Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Ein junger Mann hat in Füssen auf dem Weg zur MPU einen Unfall gebaut. Dabei hatte er keinen Führerschein. (Symbolbild)
6.906×

Polizisten staunten nicht schlecht
Mann (21) fährt in Füssen ohne Führerschein zur MPU und baut dann auch noch Unfall

Am Dienstagmorgen hat ein 21-jähriger Autofahrer in der Herkomerstraße in Füssen einen Verkehrsunfall verursacht. Das Kuriose daran: Der 21-Jährige war gerade auf dem Weg zu seiner Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) - und das ohne Führerschein. Mit Rollerfahrer zusammengestoßenDer junge Mann wollte rückwärts mit seinem Auto von einem Garagenparkplatz auf die Straße fahren. Er missachtete dabei allerdings die Vorfahrt eines 41-jährigen Rollerfahrers. Es kam deshalb zum Zusammenstoß...

  • Füssen
  • 23.06.22
Die Polizei erwischte am Freitag bei Füssen einen 35-jährigen Autofahrer ohne Führerschein. (Symbolbild)
1.022×

Von der Grenzpolizei in Füssen erwischt
Weil er keinen Führerschein mehr hat - Mann (35) gibt sich als sein Bruder aus

Weil er seinen Führerschein verloren hatte, gab sich ein 35-Jähriger bei einer Polizeikontrolle auf der A7 bei Füssen als sein Bruder aus. Wie die Polizei berichtet, kontrollierten Fahnder der Grenzpolizei Pfronten den Mann am vergangenen Freitag, als er auf dem Weg in Richtung Österreich war. Er erklärte, dass er seinen Personalausweis zuhause in Baden-Württemberg vergessen habe und händigte zur Identitätsfeststellung einen deutschen Führerschein aus. Das Auto, mit dem er unterwegs war, hatte...

  • Füssen
  • 30.05.22
Die Polizei hat bei einer Kontrolle mehrere Verstöße festgestellt. (Symbolbild)
1.060×

Illegaler Aufenthalt und gefälschte Identität
Grenzpolizei kontrolliert bei Füssen und deckt mehrere Verstöße auf

Am vergangenen Mittwoch hat die Grenzpolizei Pfronten eine mehrstündige Kontrolle auf der A 7 bei Füssen durchgeführt. Dabei stellten die Polizeibeamten mehrere Verstöße fest. Erst abgelaufen, dann gefälschtSchon am Vormittag kontrollierten die Polizisten einen italienischen Kleintransporter. Der 55-jährige Fahrer zeigte den Beamten dabei einen italienischen Führerschein, der bereits abgelaufen war. Nachdem die Fahnder die Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgenommen hatten, befragten...

  • Füssen
  • 29.04.22
Bei einer Einreisekontrolle konnte der 21-jährige Mann keinen Führerschein vorweisen. Dafür hatte er mehrere Waffen dabei.  (Symbolbild)
2.598×

Einreisekontrolle auf der A7
Kein Führerschein, dafür Waffen dabei: Polizei Füssen erwischt Mann (21) bei Füssen

Die Polizei Füssen hat Montagnacht bei Einreisekontrollen auf der A7 einen 21-jährigen Mann ohne Führerschein erwischt. Wie sich herausstellte, hatte der junge Mann noch nie einen Führerschein besessen. Doch bei diesem Verstoß sollte es nicht bleiben, wie eine anschließende Durchsuchung zeigte.  Pfefferspray, Schlagstock und MesserBei der Durchsuchung fanden die Beamten mehrere Waffen bei dem 21-Jährigen. Darunter ein Pfefferspray, ein Schlagstock und ein Messer. Er war außerdem mit einem...

