Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Staatsministerin Schreyer (Mitte) beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Memmingen. Zum kleinen Empfang ins Rathaus kamen auch (hinten von links) Ehrenbürger Herbert Müller, Bürgermeisterin Margareta Böckh, MdB Stefan Stracke, Minister Klaus Holetschek, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Ehrenbürger Josef Miller und Ehrenbürger Dr. Ivo Holzinger.
594× 2 Bilder

Ministerin Kerstin Schreyer übergibt Förderbescheid
Freistaat Bayern unterstützt Memmingen mit 660.000 Euro

Mit dem neuen Sonderfonds der Städtebauförderung "Innenstädte beleben" unterstützt der Freistaat Bayern Kommunen, um die Qualität der Innenstädte zu stärken und weiter zu entwickeln. Hierzu übernimmt er bei innerstädtischen Projekten bis zu 80 Prozent der Förderfähigen Kosten. In Memmingen sind das 660.000 Euro; die zugehörigen Förderbescheide überbrachte Kerstin Schreyer Ministerin für Wohnen, Bau und Verkehr persönlich. Bei dieser Gelegenheit trug sie sich im Rathaus auch in das Goldene Buch...

  • Memmingen
  • 06.10.21
Klaus Holetschek, Staatssekretär im bayerischen Gesundheits- und Pflegeministerium
276×

Projekts "Wir treffen uns im Internet"
Staatssekretär Holetschek überreicht Förderbescheid für innovatives Demenzprojekt in Memmingen

Das bayerische Gesundheits- und Pflegeministerium fördert in diesem Jahr erstmals Projekte aus Mitteln des ‘Bayerischen Demenzfonds‘. Der Staatssekretär im bayerischen Gesundheits- und Pflegeministerium, Klaus Holetschek, betonte anlässlich der Übergabe des ersten Förderbescheids seit Bestehen der Förderrichtlinie DEMTeil am Dienstagabend in Memmingen: "Ziel des bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums ist es, die Lebenssituation von Menschen mit Demenz sowie ihrer Angehörigen in Bayern...

  • Memmingen
  • 30.09.20
Die Stadt Memmingen erhält Memmingen 300.000 Euro Förderung. (Archivbild)
1.075× 1 1

"Lebendige Zentren"
2,2 Millionen Euro Förderung für Allgäuer Altstädte

Insgesamt 2,2 Millionen Euro Fördergelder erhalten die Städte Füssen, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Memmingen und Mindelheim aus dem Förderprogramm "Lebendige Zentren". Das teilen die Allgäuer CSU-Abgeordneten Stephan Stracke (Bundestag), Klaus Holetschek (Landtag), Franz Josef Pschierer (Landtag) und Angelika Schorer (Landtag) in einer gemeinsamen Erklärung mit. Demnach werden die Mittel in allen Kommunen zur weiteren Sanierung und Aufwertung in den Altstädten eingesetzt.  Ziel: "den öffentlichen...

  • Füssen
  • 07.08.20
Bei der Unterzeichnung im Memminger Rathaus (v.l.): Geschäftsführer des Vereins Regio-S-Bahn Donau-Iller Dr. Oliver Dümmler, Landrat von Neu-Ulm Thorsten Freudenberger, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Verkehrsstaatssekretär Klaus Holetschek, Landrat Hans-Joachim Weirather und Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch.
1.187×

Regio-S-Bahn Donau-Iller
Weiterer Schritt getan: Fördervereinbarung für Memminger Halte unterzeichnet

Im Memminger Rathaus haben der Freistaat und der Verein "Regio-S-Bahn Donau-Iller" Fördervereinbarungen zur Durchführung der Vorplanung der Memminger Halte unterzeichnet. Wie die Stadt Memmingen mitteilt, wollen sich der Freistaat und der Verein die dabei anfallenden Kosten in Höhe von 810.000 Euro teilen. Ergebnisse werden bis Herbst 2021 erwartet. Damit ist ein weiterer Schritt zur Verwirklichung des Projektes getan. Verbesserung des Schienenpersonennahverkehrs  Laut Mitteilung wird seit Ende...

