Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

In Markdorf hat die Polizei am Wochenende einen besonders uneinsichtigen 60-jährigen Autofahrer zwei mal kontrolliert. Jeweils stark betrunken.  (Symbolbild).
2.829×

Uneinsichtiger Autofahrer
Autofahrer (60) betrunken in Markdorf erwischt - einen Tag später dann nochmal

In Markdorf hat die Polizei am Wochenende einen besonders uneinsichtigen 60-jährigen Autofahrer zwei mal kontrolliert. Jeweils stark betrunken.  Über 1,8 Promille Am Samstagnachmittag fiel der Mann das erste mal auf, weil er in Schlangenlinien durch die Straßen von Markdorf gefahren war. Bei einer Kontrolle stellen die Beamten laut Polizeibericht einen Promillewert von über 1,8 fest. Nach der Blutentnahme im Krankenhaus und der Beschlagnahmung des Führerscheins wurde der Mann entlassen.  Wieder...

  • 21.06.21
Bei einer Kontrolle stellte die Polizei fest, das der Führerschein eines 44-Jährigen gefälscht war. (Symbolbild)
3.401×

Er hatte seinen Führerschein verloren
Polizei erwischt Autofahrer (44) in Kempten mit gefälschtem Führerschein

Am Sonntag hat die Grenzpolizei Pfronten im Stadtgebiet einen 44-jährigen Autofahrer mit einem gefälschtem Führerschein erwischt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann seinen deutschen Führerschein Ende 2019 wegen einer Verkehrsstraftat abgeben müssen.  Daher besorgte sich der 44-Jährigen offenbar einen gefälschten rumänischen Führerschein, den er den Beamten dann bei der Kontrolle vorzeigte. Die Polizisten ließen sich jedoch nicht täuschen. Den 44-Jährigen erwarten jetzt Anzeigen...

  • Kempten
  • 21.06.21
Am Donnerstagvormittag hat die Polizei in der Feilbergstraße in Kempten einen 34-jährigen Autofahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er keinen Führerschein hat. (Symbolbild)
7.336× 10 1

Auch Beifahrerin bekommt Anzeige
Autofahrer (34) in Kempten ohne Führerschein erwischt

Am Donnerstagvormittag hat die Polizei in der Feilbergstraße in Kempten einen 34-jährigen Autofahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er keinen Führerschein hat.  Anscheinend beim Umzug verloren Zunächst behauptete der Fahrer, er habe den Führerschein bei einem Umzug verloren. Beim Datenbankabgleich konnte aber kein entsprechender Eintrag gefunden werden. Nach einem Anruf bei der Führerscheinstelle war klar, dass der Mann lediglich einen Führerschein beantragt, aber nie...

  • Kempten
  • 18.06.21
Ein 42-Jähriger fuhr ohne den dafür nötigen Führerschein wiederholt mit einem Anhänger. (Symbolbild)
2.405×

In Westendorf kontrolliert
Richtiger Führerschein fehlt: Mann (42) wiederholt mit Anhänger unterwegs

Eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis bekommt ein 42-jähriger. Dieser wurde am Dienstagnachmittag als Fahrer eines Gespannes bestehend aus einem Kleintransporter und einem Anhänger kontrolliert. Da der Kleintransporter alleine schon ein zulässiges Gesamtgewicht von 3.500 kg hat, braucht der Mann für den Hängerbetrieb die Fahrerlaubnis Klasse BE, die er nicht besitzt. Da der Handwerker vor Jahren bereits wegen desselben Verstoßes angezeigt worden war, muss ihm diese Vorschrift bekannt...

  • Westendorf
  • 09.06.21
Polizei (Symbolbild)
3.524×

Kontrolle
Radladerfahrer mit Handy am Ohr aber ohne Führerschein in Lindau unterwegs

Weil er während der Fahrt mit einem großen Radlader einer Allgäuer Baufirma sein Handy am Ohr hatte, hat die Polizei einen 51-jährigen Mann in Lindau kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der 51-Jährige keinen Führerschein mehr besitzt. "Dieser wurde ihm seit längerer Zeit versagt", so die Polizei.  Verfahren gegen Fahrer und Baufirma Die Polizei leitete daher gegen den Fahrer neben dem Handy-Verstoß auch ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein. Auch gegen den...