  • Füssen
  • 26.04.22
Bei einer Kontrolle in Füssen erwischte die Polizei einen Mann mit einem geklauten Auto. (Symbolbild)
2.050×

An einer italienischen Tankstelle gestohlen
Polizei erwischt Mann (43) in Füssen mit geklautem Auto

Bei einer Kontrolle am Dienstag erwischte die Polizei einen 43-Jährigen mit einem geklauten Auto. Der Mann war gegen 09:30 Uhr von Österreich kommend nach Deutschland eingereist. Dabei stellten die Beamten zunächst fest, dass sein Auto mit italienischem Kennzeichen von den italienischen Behörden zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Fahrer klaut Auto in ItalienNach Angaben der Polizei fanden hinzugezogene Fahnder der Grenzpolizei Pfronten heraus, dass der rumänische Fahrer das Auto wohl vor...

  • Füssen
  • 10.03.22
Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 29-jährige Rumäne keine Fahrerlaubnis hatte. (Symbolbild)
4.096× 1

Auf der Heimreise nach Dänemark
Familienvater (29) ohne gültigen Führerschein und Kindersitze auf der A7 unterwegs

Am Dienstagnachmittag hat die Bundespolizei auf der A7 bei Füssen bei der Einreise einen aus Österreich kommenden 29-jährigen Rumänen kontrolliert. Er war mit seiner Ehefrau und zwei Kleinkindern auf der Heimreise nach Dänemark. Neben den fehlenden Kindersitzen stellten die Beamten einen noch gravierenderen Verstoß fest.  Keine Fahrerlaubnis in DänemarkAls die Bundespolizisten den Führerschein des 29-Jährigen kontrollierten, stellten sie fest, dass der Führerschein zur Fahndung ausgeschrieben...

  • Füssen
  • 17.02.22
Ein Bundespolizist kontrolliert einen Autofahrer (Symbolbild)
1.727×

Dreister Reisender
Bundespolizei erwischt Mann (72) mit zwei gefälschten Führerscheinen bei Füssen

Die Bundespolizei hat am Grenztunnel Füssen auf der A7 einen Niederländer ohne gültigen Führerschein erwischt. Der 72-Jährige hatte zwei gefälschte Führerscheine dabei.  Gültiger Pass, falsche FührerscheineKemptener Bundespolizisten stoppten den Niederländer am Steuer eines in Griechenland zugelassenen Kombis. Der 72-Jährige gab an, dass er auf der griechischen Insel Ägina zu wohnt und mit seinem Firmenwagen aus geschäftlichen und privaten Gründen auf dem Weg in die Niederlande war. Er legte...

  • Füssen
  • 19.01.22
Die Grenzpolizei Pfronten hat am Dienstagabend am Grenzübergang Füssen-Ziegelwies einen 61-jährigen Ungar kontrolliert. Gegen ihn lagen mehrere Haftbefehle vor. (Symbolbild)
3.437× 2

Mit Haftbefehl gesucht und ohne Führerschein
Grenzpolizei geht gesuchter Mann (61) bei Kontrolle in Füssen ins Netz

Die Grenzpolizei Pfronten hat am Dienstagabend am Grenzübergang Füssen-Ziegelwies einen 61-jährigen Ungar kontrolliert. Gegen ihn lagen mehrere Haftbefehle vor. Außerdem war er ohne Führerschein unterwegs. Mehrere Verstöße Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den 61-Jährigen zwei Haftnotierungen bestanden. Einmal sollte er zur Abschiebung festgenommen werden und zusätzlich war noch ein Haftbefehl zur Strafvollstreckung offen. Hintergrund ist, dass dem Mann aufgrund mehrerer Delikte...

  • Füssen
  • 21.10.21
Die Bundespolizei hat bei zwei Männern und einer Frau mehrere gefälschte Dokumente gefunden. (Symbolbild)
2.373× 1

Versuchte Einschleusung
Polizei stoppt Einreise mit gefälschten Dokumenten und Marihuana in der Unterhose

Am Freitagnachmittag hat die Bundespolizei am Grenztunnel Füssen zwei Männer (44, 29) und eine Frau (47) wegen gefälschten Dokumenten und Besitzes von Marihuana an der Einreise gehindert. Die Kemptner Bundespolizisten stoppten an der Kontrollstelle ein Auto mit italienischem Kennzeichen in dem drei Leute saßen. Mehrere gefälschte DokumenteDer 44-jährige Fahrer des Autos zeigte den Beamten bei der Kontrolle seinen kroatischen Ausweis, Reisepass und Führerschein. Die Polizisten stellten bei der...

