Eza

Beiträge zum Thema Eza

Lokales
Robert Immler von eza!, der auf der Abschlussveranstaltung des Projekts „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ am Thementisch zu Solarstrom Rede und Antwort stand.

Meilenstein bei der Energiewende
Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaliges Projekt

Günz (ex). Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die Verantwortlichen bei einer großen Veranstaltung rund ums Thema Energieversorgung zum Abschluss des Projekts in Günz. Veranstalter waren das Energie und Umweltzentrum Allgäu (eza!) sowie die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). Wie kann die Energiewende gelingen? Ist eine überwiegend auf erneuerbaren Energien beruhende...

  • Memmingen
  • 19.02.19
  • 523× gelesen
Lokales

Umwelt
Allgäuer Altbautage in Kempten: Das Bewusstsein fürs Energiesparen gestärkt

In 15 Jahren hat die Veranstaltung viel in den Köpfen bewirkt und jede Menge Haussanierungen initiiert 'Was haben wir in den vergangenen 15 Jahren erreicht?' Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) stellte diese Frage am Freitag Abend bei einer Podiumsdiskussion zum Auftakt der 15. Allgäuer Altbautage an der Hochschule Kempten. Um dann gleich selbst die Antwort zu geben: Fast 28.800 Energie-Beratungen, über 2.000 Eza-Vorträge und heuer eingerechnet etwa...

  • Kempten
  • 08.03.14
  • 18× gelesen
Lokales

Engergiebilanz
Aktuelle Zahlen zur Versorgung mit erneuerbaren Energien im Ostallgäu

Wo kommt die Energie her, die wir im Ostallgäu für jährlich 450 Millionen Euro benötigen? Und wer verbraucht sie? Die vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) erstellte Energiebilanz 2014 für den Landkreis Ostallgäu gibt darauf detaillierte Antworten. Landrat Johann Fleschhut stellte sie bei einem Musterbetrieb in Sachen Photovoltaik, im Füssener Werk der Firma Bihler, vor. Der Landkreis Ostallgäu hatte 2008 in seiner Resolution zum Klimaschutz beschlossen, sich langfristig zu 100 Prozent...

  • Füssen
  • 03.03.14
  • 14× gelesen
Lokales

15 Jahre eza!
eza!-Jubiläum: Energie- und Umweltzentrum Allgäu feiert 15. Geburtstag

Der Energiesparverein in Vorarlberg war das Vorbild, als 1998 das eza! gegründet wurde. Gründungsmitglieder waren die vier Allgäuer Landkreise, die kreisfreien Städte, Unternehmen sowie zahlreiche Initiativen in der Region. Das Ziel: Energie effizienter nutzen und grüne Energie fördern. Vor 15 Jahren haben sich darum noch zwei Personen gekümmert. Heute beschäftigt eza! insgesamt mehr als 70 Mitarbeiter. Gestern Abend wurde das Jubiläum gefeiert.

  • Kempten
  • 11.12.13
  • 17× gelesen
Lokales

Energiewende
Energiewende im Allgäu: Ein Plan für die ganze Region entsteht

Weg von Öl und Atomstrom und hin zu erneuerbaren Energien - auch im Allgäu ist die Energiewende längst angebrochen. Viele Kommunen haben Energieteams gegründet, die an Lösungen für die Zukunft arbeiten. Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu, kurz eza!, unterstützt sie dabei. Doch so wichtig die vielen lokalen Projekte auch sind: Einige Aspekte erfordern ein gemeinsames Vorgehen der ganzen Region. In Kempten haben sich deswegen Verantwortliche aus Politik und Wirtschaft mit Energieexperten...

  • Kempten
  • 14.08.13
  • 4× gelesen
Lokales

Eröffnung
Erstes Passiv-Bürohaus in Kempten eröffnet

Die Stadt Kempten hat ihr erstes Passiv-Bürohaus. Das Allgäuer Energie- und Umweltzentrum 'eza' hat das Gebäude auf dem Schwanengelände am Mittag zertifiziert, die Urkunde hat Geschäftsführer Martin Sambale übergeben. Bauherr des 7,5 Millionen Euro Projekts war das kommunale Wohnungsbauunternehmen Sozialbau Kempten. Hauptmieter der 2.600 Quadratmeter Bürofläche ist die Siemens AG, im September soll dort zudem ein Apple-Store eröffnen.

