktritt im Juli wird der Hindelanger Tourismusbeirat neu besetzt

Große Mehrheit stimmt zu, aber vorher fallen scharfe Worte im Rat Hindelang hat wieder einen Tourismusbeirat mit einigen bekannten Gesichtern. Einen vom Bürgermeister vorbereiteten Vorschlag dafür nahm der Gemeinderat mit geringen Änderungen an – mit nur zwei Gegenstimmen. Bei der Beratung zuvor hatte es allerdings scharfe Wortwechsel gegeben. Wie berichtet, war im Juli fast der gesamte Beirat zurückgetreten, weil dessen Arbeit im Rathaus zu wenig Resonanz fand – unter ihnen die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.11
  • 13× gelesen
Lokales

Füssen
Neues Stadtführungsprogramm der Stadt Füssen

Die Stadt Füssen passt ihre Gästeführungen der Jahreszeit an. Vom Advent an bis ins neue Jahr werden spezielle Rundgänge durch die Füssener Altsadt angeboten, bei denen in verschiedenen Kirchen die handgearbeiteten Krippen gezeigt werden. Die 1,5-stündigen Führungen finden ab dem 7. Dezember bis Anfang Februar angeboten. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.

  • Füssen
  • 15.11.11
  • 8× gelesen
Lokales

Kempten
Erlebnis-Stadtführung Ritter-Fürstabt-Hexe in Kempten

Die Geschichte Kemptens in Theaterszenen erleben - das gibt es heute wieder bei der Erlebnis-Stadtführung 'Ritter-Fürstabt-Hexe'. Dabei begeben sich die Besucher auf eine Zeitreise in die Geschichte. Ritter Heinrich verteidigt mutig seinen Kaiser, 600 Jahre später erkauft sich die Reichsstadt ihre Unabhängigkeit vom Kloster. Treffpunkt für die Erlebnis-Stadtführung ist um 15 Uhr vor der Tourisinformation am Rathaus.

  • Kempten
  • 26.10.11
  • 17× gelesen
Sport

Weiler
FV Rot-Weiß Weiler II wehrt die Angriffe der punktgleichen Verfolger durch ein souveränes 4:1 in Ravensburg ab

Tabellenführung verteidigt Die Konkurrenz hat vorgelegt, doch der Tabellenführer hat nachgezogen: Der FV Rot-Weiß Weiler hat dank einer bärenstarken ersten Halbzeit den FV Ravensburg II mit 4:1 (4:1) besiegt und damit Platz 1 in der Landesliga verteidigt. Vor 120 Zuschauern erwischten die Gäste einen Traumstart: Gleich in der ersten Minute ließ der Ravensburger Torhüter einen Ball abprallen, Rene Cientanni nahm das Geschenk dankend an und staubte zum frühen 1:0 ab. 'Er stand goldrichtig da, wo...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.11
  • 12× gelesen
Lokales

Sanierung
Tag der offenen Tür im Lebenszentrum Ottobeuren

'Erste Hürde ist geschafft' Beim Tag der offenen Tür des 'Lebenszentrums Ottobeuren' haben laut Veranstalter rund 1000 Besucher die Gelegenheit genutzt, die mit rund vier Millionen Euro sanierte Einrichtung zu besichtigen. Unter dem Motto 'Die erste Hürde ist geschafft' feierten Olaf und Alice Roßbach, die das ehemalige Ruhestands-Appartementhaus im Oktober 2009 übernommen haben, den Abschluss der Sanierung des Ost- und Mitteltrakts. Demnächst soll auch der Westtrakt renoviert werden. Im Jahr...

  • Memmingen
  • 11.10.11
  • 139× gelesen
Lokales

Heimatverein
Geschichtliche Führung durch Kleinkitzighofen

Von Burgstall bis Bauernkapelle Über 30 heimatgeschichtlich Interessierte trafen sich am Bürgerhaus in Kleinkitzighofen. Der Heimatverein Buchloe und Umgebung hatte zu einer Führung durch den Lamerdinger Ortsteil geladen. Siegfried Götz erzählte den Gästen viel Wissenswertes über die Geschichte. Die Idee zu diesen Veranstaltungen wurde im März dieses Jahres bei einem Treffen der Heimatfreunde geboren. Die Geschichte aller Orte in Buchloes Umgebung soll so vermittelt werden. Begonnen hat die...

