Alles zum Thema Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Lokales
Wer seinen Führerschein im Landkreis Unterallgäu abgibt, bekommt für ein Jahr ein Seniorenticket für Busse - neu dabei ist auch der Flexibus.

Mobilität
Führerschein gegen Busticket: Aktion für Senioren im Unterallgäu gilt jetzt auch für Flexibus

Wer im Alter seinen Führerschein abgeben, dennoch aber mobil bleiben möchte, bekommt im Unterallgäu für ein Jahr eine kostenlose Buskarte. Ab diesem Sommer enthält das Freiticket für Senioren im Unterallgäu nun auch 18 Fahrten mit dem Flexibus, einer Rufbuslinie. Gedacht ist das Angebot laut einer Mitteilung des Landratsamts Unterallgäu für ältere Menschen, die kaum noch Auto fahren oder sich im Straßenverkehr unsicher fühlen. Senioren ab dem vollendeten 65. Lebensjahr bekommen eine...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 17.07.19
  • 223× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Führerschein
Autofahrerin (21) verursacht am letzten Tag ihrer Probezeit Unfall bei Markt Wald

Ausgerechnet am letzten Tag ihrer Probezeit hat eine Autofahrerin am Montagabend einen Unfall verursacht. Die 21-Jährige überholte ein Fahrzeug, übersah jedoch ein entgegenkommendes Auto. Beim Einscheren auf die rechte Fahrspur stießen zwar lediglich die jeweiligen Außenspiegel aneinander, die entgegenkommende Fahrerin landete jedoch im Straßengraben. Verletzt wurde bei dem Manöver niemand. Neben einem Bußgeld könnte der 21-Jährigen auch noch eine Verlängerung der Probezeit...

  • Markt Wald
  • 16.07.19
  • 3.752× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkohol
Mann (68) verursacht in Bad Wörishofen zweimal in einer Woche betrunken Unfall

Am Sonntagmittag parkte ein 68-jähriger Mann an der Bürgermeister-Trautwein-Straße mit seinem Auto aus, wobei er den rechts daneben geparkten Wagen touchierte. Er fuhr anschließend einfach davon, ohne sich um den Unfallschaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Da eine Nachbarin den Vorfall unmittelbar selbst beobachtet hatte, konnte die Polizei den Täter schnell ermitteln. Während der darauffolgenden Unfallaufnahme wurde bei dem Unfallverursacher durch die Polizeibeamten...

  • Bad Wörishofen
  • 08.07.19
  • 2.715× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein betrunkener 75-Jähriger stürzte in Buchloe mit seinem Fahrrad.

Alkohol
Mann (75) fährt wieder volltrunken mit dem Rad: Zum fünften Mal wegen Trunkenheit vor Gericht

Ein 75-jähriger Mann muss sich nun bereits zum fünften Mal wegen Trunkenheit im Verkehr vor Gericht verantworten. Dem Mann wurde zuvor bereits per Bescheid von der Führerscheinstelle das Radfahren verboten. Trotzdem setzte sich der 75-Jährige am Donnerstagmittag volltrunken aufs Fahrrad. Zeugen beobachteten, wie er in Buchloe stürzte. Der Radfahrer war derart betrunken, dass ein Alkoholtest durch die Polizei nicht mehr möglich war. Derzeit sei noch unklar, ob es zu einer Berührung mit...

  • Buchloe
  • 28.06.19
  • 2.358× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Ohne Führerschein und mit falschem Kennzeichen: Mopedfahrer (16) prallt in Rammingen in Gegenverkehr

Eigentlich hätte überhaupt nicht fahren dürfen: Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag mit einem falschen Kennzeichen am Moped und ohne Führerschein in einer Kurve in den Gegenverkehr geprallt. Der 16-Jährige und seine 15-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. In einer schlecht einsehbaren Einmündung hatte der Mopedfahrer eine Kurve geschnitten und war mit einem abbiegenden Auto zusammengestoßen.  Wie die Polizei berichtet, stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der...

  • Rammingen
  • 28.06.19
  • 1.148× gelesen
Lokales
Die Zulassungsstellen erwarten einen Andrang: Führerscheine müssen nach und nach umgetauscht werden.

