Extremsport

Beiträge zum Thema Extremsport

„Es gibt keine Worte für das Gefühl, dort dabei gewesen zu sein“, erinnert sich Dieter Fügenschuh an den Start beim härtesten Marathon der Welt. Gemeinsam mit Trainingspartnerin Christine Klein lief der Sonthofer den Everest-Marathon.
2.322×

Extreme Momente im Himalaya
Oberallgäuer Ausdauersportler Dieter Fügenschuh (50) und Christine Klein (45) beim Marathon am Mount Everest

von Sophie Hargesheimer Acht Stunden, 42,2 Kilometer, 1964 Höhenmeter. Bergab, auf unbefestigtem Trail, durch das höchste Gebirge der Welt. Was für die meisten nach einem Albtraum klingen mag, lässt Dieter Fügenschuhs Augen leuchten. „Perfekt, atemberaubend, ein gelungenes Abenteuer“, fasst der 50-Jährige seine Erlebnisse am Fuße des Mount Everest zusammen. „Ich quäle mich gerne. Je extremer, desto besser“, sagt der Sonthofer, der mit Trainingspartnerin Christine Klein (45) den härtesten...

  • Sonthofen
  • 13.07.19
103×

Extremsport
Marco Henrichs aus Ermengerst hat die Baltische See durchquert

26,6 Kilometer im 14 Grad kalten Wasser legte der 41-Jährige aus Ermengerst (Oberallgäu) quer durch die Baltische See zurück – von Sankt Petersburg nach Kronstadt. Sein einziger Gegner: die Uhr. Und sie zeigte am Ende eine Gesamtzeit von 7:43 Stunden. Das ist die Jahresbestzeit auf dieser Strecke. Durchschnittlich war er auf der Strecke mit 3,5 Stundenkilometer unterwegs, begleitet von einem russischen Team im Boot. 16 Kilometer lang schwamm er ein durchgängig schnelles Tempo. Dann begann der...

  • Altusried
  • 14.09.16
394×

Extremsport
1.106 Kilometer in 52:38 Stunden: Rennradfahrer Hermann Dopfer (57) aus Börwang absolviert Race across Germany

Eigentlich wollte sich Extrem-Radsportler Hermann Dopfer (57) diese Plackerei nicht mehr antun. Tage- und nächtelang bei Wind und Wetter auf dem Rennrad, kaum Pausen, stets haarscharf an der Schmerzgrenze und manchmal auch darüber hinaus. Nun hat er sich wieder auf den Sattel für das 'Race across Germany' (Rennen durch Deutschland) geschwungen: 1.106 Kilometer von Flensburg nach Garmisch. Nach 52:38 Stunden hatte er das Land von Nord nach Süd durchradelt. Als Siebter von 17 Startern kam er ins...

  • Kempten
  • 01.08.16
86× 13 Bilder

Vortrag
Extremsportler Joey Kelly erzählt in Kaufbeuren vom Kampf gegen sich selbst

Niemand erzählt vom Scheitern mit so viel Frohsinn wie Joey Kelly. Kann er sich ja auch leisten angesichts seiner vielen Erfolge bei diversen Abenteuern und Ausdauerwettkämpfen. Also erinnerte sich der Spross der geliebten, verhassten und immer noch berühmten Kelly Family auf Einladung der Wirtschaftsjunioren im Kaufbeurer Corona Kinoplex von seinem ersten Triathlon, bei dem er fast abgesoffen wäre. 'Natürlich hatte ich mich nicht vorbereitet', sagte er. Mit letzter Kraft hielt er sich nach ein...

  • Kempten
  • 27.05.16
191×

Passion
Extrem-Kletterer Rainer Pircher von der Oberstdorfer Bergschule Amical besteigt die höchsten Gipfel der Welt

'Für mich ist Bergsteigen eine Sucht' Der Mount Everest ist sein nächstes Ziel: Der Höhenbergsteiger Rainer Pircher (48) erklimmt die höchsten und schwierigsten Gipfel der Erde. Im Interview spricht der Mitarbeiter der Oberstdorfer Bergschule Amical über große Strapazen und kleine Dinge, die glücklich machen, über körperliche Fitness und mentale Stärke. Und über die Bedeutung von Heimat für einen Weltenbummler. Temperaturen von minus 40 Grad, wenig Schlaf, Strapazen und ständige Gefahr. Wieso...