  • Füssen
  • 21.09.21
Unversteuerte Zigaretten im Gepäck, am Steuer des Autos der 17-jährige Sohn ohne Führerschein: Eine Familie aus Großbritannien ist am Grenztunnel Füssen erwischt worden.
6.448×

Kontrolle bei Füssen
Britische Familie beim Zigarettenschmuggel erwischt - Sohn (17) ohne Führerschein am Steuer

In der Nacht auf Samstag (4. September) hat die Bundespolizei auf der A7 das Auto einer fünfköpfigen Familie aus Großbritannien kontrolliert. Am Steuer saß der 17-jährige Sohn (ohne Führerschein), der seine Eltern und zwei Geschwister chauffierte. Die Bundespolizisten fanden im Auto außerdem mehrere Stangen unversteuerter Zigaretten. Nach der Anzeigenaufnahme mussten die Briten kehrtmachen und nach Österreich zurück. Täuschungsmanöver auf dem SeitenstreifenHinter dem Grenztunnel Füssen Richtung...

  • Füssen
  • 06.09.21
In Füssen ist ein E-Scooter-Fahrer betrunken gestürzt. (Symbolbild)
2.004× 2

Kopfverletzung, Schürfwunden, Prellungen
Füssen: Von Scheinwerfern geblendet - Betrunkener (29) stürzt mit E-Scooter

Am späten Donnerstagabend ist ein E-Scooter-Fahrer (29) in Füssen schwer gestürzt. Der Mann war in der Hohenstaufenstraße unterwegs. "Vermutlich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung erschrak er vor den Scheinwerfern eines Autos, kam ins Straucheln und stürzte letztendlich", heißt es im Polizeibericht.  Mehrere VerletzungenDer 29-Jährige verletzte sich beim Sturz erheblich. Er zog sich eine Kopfverletzung, diverse Schürfwunden und Prellungen zu. Keine Versicherung, kein Führerschein,...

  • Füssen
  • 03.09.21
Ein 16-Jähriger hat in Füssen einen Unfall mit dem Roller gebaut - während der Führerscheinprüfung.
4.892×

Unfall bei Füssen
Pech bei der Führerscheinprüfung: Prüfling (16) schrottet den Fahrschul-Roller

Richtig Pech hatte ein 16-jähriger Ostallgäuer bei seine Roller-Führerscheinprüfung bei Füssen. Der Prüfling musste auf der B16 in Richtung Rieden am Forggensee nach links in Richtung Erkenbollingen abbiegen. Er ordnete er sich ganz vorschriftsmäßig auf die Linksabbiegerspur ein. Beim Abbiegen übersah er jedoch das entgegenkommende Auto einer 30-jährigen Urlauberin aus Nordrhein-Westfalen. Warnung per Funk kam zu spätDer Fahrlehrer und der Prüfer versuchten noch, den Prüfling über Funk vor dem...

  • Füssen
  • 07.07.21
Während seiner Führerscheinprüfung hat ein 16-jähriger Rollerfahrer im Ostallgäu einen Unfall gebaut. (Symbolbild)
1.389×

Auto übersehen
Während seiner Führerscheinprüfung: Rollerfahrer (16) baut Unfall bei Füssen

Am Dienstagmittag hat ein 16-jähriger Ostallgäuer während seiner Roller-Führerscheinprüfung einen Unfall gebaut. Verletzt wurde niemand. Der 16-Jährige wird nun aber weitere Fahrstunden nehmen müssen, bevor die nächste Führerscheinprüfung ansteht, so die Polizei. Demnach musste der Rollerfahrer auf der B16 in Richtung Rieden am Forggensee während seiner Prüfung nach links in Richtung Erkenbollingen abbiegen. Er ordnete er sich vorschriftsmäßig auf die Linksabbiegerspur ein. Beim Abbiegen...

