Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Die Polizei hat bei einer Kontrolle mehrere Verstöße festgestellt. (Symbolbild)
1.039×

Illegaler Aufenthalt und gefälschte Identität
Grenzpolizei kontrolliert bei Füssen und deckt mehrere Verstöße auf

Am vergangenen Mittwoch hat die Grenzpolizei Pfronten eine mehrstündige Kontrolle auf der A 7 bei Füssen durchgeführt. Dabei stellten die Polizeibeamten mehrere Verstöße fest. Erst abgelaufen, dann gefälschtSchon am Vormittag kontrollierten die Polizisten einen italienischen Kleintransporter. Der 55-jährige Fahrer zeigte den Beamten dabei einen italienischen Führerschein, der bereits abgelaufen war. Nachdem die Fahnder die Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgenommen hatten, befragten...

  • Füssen
  • 29.04.22
Bei einer Einreisekontrolle konnte der 21-jährige Mann keinen Führerschein vorweisen. Dafür hatte er mehrere Waffen dabei.  (Symbolbild)
2.593×

Einreisekontrolle auf der A7
Kein Führerschein, dafür Waffen dabei: Polizei Füssen erwischt Mann (21) bei Füssen

Die Polizei Füssen hat Montagnacht bei Einreisekontrollen auf der A7 einen 21-jährigen Mann ohne Führerschein erwischt. Wie sich herausstellte, hatte der junge Mann noch nie einen Führerschein besessen. Doch bei diesem Verstoß sollte es nicht bleiben, wie eine anschließende Durchsuchung zeigte.  Pfefferspray, Schlagstock und MesserBei der Durchsuchung fanden die Beamten mehrere Waffen bei dem 21-Jährigen. Darunter ein Pfefferspray, ein Schlagstock und ein Messer. Er war außerdem mit einem...

  • Füssen
  • 26.04.22
Ein Alkoholtest ergab beim Fahrer ein Wert von über 0,5 Promille. Beim Beifahrer waren es sogar über einen Promille. Dennoch fuhr der Beifahrer mit seinem Wagen zur Anschrift des Fahrers. (Symbolbild).
10.572× 1

Doppelt Pech
Fahrer (25) und Beifahrer (24) betrunken auf der B12 bei Kaufbeuren erwischt

Die Polizei hat auf der B12 bei Kaufbeuren zwei Männer betrunken im Auto erwischt. Zuvor war dem Auto, mit dem die beiden unterwegs waren, auf der B12 das Benzin ausgegangen. Die Beamten bemerkten am Fahrer deutlichen Alkoholgeruch. Auch der Beifahrer war nicht mehr fahrtauglich.  Beifahrer betrunken mit Auto unterwegs Bei einer anschließenden Alkoholkontrolle lag beim 25-jährigen Fahrer der Wert über 0,5 Promille. Beim 24-jährigen Beifahrer war er sogar deutlich über einem Promille. Als die...

  • Kaufbeuren
  • 26.04.22
Die 22-jährige Sandra Wojcik macht eine Ausbildung zur Berufskraftfahrerin im Allgäu.
21.912× 1 5 Bilder

Ausbildung zur Berufskraftfahrerin
Als Frau in Männerdomäne: Sandra Wojcik fährt jeden Tag 40-Tonner durchs Allgäu

Sie ist die Chefin über 40-Tonnen auf der Straße. Die 22-jährige Sandra Wojcik lernt einen Beruf, der vor wenigen Jahren fast nur von Männern ausgeübt wurde. Die gebürtige Ronsbergerin macht aktuell eine Ausbildung zur Berufskraftfahrerin und ist auf den Allgäuer Straßen mit ihrem 40-Tonner unterwegs. Der Beruf wurde ihr eigentlich schon in die Wiege gelegt, denn ihr Großvater war ebenfalls Berufskraftfahrer. Doch bevor die 22-jährige eine Ausbildung auf dem Lkw starten konnte, machte Sie eine...

  • Ronsberg
  • 19.04.22
Ein Autofahrer wurde nach dem Konsum von Marihuana von der Polizei erwischt. (Symbolbild)
926×

Ruderatshofen
Polizei erwischt Autofahrer (21) unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend in Ruderatshofen ging der Polizei ein 21-jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein ins Netz. Der 21-Jährige gab an, dass er seinen Führerschein nicht dabei habe und nannte den Beamten die Personalien seines Bruders. Weil das Alter nicht zu dem Autofahrer passte, überprüften die Polizisten den Mann genauer und es stellte sich heraus, dass der 21-Jährige bereits wegen einer Fahrt unter Drogeneinfluss keinen Führerschein mehr...