Beschluss
Über 140.000 Kemptener und Oberallgäuer müssen Führerschein umtauschen

Die Europäische Union hat es beschlossen, die lokalen Behörden machen sich derzeit an die Umsetzung: Bis zum Jahr 2033 müssen über 140.000 Kemptener und Oberallgäuer ihre Führerscheine umtauschen. Wer bis wann einen Antrag dafür stellen muss, richtet sich entweder nach dem Geburtsdatum des Führerschein-Inhabers oder nach dem Datum der Ausstellung. Alle, deren Fahrerlaubnis vor Mitte Januar 2013 ausgestellt wurde. „Wir rechnen mit etwa 90.000 Anträgen“, sagt Felix Fleischhauer,...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 13.06.19
  • 6.486× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Verfolgung
Ohne Kennzeichen, ohne Führerschein: Quad flüchtet bei Bad Grönenbach über Wiesen und Felder

In den Nachmittagsstunden des Sonntags (26.05.2019), fiel einer Streifenbesatzung im Ortsbereich Ziegelberg ein Quad auf, welches ohne amtlichem Kennzeichen und mit zwei Personen unterwegs war. Der Fahrer bemerkte offensichtlich den Streifenwagen und flüchtete dann über die dortigen Wiesen und Felder. Letztendlich konnte das Quad in einem Hofbereich angetroffen werden. Aufgrund Zeugenaussagen und der im Quad aufgefundenen Papiere, konnte der männliche Fahrer identifiziert werden. Nach...

  • Bad Grönenbach
  • 27.05.19
  • 3.992× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Drogen
Bekifft zur Führerscheinprüfung: Jugendlicher (17) in Kaufbeuren kontrolliert

Am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr wurde ein 17-jähriger Mofafahrer in der Sudetenstraße in Kaufbeuren von der Polizei kontrolliert. Die Polizisten konnten drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Der Mofafahrer gab zu, am Vorabend zwei Joints geraucht zu haben.  Außerdem sei er gerade auf dem Weg zu seiner Führerscheinprüfung. Der Jugendliche durfte seine Fahrt zur Prüfung natürlich nicht fortsetzen und wurde mit zur Blutentnahme genommen. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.19
  • 8.011× gelesen
Lokales
Führerscheinkontrolle.

Vorschrift
Damit es in der Kaufbeurer Führerscheinstelle keinen Stau gibt: Lappen rechtzeitig tauschen

Je merkwürdiger die Frisur, desto lustiger wird es: Sich gegenseitig die Führerscheine zu zeigen, bringt Stimmung an den Arbeitsplatz und in die langweiligste Party. Besonders groß sind Freude und manchmal Häme, wenn ein besonders alter „Lappen“ ins Spiel kommt. Mit diesem Spaß macht die EU Schluss. Denn die grauen und rosafarbenen Führerscheine haben ausgedient. Sie müssen in den kommenden Jahren in Scheckkartenführerscheine getauscht werden. Damit es nicht zu Staus in der Kaufbeurer...

  • Kaufbeuren
  • 17.05.19
  • 3.156× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Mit fast zwei Promille auf der Autobahn: Polizei kontrolliert Autofahrer (37) bei Sigmarszell

Fast zwei Promille zeigte der Alkoholtest, den Polizisten am Sonntagmorgen bei einem Autofahrer bei Sigmarszell durchführten. Der 37-jährige Mann war mit seinem Auto auf der A96 von Lindau her in Richtung München unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Da die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.  Als dieser fast zwei Promille ergab, wurde die Weiterfahrt laut Angaben der Polizei sofort unterbunden, der Mann musste sich einer...

  • Sigmarszell
  • 13.05.19
  • 1.034× gelesen
Polizei
Symbolbild. Da der junge Mann aufgrund seines Alter der 0,0-Promillegrenze unterliegt und Ausfallerscheinungen zeigte, ordneten die Polizisten eine Blutuntersuchung an und beschlagnahmten seinen Führerschein.

Kontrolle
Fahranfänger (20) unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Kempten unterwegs

Gegen 3:45 Uhr am Samstag kontrollierten Polizisten einen 20-jährigen Autofahrer auf dem Königsplatz in Kempten. Insgesamt befanden sich drei Personen in dem Fahrzeug. Im Wagen und auch beim Fahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, außerdem soll es Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln gegeben haben, so die Polizei. Da der 20-Jährige aufgrund seines Alters der 0,0-Promillegrenze unterliegt und ebenfalls Ausfallerscheinungen hatte, ordneten die Polizisten eine Blutentnahme...

  • Kempten
  • 11.05.19
  • 3.778× gelesen
Polizei

Alkohol
Frau (48) verursacht mit 2,2 Promille Unfall in Isny

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich am Sonntagabend gegen 20:10 Uhr an der Kreuzung Lindauer Straße/Karl-Wilhelm-Heck-Straße in Isny ereignet hat. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 3.000 Euro. Eine 48-jährige Autofahrerin war von der Karl-Wilhelm-Heckstraße kommend nach rechts in die Lindauer Straße eingebogen und dabei zu weit nach links geraten, weshalb sie dort mit dem Auto einer entgegenkommenden 40-jährigen Autofahrerin zusammenprallte. Da...