  • Füssen
  • 07.07.21
Polizei (Symbolbild)
881×

Ohne Führerschein
Fahrer auf Drogen am Grenzübergang Ziegelwies unterwegs

Mittwochmorgen unterzogen Beamte der PI Füssen einen 33-jähriger Mann und seinem 34-jährigen Beifahrer am Grenzübergang Ziegelwies einer Grenzkontrolle. Dabei konnten bei beiden Personen Betäubungsmittel im Gepäck aufgefunden werden. Der Führerschein des Fahrers war außerdem nicht gültig und die Beamten zogen ihn vor Ort ein. Außerdem stand der Fahrer bei der Kontrolle und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Der Beifahrer muss sich nun wegen der Einfuhr von Betäubungsmitteln verantworten....

  • Füssen
  • 11.11.20
Bundespolizei greift irakische Migranten auf.
7.095×

Zwei Irakische Migranten
Einreiseversuch nach Deutschland mit Konsequenzen bei Füssen

Auf der BAB7 hat die Bundespolizei am Dienstagabend zwei in Griechenland registrierte Migranten an der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen aufgegriffen. Für einen Kurzaufenthalt hätten die zwei Iraker ohne Probleme nach Deutschland einreisen dürfen. Die Bundespolizisten hatten jedoch mehrere Rechtsverstöße erkannt, weshalb unter anderem das Auto der Fahrgemeinschaft stehen bleiben musste. Gefälschter FührerscheinDie Kemptener Bundepolizei kontrollierte die zwei Iraker, die in einem in...

  • Füssen
  • 05.11.20
Alkoholtest (Symbolbild).
3.491×

Bußgelder
Mehrere Alkoholfahrten und eine Drogenfahrt im Ostallgäu festgestellt

Vergangenen Sonntag wurde ein 35-jähriger Kleintransporter-Fahrer und ein 29-jähriger Pkw-Fahrer an der BAB7 Anschlussstelle Füssen, bei der Einreise ins Bundesgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit wurde bei dem Kleintransporter-Fahrer ein Wert von über 1,1 Promille festgestellt. Er muss mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. Die Weiterfahrt wurde ihm unterbunden. Der Pkw-Fahrer erreichte einen Wert von über 0,5 Promille. Da er...

  • Füssen
  • 19.10.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
3.842×

Alkohol
Polizei Füssen stoppt Autofahrerin (58) mit 2 Promille

Am Freitagvormittag, 21.02, wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass eine Pkw-Führerin sehr auffällig fährt. Die Dame würde in Schlangenlinien fahren und den Mindestabstand zu vorausfahrenden Pkw nicht einhalten. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell gefunden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bei der 58-jährigen Oberbayerin ergab einen Wert von 1,00 mg/l, was umgerechnet 2,00 Promille entspricht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme wurde angeordnet...

  • Füssen
  • 22.02.20
Polizei (Symbolbild)
1.274×

Ermittlungen
Polizei stellt bei Füssen mehrere gefälschte Führerscheine sicher

Am Vormittag des 11.11.2019 wurde ein Pkw mit zwei syrischen Staatsangehörigen zur Fahndungskontrolle auf der A7 bei Füssen angehalten. Der 29-jährige Fahrer des Fahrzeugs übergab dem kontrollierenden Beamten einen griechischen Führerschein. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Führerschein gefälscht ist. Bei der Durchsuchung des Beifahrers konnte ebenfalls eine Totalfälschung eines Führerscheins aufgefunden werden. Zudem hatte er noch einen gefälschten internationalen Führerschein dabei....