  • Lindau
  • 08.06.21
Der Polizei wurde am Montag gegen 10 Uhr ein mutmaßlich unter Alkoholeinfluss stehender 51-jähriger Autofahrer in Krauchenwies gemeldet. (Symbolbild).
1.949×

Nach Alkoholfahrt
Mann (51) macht Alkoholtest an der Haustüre in Krauchenwies - Führerschein weg

Der Polizei wurde am Montag gegen 10 Uhr ein mutmaßlich unter Alkoholeinfluss stehender 51-jähriger Autofahrer in Krauchenwies gemeldet. Eine Polizeistreife konnte den 51-Jährigen an seiner Wohnanschrift antreffen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab knapp 2,6 Promille, weshalb der Mann die Polizeibeamten im Anschluss zu einer Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten musste. Die Polizisten stellten zudem den Führerschein des 51-Jährigen sicher und zeigten ihn bei der Staatsanwaltschaft...

  • 08.06.21
Ein Autofahrer hat seine Unfallfluch abgebrochen und sich schlafen gelegt. (Symbolbild)
5.865×

Auf dem Parkplatz am Rottachsee
Mann (47) flieht nach Unfall - Dann legt er sich aber doch lieber in einer Wiese schlafen

Ein 47-Jähriger fuhr Donnerstagnacht auf dem Parkplatz am Rottachsee beim Ausparken ein anderes Auto an. Dessen Besitzer beobachtete den Vorfall und rief die Polizei. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Unfallverursacher den Schaden an den Autos angesehen (insgesamt etwa 3.000 Euro) und war weggefahren, ohne sich weiter darum zu kümmern. Als die Polizei eintraf, stand das Auto des 47-Jährigen aber wieder auf dem Parkplatz. Den 47-Jährigen fanden die Beamten wenige Meter entfernt - schlafend...

  • Sulzberg
  • 04.06.21
Eigentlich wollte er bei der Lindauer Polizei nur den Diebstahl eines Kennzeichens von seinem Mietwagen anzeigen. Einer aufmerksamen Beamtin fiel dann auf, dass gegen den Mann aktuell ein Fahrverbot vorliegt. (Symbolbild)
1.668×

Er wollte eine Anzeige machen
Mann (53) fährt trotz Fahrverbot mit dem Auto zur Polizei Lindau

Nicht besonders clever hat sich am Dienstagnachmittag ein 53-jähriger Mann aus dem Landkreis Altöttingen angestellt. Eigentlich wollte er bei der Lindauer Polizei nur den Diebstahl eines Kennzeichens von seinem Mietwagen anzeigen. Einer aufmerksamen Beamtin fiel dann auf, dass gegen den Mann aktuell ein Fahrverbot vorliegt. Da er aber mit dem Auto gekommen war, erwartet ihn jetzt eine Anzeige.  Heimreise zu Fuß Anfänglich gab der 53-Jährige laut Polizeibericht noch an er habe seinen...

  • Lindau
  • 02.06.21
In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 17-jähriger Jugendlicher im Kleinwalsertwal in vier parkende Autos gerast. Der 17-Jährige wurde nach dem Unfall in ein Krankenhaus eingeliefert. (Unfall-Symbolbild).
3.151×

Keinen Führerschein
Kleinwalsertal: Jugendlicher (17) rast mit knapp 2 Promille in vier parkende Autos

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 17-jähriger Jugendlicher im Kleinwalsertwal in vier parkende Autos gerast. Nach Angaben der Polizei besaß der 17-Jährige keinen Führerschein und war mit knapp 2 Promille unterwegs.  "Massive Geschwindigkeits-Überschreitung" Demnach verlor der Jugendliche die Kontrolle über sein Auto, nachdem er zuvor die Höchstgeschwindigkeit "massiv" überschritten hatte. Ungebremst raste er in der Wildentalstraße in Mittelberg in vier auf einem Privatparkplatz...

  • Reutte
  • 31.05.21
Unser Redakteur David Yeow während der simulierten Fahrprüfung neben Fahrlehrer Axel Wagner.
4.191× Video 3 Bilder

Führerscheinprüfung schon 25 Jahre her
Praktische Fahrprüfung: Würden Sie sie noch bestehen?

