Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Die Polizei hat am Samstag einen Mann mit gefälschtem Pass und gefälschtem Führerschein erwischt. (Symbolbild)
2.881×

Auf dem Weg zum Flughafen
Polizei erwischt Mann (21) mit gefälschtem Pass und Führerschein

Am Samstag gegen 13:30 Uhr erwischten Fahnder der Grenzpolizei Pfronten einen 21-Jährigen auf dem Weg zum Allgäu Airport mit gefälschtem Pass und gefälschtem Führerschein. Nach Angaben der Polizei zeigte der Mann den Beamten einen rumänischen Pass und einen rumänischen Führerschein. Beide Dokumente stellten sich recht schnell als Fälschungen heraus. In Wirklichkeit war der Mann aus Moldawien. Er hatte sich die falschen Dokumente besorgt, um in Deutschland wohnen und arbeiten zu können. Mit dem...

  • Memmingerberg
  • 23.08.21
Zwei Männer waren am Dienstag mit einem Wohnmobil unterwegs, nachdem sie Kokain konsumiert hatten. (Symbolbild)
12.267×

Vermietfirma muss Wohnmobil selbst abholen
Zwei Baden-Württemberger wollen nach Kroatien - Warum ihre Reise in Buchloe endet

Das hatten sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt: Zwei Männer aus Baden-Württemberg wollten mit einem gemieteten Wohnmobil nach Kroatien fahren - doch sie kamen nur bis nach Buchloe. Wie die Polizei berichtet, führen der 33-jährige Fahrer und sein 37-jähriger Beifahrer in Buchloe von der A96, um Proviant zu kaufen.  Beide Männer haben Kokain konsumiertIn der Bahnhofstraße beobachtete eine Streifenbesatzung, wie das Wohnmobil eine rote Baustellenampel missachtete. Bei der anschließenden...

  • Buchloe
  • 14.07.21
Ein Mopedfahrer ist vor der Polizei geflüchtet -  auch über rote Ampeln. (Symbolbild)
2.749× 1

Von Lindau bis Hard
Mopedfahrer flüchtet vor Polizei über rote Ampeln, Felder und Böschungen

Ein 19-jähriger Mopedfahrer und seine 18-jährige Mitfahrerin missachteten am Dienstag um 1:50 Uhr eine Verkehrskontrolle in Lindau und fuhren über die österreichische Grenze. Wie die Polizei berichtet, entdeckten Beamte die beiden in Hard. Der 19-Jährige, der teilweise 75 km/h schnell fuhr, reagierte wieder nicht auf die Anhalteversuche der Polizisten. Er fuhr über mehrere rote Ampeln, über Parkplätze, Felder und Böschungen. Als die beiden sich mit überhöhter Geschwindigkeit einem Straßengraben...

  • Lindau
  • 08.07.21
Polizei (Symbolbild)
5.520× 1

Körperverletzung
74-Jährige greift zwei Polizisten in Bad Wörishofen an

Am Samstagnachmittag hat eine 74-jährige Frau zwei Polizisten in Bad Wörishofen angegriffen. Ein Polizist wurde dabei leicht verletzt. Frau hat keinen Führerschein Laut Polizei war die 74-Jährige mit einem Auto unterwegs, obwohl sie gar keinen Führerschein besaß. Weil die Frau ihre Fahrt trotzdem einfach fortsetzen wollte, stellten die Polizisten den Fahrzeugschlüssel zur Gefahrenabwehr sicher. Dabei wehrte sich die Frau. Die 74-Jährige schlug und kratzte die Polizeibeamten, wodurch ein...

  • Bad Wörishofen
  • 14.03.21
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz nach Wohnungsdurchsuchung (Symbolbild)
5.437× 3

Mann (38) will Türe nicht öffnen
Kempten: Führerschein beschlagnahmt und Betäubungsmittel aufgefunden

Am Sonntagabend wollten Polizeibeamte aufgrund eines Beschlusses den Führerschein eines 38-Jährigen beschlagnahmen. Der Mann war in der Wohnung, wollte die Türe aber nicht öffnen. Nach Angaben der Polizei öffneten die Polizisten deshalb kurzerhand die Türe selber. Nach dem Betreten der Wohnung stellten die Beamten einen deutlichen Marihuana-Geruch fest. Führerschein und Betäubungsmittel beschlagnahmt Bei der anschließenden Durchsuchung wurde dann nicht nur der Führerschein des 38-Jährigen...