  • Kempten
  • 23.04.13
  • 12× gelesen
Lokales

Messe
Bau- und Energietage finden zum ersten Mal in Marktoberdorf statt

Bau- und Energietage am 16. und 17. November im Modeon – Informationen rund um energieeffizientes Bauen und Sanieren Alle reden von Energiewende – auch das Ostallgäu will sie schaffen. Ein Baustein sollen nun die 'Bau- und Energietage Ostallgäu' im Modeon sein, die am 16. und 17. November erstmals in Marktoberdorf stattfinden. <%IMG id="913658" title="eza"%>Veranstalter der neuen Informationsbörse für energieeffizientes Bauen und Sanieren sind der Landkreis Ostallgäu,...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.13
  • 26× gelesen
Lokales
2 Bilder

Eza-Haus
Eza-Haus: Vor zehn Jahren in Kempten eröffnet - Heute als Demo-Gebäude immer noch aktuell

Eine gut verpackte Ideenschmiede Seit nunmehr zehn Jahren arbeitet das Team des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) im markanten Gebäude in der Kemptener Burgstraße. Herbert Hanser war damals Projektleiter, als der Altbau dank Fördermittel aus der 'Hightech Offensive Zukunft Bayern' in ein hoch energieeffizientes Modellobjekt umgewandelt wurde und deutschlandweit in Fachkreisen Aufmerksamkeit erregte. <img...

  • Kempten
  • 25.10.12
  • 41× gelesen
Lokales

Aktion
Kostenlose Energieberatung für 80 Hausbesitzer in Sonthofen

'Sanieren mit Grips' – Energie- und Umweltzentrum prüft in Sonthofen, was Sinn macht Die Stadt Sonthofen will beim Klimaschutz vorankommen und den Ausstoß des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid CO2 senken. Sehr großes Potenzial gibt es da im Bestand der vielen privaten Altbauten. 80 Hausbesitzer können nun im Rahmen der Aktion 'Sanieren mit Grips' kostenlos ihre Immobilie von einem Energieberater überprüfen lassen. Die Aktion für Ein- und Zweifamilienhäuser, die vor 1995 gebaut wurden,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Klimaschutz
Ideen für die Energie: Projekt Alpstar soll zum Klimaschutz beitragen

In den Alpen sind die Temperaturen im letzten Jahrhundert fast um das Doppelte gestiegen als anderswo. Das sagt der Verein Alpenstadt des Jahres, ein Verein, der sich der Nachhaltigkeit und Ökologie im Alpenraum verschrieben hat. Er will Gemeinden dazu mobilisieren, mehr für den Klimaschutz zu tun. Zu diesem Ziel soll auch das Vereinsprojekt Alpstar beitragen: In zwölf Pilotregionen werden Maßnahmen zum Klimaschutz gesammelt, getestet und umgesetzt. Schauplatz solcher Arbeitsgruppen war...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Allgäuer Festwoche
Festwoche unter Strom: Am Energietag stehen die Herausforderungen der Energiewende im Fokus

Öl, Gas und Kohle gehen allmählich zur Neige und auch von der Atomenergie will man in Deutschland nichts mehr wissen. Bleibt also die Frage, wie die Industrienation Deutschland zukünftig ihren unseren Strombedarf decken will? Die Antwort ist klar: die erneuerbaren Energien sollen es richten. Bis 2022 soll in Deutschland das letzte Atomkraftwerk abgeschaltet sein. Ein ehrgeiziges Projekt, das vor allem auch viel Engagement seitens der Bürger und Gemeinden erfordert. Aber wie weit ist man -...