  • Füssen
  • 12.11.19
Bereits 2017 hatte der Autofahrer Polizeibeamten einen gefälschten rumänischen Führerschein vorgelegt.
816×

Täuschung
Israelischer Autofahrer mit gefälschtem russischen Führerschein auf der A7 bei Füssen unterwegs

Auf der A7 bei Füssen kontrollierte die Bundespolizei am 17.12.2018 einen israelischen Autofhrer, der aus Russland nach Deutschland eingewandert war. Obwohl der Mann seit 2015 in Deutschland wohnt, wollte er seine Fahrerlaubnis mit einem russischen Führerschein nachweisen. Wegen Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, übergab die Bundespolizei den Fall der Grenzpolizei Pfronten. Der Verdacht bestätigte sich: Der russische Führerschein entpuppte sich als Totalfälschung, was die...

  • Füssen
  • 19.12.18
Polizei (Symbolbild)
1.389×

Unfall
Mann (19) ohne Führerschein klaut Auto der Eltern in Lechbruck und fährt es an

Ein 19-Jähriger nahm sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Fahrzeugschlüssel seiner Eltern und fuhr mit dem Auto von Lechbruck nach Trauchgau. Der Vorfall wurde bekannt, da der überraschte Vater am Donnerstagmorgen eine Beschädigung an seinem Fahrzeug feststellte. Gegenüber den Eltern räumte der Sohn ein, dass er mit dem Auto gefahren sei und dabei eine Straßenlaterne in Trauchgau touchiert habe. Es stellte sich heraus, dass der Sohn nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist....

  • Füssen
  • 22.06.18
549×

Verkehr
Seit Jahren keinen Führerschein: Betrunkener Autofahrer in Schwangau kontrolliert

In den Abendstunden des 14.03.2018 wurde ein 53-jähriger Autofahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest vor Ort, mit einem Ergebnis von knapp 1,1 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Fahrer schon seit Jahren ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs ist. Er musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen und seinen Fahrzeugschlüssel abgeben. Ihn erwartet unter anderem eine Anzeige wegen Trunkenheit...

  • Füssen
  • 15.03.18
332×

Reportage
Elena Filser (22) aus Füssen macht ihren Führerschein trotz Gehbehinderung

Elena Filser will den Führerschein - so schnell wie möglich und trotz angeborener Gehbehinderung. So hat die 22-Jährige inmitten des hektischen Füssener Feierabendverkehrs ihre zweite Fahrstunde mit Fahrlehrer Kurt Porsche. Ist das Licht an? Der Blinker? Und da kommt auch noch jemand von hinten! – Es ist so einiges, an das man beim Ausparken denken sollte. Klar, dass Elena Filser ein wenig nervös ist. Auf dem Fahrersitz neben Kurt Porsche nehmen regelmäßig Menschen Platz, die trotz...

  • Füssen
  • 14.11.16
47×

Anzeige
Ohne Führerschein von Rieden zur Polizei nach München

Am Freitagvormittag kam ein 34-Jähriger Mann aus dem Landkreis Ostallgäu einem Vorladungstermin im Landeskriminalamt in München nach. Dabei fuhr er die circa 80 Kilometer von seinem Wohnort bis nach München mit dem Auto. Dort wurde festgestellt, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besitzt. Diese wurde ihm im April nach einer Trunkenheitsfahrt abgenommen. Nun muss er sich zudem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis vor Gericht verantworten.

  • Füssen
  • 08.08.16
30×

Anzeige
Mutter baut mit über zwei Promille in Füssen Autounfall und flüchtet - Tochter (5) war mit im Auto

Am frühen Fronleichnam-Nachmittag riefen Zeugen die Polizei in Füssen wegen einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz 'Am Pfarrgarten' in Weißensee. Die Unfallverursacherin sei außerdem betrunken. Nach einiger Zeit konnten die Beamten die gesuchte Frau am Weißensee finden. Sie hatte neben ihrem Hund auch die fünfjährige Tochter dabei. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von fast 2,5 Promille. Im Laufe der Aufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass sie nicht nur ein...

  • Füssen
  • 27.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