Seit vielen Jahren fährt er mit dem Auto unfallfrei: Unser Redakteur David Yeow hat seinen Pkw-Führerschein vor 25 Jahren auf Anhieb bestanden. Doch besteht er auch eine nachgestellte Führerscheinprüfung in der heutigen Zeit? Wir haben den Test gemacht und waren dafür mit Axel Wagner, Geschäftsführer und Fahrschullehrer bei der Fahrschule Bressensdorf in Sonthofen unterwegs.  Neue Regelungen"Eine praktische B-Führerscheinprüfung hat bis letztes Jahr 45 Min gedauert", erklärt Axel Wagner. Ab...

  • Sonthofen
  • 28.05.21
Auf der A7 bei Bad Grönenbach ist am Donnerstagvormittag ein 21-jähriger Autofahrer nach einem riskanten Überholmanöver von der Straße abgekommen. Das Auto überschlug sich und blieb in der angrenzenden Böschung liegen.  (Symbolbild)
2.387×

Kurz vor der Ausfahrt noch überholt
Auto überschlägt sich bei Autobahnausfahrt Bad Grönenbach - Fahrer (21) ohne Führerschein?

Auf der A7 bei Bad Grönenbach ist am Donnerstagvormittag ein 21-jähriger Autofahrer nach einem riskanten Überholmanöver von der Straße abgekommen. Das Auto überschlug sich und blieb in der angrenzenden Böschung liegen.  Kontrolle verlorenDer junge Mann wollte laut Polizeibericht die Autobahnausfahrt Bad Grönenbach nehmen. Kurz vor der Ausfahrt überholte er aber noch einen LKW, sodass er direkt nach dem Überholmanöver nach rechts abfahren wollten. Da er aber durch das Überholen noch ziemlich...

  • Bad Grönenbach
  • 22.05.21
In Halblech hat am Montagmorgen ein 37-jähriger Autofahrer versucht einen 82-jährigen Autofahrer zum Anhalten zu bewegen, weil dieser offensichtlich gesundheitliche Probleme hatte. (Symbolbild)
1.986×

Gesundheitliche Probleme
Autofahrer (82) verwechselt Pedale und verursacht Unfall in Halblech

In Halblech hat am Montagmorgen ein 37-jähriger Autofahrer versucht einen 82-jährigen Autofahrer zum Anhalten zu bewegen, weil dieser offensichtlich gesundheitliche Probleme hatte. Beim Versuch zu Bremsen verwechselte der ältere Autofahrer aber die Pedale und es kam zum Unfall.  37-Jähriger versucht zu Helfen Der 82-Jährige war laut Polizeibericht von Halblech in Richtung Roßhaupten unterwegs und fuhr dabei mehrfach gegen den Randstein und in den Gegenverkehr. Der 37-jährige Mann der hinter ihm...

  • Halblech
  • 11.05.21
Ein Prüfer hat beim TÜV in Lindau einen 30-jährigen Mann dabei erwischt, wie er betrügen wollte. Jetzt bekommt der Mann eine Anzeige. (Symbolbild)
11.144×

Dafür hätte er es rund 90 mal legal versuchen können
Mann (30) holt sich bei Führerscheinprüfung in Lindau "Hilfe" für 1.800 Euro - und fliegt auf

Ein Prüfer hat beim TÜV in Lindau einen 30-jährigen Mann dabei erwischt, wie er betrügen wollte. Jetzt bekommt der Mann eine Anzeige. Mann bekommt AnzeigeDer Prüfling war mit mehreren elektronischen Hilfsmitteln ausgestattet. So konnte er von außen Nachrichten empfangen. Ein aufmerksamer Prüfer erkannte den Schwindel und rief die Polizei. Der Mann wurde von der Prüfung ausgeschlossen und angezeigt. Außerdem hat die Polizei die Führerscheinstelle über den Vorfall informiert.  1.800 Euro für...