  • Kempten
  • 16.08.12
  • 19× gelesen
Lokales
2 Bilder

Klimaschutz
Erster Schritt bei Buchloer Klimaschutzkonzept geschafft

'Buchloe hat ein gutes Fundament' Ein eigener Arbeitskreis namens 'Energieteam' kümmert sich derzeit in Zusammenarbeit mit dem Energie- und Umweltzentrum (Eza) um die Entwicklung eines Klimaschutzkonzeptes für Buchloe. Die Stadt will eine langfristige und zielgerichtete Energie- und Klimaschutzpolitik umsetzen. Im Haushaltjahr 2012 wird zur Erstellung des Konzeptes einmalig ein Betrag von 10 000 Euro zur Verfügung gestellt. Erste Zwischenergebnisse stellte Klimaschutzberaterin Dr. Kerstin...

  • Buchloe
  • 25.07.12
  • 15× gelesen
Lokales

Kempten
eza! bietet breites Kursprogramm

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu eza! bietet auch in der zweiten Jahreshälfte 2012 und im Winter 2013 wieder ein breites Kursprogramm. Der Schwerpunkt liegt dabei auf veränderten gesetzlichen Bestimmungen. Alle Kurse und Seminare des Bildungsprogramms findet man unter unter www.eza.bildung.de

  • Kempten
  • 19.07.12
  • 13× gelesen
Lokales

Rettenbach a.A.
Wer wird Allgäuer Solarmeister 2012?

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu eza! verleiht heute Abend in Rettenbach am Auerberg offiziell den Titel Allgäuer Solarmeister 2012. Dann wird sich zeigen, ob Dauermeister Rettenbach auch in diesem Jahr wieder die Nase vorne hat. Auch bundesweit ist Rettenbach mit vier Titeln Rekordmeister. Die offizielle Siegerehrung ist für 18.30 Uhr geplant.

  • Kempten
  • 04.07.12
  • 17× gelesen
Lokales

Lindau
Neuer Berater für eza in Lindau

Lindau hat einen neuen Berater für das Energie- und Umweltzentrum Allgäu. Günter Edele informiert ab sofort jeden Donnerstag kostenlos alle Interessierten. Weitere Informationen zum eza. gibt es unter <strong>www.eza.eu</strong>.

  • Lindau
  • 21.06.12
  • 26× gelesen
Lokales
3 Bilder

Energieteam
Startschuss: Obergünzburg und Günzach verstärken Zusammenarbeit zur Energiewende

In enger Zusammenarbeit wollen die beiden Kommunen Obergünzburg und Günzach in den nachhaltigen Klimaschutz einsteigen. An ihrer Seite steht dazu je ein Energieteam, das seine beruflichen und privaten Kompetenzen in das neue Gremium einbringen möchte. Ebenso unterstützen die Mitarbeiterinnen Dr. Kerstin Koenig-Hoffmann und Leonie Wiesiollek des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (eza) die künftigen Klimaschützer. Von einer weiteren 'Vorreiterrolle zur interkommunaler Zusammenarbeit' sprachen...

  • Marktoberdorf
  • 24.04.12
  • 49× gelesen
Lokales

Landkreis
Energiemasterplan und Koordinator sollen Klimaschutz im Ostallgäu voranbringen

Strom und Wärme effektiver nutzen Den Weg in eine energieautarke Region Allgäu weisen: Dieses Ziel verfolgt das Ostallgäu unter anderem mit der Aufstellung eines Energie-Masterplans. Grundzüge des Plans und die damit verbundene Anstellung eines Klimaschutzbeauftragten im Landratsamt haben nun die Mitglieder von Kreisausschuss und Kreisentwicklungsausschuss einstimmig beschlossen. Damit will Landrat Johann Fleschhut das Ziel voranbringen, bis 2020 das Ostallgäu zur Hälfte aus regenerativen...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.12
  • 14× gelesen
Lokales

Solarkürzungen
Bei Licht betrachtet: Wie geht die Solarbranche mit den Kürzungen um

Die deutschen Solarunternehmen warnen vor einer dramatischen Pleitewelle durch die deutliche Kürzung bei der Förderung. Hunderttausend Arbeitsplätze stehen nach Einschätzung des Branchenverbands auf dem Spiel. Vor allem Händler und Installateure von Photovoltaikanlagen merken bereits jetzt die Auswirkungen. Wie Anbieter im Allgäu damit umgehen und wann sich Photovoltaik noch lohnt, das sehen sie jetzt.