  • Isny
  • 06.05.19
  • 2.824× gelesen
Polizei
Mann auf Diebestour in Weitnau festgenommen (Symbolbild)

Diebestour
Aufmerksam in Weitnau: Anwohner stellen dreisten Dieb (46)

Dienstag Abend gegen 20 Uhr: Ein Bewohner des Weitnauer Ortsteils Hofen bemerkt, wie ein Fremder sich auf seinem Grundstück herumtreibt. Er sprach den Unbekannten an, woraufhin dieser das Grundstück verließ. Der aufmerksame Hofener beobachtete den Mann weiter und sah, wie der Mann sich auf dem Nachbargrundstück an einem Terrassenschrank zu schaffen machte und das Diebesgut in seinen Lkw lud. Als nächstes nahm der Unbekannte einen Container mit Altmetall ins Visier. Der Anwohner hatte...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 17.04.19
  • 3.449× gelesen
Polizei
Ausweiskontrolle durch die Polizei (Symbolbild)

Kontrolle
Falsche Ausweisdokumente, Krankenkassenbetrug: Serbe (23) in Lindau festgenommen

Am Dienstagabend kontrollierte eine Streife der Grenzpolizei Lindau einen Mercedes mit ausländischer Zulassung im Lindauer Stadtgebiet. Im Fahrzeug befanden sich ein 23-jähriger Serbe als Fahrzeugführer und seine 21-jährige Begleiterin. Im Rahmen der Kontrolle händigte der Fahrzeugführer einen totalgefälschten ausländischen Führerschein aus. Dies konnte durch die Beamten der Grenzpolizei Lindau sehr schnell festgestellt werden. Aus diesem Grund wurde der Fahrer wegen Urkundenfälschung und...

  • Lindau
  • 11.04.19
  • 1.704× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Dem Chef Fahrverbot verschwiegen: Handwerker wird bei Buchloe ohne Führerschein erwischt

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagvormittag konnte ein Handwerker, der mit einem Auto seines Chefs unterwegs war, keinen Führerschein vorzeigen. Er behauptete zwar einen zu besitzen, ein Blick in den Computer offenbarte jedoch anderes. Der Mann war mit Alkohol am Steuer erwischt worden und ihm wurde deshalb die Fahrerlaubnis entzogen. Das hatte er jedoch seinem Chef verschwiegen und war weiterhin mit Fahrzeugen gefahren, als wäre nichts gewesen. Kommende Woche hätte er seinen...

  • Buchloe
  • 08.04.19
  • 3.246× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Autofahrer (51) in Oberstdorf mit über 1,1 Promille gestoppt

Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr wurde in Oberstdorf ein 51-Jähriger mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer wahr. Ein angebotener freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille. Daraufhin wurde die Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Er wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt.

  • Oberstdorf
  • 19.03.19
  • 1.072× gelesen
Lokales
Symbolbild

Führerscheinentzug
Sekundschlaf führt zu Unfall: Amtsgericht Sonthofen verurteilt Autofahrer (60)

Ein Mensch verletzt und drei Autos völlig demoliert: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich vergangenen Oktober auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt ereignete. Der Unfall hatte jetzt ein Nachspiel im Amtsgericht Sonthofen. Weil der Unfallverursacher offenbar eingeschlafen war, musste er sich wegen „fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs“ verantworten. Dabei ging es dem 60-jährigen Oberallgäuer auf der Anklagebank vor allem darum, wie lange er seinen Führerschein...

  • Sonthofen
  • 13.03.19
  • 1.830× gelesen
Polizei

Gericht
Zusammenstoß mit knapp 1,2 Promille: Junger Ostallgäuer (20) muss Strafe zahlen

Ein 20-Jähriger aus einer Umlandgemeinde hatte im Oktober 2018 einen feuchtfröhlichen Abend bei einem Kumpel verbracht und dort auch übernachtet. Als er sich am anderen Morgen hinters Steuer setzte, war ihm offenbar nicht klar, dass er noch 1,17 Promille Restalkohol hatte. Auf der B 16 in Höhe Leinau geriet er auf die Gegenspur und kollidierte mit einem anderen Auto. Dieses wurde durch die Wucht des Aufpralls auf eine Wiese geschleudert und blieb dort auf dem Dach liegen. Der 53-jährige Fahrer...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.19
  • 1.688× gelesen
Lokales
Symbolbild

Prozess
Frau (84) wegen Fahrerflucht in Lindenberg zu Fahrverbot und Geldstrafe verurteilt

Neuer Diskussionsstoff rund um das Thema „Autofahren im Alter“: Richter Klaus Harter vom Lindauer Amtsgericht hat eine 84-jährige Autofahrerin aus dem Westallgäu zu vier Monaten Fahrverbot und einer Geldstrafe von 1.500 Euro verurteilt. Sie hatte Ende Oktober vorigen Jahres in der Lindenberger Bahnhofstraße ein dort geparktes Fahrzeug im Vorbeifahren beschädigt und sich vom Unfallort entfernt. Einen Entzug der Fahrerlaubnis ordnete der Richter jedoch nicht an. Vor Gericht erschien die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.19
  • 1.634× gelesen
Lokales
Symbolbild. Der Angeklagte kauft sich einen gefälschten Führerschein für 2.000 Euro. Die Richterin entlarvt seine Lügengeschichte mit geschickten Fragen.