  • Memmingen
  • 05.05.20
Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Das hat das Landratsamt Unterallgäu bekannt gegeben (Symbolbild).
426×

Landkreis Unterallgäu
Klimaschutz: Enttäuschung und Ärger über Förder-Aus für Modellregion

Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Seine Enttäuschung darüber hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun in einem Brief an Bundesministerin Julia Klöckner zum Ausdruck gebracht. Darin zeigt sich Weirather verwundert darüber, dass die Mittel nicht bewilligt wurden. Alle Beteiligten hätten gerne in vollem Umfang an der Modellregion weitergearbeitet, so Weirather. „Inwieweit dies ohne Fördermittel möglich sein wird, ist fraglich.“ Dabei sei eine Förderung in...

  • Memmingen
  • 16.04.20
Der Rotary-Club Memmingen hat acht Teilnehmer mit JugendMusikFörderpreis ausgezeichnet.
1.352× 10 Bilder

Gewinner
Rotary-Club Memmingen zeichnet acht Teilnehmer mit JugendMusikFörderpreis aus

Der Rotary-Club Memmingen-Allgäuer Tor hat vergangenes Wochenende zum vierten Mal sein Förderprojekt für begabte junge Musiker und Musikerinnen aus dem gesamten Allgäu in Memmingen veranstaltet. Die Jury hat dabei acht Preisträger aus zwei Altersgruppen prämiert, wie aus einer Pressemeldung des Rotary-Clubs hervorgeht. Vier Teilnehmer haben demnach jeweils 1.000 Euro, die anderen vier jeweils 500 Euro erhalten.  18 Jugendliche waren für die Endrunde zugelassen. In ihren Vorträgen zeigten sie...

  • Memmingen
  • 17.03.20
Der Landarzt Dr. Michael Haberland praktiziert seit Oktober 2014 in Ottobeuren. Als Anschub-Finanzierung bekam der 46-Jährige vom Freistaat Bayern damals 60.000 Euro.
568×

Landärzte-Mangel
27 Allgäuer Haus- und Fachärzte profitieren von Anschub-Förderung

27 Allgäuer Haus- und Fachärzte haben bislang von einem Förderprogramm des bayerischen Gesundheitsministeriums profitiert: Seit 2012 können Mediziner bis zu 60.000 Euro Anschub-Förderung bekommen, wenn sie sich in Gemeinden mit unter 20.000 Einwohnern niederlassen. Als Reaktion auf den Ärztemangel hat der Freistaat seit Einführung des Förderprogramms etwa 38 Millionen Euro in die medizinische Versorgung auf dem Land investiert. Um dem Ärztemangel entgegenzuwirken, hat die Politik neben der...

  • Memmingen
  • 14.12.18
580×

Förderung
Kreisklinik Ottobeuren bekommt 4,64 Millionen Euro vom Freistaat

Die Kreisklinik in Ottobeuren erhält rund 4,64 Millionen Euro vom Freistaat. Der Zuschuss bezieht sich nach Angaben der Klinik auf den kompletten Umbau der Funktionsdiagnostik mit Notaufnahme, Endoskopie, Röntgenabteilung und Labor. Die Investitionskosten für diesen Bereich sind demnach auf rund 8,3 Millionen Euro veranschlagt. Eine finanzielle Unterstützung vom Freistaat in Höhe von zehn Millionen Euro hatte die Kreisklinik bereits für den Neubau eines OP-Gebäudes und einer Intensivstation...

  • Memmingen
  • 27.07.18
Das Bernhard-Strigel-Gymnasium in Memmingen.
950×

Schule
Memminger Strigel-Gymnasium und Realschule erhalten Siegel für Förderung von Jugendlichen

Das Bernhard-Strigel-Gymnasium und die Staatliche Realschule sind ausgezeichnet worden: Für ihre überdurchschnittlichen Bemühungen in der Berufs- und Studienorientierung haben die beiden Memminger Schulen das bundesweite Berufswahlsiegel bekommen. Die Organisation „Schulewirtschaft Bayern“ zeichnet mit dem Siegel Bildungsstätten aus, die kommenden Schulabgängern nachhaltige Bildungschancen aufzeigen, Synergieeffekte mit der Wirtschaft nutzen und praxisbezogene Informationen anbieten. Eine...