  • Buchloe
  • 27.09.11
  • 40× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Neue Heim- und Pflegedienstleitungen in Babenhausen und Bad Wörishofen

An der Spitze der Kreisaltenheime in Babenhausen und Bad Wörishofen haben sich Wechsel ergeben: Brigitte Müller ist neue Heim- und Pflegedienstleiterin im Kreisaltenheim St. Andreas in Babenhausen und Ruth Haug ist neue Heim- und Pflegedienstleiterin im Kreisaltenheim Seniorenstift Am Anger in Bad Wörishofen. Brigitte Müller kennt das Kreisaltenheim St. Andreas Babenhausen beinahe von Beginn an: Sie ist dort seit dem Jahr 2003 beschäftigt - zunächst als Pflegefachkraft und nach einer...

  • Mindelheim
  • 22.09.11
  • 48× gelesen
Lokales

Geschichte
Führung durch Kleinkitzighofen: Kapelle, Kirche und Burgstall

Der Heimatverein Buchloe und Umgebung veranstaltet am Samstag, 24. September, in Kleinkitzighofen eine Führung durch den Ort mit Siegfried Götz. Er hat sich um die Renovierung der sogenannten Bauernkapelle gekümmert. Das kleine Gotteshaus erinnert an eine Schlacht im Bauernkrieg. Im Jahr 1525 wurden hier 150 Bauern von einer Reitertruppe des bayerischen Herzogs niedergemetzelt. Ein Burgstall mit Wallgraben gibt in Kleinkitzighofen noch Kunde von einem Rittergeschlecht, das dort vor etwa 900...

  • Buchloe
  • 22.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Tischtennis
TV Waal spielt zum Saisonauftakt 8:8 gegen Warmisried

Derby endet unentschieden Nicht zum angestrebten Sieg zum Saisonauftakt in der 1. Bezirksliga reichte es für die Erste Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des TV Waal im Lokalderby gegen die Unterallgäuer Vertretung vom TTSC Warmisried. Helmut Heim/Schönborn und Dieter Heim/Fabisch brachten dabei die Waaler Akteure mit 2:1 nach den Doppeln in Führung. Stark präsentierte sich das vordere Paarkreuz der Gäste, denn sowohl Florian Wasmeier als auch Ronny Schönborn blieben gegen das sichere...

  • Buchloe
  • 20.09.11
  • 24× gelesen
Lokales

Führungen
«Ein absoluter Boom bei den Städtetouristen»

Einen «absoluten Boom bei den Städtetouristen» verzeichnet Heinz Buhmann, Geschäftsführer des Tourismus- und Veranstaltungsservice in Kempten. Vor allem Stadtführungen würden immer besser angenommen. Weit über 20 Führungen durch die Stadt und die Museen werden bei der Tourist Info angeboten. Ob klassische Führung zur Geschichte der Römerstadt, Erlebnisführung mit Ritter, Hexe und Fürstabt, Krimiführung auf den Spuren von Kommissar Kluftinger, Stadterkundung für Kinder oder Stadtspaziergang zur...

  • Kempten
  • 15.09.11
  • 13× gelesen
Lokales
3 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Führung über Alten Friedhof Lindenberg

«Buch voller Geschichten» Tausende Lindenberger sind hier begraben. Die meisten ruhen hier namenlos - «so wie Tausende von Hutfabrikarbeiterinnen, an die kein Grabstein erinnert», wie Manfred Röhrl beim Rundgang über den Alten Friedhof am «Tag des offenen Denkmals» feststellt. Die Hoch-Zeiten der Hutindustrie haben dennoch ihre Zeichen auf dem Friedhof hinterlassen: Die größte Grabstelle erinnert an die Familie Milz - für Röhrl «eines der schönsten Ensembles im Westallgäu». Mit ihm sind 30...