  • Oberstdorf
  • 02.01.16
46×

Extremsport
Kemptener Roland Patzina bewältigt zum zehnten Mal in Folge Ultraman auf Hawaii

Wenn er rastlos unterwegs ist, fühlt er sich restlos glücklich: Extremsportler Roland Patzina (48) aus Kempten hat als erster Europäer zehn Mal in Folge den jährlichen Ultraman auf Hawaii bewältigt. Die Hitzeschlacht über 10 Kilometer Schwimmen, 421 Kilometer Radfahren und 84 Kilometer Laufen meisterte er in 32:20 Stunden. Das bedeutete Rang 28 im erlesenen Feld von 35 der weltweit wohl härtesten Triathleten. Bei der dreitägigen Veranstaltung stehen zum Auftakt das Schwimmen und die ersten 145...

  • Kempten
  • 05.12.14
792× 8 Bilder

Reportage
Canyoning im Allgäu - Vom Warmduscher zum Extremsportler

Wasserfall statt Tropendusche, Stromschnellen statt Röhrenrutsche Durch eine Schlucht auf einem befestigten Wanderweg gemütlich zu spazieren, ist eine Möglichkeit. Aber es gibt auch eine andere Art der Fortbewegung, die besonders viel Mut erfordert. Das Canyoning. Dabei wird eine Schlucht auf dem Wasserweg durchquert, aber nicht in einem Boot. Nur an Seilen, zu Fuß, springend oder rutschend geht es voran. Eric Schächtele kennt die Allgäuer Canyoning-Routen. Der 23-Jährige ist Guide im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.14
19×

Triathlon
Beim runderneuerten Allgäu-Triathlon starten am Sonntag 1.000 Teilnehmer

Ein Stück Hawaii im Allgäu Wer den Mythos Allgäu-Triathlon beschreiben will, taucht am besten tief in die Materie ein. Und zwar in die Ursprungsmaterie dieses legendären Wettbewerbes: das Wasser des Alpsees bei Immenstadt. Mit 17 Grad war es zuletzt ziemlich frisch. Doch wer im größten Natursee des Allgäus krault und zwischen zwei Zügen den herrlichen Blick auf Wälder, Berge und Wiesen genießt, der kann sich gut vorstellen, warum die Idee ausgerechnet hier entstand. 1983 fand am Alpsee der...

  • Kempten
  • 22.08.14
150×

Extremsport
Hermann Dopfer aus Börwang bricht Race Around Austria nach 1079 Kilometer ab

'Das war nicht mein Wetter' Hermann Dopfer (55) ist der bislang einzige Allgäuer, der sich an das 'Race Around Austria' (RAA/Rennen rund um Österreich) gewagt hat. 2010 beendete er das härteste Radrennen in Europa auf Platz fünf. 2014 kam er nicht ins Ziel. Bei Kilometer 1079 (von 2200) und nach 56 Stunden im Sattel stieg er in der Nähe von Villach vom Rad. 'Das war nicht mein Wetter', sagte der Börwanger zu dem Dauerregen und der Kälte. Er mag es lieber heiß und trocken. Doch sein Sport findet...

  • Kempten
  • 20.08.14
62×

Blog
Internetblog Allgäu-Ausdauer kommt nach einem Jahr sehr gut an

Motivieren, machen, meistern Normalerweise fiebern ja Sportler ihrem Start entgegen. Doch vor genau einem Jahr war auch die Anspannung bei unseren Reportern Anne-Sophie Weisenbach und Tobias Schuhwerk groß. Ihr Blog www.allgaeu-ausdauer.de ging online! Würde das irgendjemand interessieren? Keiner wusste es. Aber eines stand fest: Zumindest ein Jahr wollten die beiden Hobbysportler die Seite mit Leben füllen - für alle Läufer, Radler, Schwimmer und Triathleten. Der Idee In kaum einer anderen...

  • Kempten
  • 19.03.14
70×

Ausdauersport
Weltmeister und Hawaii-Gewinner kommen zum Allgäu-Triathlon in Immenstadt

Ein halbes Jahr vor dem Start des Allgäu-Triathlon in Immenstadt reiben sich Veranstalter die Hände - aus Vorfreude auf das wohl heißeste Rennen in der Geschichte der ältesten deutschen Triathlon-Veranstaltung. Bei der 32. Auflage am Sonntag, 24. August, weht mehr als nur ein Hauch von Hawaii über dem idyllischen Alpsee. Mit Thomas Hellriegel, 43, starten erstmals zwei deutsche Hawaii-Sieger beim 'Allgäu Classic' über die Mitteldistanz (1,9 Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer...

