Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
3.972×

Unter Drogeneinfluss
Verfolgungsjagd in Altusried: Autofahrer (26) kollidiert mit Steinmauer

Am Samstagvormittag ist ein 26-jähriger Mann bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei mit einer Steinmauer kollidiert. Nach Angaben der Polizei hatte der 26-Jährige versucht, einer allgemeinen Verkehrskontrolle zu entkommen. Bei seiner Flucht verhielt sich der 26-Jährige demnach rücksichtslos und fuhr unter anderem mit "deutlich überhöhter Geschwindigkeit" durch den Ortsbereich von Altusried.  Nach einer kurzen Strecke verunfallte der 26-Jährige alleinbeteiligt.Nachdem Unfall musste die...

  • Altusried
  • 18.04.21
37×

Schleierfahndung
Kontrolle auf der A7 bei Dietmannsried: Mann (28) mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Am Mittwoch, 23.08.17, nachmittags überprüfte die Schleierfahndung Pfronten auf der BAB 7 bei Dietmannsried einen Pkw mit amtlichen deutschen Kennzeichen. Bei der Kontrolle legte der 28-jährige Fahrer einen slowakischen Führerschein vor, den die Beamten als Totalfälschung erkannten. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass gegen den Fahrer eine Fahrerlaubnissperre bestand. Der Slowake wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung angezeigt.

  • Altusried
  • 24.08.17
25×

Urkundenfälschung
Mann (51) wird mit gefälschtem Führerschein auf der A7 bei Dietmannsried erwischt

Nachdem ihm 2009 die Fahrerlaubnis entzogen worden war, besorgte sich ein 51-jähriger, in Kempten wohnender Mann einen gefälschten zypriotischen Führerschein. Am 14.11.16 zog eine Streife der Schleierfahndung Pfronten den Mann auf der A7 bei Dietmannsried für eine Kontrolle aus dem Verkehr. Die Polizeibeamten erkannten die Fälschung, stellten den Führerschein sicher und zeigen den 51-Jährigen wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis an.

  • Altusried
  • 15.11.16
25×

Betrug
Gefälschten Führerschein auf der A7 bei Dietmannsried sichergestellt

Auf dem Parkplatz der A7 beim Allgäuer Tor kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 24.10.16 einen 40 Jahre alten italienischen Gastronom. Der Mann legte den Beamten einen gefälschten italienischen Führerschein vor. Den Führerschein stellten die Beamten sicher, den Besitzer vernahmen sie wegen Urkundenfälschung. Sein Fahrzeug musste der 40-Jährige stehen lassen.

  • Altusried
  • 25.10.16
22×

Kontrolle
Lkw-Fahrer ohne gültigen Führerschein bei Dietmannsried

Bei einer Schwerlastkontrolle am Nachmittag des 04.10.2016 wurde auf der A7 beim Allgäuer Tor ein 25-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem 40-Tonner kontrolliert. Bei der Kontrolle fiel auf, dass der Mann aus Baden-Württemberg nur eine bereits abgelaufene Fahrerlaubnis vorweisen konnte. Sein Führerschein war schon seit mehreren Wochen nicht mehr gültig. Dem Kraftfahrer konnten seither mehrere Fahrten ohne gültigen Führerschein nachgewiesen werden. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Fahrens ohne...

  • Altusried
  • 05.10.16
30×

Alkohol
Mit 3,0 Promille in den Urlaub - Frau bei Dietmannsried angehalten

Am Donnerstag Nachmittag fiel einer Streife der Verkehrspolizei Kempten ein Pkw auf der Autobahn auf, der in Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle der 54-jährigen Frau stellte sich heraus, dass diese knapp 3 Promille intus hatte. Sie gab an, auf dem Weg in den Urlaub nach Südtirol zu sein. Die Urlaubsfahrt wurde beendet und der Führerschein sichergestellt. Nun erwartet die Dame eine Strafanzeige.

  • Altusried
  • 04.04.14
23×

Führerschein
21-jähriger Autofahrer ohne gültigen Führerschein unterwegs

Ohne vorgeschriebene Fahrerlaubnis ist der Führer eines Fahrzeuggespanns aus Pkw mit Anhänger auf der A 7 bei Dietmannsried unterwegs gewesen. Die Schleierfahndung Pfronten kontrollierte das Gespann gestern beim Allgäuer Tor. Der italienische 21-jährige Fahrzeugführer wird angezeigt und mußte deshalb eine Sicherheitsleistung in Form von Bargeld für das zu erwartende Strafverfahren hinterlegen.

  • Altusried
  • 04.01.13
26×

Recover_führerschein
Schwarzfahrer mit drei Haftbefehlen gesucht

Drei Haftbefehle bestanden gegen einen 58-Jährigen, weil er wiederholt ohne Führerschein Auto fuhr. Die Polizei ertappte den Mann nach eigener Aussage erneut bei einer Kontrolle bei Bad Grönenbach (Unterallgäu). Der Schwarzfahrer wurde festgenommen. Gleichzeitig wird der Fahrzeughalter angezeigt, der ihm das Auto überlassen hat, obwohl der 58-Jährige keine Fahrerlaubnis besaß.

  • Altusried
  • 17.11.12
18×

Dietmannsried
Jugendlicher fährt bei Dietmannsried betrunken an Schienen

Einen großen Schutzengel hat ein 19-jähriger Oberallgäuer am Wochenende gehabt, als er bei Dietmannsried mit seinem Auto von der Straße abgekommen und direkt neben Bahnschienen zum stehen gekommen ist. Der Fahrer kam aufgrund zu viel Alkohols von der Fahrbahn ab, raste eine 30m lange Böschung hinab und setzte seine Fahrt an der darunter liegenden Schotterböschung noch etwa 100m fort. Zu seinem Glück war erst kurz zuvor der letzte Zug in dieser Nacht gefahren. Am Fahrzeug entstand ein...

  • Altusried
  • 23.01.12
26×

Führerschein
Fehlender Führerschein angeblich gestohlen

Recht kreativ hat sich ein serbischer Lkw-Fahrer gezeigt, um zu vertuschen, dass er keinen Führerschein besitzt. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierte die Schleierfahndung den Mann auf der A 7 Höhe Dietmannsried (Oberallgäu). Dabei legte der Serbe neben seinem Reisepass eine Diebstahlsanzeige aus Italien vor, nach der sein Führerschein gestohlen worden war. Die Ermittlungen ergaben allerdings, dass der 28-Jährige gar keinen Führerschein besessen hatte.

  • Altusried
  • 15.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