  • Kempten
  • 13.09.11
  • 83× gelesen
Lokales

Geschichte
Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September zeigen Allgäuer Gemeinden Sehenswürdigkeiten

Romantik und Revolution im 19. Jahrhundert Rund 7500 Bau- und Bodendenkmäler sind beim Tag des offenen Denkmals am 11. September geöffnet. Das Thema des Denkmaltages lautet heuer «Romantik, Realismus, Revolution - Das 19. Jahrhundert». Denklingen-Epfach Die Pfarrkirche St. Bartholomäus mit dem Pfarrhof (Marienweg) nimmt teil. Die Kirche hat einen klassizistischen Saalbau von etwa 1823, der Pfarrhof wurde 1745/52 erbaut. Eine Führung gibt es von 14 bis 16.30 Uhr sowie ein Kirchenkonzert um 17...

  • Buchloe
  • 10.09.11
  • 13× gelesen
Lokales

Kempten
Festwochen-Ausstellung geht in den Endspurt

Noch bis Sonntag können Sie die diesjährige Festwochen-Kunstausstellung im Hofgartensaal in Kempten besuchen. Am Nachmittag führt der Kunstpädagoge Willibald Herrmann durch die Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst. Dabei erfährt der Besucher viel Interessantes über Richtungen und Entwicklungen der Kunst im Allgäu und Allgäuer Kunstpersönlichkeiten. Die Sonderführung durch die Festwochen-Kunstausstellung ist kostenlos, Beginn ist um 16 Uhr.

  • Kempten
  • 08.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Altusried
Kluftinger-Führungen erfreuen sich großer Beliebtheit

Dank der Kluftinger-Romane verzeichnet das Tourismus-Amt Altusried einen deutlichen Anstieg bei den Führungen durch den Ort. Adrian Ramjoue, Leiter des Kulturamtes in Altusried bestätigt, dass die Kriminalfälle der Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr immer mehr Menschen aus ganz Deutschland ins Allgäu locken. Füssen war die erste Stadt mit einer Kluftinger-Führung. Inzwischen kann man auch in Altusried und in Kempten die Schauplätze der Kriminal-Romane besichtigen. Dabei...

  • Altusried
  • 06.09.11
  • 9× gelesen
Lokales

Schwangau
Erlebnisführung durch Schloss Neuschwanstein

'Auf den Spuren von Ludwig und Poldi', unter diesem Motto findet am Abend im Schloss Neuschwanstein erneut eine Erlebnisführung für Einheimische statt. Kastellan Markus Richter gibt während der Führung ganz besondere Einblicke in das Märchenschloss. Die zweistündige Tour führt durch verwinkelte Flure hoch bis zum Dachboden des Schlosses. Beginn ist um 19 Uhr, um eine persönliche Anmeldung bei der Tourist Information Schwangau wird gebeten.

  • Füssen
  • 06.09.11
  • 29× gelesen
Lokales

Naturschutz
Aktionsmonat der Allgäuer Moorallianz - im Oktober gibts Moor satt

Aktionsmonat mit Führungen - Im Oktober gibts Moor satt Im Oktober gibt es im Ostallgäu noch mehr Moor als normal: Die von Bund und Land geförderte Allgäuer Moorallianz plant einen Aktionsmonat. Dies war vor kurzem auch Thema in der Zweckverbandsversammlung der Moorallianz in Marktoberdorf, in der das Oberallgäu und das Ostallgäu zusammenarbeiten. Als Vorsitzende der Allianz setzten sich die Landräte Johann Fleschhut und Gebhard Kaiser dafür ein, Mittel aus dem Klimaschutzprogramm Bayern vor...

  • Marktoberdorf
  • 05.09.11
  • 10× gelesen
Sport

Klapprad-WM
Philipp Daum bei Klapprad-WM in Pfronten vorn

Füssen Er kam, sah - und siegte: Philipp Maximilian Daum (22) aus Stuttgart ist der neue Weltmeister im Klapprad-Fahren. Das Gaudirennen fand im Rahmen des achten Moutainbike-Marathons in Pfronten (wir berichteten) statt. Bereits zum dritten Mal lieferten sich viele Teilnehmer ein spaßiges Rennen hinauf auf den Breitenberg. Hinunter ging es allerdings mit dem Lift. Organisator Hannes Zacherl erklärte: «Das wäre sonst zu gefährlich.» Bereits im vergangenen Jahr war Daum mit seinem Klapprad...