  • Kempten
  • 22.02.14
63×

Guinness-Buch
Extremsportler Dennis Bettin gelingt in Bolsterlang Weltrekord im Schneeschuhlaufen

Am Schluss kam sich Dennis Bettin vor wie eine Maschine. 'Ich habe nur noch funktioniert. Hauptsache irgendwie fertig werden', sagte der 25-jährige Extremsportler aus Wermelskirchen (Nordrhein-Westfalen), der sich in Bolsterlang seinen fünften Eintrag ins 'Guinness Buch' sicherte. Der Sportstudent legte beim Dauer-Schneeschuhlaufen in 24 Stunden 95,4 Kilometer zurück. 'Das war unglaublich hart und definitiv mein heftigster Weltrekord', sagte Bettin, der schon mehrmals mit gewagten Aktionen für...

  • Oberstdorf
  • 17.12.13

Weltrekordversuch Schneeschuhlaufen
So weit die Schneeschuhe tragen: Weltrekordversuch in Bolsterlang

Schneeschuhlaufen im Allgäu. Was jetzt nach einem Freizeit-Tipp klingt, ist im Fall von Dennis Bettin aber Extremsport. Denn der 25-Jährige Sportstudent aus Nordrhein Westfalen hat sich am Wochenende an einem Weltrekord versucht. Er versuchte, die bisherige Bestmarke im Schneeschuhlaufen innerhalb von 24 Stunden zu knacken. Ort des Rekordversuchs war der Kurpark in Bolsterlang.

  • Oberstdorf
  • 16.12.13

Jugendreise-Symposium
Sicherer Spaß? Extremsportarten auf Klassenfahrten

Es geht in die dritte Runde, das Jugendreise-Symposium. Dabei handelt es sich um eine jährliche Veranstaltung des Vereins Schülerland Allgäu. Lehrer und Touristik-Experten gehen der Frage nach, wie man Klassenfahrten für die Schüler gestalten kann. Viel Spaß sollen die Jugendlichen haben, aber auch der pädagogische Nutzen darf nicht in den Hintergrund geraten. Dieses Jahr hat sich alles um Trend- und Extremsportarten gedreht.

  • Kempten
  • 24.10.13
425×

Extremsport
Inline-Downhill: Theo Frommlet aus Dickenreishausen rast zu WM-Silber

Sein Hobby bezeichnet er als 'echt abgefahren'. Theo Frommlet aus Dickenreishausen rast auf Inline-Skates hangabwärts. In der Disziplin 'Inline-Downhill' gehört er seit Jahren zu den besten Wagemutigen in seiner Altersklasse. Das hat der 52-jährige Allgäuer nun einmal mehr bewiesen. Bei der Weltmeisterschaft in Lyon/Frankreich belegte der Titelverteidiger diesmal den zweiten Platz in der Klasse ab 40 Jahren. Spektakuläre Videos von Inline-Downhill-Rennen finden Sie hier:...

  • Kempten
  • 10.10.13
116×

Extremsport
Michael Gebert aus Fischen kann nicht bei Red Bull X-Alps 2013 teilnehmen

Bänderiss bedeutet Aus Ein bittereres Ende hätte die Vorbereitung für Michael Gebert nicht nehmen können. Der erfahrenste Athlet der drei deutschen Red Bull X-Alps 2013-Teilnehmer hat sich beim Lauftraining in Italien das Band im rechten Sprunggelenk gerissen und muss daher auf seinen fünften Start beim härtesten Abenteuerrennen der Welt verzichten. 'Ich bin in ein Loch getreten und umgeknickt', fasst Michael Gebert das Missgeschick zusammen, dass ihm in der Nähe von Bergamo widerfahren ist....

  • Kempten
  • 28.06.13
78×

Extremsport
X-Games in München - Marco Roth aus Sonthofen ist mit dabei

Höher, schneller, weiter Es wird ein wenig abgewandelt, das Olympische Motto 'altius, citius, fortius'. Denn 41 Jahre nach den Olympischen Spielen von 1972 in München geht es derzeit an den Sportstätten von damals bei den 'X-Games' nicht nur 'höher, schneller, weiter', sondern vor allem 'lauter und dreckiger' zu. "Die X-Games sind eine Art Olympiade der Extremsportathleten. Die Gewinner bekommen wie bei Olympia Medaillen", erklärt Marco Roth. Der Sonthofer entscheidet bei den Spielen über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.06.13
587× 13 Bilder

Reportage
Dirtbike fahren Extremsport und Lebenseinstellung

Ein Gefühl von Freiheit – das erlebt der 25-jährige Alexander Teschner aus Kempten, wenn er mit seinem Dirtbike auf die Rampe rast und in der Luft komplizierte Tricks zeigt. Mit jahrelanger Übung hat er es in die deutsche Elite der Dirtbike-Fahrer geschafft. Schon als Kind probierte er mit dem Fahrrad Treppen und Bordsteinkanten aus. Im Alter von 13 Jahren fing der gebürtige Thüringer schließlich an, auf seinem ersten BMX-Rad kleine Drehungen und Sprünge zu üben. Nach einem halben Jahr bekam er...