  • Memmingen
  • 26.06.18
Auf dem Nachbargrundstück der Wolfertschwender Kindertagesstätte soll der Neubau einer Kinderkrippe entstehen.
132×

Projekt
Neue Krippe in Wolfertschwenden: Zuschüsse im Blick

Der Wolfertschwendener Gemeinderat hat die Rahmenbedingungen für einen Kinderkrippen-Neubau festgelegt. Wie berichtet, sollen dort vier Gruppen mit insgesamt 60 Buben und Mädchen unterkommen. Die Gesamtkosten für das Bauvorhaben werden bei rund 3,2 Millionen Euro liegen. Bürgermeister Karl Fleschhut erläuterte, dass in früheren Zeiten bereits 30 Krippenplätze gefördert worden seien. Förderfähig seien aber nur neu geschaffene Betreuungsplätze. Damit die Gemeinde Wolfertschwenden eine Förderung...

  • Memmingen
  • 12.03.18
287×

Entwicklung
Förderprojekt Soziale Stadt West in Memmingen ist abgeschlossen - Nun geht es im Osten weiter

Das Stadtentwicklungsprojekt 'Soziale Stadt' im Memminger Westen ist in den vergangenen elf Jahren von der Städtebauförderung mit etwa sechs Millionen Euro bezuschusst worden. Diese Zahlen nannte Jörg Imminger von der Stadtkämmerei bei einem Abschlussfest der 'Sozialen Stadt West' in der Theodor-Heuss-Schule. Laut Oberbürgermeister Manfred Schilder wurde mit dem Bund-Länder-Programm das Ziel erreicht, den Westen der Stadt weiter zu entwickeln und für die Bewohner generationsübergreifend...

  • Memmingen
  • 16.12.17
107×

Projekt
Regio-S-Bahn: Kreis unterstützt Heimertingen bei Bau von Unterführung

Die Pläne für die Regio-S-Bahn könnten schon bald wieder Fahrt aufnehmen. Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich an den Kosten für den Bau einer Unterführung in Heimertingen. Wie der Unterallgäuer Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hat, trägt der Kreis die Hälfte der Kosten, die bei der Gemeinde verbleiben – voraussichtlich rund 350.000 Euro. An die am Galgenbergweg geplante Unterführung für Radler und Fußgänger soll auch der Bahnhalt angeschlossen werden, der im Zuge der...

  • Memmingen
  • 29.09.17
36×

Entscheidung
Genehmigung der Ausbau-Förderung des Memminger Flughafens noch nicht in Sicht

Die EU-Wettbewerbskommission lässt die Verantwortlichen des Memminger Flughafens weiter zappeln: Auch in den nächsten Wochen ist offenbar keine Entscheidung zu erwarten, ob der Freistaat Bayern den Ausbau des Allgäu Airports mit 12,2 Millionen Euro fördern darf. Laut Europaabgeordnetem Markus Ferber (CSU) haben die Prüfer vor einigen Wochen überraschend ein weiteres Mal Unterlagen nachgefordert. 'Ich hoffe nun, dass es vor der Sommerpause eine Entscheidung gibt', so Ferber gegenüber unserer...

  • Memmingen
  • 28.06.17
69×

Vergrößerungs-Pläne
Ausbau des Allgäu Airport in Memmingerberg bleibt Zitterpartie

Nach wie vor stehen zwei dicke Fragezeichen hinter dem Zeitplan für den Ausbau des Memminger Flughafens: Zum einen gibt es noch immer kein grünes Licht der EU-Wettbewerbskommission, dass der Freistaat das Vorhaben mit 12,2 Millionen Euro fördern darf. Folge: Der Ausbau der Start- und Landebahn wird sich voraussichtlich bis zum Sommer 2018 verzögern. Zudem droht dem Flughafen weiterhin ein Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig, in dem es um die Verlängerung der Betriebszeiten...

