Förster

Beiträge zum Thema Förster

Ein Waschbär (Archivbild).
8.257×

Tierwelt
Immenstadts Stadtförster warnt vor Waschbären: Sie sollen nicht zum Problem werden

Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, hat sich der Waschbär im Oberallgäu noch nicht richtig angesiedelt. Immenstadts Stadtförster Gerhard Honold rät den Bürgern trotzdem, die Raubtiere einem Förster zu melden, sobald sie die nachtaktiven Allesfresser sehen.  Denn Waschbären seien gefährlicher, als sie aussehen. Die Allesfresser würden in Häuser gehen, sich unter Dächer einnisten und auch eine Bedrohung für die Tier - und Pflanzenwelt darstellen, heißt es weiter in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.19
3.992×

Natur
Förster zur Lawinen-Situation in Balderschwang: „Der Schutzwald-Aufbau wurde verschleppt“

Sind die Lawinenprobleme in Balderschwang hausgemacht und hätte der schwere Schaden am Hotel Hubertus vor gut zwei Wochen vermieden werden können? In Forstkreisen gibt es Zustimmung zu dieser These. Die Pläne, oberhalb der kleinen Gemeinde Schutzwald zu schaffen, sind schon alt. Fakt ist aber auch: Die Bergwald-Offensive hat ihre Bemühungen dort vor vier Jahren eingestellt, ist auf „standby“. Sie tat nichts mehr, weil in Balderschwang Wild zu viel Schaden anrichte; Geld für Neupflanzungen wäre...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 30.01.19
61×

Wald
Holz-Diebstahl im Allgäu: Forstämter wollen vorbeugen

Wenn es vor Weihnachten nur um eine einzelne Fichte geht, werden schon mal beide Augen zugedrückt Der Oberdorfer Wald (östlich des Niedersonthofener Sees) ist bekannt für seinen großen Anteil an Weißtannen. Immer wieder sind dort Spaziergängerinnen mit Weißtannenzweigen in der Hand zu sehen. Auch armdicke Äste dürfen mitgenommen werden - sofern sie am Boden liegen. Große Stapel dicker Stämme liegen deshalb an der Straße zwischen Oberdorf und Niedersonthofen, die durch den Wald führt. Und wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