  • Kempten
  • 31.05.13
29×

Extremsport
Rekordversuch: Allgäuer will den Bodensee längs durchschwimmen

Die denkwürdige Nacht, als der FC Bayern München die Champions League gewann, wird Hamza Bakircioglu wohl nie vergessen. Der 41-jährige Deutsch-Türke aus Sonthofen konnte seinem Lieblingsverein nämlich nicht die Daumen drücken - sonst wäre er selbst buchstäblich untergegangen. Hamza kämpfte sich vergangenes Wochenende durchs Wasser. 26 Stunden lang kraulte er im Hallenbad in Sonthofen eine Runde nach der anderen, nonstop, bis er die für Normalbürger unglaubliche und für ihn magische Zahl von 64...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.05.13
142×

Extremsport
Vier Extremsportler wollen den Bodensee längs durchschwimmen

Insgesamt vier Extremsportler wollen dieses Jahr die Längsdurchquerung des Bodensees versuchen. Letztes Jahr hatte der Extremschwimmer Bruno Dobelmann gleich zwei Mal vergeblich versucht, ohne Neoprenanzug und ohne Pausen von Bodman bis nach Bregenz zu schwimmen. Unter den neuen Schwimmern ist auch der deutsche Weltrekordhalter Christof Wandratsch. Er rechnet mit einem Versuch im Juli. Bisherige Rekordhalterin ist die Lindauerin Sandra Albrecht, die für die 64-Kilometer lange Strecke von Bodman...

  • Kempten
  • 23.05.13
106× 12 Bilder

Extremsport
Drei Moosbacher Extremsportler überstehen Braveheart-Battle

Schlamm drüber Als Organisator Joachim von Hippel, ein früherer Elitesoldat das traditionelle Braveheart-Gebet spricht, knien über 2600 Teilnehmer, darunter etwa 300 Frauen, vor ihm. Auch Bernd Mair, 34 Jahre, Stefan Maurus, 37, und Peter Thalmeier, 35, vom TSV Moosbach schwören sich auf das ein, was sie unisono als 'eine der extremsten Herausforderungen ihres Lebens' nennen. Dieser Wettkampf ist die deutsche Version des 'Tough Guy Race' im britischen Wolverhampton, an dem im Februar diesen...

  • Kempten
  • 13.03.13
191×

Extremsport
Sechs Oberallgäuer gehen beim Tough Guy - Rennen in England an ihre Grenzen

Nach einer wahren Schlammschlacht erreichen sie teils völlig unterkühlt das Ziel. Sechs Oberallgäuer haben den 'Tough Guy'-Hindernislauf in Wolverhampton/Großbritannien überstanden. Der 24. Wettbewerb der 'wilden Kerle' gilt als härtestes Rennen der Welt und führt über vereiste Flüsse, brennende Heuballen und Stacheldraht. 5000 Teilnehmer wagten sich diesmal auf die 13 Kilometer lange Strecke mit 21 Hindernissen. Etwa 30 Prozent der Starter mussten vorzeitig aufgeben. Nicht so die Oberallgäuer:...

  • Kempten
  • 01.02.13
43×

Extremsport
Sechs Oberallgäuer bereiten sich auf Tough-Guy-Race in Wolverhampton vor

Sie stürzen sich in England beim brutalsten Hindernisrennen der Welt in brusttiefe Schlammgruben, brennende Heuballen und zugefrorene Tümpel Es ist das Wort 'Durchkommen', das sie gebetsmühlenartig wiederholen. Dieses Wort, diese Parole muss sich festbrennen in den Gehirnzellen aller Sechs. Wie auch immer sie am kommenden Sonntag körperlich und geistig beieinander sind, jeder einzelne des Allgäu-Sextetts will beim Tough-Guy-Race ('Harter-Kerl-Rennen') in England das Ziel erreichen. Aufgeben...

  • Kempten
  • 25.01.13
12×

Bregenz
Extremschwimmer im Bodensee gibt nach Hälfte auf

Der Extremschwimmer Maximilian Melyarki hat in der Nacht seinen Schwimm-Marathon im Bodensee abgebrochen. Nach dpa-Informationen beendete er heute Nacht gegen 1.20 Uhr den Versuch, den See in seiner ganzen Länge von 64 Kilometern ohne Neoprenanzug zu durchschwimmen. Mit 33 Kilometern schaffte Melyarki die Hälfte der Strecke. Wie berichtet stieg der 22-jährige Student gestern Vormittag in Bodman-Ludwigshafen ins Wasser. Zuvor hatten zwei andere Schwimmer ihre Ziele bei ähnlichen Vorhaben...

  • Kempten
  • 22.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