  • Kempten
  • 01.02.21
Polizei (Symbolbild)
3.345×

Amphetamin und Marihuana
Polizei stoppt Drogenfahrt in Kempten: Tests verlaufen positiv auf mehrere Substanzen

In den frühen Morgenstunden des 20.01.2021 staunten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten nicht schlecht, als ein Pkw mit komplett vereisten Scheiben an ihnen vorbeifuhr. Sie stoppten das Fahrzeug, um dieses sorglose Verhalten zu ahnden. Doch dabei stellten sie fest, dass die vereisten Scheiben das geringere Problem des Fahrers waren. Nach der Anhaltung stellten sie bei dem 32-jährigen Fahrzeugführer deutliche Drogenauffälligkeiten fest. Darauf angesprochen, griff der junge Mann in...

  • Kempten
  • 22.01.21
Polizei (Symbolbild)
1.440× 1

Polizei behält Autoschlüssel
Mann (43) fährt bei Buxheim ohne Führerschein rückwärts auf der Autobahn

Weil ein 43-Jähriger auf der Autobahn am Kreuz Memmingen mit seinem VW Golf auf dem Standtreifen rückwärts gefahren ist, geriet er in den Focus einer Polizeistreife der Autobahnpolizei Memmingen. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Beatmen fest, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Somit musste er sein Auto stehen lassen, die Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten ein. Gegen den 43-Jährigen wird Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Rückwärtsfahren auf der...

  • Buxheim
  • 02.11.20
Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn (Symbolbild)
6.255×

92 Anzeigen
170 km/h statt 100 km/h gefahren: Geschwindigkeitskontrollen auf der A96 beim Tunnel Herfatz

Bei 100 km/h mit 170 km/h gefahren. Nach Angaben der Polizei wurden bei Geschwindigkeitsmessungen am Dienstagabend auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau beim Tunnel Herfatz zwischen 18:15 Uhr und 20:45 Uhr, 92 Fahrer angezeigt.  Fahrverbot, Bußgeld und Punkte in FlensburgLaut Polizei fuhren über 809 Autos durch die Messstation. Diese Fahrer hatten zum Teil deutlich die Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h für Autos und 80 km/h für Lkw überschritten. Vier Fahrern wurde ein Fahrverbot erteilt, dazu...

  • Argenbühl
  • 30.09.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
2.426×

Keinen Führerschein
Abrupter Fahrerwechsel bei Polizeikontrolle in Weiler

Dienstagnacht gegen 2.15 Uhr wollte eine Streife der Lindenberger Polizei in Weiler ein entgegenkommendes Fahrzeug kontrollieren. Der Fahrer fuhr daraufhin in einen naheliegenden Hofraum. Als die Beamten hinzukamen, sahen sie gerade noch, wie der Fahrer durch ein Fenster in den Laderaum kletterte und die 34-jährige Beifahrerin sich hinters Steuer setzte. Bei der daraufhin durchgeführten Kontrolle behauptete sie dann allen Ernstes, dass sie die ganze Zeit gefahren sei. Der Grund für den...

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.09.20
Polizei (Symbolbild)
7.226× 2

Stötten am Auerberg
Zwei Männer (28, 31) fahren betrunken und in Unterwäsche gegen Straßenlaterne

Zwei Männer im Alter von 28 und 31 Jahren sind am späten Montagnachmittag betrunken und nur in Unterwäsche bekleidet durch Stötten am Auerberg gefahren. Im Bereich der Hauptstraße sind sie zuerst gegen eine Straßenlaterne und dann gegen ein Verkehrsschild gefahren, teilt die Polizei mit. Anschließend entfernten sie sich in ein nahegelegenes Waldstück. Im Rahmen der Fahndung hielten die Polizisten das Auto schließlich an. Beide Männer trugen jeweils nur Unterwäsche und waren sichtlich...