  • Ruderatshofen
  • 23.03.22
Bei einer Kontrolle in Füssen erwischte die Polizei einen Mann mit einem geklauten Auto. (Symbolbild)
2.046×

An einer italienischen Tankstelle gestohlen
Polizei erwischt Mann (43) in Füssen mit geklautem Auto

Bei einer Kontrolle am Dienstag erwischte die Polizei einen 43-Jährigen mit einem geklauten Auto. Der Mann war gegen 09:30 Uhr von Österreich kommend nach Deutschland eingereist. Dabei stellten die Beamten zunächst fest, dass sein Auto mit italienischem Kennzeichen von den italienischen Behörden zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Fahrer klaut Auto in ItalienNach Angaben der Polizei fanden hinzugezogene Fahnder der Grenzpolizei Pfronten heraus, dass der rumänische Fahrer das Auto wohl vor...

  • Füssen
  • 10.03.22
Polizei (Symbolbild)
23.887×

Führerschein weg, Bußgeld
Knapp 200 Km/h: Polizei erwischt Raser auf der B12

Die Polizei hat am Freitagmorgen auf der B12 bei Germaringen einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 45-jährige Münchner fuhr auf der B12 von Buchloe kommend in Richtung Kempten. Auf Höhe der Ortschaft Germaringen hat ein ziviles Geschwindigkeitsmessfahrzeug der Verkehrspolizei Kempten eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 193 km/h gemessen. Erlaubt sind dort 100 km/h. Damit nicht genug: Der Raser überholte auch noch zwei LKW im Überholverbot. Fahrverbot, Punkte und BußgeldDen Fahrer erwartet...

  • Germaringen
  • 19.02.22
Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 29-jährige Rumäne keine Fahrerlaubnis hatte. (Symbolbild)
4.093× 1

Auf der Heimreise nach Dänemark
Familienvater (29) ohne gültigen Führerschein und Kindersitze auf der A7 unterwegs

Am Dienstagnachmittag hat die Bundespolizei auf der A7 bei Füssen bei der Einreise einen aus Österreich kommenden 29-jährigen Rumänen kontrolliert. Er war mit seiner Ehefrau und zwei Kleinkindern auf der Heimreise nach Dänemark. Neben den fehlenden Kindersitzen stellten die Beamten einen noch gravierenderen Verstoß fest.  Keine Fahrerlaubnis in DänemarkAls die Bundespolizisten den Führerschein des 29-Jährigen kontrollierten, stellten sie fest, dass der Führerschein zur Fahndung ausgeschrieben...

  • Füssen
  • 17.02.22
Ein Bundespolizist kontrolliert einen Autofahrer (Symbolbild)
1.722×

Dreister Reisender
Bundespolizei erwischt Mann (72) mit zwei gefälschten Führerscheinen bei Füssen

Die Bundespolizei hat am Grenztunnel Füssen auf der A7 einen Niederländer ohne gültigen Führerschein erwischt. Der 72-Jährige hatte zwei gefälschte Führerscheine dabei.  Gültiger Pass, falsche FührerscheineKemptener Bundespolizisten stoppten den Niederländer am Steuer eines in Griechenland zugelassenen Kombis. Der 72-Jährige gab an, dass er auf der griechischen Insel Ägina zu wohnt und mit seinem Firmenwagen aus geschäftlichen und privaten Gründen auf dem Weg in die Niederlande war. Er legte...