  • Lindau
  • 07.05.21
Ein Autofahrer ist bei Meßkirch zu Fuß vor der Polizei geflüchtet. (Symbolbild)
911×

Panikreaktion?
Ohne Führerschein im Auto unterwegs: Mann (45) flüchtet zu Fuß vor der Polizei

Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss ein 45-jähriger Autofahrer rechnen, der am Sonntagabend im Bereich Meßkirch mit seinem Pkw-Gespann unterwegs war. Den Beamten der Verkehrspolizei Sigmaringen war der Mann aufgefallen, als er die Geschwindigkeitsmessstelle auf der B311 mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durchfuhr. Autofahrer flüchtet zu Fuß weiterDie Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf und forderten ihn bei Leitishofen zum Anhalten auf. Daraufhin fuhr der Mann über den Parkplatz...

  • 03.05.21
Polizei (Symbolbild)
7.898×

Ehemaliger Berufskraftfahrer
Verwirrter Mann (51) in Kempten betrunken mit Hausschuhen auf dem Kleinkraftrad unterwegs

Am Freitagabend war in der Burgstraße in Kempten ein 51-Jähriger auf einem Kleinkraftrad unterwegs. Er trug nur Hausschuhe. Nach Angaben der Polizei wirkte der Mann verwirrt, als die Beamten ihn ansprachen. Zudem stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest. Fahrverbot und BußgeldDer gerichtsverwertbare Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 0,5 Promille. Den ehemaligen Berufskraftfahrer erwarten nun ein Fahrverbot und ein Bußgeld in einer Höhe von 500 Euro.

  • Kempten
  • 26.04.21
Polizei (Symbolbild)
3.760×

Weit über 1 Promille
Betrunkener Mann ist nach Mitternacht mit Golf Caddy in Lindau unterwegs

In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei gegen 00:15 Uhr einen 34-jährigen Mann aus Lindau kontrolliert, der im Bereich der Wackerunterführung mit einem Golf Caddy unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten eine sehr starken Alkoholgeruch beim Fahrer fest.  Weit über 1 Promille Laut Polizei ergab ein Alkoholtest einen Wert von weit über 1,1 Promille. Bei dem Fahrer wurde darum eine Blutentnahme zur Alkoholfeststellung angeordnet und durch einen Arzt durchgeführt. Gegen den Fahrer...

  • Lindau
  • 25.04.21
In Buch hat die Polizei am Mittwochnachmittag eine 16-jährige Jugendliche in ihrem Leichtfahrzeug kontrolliert. (Symbolbild)
4.173×

Nicht besonders clever
Jugendliche (16) fährt in Buch zweimal in die selbe Polizeikontrolle - ohne Führerschein

In Buch (Landkreis Neu-Ulm) hat die Polizei am Mittwochnachmittag eine 16-jährige Jugendliche in ihrem Leichtfahrzeug kontrolliert. Sie hatte laut Polizei keinen Führerschein. Das Kennzeichen war noch aus dem Vorjahr und somit ungültig.  Stunden später - Selbes Fahrzeug, Selbe Fahrerin Die Polizisten waren wegen des Blitzermarathons noch eine ganze Weile in der Nähe von Buch unterwegs. Nur wenige Stunden später fällt derselben Streife deswegen das selbe Leichtfahrzeug auch schnell wieder auf....

  • 22.04.21
Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. (Symbolbild)
1.682×

Straßenschild umgefahren
Frau (44) baut Unfall in Immenstadt mit fast 3 Promille

Am Dienstag gegen 07.40 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Frau mit ihrem Pkw am Kreisverkehr in der Kemptener Straße ein Verkehrszeichen umfuhr und ihr Fahrzeug dann unweit davon auf einen Parkplatz stellte. Bei der Überprüfung stellten die hinzugerufenen Beamten bei der 44-jährigen Fahrzeugführerin deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Beamten stellten ihre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
4.029×

Unter Drogeneinfluss
Verfolgungsjagd in Altusried: Autofahrer (26) kollidiert mit Steinmauer

Am Samstagvormittag ist ein 26-jähriger Mann bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei mit einer Steinmauer kollidiert. Nach Angaben der Polizei hatte der 26-Jährige versucht, einer allgemeinen Verkehrskontrolle zu entkommen. Bei seiner Flucht verhielt sich der 26-Jährige demnach rücksichtslos und fuhr unter anderem mit "deutlich überhöhter Geschwindigkeit" durch den Ortsbereich von Altusried.  Nach einer kurzen Strecke verunfallte der 26-Jährige alleinbeteiligt.Nachdem Unfall musste die...