Urkundenfälschung
Gefälschter Führerschein für 2.000 Euro gekauft: Angeklagter (42) zu Bewährungsstrafe verurteilt

Es war eine haarsträubende Geschichte, die der 42-Jährige der Richterin im Amtsgericht Kaufbeuren auftischte. Er habe seinen rumänischen Führerschein nach nur einer Fahrstunde ordnungsgemäß bekommen. Die Richterin entlarvte die Lügengeschichte mit wenigen geschickten Fragen. Das Gericht verurteilte ihn daher wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Führerschein und Urkundenfälschung zu einer Bewährungsstrafe von drei Jahren. Der Angeklagte nahm das Urteil an, es ist damit rechtskräftig. Auffällig...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.19
  • 1.695× gelesen
Lokales
Symbolbild. eder vierte Fahrschüler in der Region fällt durch die Prüfung. Der Kemptener Fahrlehrer Wolfgang Hammes hat dafür verschiedene Erklärungen.

Fahrschule
Jeder vierte Fahrschüler im Oberallgäu fällt durch die Prüfung

Immer mehr Fahrschüler fallen durch die Prüfung: Hier vor Ort muss jeder Vierte erneut antreten, bevor er Auto fahren darf, sagt Wolfgang Hammes, Kreisvorsitzender des Fahrlehrerverbands. Woran liegt das? Probleme bereiten vor allem zwei Themenbereiche. Manche Prüflinge seien überzeugt, dass es Vorgabe sei, dass jeder Vierte durch die Prüfung rasseln muss. „Das ist totaler Blödsinn“, sagt Hammes. So ein Gerücht mache die Schüler nur noch nervöser. Was der Fahrlehrer dagegen festgestellt hat:...

  • Kempten
  • 20.02.19
  • 1.530× gelesen
Lokales

Urteil
Sekundenschlaf führt zu Totalschaden: Oberallgäuer (77) kämpft vor Gericht um Führerschein

Kein gutes Ende nahm eine Urlaubsreise für einen 77-Jährigen im September. Auf der Rückfahrt kam er mit seinem Auto auf der B19 nahe der Ausfahrt Rauhenzell von der Fahrbahn ab. Er überfuhr mit seinem Wagen den Fahrbahnteiler und prallte schließlich gegen das Ausfahrtsschild. Am Auto entstand ein Totalschaden von 10.000 Euro und bei der Straßenmeisterei Sonthofen fielen Kosten von 1.400 Euro an. Jetzt stand der 77-Jährige vor Gericht. Die Anklage lautete auf fahrlässige Gefährdung des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.19
  • 1.797× gelesen
  •  1
Lokales

Urteil
Illegales Straßenrennen in Kaufbeuren: Geldbußen und Führerscheinsperren für zwei junge Männer

Kommissar Zufall hatte im November 2018 dafür gesorgt, dass ein illegales Autorennen in Kaufbeuren aufflog: Eine Streifenbesatzung hatte spätabends beobachtet, wie zwei Autos mit hoher Geschwindigkeit auf der Verbindungsstraße zwischen dem Kreisverkehr in der Augsburger Straße und der Moosmangstraße unterwegs waren. Dabei kam es auch zu einem Überholvorgang. Die Beamten fuhren mit etwa 70 bis 80 Stundenkilometer hinterher, konnten jedoch nicht aufholen. Die Fahrt der beiden 18 und 20 Jahre...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.19
  • 3.966× gelesen
Polizei

Anzeige
Mann (39) ohne Führerschein und mit knapp zwei Promille in Lindau unterwegs

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei von einem aufmerksamen Zeugen auf ein Auto aufmerksam gemacht, das in der Kemptener Straße geparkt war. In diesem saß ein 39-jähriger Mann, der stark nach Alkohol roch. Er fiel beim Aussteigen gleich durch eine undeutliche Artikulation und Gleichgewichtsstörungen auf. Bei einem Alkotest wurde ein Ergebnis von knapp zwei Promille angezeigt. Da er eindeutig zuvor fahrend gesehen wurde, wurde bei ihm eine Blutentnahme vorgenommen und er wird wegen...

  • Lindau
  • 04.02.19
  • 526× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019