  • Füssen
  • 19.01.22
Das Auto der 26-Jährigen wurde bei dem Unfall stark beschädigt. An der Ampel selbst wurde bisher kein Schaden festgestellt (Symbolbild).
3.107×

Mit über 2 Promille unterwegs
Autofahrerin (26) kracht in Kaufbeuren in Ampelanlage

In Kaufbeuren ist Donnerstagnacht eine 26-jährige Autofahrerin gegen eine Ampel gekracht und einfach weitergefahren. Die Polizei fand sie später neben ihrem demolierten Auto in der Bürgerstraße. Dabei stellten die Beamten fest, dass die junge Frau betrunken war. Der Wagen wurde dabei stark beschädigt.  5.000 Euro SchadenEin Alkoholtest bei der Frau ergab einen Wert von über zwei Promille. Am Wagen entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro, am Ampelmast ist augenscheinlich kein Schaden...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.22
Ein betrunkener Autofahrer kam bei Buchloe von der Straße ab. (Symbolbild)
1.409×

Von der Straße abgekommen
Betrunken und ohne Führerschein: Autofahrer (51) meldet eigenen Unfall bei Buchloe

Ein 51-jähriger Autofahrer kam auf der Ortsverbindungsstraße Buchloe-Holzhausen in einer Linkskurve von der Straße ab. Bei dem Unfall entstand an seinem Auto laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Der 51-Jährige wurde nicht verletzt. Er verständigte einen Bekannten und kam mit diesem zur Buchloer Polizeiinspektion, um den Unfall zu melden. Dort stellten die Beamten fest, dass der 51-Jährige stark alkoholisiert war. Zudem hatte er keine gültige Fahrerlaubnis.

  • Buchloe
  • 27.12.21
Der 19-Jährige ignorierte die Anhaltesignale der Polizei und flüchtete anschließend vor der Kontrolle.  (Symbolbild)
5.830×

Flucht vor Polizeikontrolle
Fahrer (19) ohne Führerschein und mit falschem Kennzeichen in Kaufbeuren unterwegs

Am Montagabend ist ein 19-jähriger Autofahrer ohne Führerschein erwischt worden. Zuvor flüchtete er vor einer Polizeikontrolle.  Flucht vor RoutinekontrolleDie Polizei wollte den Wagen routinemäßig kontrollieren, doch der junge Mann ignorierte die Anhaltesignale der Beamten. Plötzlich steuerte er den Wagen am Ortsausgang Neugablonz in einen Grünstreifen. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer versuchten daraufhin zu Fuß zu flüchten. Der 19-Jährige wurde schließlich durch die Polizeistreife...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.21
Polizei (Symbolbild)
2.675× 1

Da kams dicke!
Haftbefehle, kein Führerschein, keine Versicherung: Polizei erwischt Mann (52) bei Nesselwang

Ziemlich dicke kam es für einen 52-jährigen Mann, den Fahnder der Grenzpolizei Pfronten am Sonntagnachmittag kontrolliert haben. Der Mann war mit seinem Auto auf der A7 bei Nesselwang unterwegs.  Zunächst: Keine KFZ-Versicherung, kein FührerscheinBei der Kontrolle stellten die Beamten zunächst fest, dass der Mercedes des Mannes wegen fehlendem Versicherungsschutz zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Der Zulassungsstempel wurde daher entfernt und das Fahrzeug auf einem Parkplatz...

  • Nesselwang
  • 07.12.21
Die Grenzpolizei Pfronten hat am Dienstagabend am Grenzübergang Füssen-Ziegelwies einen 61-jährigen Ungar kontrolliert. Gegen ihn lagen mehrere Haftbefehle vor. (Symbolbild)
3.437× 2

Mit Haftbefehl gesucht und ohne Führerschein
Grenzpolizei geht gesuchter Mann (61) bei Kontrolle in Füssen ins Netz

Die Grenzpolizei Pfronten hat am Dienstagabend am Grenzübergang Füssen-Ziegelwies einen 61-jährigen Ungar kontrolliert. Gegen ihn lagen mehrere Haftbefehle vor. Außerdem war er ohne Führerschein unterwegs. Mehrere Verstöße Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den 61-Jährigen zwei Haftnotierungen bestanden. Einmal sollte er zur Abschiebung festgenommen werden und zusätzlich war noch ein Haftbefehl zur Strafvollstreckung offen. Hintergrund ist, dass dem Mann aufgrund mehrerer Delikte...