  • Stötten am Auerberg
  • 09.06.20
Polizei (Symbolbild)
3.886×

Spritztour endet mit Anzeige
Jugendlicher (19) gibt Zwillingsbruder in Erkheim Fahrstunde

Damit er seine Fahrfähigkeit überprüfen konnte, hat ein 19-jähriger Fahrer seinem Zwillingsbruder, der gerade dabei ist seinen Führerschein zu machen, das Steuer überlassen. Nach Angaben der Polizei fiel der Wagen um kurz nach Mitternacht einer Streife auf, weil er sehr langsam auf einem Feldweg östlich von Erkheim unterwegs war. Darum unterzogen die Polizisten die Brüder einer Verkehrskontrolle. Jetzt erwartet die Brüder eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie dem Ermächtigen zu...

  • Erkheim
  • 05.06.20
Symbolbild.
3.168×

Polizei
Mann (20) baut Unfall in Sulzschneid und fährt davon: Anwohner hilft bei Täterfindung

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Samstagabend einen Unfall in Sulzschneid bei Marktoberdorf verursacht und flüchtete dann. Wie die Polizei mitteilt, half ein Nachbar dabei, den Mann zu finden. Der 20-Jährige wollte mit seinem Auto von der Baldaufstraße nach rechts in die Tiroler Straße einbiegen. Weil er wohl zu schnell war, so die Polizei, bekam er die Kurve nicht und fuhr in einen Gartenzaun. Der junge Mann blieb allerdings nicht zur Schadensregulierung vor Ort, sondern fuhr in Richtung...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.19
Symbolbild.
972×

Anzeige
Polizeikontrolle in Scheidegg: Gefälschter Führerschein sichergestellt

Bei einer Durchsuchung am Dienstagvormittag in Scheidegg stellte die Polizei einen gefälschten bulgarischen Führerschein sicher. Nach Angaben der Polizei kontrollierte eine Streife mehrere Personen am Rathausplatz in Scheidegg. Im Geldbeutel der Personen fanden sie den gefälschten Führerschein. Den Besitzer der Fälschung erwartet nun eine Strafanzeige wegen Urkundenfälschung, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Außerdem wird er wegen des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis angezeigt, weil...

  • Scheidegg
  • 27.11.19
545×

Anzeige
Mann (39) ohne Führerschein und mit knapp zwei Promille in Lindau unterwegs

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei von einem aufmerksamen Zeugen auf ein Auto aufmerksam gemacht, das in der Kemptener Straße geparkt war. In diesem saß ein 39-jähriger Mann, der stark nach Alkohol roch. Er fiel beim Aussteigen gleich durch eine undeutliche Artikulation und Gleichgewichtsstörungen auf. Bei einem Alkotest wurde ein Ergebnis von knapp zwei Promille angezeigt. Da er eindeutig zuvor fahrend gesehen wurde, wurde bei ihm eine Blutentnahme vorgenommen und er wird wegen Trunkenheit...

  • Lindau
  • 04.02.19
862×

Kontrolle
Lkw-Fahrer mit um 500 Kilo überladenem Fahrzeug und ohne Führerschein auf der A96 bei Leutkirch erwischt

Bei einer Kontrolle auf der A96 im Bereich Leutkich-Süd überprüften Beamte des Verkehrskommissariats Kisslegg am Donnerstag gegen 11:15 Uhr einen 46-jährigen slowakischen Fahrer eines Klein-Lkws. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann derzeit keine erforderliche Fahrerlaubnis besitzt, da sich sein Führerschein in amtlicher Verwahrung in seinem Heimatland befindet. Die Überprüfung des Klein-Lkws ergab zudem, dass dieser um insgesamt rund 500 Kilo überladen war. Der 46-Jährige wird bei der...

  • Leutkirch
  • 26.10.18
52×

Fahrerlaubnis
Spritztour ohne Führerschein in Kempten

Am Dienstagabend, gegen 19:30 Uhr, 'lieh'' sich ein 37-jähriger Oberallgäuer den Pkw eines Bekannten ohne dessen Wissen aus und unternahm eine kleine Spritztour. Nachdem dieser nicht mehr zurückkam, wurde die Polizei verständigt. Der Tatverdächtige konnte gestellt werden. Hierbei stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

  • Kempten
  • 10.01.18
30×

Anzeige
Autofahrer ohne Führerschein in Sontheim erwischt

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle eines Autofahrers am Freitag zur Mittagszeit wurde durch die Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim festgestellt, dass der 38-jährige Fahrer seit Jahren keinen gültigen Führerschein mehr besitzt. Der Fahrer gab zunächst an, seinen Führerschein aktuell nicht griffbereit zu haben. Zudem war sein Fahrzeug mit gefälschten Kennzeichen versehen und nicht zugelassen. Den Fahrer erwarten nun gleich mehrere Anzeigen.