  • Memmingen
  • 17.01.17
490×

Streichquartett
Konzert in der Sing- und Musikschule Memmingen

Kammermusik zu Dreikönig Am Freitag, 6. Januar, wird das Amun-Quartett um 17 Uhr ein Konzert zum Dreikönigstag im Kassettendeckensaal der Sing- und Musikschule Memmingen, Hallhof 5, geben. Es werden das Streichquartett in D-Dur 'Sonnenquartett' (op. 20 Nr. 4) von Joseph Haydn, das viersätzige Streichquartett 'Company' von Phil Glass (Minimal Music) und das Streichquartett Nr. 13 'Rosamunde' in a-Moll (op. 29) von Franz Schubert erklingen. Den Instrumentalisten des Amun-Quartetts (Jürgen...

  • Memmingen
  • 03.01.17
17×

Fest
Breitbandausbau: Söder übergibt in Sontheim Förderbescheid über 690.000 Euro

Dass der bayerische Finanzminister Markus Söder persönlich einen Förderbescheid zum örtlichen Breitbandausbau in ihre Gemeinde bringt, war für die Sontheimer ein besonderes Erlebnis. Entsprechend wurde die Übergabe auch mit einem kleinen Fest gefeiert. Schulkinder sangen Lieder für den Gast. Söder trug sich ins goldene Buch der Gemeinde ein. 690 000 Euro umfasst die Förderung des Freistaats für den Breitbandausbau in Sontheim. 'Nur wo Breitband ist, können künftig auch Arbeitsplätze entstehen...

  • Memmingen
  • 18.11.16
62×

Zuschuss
Flughafen Memmingen: Fördergeld für Allgäu Airport liegt weiter auf Eis

Verantwortliche rechnen fest mit Brüsseler Genehmigung bis zum Jahresende. Es geht um 12,2 Millionen Euro des Freistaats. Wie der Ausbau 2017 über die Bühne gehen soll Das Warten am Memminger Flughafen geht weiter. Noch immer fehlt das grüne Licht aus Brüssel dafür, dass der Freistaat Bayern den geplanten Airport-Ausbau mit 12,2 Millionen Euro bezuschussen darf. Den Flughafen-Verantwortlichen schmeckt das zwar gar nicht, sie demonstrieren aber Gelassenheit. 'Ich rechne fest mit einer...

  • Memmingen
  • 05.11.16
77×

Auszeichnung
Ehemalige Synagoge: Gemeinde Fellheim erhält Förderpreis

Die Gemeinde Fellheim ist für den Um- und Rückbau ihrer ehemaligen Synagoge mit dem Förderpreis 'Pro Suebia' ausgezeichnet worden. Die Dr.-Eugen-Liedl-Stiftung will mit dem mit 10.000 Euro dotierten Förderpreis einen Impuls für Geschichtswissenschaft und die Erhaltung schwäbischer Kultur geben. Der 90-jährige Stifter, Dr. Eugen Liedl, überreichte Fellheims Bürgermeister Alfred Grözinger persönlich die Urkunde. Die Laudatio hielt Professor Dr. Rolf Kießling vom Stiftungsvorstand. 'Fellheim hat...

  • Memmingen
  • 13.10.16
92×

Flughafen Memmingen
Allgäu-Airport-Förderung hängt in Brüssel fest: 12-Millionen-Zuschuss des Freistaats liegt noch immer auf Eis

Betreiber setzen dennoch auf Ausbaubeginn im Frühjahr 2017. Bodenuntersuchungen ergeben keine neuen Anhaltspunkte für Altlasten Der Zeitplan für den Ausbau des Memminger Flughafens gerät immer mehr ins Trudeln. Wie berichtet, sollen bis 2017 über 16 Millionen Euro in die Sicherheit des Airports fließen. Geld, das zum großen Teil vom Freistaat Bayern kommt. Doch der Landeszuschuss in Höhe von 12,2 Millionen Euro und damit der Beginn der Arbeiten liegen seit Monaten auf Eis. Hintergrund: Die...