  • Füssen
  • 21.10.21
Die Bundespolizei hat bei zwei Männern und einer Frau mehrere gefälschte Dokumente gefunden. (Symbolbild)
2.370× 1

Versuchte Einschleusung
Polizei stoppt Einreise mit gefälschten Dokumenten und Marihuana in der Unterhose

Am Freitagnachmittag hat die Bundespolizei am Grenztunnel Füssen zwei Männer (44, 29) und eine Frau (47) wegen gefälschten Dokumenten und Besitzes von Marihuana an der Einreise gehindert. Die Kemptner Bundespolizisten stoppten an der Kontrollstelle ein Auto mit italienischem Kennzeichen in dem drei Leute saßen. Mehrere gefälschte DokumenteDer 44-jährige Fahrer des Autos zeigte den Beamten bei der Kontrolle seinen kroatischen Ausweis, Reisepass und Führerschein. Die Polizisten stellten bei der...

  • Füssen
  • 21.09.21
Unversteuerte Zigaretten im Gepäck, am Steuer des Autos der 17-jährige Sohn ohne Führerschein: Eine Familie aus Großbritannien ist am Grenztunnel Füssen erwischt worden.
6.447×

Kontrolle bei Füssen
Britische Familie beim Zigarettenschmuggel erwischt - Sohn (17) ohne Führerschein am Steuer

In der Nacht auf Samstag (4. September) hat die Bundespolizei auf der A7 das Auto einer fünfköpfigen Familie aus Großbritannien kontrolliert. Am Steuer saß der 17-jährige Sohn (ohne Führerschein), der seine Eltern und zwei Geschwister chauffierte. Die Bundespolizisten fanden im Auto außerdem mehrere Stangen unversteuerter Zigaretten. Nach der Anzeigenaufnahme mussten die Briten kehrtmachen und nach Österreich zurück. Täuschungsmanöver auf dem SeitenstreifenHinter dem Grenztunnel Füssen Richtung...

  • Füssen
  • 06.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.863×

Blöde Idee
19-Jähriger in Buchloe: Ohne Führerschein mit dem Roller zur Polizei-Vernehmung

Wegen anderweitigen Ermittlungen wurde ein 19-jähriger für eine Vernehmung zur Polizeiinspektion Buchloe vorgeladen. Es war bekannt, dass der junge Türkheimer aufgrund einer Verkehrsgefährdung nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Unbeeindruckt dessen fuhr er jedoch mit einem Roller zur Polizeiinspektion Buchloe. Eine Sicherstellung des Fahrzeuges wurde durchgeführt. Sein kroatischer Führerschein war nicht gültigIm Rahmen der Aufnahme meinte der junge Mann er könnte sich aus der...

  • Buchloe
  • 05.09.21
In Füssen ist ein E-Scooter-Fahrer betrunken gestürzt. (Symbolbild)
2.001× 2

Kopfverletzung, Schürfwunden, Prellungen
Füssen: Von Scheinwerfern geblendet - Betrunkener (29) stürzt mit E-Scooter

Am späten Donnerstagabend ist ein E-Scooter-Fahrer (29) in Füssen schwer gestürzt. Der Mann war in der Hohenstaufenstraße unterwegs. "Vermutlich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung erschrak er vor den Scheinwerfern eines Autos, kam ins Straucheln und stürzte letztendlich", heißt es im Polizeibericht.  Mehrere VerletzungenDer 29-Jährige verletzte sich beim Sturz erheblich. Er zog sich eine Kopfverletzung, diverse Schürfwunden und Prellungen zu. Keine Versicherung, kein Führerschein,...

  • Füssen
  • 03.09.21
Ein Rentner wurde zum dritten Mal ohne Führerschein erwischt. (Symbolbild)
2.302×

Bei Kontrolle in Jengen
Rentner (84) zum dritten Mal ohne Führerschein erwischt: Muss er jetzt sein Auto abgeben?

Am Dienstagmittag kontrollierten Streifenbeamte der PI Buchloe auf der Kreisstraße zwischen Jengen und Weinhausen einen Pkw-Lenker. Da der 84-jährige Lenker keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, hinderten ihn die Beamten an der Weiterfahrt. Der unbelehrbare Rentner wurde in kurzer Zeit bereits das dritte Mal beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt. Ihm droht nun die Einziehung seines Pkw.