  • Kempten
  • 20.03.12
  • 3× gelesen
Lokales

Kempten
eza! lädt zu 13. Allgäuer Altbautagen in Kempten

Rund 10.000 Besucher werden heute und morgen bei den 13. Allgäuer Altbautagen in Kempten erwartet. Auf dem Gelände der Hochschule Kempten präsentieren 90 Aussteller unter anderem bestmögliche Wärmedämmung für Dach und Fenster, sowie Heizungs- und Solartechnik. Ein wichtiges Thema ist auch der Energiewandel, sagt Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu. Ein Highlight an beiden Tagen ist Schimmelspürhund Sally. Sie präsentiert jeweils um 13.30 Uhr ihr...

  • Kempten
  • 03.03.12
  • 8× gelesen
Lokales
2 Bilder

Projekt
Kempten nimmt am European Energy Award teil

Energiesparen unter Aufsicht Die Stadt geht einen weiteren Schritt in Sachen Klimaschutz: Sie nimmt am 'European Energy Award' teil. Das Programm hilft bei der Planung und Erreichung energie- und klimapolitischer Ziele. Dabei werden die einzelnen Kommunen beurteilt. Kempten ist die derzeit größte Stadt in Bayern, die sich an dem Programm beteiligt. Sie wird vom 'Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza)' unterstützt. 'Die Teilnahme am European Energy Award ist ein wichtiger Baustein für die...

  • Kempten
  • 03.12.11
  • 3× gelesen
Lokales
2 Bilder

Energie
Guter Rat ist nicht teuer - Passivhaustage in Mindelheim

Welche Voraussetzungen sind beim Bau eines Passivhauses zu erfüllen? Wie drückt man die Heizungskostenrechnung, ohne bei der Sanierung eines in die Jahre gekommenen Gebäudes viel zu investieren? Müssen Häuser wirklich dicht sein – und warum? Gibt es atmende Wände? Fragen über Fragen, die Hausbesitzer, Häuslebauer und Sanierer derzeit auf den Nägeln brennen. Bei den vierten Allgäuer Passivhaustagen in und um das Mindelheimer Forum war guter Rat nicht teuer. Handwerker und Berater des...

  • Mindelheim
  • 21.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Klimaschutz
Energiepreis für Sonthofen: Bereits fünf Allgäuer Orte haben Auszeichnung bekommen

Für ihre hervorragende Klimaschutzpolitik haben Sonthofen und Bad Grönenbach den 'European Energy Award' erhalten. Die Ehrung erfolgte bei einem Festakt mit Landrat Elmar Stegmann im Kurhaus in Scheidegg. Nach den Pilotgemeinden Wasserburg, Wildpoldsried und Pfronten sind Sonthofen und Bad Grönenbach die vierte und fünfte Kommune im Allgäu, die die Auszeichnung erhalten haben. Beide Orte sind seit Jahren im Klimaschutz aktiv. Sonthofen etwa lässt sich seit 2002 in Energiefragen vom Energie- und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.11
  • 4× gelesen
Lokales

Eza
European Energy Award an Sonthofen und Bad Grönenbach übergeben

Energiepreis Für ihre hervorragende Klimaschutzpolitik haben Sonthofen und Bad Grönenbach den 'European Energy Award' erhalten. Die Ehrung erfolgte bei einem Festakt mit Landrat Elmar Stegmann im Kurhaus in Scheidegg. Beide Orte sind seit Jahren im Klimaschutz aktiv. Sonthofen etwa lässt sich seit 2002 in Energiefragen vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) betreuen. Deren Geschäftsführer Martin Sambale nennt die Auszeichnung eine Belohnung für langjährige Arbeit. "Die beiden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.09.11
  • 9× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019