  • Memmingen
  • 06.08.16
513×

Abwasser
Freude im Illertal über Millionenzuschuss zur Anbindung an Klärwerk in Heimertingen

6,1 Millionen Euro Zuschuss vom Land Baden-Württemberg bekommen Berkheim, Erolzheim und Kirchdorf für den geplanten Anschluss der Illertalgemeinden an das Gruppenklärwerk in Heimertingen. Berkheims Bürgermeister Walther Puza hatte Helmfried Meinel, Ministerialdirektor im baden-württembergischen Umweltministerium, zu Gast, der die drei Förderbescheide im Gepäck hatte. Den größten Anteil davon bekam Berkheim mit knapp 5,1 Millionen Euro. Zwei Kläranlagen sollen auf württembergischer Seite...

  • Memmingen
  • 16.10.15
144×

Forderung
Unterstützung für Asylhelfer: Memminger Freiwilligenagentur Schaffenslust erhält Geld für die Betreuung von Ehrenamtlichen

Die Freiwilligenagentur 'Schaffenslust' vermittelt Ehrenamtliche fur die Betreuung von Flüchtlingen. Um die Helfer besser vernetzen und betreuen zu können, bemühte sich die Agentur um zusätzliche Fördergelder. Nun kam die gute Nachricht: Aus über 270 Bewerbungen wählte die Jury des bundesweiten Netzwerkprogramms 'Engagierte Stadt' die Agentur zusammen mit 49 weiteren Teilnehmern aus. Dies bedeutet, dass 'Schaffenslust' bis Ende 2017 Zuschusse in Hohe von insgesamt 50.000 Euro bekommt. Dieses...

  • Memmingen
  • 12.09.15
29×

Dorferneuerung
Pleß lässt seinen Ortskern neu aufleben

Den Ortskern wieder mit Leben erfüllen: Um diesem Ziel näher zu kommen, hat der Pleßer Gemeinderat nun wichtige Weichen gestellt. Denn der Kommune ist es gelungen, noch einmal in das Dorferneuerungs-Programm aufgenommen zu werden. Dabei rückt als festgelegtes Fördergebiet ein Areal in den Fokus, das fast den gesamten Ortsbereich umfasst. Fördermittel für private Baumaßnahmen steuert das Amt für ländliche Entwicklung bei. Wie hoch die Fördersumme letztlich insgesamt sein wird, ist noch nicht...

  • Memmingen
  • 18.08.15
1.175×

Medizin
Ottobeurer Hausarzt Dr. Michael Haberland erhält für Praxisübernahme eine Anschub-Finanzierung vom Freistaat

'Luxus, der natürlich den Patienten zugutekommt', sagt Dr. Michael Haberland, wenn er über die Förderung des bayerischen Gesundheitsministeriums spricht. 60.000 Euro hat der Allgemeinmediziner als Anschub-Finanzierung für seine neue Praxis bekommen. Seit Oktober praktiziert der 42-Jährige in Ottobeuren (Unterallgäu), den Förderantrag stellte er vergangenes Frühjahr. Gesundheitsministerin Melanie Huml überreichte Haberland nun kürzlich den bayernweit 100. Förderbescheid für eine...

  • Memmingen
  • 16.01.15
40×

Online
Memmingerberg will schnelles Internet für östlichen Gemeindebereich

Der Gemeinderat Memmingerberg will weitere Bereiche des Gemeindegebiets mit einer schnellen Internetanbindung versorgen. Breitbandberater Alfred Wöcherl berichtete dem Ratsgremium, dass Memmingerberg mit einer 'stattlichen Förderung' rechnen kann. Demnach ist eine Förderquote von 80 Prozent bei Baukosten in Höhe von maximal 520.000 Euro möglich. 'Der Bescheid ist da, und wir stecken mitten im Auswahlverfahren', fügte der Berater an. Bis Ende Februar 2015 soll die Suche nach einem Anbieter...

  • Memmingen
  • 16.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