  • Jengen
  • 01.09.21
Polizeikontrolle (Symbolbild)
13.511×

Von Kaufbeuren nach Würzburg
Jugendliche machen sich mit Traktor zum Campen nach Würzburg auf - Polizei beendet Urlaubsfahrt

Am Dienstagvormittag hat die Polizei die geplante Urlaubsfahrt von zwei Jugendlichen beendet. Nach Angaben der Polizei waren die beiden mit zwei Jugendlichen mit zwei alten Traktoren mit geringer Geschwindigkeit auf einer Landstraße bei Buchloe unterwegs. An die Traktoren hatten die beiden einen alten Löschanhänger und einen Bauwagen angehängt.  Von Kaufbeuren nach Würzburg Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass die Jugendlichen zum Campen auf dem Weg von Kaufbeuren nach Würzburg...

  • Westendorf
  • 18.08.21
Ein betrunkener hat in Beckstetten am Steuer seines Autos geschlafen. (Symbolbild)
4.053× 1

Betrunken gefahren, bis nichts mehr ging
Kaufbeurer (19) "parkt" mit laufendem Motor und 1,4 Promille in Beckstetten

Sonntagfrüh hat die Polizei in der Golddorfstraße in Beckstetten (Gemeinde Jengen, Landkreis Ostallgäu) ein Auto mit laufendem Motor entdeckt. Am Steuer saß schlafend der Fahrer. Die Beamten konnten den 19-jährigen Kaufbeurer schließlich wecken. Laut Polizei war er "deutlich alkoholisiert". Der Alkoholtest ergab über 1,4 Promille. Trunkenheit im VerkehrDer Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, seinen Führerschein hat die Polizei sichergestellt. Gegen ihn wird jetzt strafrechtlich...

  • Jengen
  • 27.07.21
Zwei Männer waren am Dienstag mit einem Wohnmobil unterwegs, nachdem sie Kokain konsumiert hatten. (Symbolbild)
12.371×

Vermietfirma muss Wohnmobil selbst abholen
Zwei Baden-Württemberger wollen nach Kroatien - Warum ihre Reise in Buchloe endet

Das hatten sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt: Zwei Männer aus Baden-Württemberg wollten mit einem gemieteten Wohnmobil nach Kroatien fahren - doch sie kamen nur bis nach Buchloe. Wie die Polizei berichtet, führen der 33-jährige Fahrer und sein 37-jähriger Beifahrer in Buchloe von der A96, um Proviant zu kaufen.  Beide Männer haben Kokain konsumiertIn der Bahnhofstraße beobachtete eine Streifenbesatzung, wie das Wohnmobil eine rote Baustellenampel missachtete. Bei der anschließenden...

  • Buchloe
  • 14.07.21
Ein 16-Jähriger hat in Füssen einen Unfall mit dem Roller gebaut - während der Führerscheinprüfung.
4.890×

Unfall bei Füssen
Pech bei der Führerscheinprüfung: Prüfling (16) schrottet den Fahrschul-Roller

Richtig Pech hatte ein 16-jähriger Ostallgäuer bei seine Roller-Führerscheinprüfung bei Füssen. Der Prüfling musste auf der B16 in Richtung Rieden am Forggensee nach links in Richtung Erkenbollingen abbiegen. Er ordnete er sich ganz vorschriftsmäßig auf die Linksabbiegerspur ein. Beim Abbiegen übersah er jedoch das entgegenkommende Auto einer 30-jährigen Urlauberin aus Nordrhein-Westfalen. Warnung per Funk kam zu spätDer Fahrlehrer und der Prüfer versuchten noch, den Prüfling über Funk vor dem...

  • Füssen
  • 07.07.21
Während seiner Führerscheinprüfung hat ein 16-jähriger Rollerfahrer im Ostallgäu einen Unfall gebaut. (Symbolbild)
1.386×

Auto übersehen
Während seiner Führerscheinprüfung: Rollerfahrer (16) baut Unfall bei Füssen

Am Dienstagmittag hat ein 16-jähriger Ostallgäuer während seiner Roller-Führerscheinprüfung einen Unfall gebaut. Verletzt wurde niemand. Der 16-Jährige wird nun aber weitere Fahrstunden nehmen müssen, bevor die nächste Führerscheinprüfung ansteht, so die Polizei. Demnach musste der Rollerfahrer auf der B16 in Richtung Rieden am Forggensee während seiner Prüfung nach links in Richtung Erkenbollingen abbiegen. Er ordnete er sich vorschriftsmäßig auf die Linksabbiegerspur ein. Beim Abbiegen...

  • Füssen
  • 07.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