  • Mindelheim
  • 25.03.17
54×

Drogenfahrt
Autofahrer (24) ohne Führerschein flüchtet bei Verkehrskontrolle in Kaufbeuren

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fiel einer Zivilstreife ein Auto auf, der die Apfeltranger Straße befuhr und dabei seine Musikanlage überlaut aufgedreht hatte. Als die Beamten den Wagen anhielten, um den Fahrer entsprechend zu belehren, flüchtete dieser. Er konnte jedoch kurz darauf von den Polizeikräften gestellt werden. Es handelte sich um einen 24-jährigen Buchloer. Dieser stand sowohl unter Alkohol-, als auch unter Drogeneinfluß. Des weiteren ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis....

  • Kaufbeuren
  • 09.10.16
38×

Anzeige
Autofahrer (66) in Lindau ohne Führerschein unterwegs

Wegen seines auffällig unsicheren Fahrverhaltens kontrollierte die Polizei am Dienstagnachmittag in Reutin einen Pkw. Der 66-jährige Fahrer konnte keinen Führerschein vorweisen und gab zunächst an, ihn zuhause vergessen zu haben. Durch Ermittlungen konnte jedoch festgestellt werden, dass der Mann gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihm war bereits der Führerschein entzogen worden und er durfte aufgrund einer Sperrfrist auch keinen neuen erwerben. Seine 69-jährige Ehefrau, die auf dem...

  • Lindau
  • 24.08.16
22×

Alkohol
Betrunken Unfall verursacht: Autofahrer (39) nimmt Frau (19) die Vorfahrt in Kaufbeuren

Am Samstagabend, gegen 20:45 Uhr, kam es in der Hohen Buchleuthe zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 39-jähriger Fahrzeugführer wollte von einem Parkplatz auf die Hohe Buchleuthe einfahren. Hierbei übersah er den bevorrechtigten Pkw einer 19-jährigen Fahrzeugführerin. Die Fahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme konnte bei dem 39-Jjährigen Alkoholgeruch wahrgenommen werden, ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.16
18×

Anzeige
Mann (34) fährt betrunken zur Kemptener Polizeidienststelle

Das hatte sich ein 34-jähriger Kemptner wohl anders vorgestellt: Am Sonntagmittag kam der Mann zur Polizeiinspektion Kempten, um dort eine Verlustanzeige aufzugeben. Er hatte sein Handy verloren. Bei dem Anzeigeerstatter, welcher mit seinem Auto zur Dienststelle gefahren war, wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Alkoholwert von über 1,1 Promille. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen, der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Kempten
  • 01.08.16
19×

Polizei
Wiederholtes Fahren ohne Fahrerlaubnis: Frau und Mann erhalten in Lindau Anzeige

Am Donnerstagnachmittag bemerkte eine Lindauer Polizei-Streife einen Fiat auf der Seebrücke, der von einer 39-jährigen Frau aus Hamburg gelenkt wurde. Wie den Beamten bekannt war, bestand gegen die Dame ein Fahrverbot. Außerdem sollte der Führerschein beschlagnahmt werden. Am Kirchplatz stellte die Dame ihr Fahrzeug ab und eilte noch vor Eintreffen der Streife davon. Zwischenzeitlich hatte der Beifahrer auf dem Fahrersitz Platz genommen und parkte das Auto in der Nähe. Bei der Überprüfung des...

  • Lindau
  • 17.06.16
31×

Anzeige
Verkehrskontrolle in Immenstadt: Mann (22) ohne Führerschein und unter Drogen am Steuer

Am Freitag, gegen 2.10 Uhr, wurde in der Montfortstraße ein 22-jähriger Autofahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass der Mann keinen Führerschein besitzt. Außerdem gab er an, am Donnerstagnachmittag einen Joint geraucht zu haben. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf THC und Amphetamin. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann wird, ebenso, wie der 47-jährige Fahrzeughalter, der ihn hat fahren lassen, angezeigt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