Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

34×

Regionalentwicklung
Landkreis Lindau darf auf weitere Leader-Fördermittel in Millionenhöhe hoffen

Die Gemeinden im Landkreis Lindau können mit weiteren Zuschüssen in Millionenhöhe aus dem Programm Leader rechnen. Die Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee hat den Zuschlag für die neue Förderperiode erhalten. Das hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mitgeteilt. Alle 19 Städte und Gemeinden, der Landkreis Lindau selbst sowie die Marktgemeinde Oberstaufen sind damit in der neuen Förderperiode bis 2020 mit dabei. "Unsere Mühen haben sich...

  • Lindau
  • 02.03.15
56×

Entwicklung
Allgäuer Projekte aus Ideenwettbewerb für neuen Leader-Förderzeitraum eingereicht

Schaukäserei in Gunzesried ist eine von 2000 Ideen der Bürger für die Entwicklung des Allgäus Das Allgäu bekommt ein neues Gesicht. Anlässlich der Leader-Förderperiode für den Zeitraum 2014 bis 2020 reichten die vier Landkreise West-, Unter-, Ost- und Oberallgäu (mit Kempten) zahlreiche Ergebnisse eines Ideenwettbewerbs ein. Bei dem von der EU ins Leben gerufenen Förderprogramm für regionale Entwicklung hatten Vereine oder Verbände, ebenso aber Unternehmen oder Privatpersonen die Gelegenheit,...

  • Kempten
  • 26.11.14
33×

Wanderregion
Grünes Licht für Wanderregion Allgäu

Für die Förderung der 'Wanderregion Allgäu' hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten nun grünes Licht gegeben: Als Leader-Projekt wird es von der Europäischen Union gefördert. Durch die Zusammenarbeit der vier Allgäuer Leader-Regionen und der Vernetzung von 30 beteiligten Orten in Bayern, Baden-Württemberg und Tirol entstehe eine Wanderregion mit 802 Kilometer Weglänge, die höchste Qualitätsstandards aufweise, so Dr. Alois Kling, Leiter vom AELF Kempten. Für die...

  • Kempten
  • 15.03.12
27×

Regionalentwicklung
Mitgliederversammlung der Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee in Grünenbach

Über 1,5 Millionen Euro Förderung bewilligt - Die meisten EU-Mittel bis Ende 2013 sind bereits verplant – Förderzusage unter anderem für Grünenbach Schnelles Handeln rät das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) als Bewilligungsstelle für Fördergelder aus dem europäischen LEADER-Topf. Die derzeitige Förderperiode endet 2013 und die meisten Gelder seien bereits verplant, so Bruno Bernhard vom AELF. Profitieren können die im Verein zusammengeschlossenen Kommunen –...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