  • Altusried
  • 18.04.21
Polizei (Symbolbild).
2.897×

Polizei sucht Zeugen
Mit über 100 Sachen durch Oberteuringen: Filmreife Verfolgungsfahrt

Nachdem sich ein 28-Jähriger am Mittwochabend gegen 23.30 Uhr mit einem Mercedes AMG eine spektakuläre und überaus gefährliche Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte, ermittelt die Polizei nun gegen ihn wegen zahlreicher verkehrs- und strafrechtlicher Delikte und sucht Zeugen. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Friedrichshafen war im Bereich Fallenbrunnen auf den Fahrer des hochmotorisierten Wagens aufmerksam geworden, als dieser dort durch die Straßen driftete. Autofahrer (28)...

  • Friedrichshafen
  • 16.04.21
Am Dienstagabend hat ein 51-jähriger Autofahrer in Sonthofen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Mann war deutlich alkoholisiert.  (Symbolbild)
983×

Unfallflucht mit über zwei Promille
Betrunkener Autofahrer (51) streift anderes Auto und haut ab

Am Dienstagabend hat ein 51-jähriger Autofahrer in Sonthofen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Mann war laut Polizei deutlich alkoholisiert.  Über zwei Promille Auf einem Parkplatz haben zwei Zeugen beobachtet, wie ein Autofahrer ein geparktes Fahrzeug touchierte.  Darauf angesprochen, sagte der Mann nur, er würde die Polizei informieren und den Schaden melden. Das ist aber laut Polizei nicht passiert. Beamte haben dann den Mann dann zu Hause angetroffen. Er war merklich betrunken, was ein...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Mehrere Verstöße bei Routinekontrolle (Symbolbild)
5.009×

Drogen, Schlagring, Ausgangssperre missachtet
Routinekontrolle in Sonthofen: Autofahrerin (37) bekommt mehrere Anzeigen

Am späten Montagabend hat eine Polizeistreife in Sonthofen eine 37-jährige Autofahrerin kontrolliert. Vor Ort ist laut Polizei ein Drogentest positiv auf Amphetamin ausgefallen. Auch der Führerschein der Frau war schon seit 2020 zum sofortigen Einzug ausgeschrieben.  Schlagring im Auto dabeiBei der Durchsuchung des Autos haben die Beamten zusätzlich noch einen verbotenen Schlagring gefunden. Die Frau konnte außerdem keinen plausiblen Grund angeben, warum sie trotz Ausgangssperre noch unterwegs...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
5.968×

Mofa-Führerschein reicht da nicht
Junger Mann (18) in Biessenhofen unterwegs mit 25 Km/h-Auto - das deutlich schneller fährt

Am späten Mittwochnachmittag hat die Polizei einen 18-jährigen Autofahrer kontrolliert. Der junge Mann fuhr mit einem Fiat, an dem ein Versicherungskennzeichen und ein Geschwindigkeitsschild 25 km/h angebracht waren. "Leichtfahrzeug" deutlich zu schnellDer Fahrer behauptet, der Fiat wurde zu einem Leichtkraftfahrzeug umgebaut. Das Fahrzeug fuhr aber deutlich schneller als es für ein Leichtkraftfahrzeug erlaubt ist. Der junge Mann konnte außerdem nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorzeigen. Die...

  • Biessenhofen
  • 09.04.21
Polizei (Symbolbild)
6.264×

Allgäu Dreieck
Sekundenschlaf: Transporter überschlägt sich mehrfach auf der A7

Am Samstag ist es auf der A7 kurz nach dem Allgäu Dreieck zu einem Verkehrsunfall mit einem Transporter gekommen. Nach Angaben der Polizei war der 35-jährige Fahrer des Transporters vermutlich wegen einen Sekundenschlafs nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Transporter überschlug sich mehrfach und beschädigte außerdem zwei Verkehrszeichen. Das Fahrzeug kam quer auf der Fahrbahn zum Liegen. Führerschein-Entzug und Blutentnahme Bei dem Unfall wurden glücklicherweise keine Personen...

  • Sulzberg
  • 04.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