  • Kempten
  • 02.08.11
  • 50× gelesen
Lokales

Lindau
Tourismusmanagement im Landkreis Lindau will neue Wege gehen

Ein erfolgreiches Fazit ziehen die Verantwortlichen des regionalen Tourismusmanagements im Landkreis Lindau. "Seit rund 1 ½ Jahren koordinieren wir den Tourismus im Landkreis von zentraler Stelle aus und versuchen das Westallgäu und die Bayerischen Bodenseeregion besser zu vernetzen", so Tourismusfachfrau Sandra Denner. Bis 2013 ist zudem eine allgäuweite Gästekarte und ein "Genussführer" geplant.

  • Kempten
  • 15.07.11
  • 10× gelesen
Lokales

Stabwechsel
Neue Ära: Eine Frau führt Lions Club Füssen

Präsident Gerhard Hacker übergibt sein Amt an Dr. Elke Müller Traditionell wechselt jährlich zur Jahresmitte die Führung in der Lionsbewegung. In Füssen übergab Präsident Gerhard Hacker sein Amt turnusgemäß an Dr. Elke Müller und ihre Mannschaft. Müller ist die einzige Frau im Lions Club Füssen und auch dessen erste Präsidentin. Sie stellt ihr Jahr unter das Motto «Gemeinsam wirken - gemeinsam erleben». Das vergangene Lions-Jahr habe sich speziell in den Bereichen Hospizarbeit,...

  • Füssen
  • 12.07.11
  • 18× gelesen
Lokales

Rotarier
Rudolf Hefele neuer Clubpräsident in Marktoberdorf

Viele Projekte in der Region gefördert Beim Rotary Club (RC) Marktoberdorf steht jedes Jahr zur Jahresmitte ein Führungswechsel an. Jüngst gab nun der bisherige Präsident Manfred Hild sein Amt an den neuen Präsidenten Rudolf Hefele weiter. In seinem Rückblick erinnerte Manfred Hild an ein bewegtes rotarisches Jahr mit zahlreichen Aktivitäten. Zum Beispiel organisierte der RC Marktoberdorf zwei hochkarätige Konzerte: Im Juli 2010 die > mit den Wunderkindern der Summer School und im März 2011 das...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.11
  • 177× gelesen
Lokales

Naturerlebnis
Sonntag: Naturerlebnistag in Hinterstein

«Die wunderbare Welt der Hochalpen» Einen Naturerlebnistag gibt es am Sonntag, 22. Mai, in Hinterstein bei Bad Hindelang: Zahlreiche Wanderungen und Aktionen wollen «in die wunderbare Welt des Naturschutzgebietes Allgäuer Hochalpen entführen». Treff- und Startpunkt für das Programm ist die Festhalle Hinterstein nahe der Kirche. Um 10 Uhr geht es mit einem Grußwort von Bürgermeister Adalbert Martin und der Aufteilung der Wandergruppen los. Von 10 bis 15 folgen die einzelnen Touren; über aktuelle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.11
  • 12× gelesen
Lokales

Eröffnung
Römerfreunde starten die Saison der sonntäglichen Führungen

Erstmals auf den Wachturm Bei strahlendem Sonnenschein hat der Förderverein Römerbad Marktoberdorf die Saison der sonntäglichen Führungen durch den Schutzbau des Römerbads eröffnet. Dabei konnte erstmals auch der Wachturm bestiegen werden. Die Turmstube gab nicht nur den Blick auf die Landschaft um das Römerbad frei. Geoffrey Cheeseman erläuterte vielmehr das dort aufgestellte, mit vielen liebevollen Details ausgestattete Modell der Villa Rustica von Kohlhunden. Er ging dabei unter anderem...

  • Marktoberdorf
  • 12.04.11
  • 16× gelesen
Lokales

Neuschwanstein
Neue Einblicke für Besucher in Neuschwanstein

In manchen Momenten war auch Ihre Majestät ein ganz normaler Mensch. Wobei - so ganz gewöhnlich ging es nicht einmal auf dem stillen Örtchen von Ludwig II zu: Der bayerische König musste sich nur erheben, und schon löste ein raffinierter Mechanismus die Toilettenspülung aus. In den 1880er Jahren eine technische Innovation vom Feinsten. Dieses kuriose Detail aus dem Alltag des Monarchen ist seit kurzem kein Geheimnis mehr, sondern gehört zur regulären Führung auf Schloss Neuschwanstein....

  • Füssen
  • 08.04.11
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019