Extra

Beiträge zum Thema Extra

500×

Für Gesundheit und Umwelt
Der SpoSpiTo-Bewegungs-Pass geht in die zweite Runde

Unterallgäu (ex). Ab sofort können sich Grundschulen für den SpoSpiTo-Bewegungs-Pass bewerben. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht die Aktion für mehr Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz auf dem Schulweg in die zweite Runde. Die Abkürzung SpoSpiTo steht für Sporteln-Spielen-Toben. Die Herausforderung: Zwischen den Oster- und Pfingstferien mindestens 20-mal ohne Elterntaxi in die Schule zu kommen. Ob mit dem Rad, dem Tretroller oder zu Fuß – hauptsache das Auto bleibt in der...

  • Memmingen
  • 04.02.20
Unterstützt von einer Schulklasse der Sebastian-Lotzer-Realschule zog die Goldhofer-Kita kürzlich in ihre neuen Räumlichkeiten um.
566×

Viele helfende Hände
Schülerinnen und Schüler packen beim Umzug der Goldhofer-Kita mit an

Memmingen (mja). Was fällt uns zum Stichwort „Umzug“ alles ein? Kisten packen, schleppen, wieder auspacken, Möbel aufbauen, putzen – die To-do-Liste scheint schier endlos. Angesichts unserer persönlichen Erfahrungen türmt sich der Umzug einer ganzen Kindertagesstätte zu einem organisatorischen und logistischen Großprojekt auf. Nicht nur in Bezug auf die vielen Umzugskartons. Damit der Kindergarten-Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann, bedarf es also einer guten Vorbereitung – und vieler...

  • Memmingen
  • 16.07.19
Viele junge Ideen, Fragen und herzerfrischende Kommentare wurden beim Kinderparlament in einer regen Aussprache vorgebracht.
523×

Junge Ideen für Memmingen
Neues Kinderparlament tagt – Konzept von Kinderschutzbund und Jugendamt

Memmingen (ex). Der große Sitzungssaal des Rathauses ist vorbereitet wie für eine Stadtratssitzung. Tische und Stühle sind in gegenüberliegenden Reihen aufgestellt, dazu ein langes Podium. Zahlreiche Referats- und Amtsleiter der Stadtverwaltung nehmen zu beiden Seiten von Oberbürgermeister Manfred Schilder und der Bürgermeister Platz. Anstelle des Stadtrats erscheinen jedoch Schülerinnen und Schüler aus 14 Memminger Schulen, gründlich vorbereitet auf eine Reihe von Themen rund um Freizeit,...

  • Memmingen
  • 26.02.19
Ein Mädchen ist auf einer Party so betrunken, dass sie nicht mehr aufstehen kann. So gefährlich kann Alkohol sein. Darauf machen auch heuer wieder die DAK-Gesundheit und die Memminger Schulen aufmerksam.
422×

Kampagne „bunt statt blau“
DAK-Gesundheit und die Memminger Schulen suchen die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch

Memmingen (ex). Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2019 zur Alkoholprävention in Memmingen. Im zehnten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2017 kamen bundesweit 21 721 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus, 2,6 Prozent weniger als im Vorjahr. Damit ist die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen wieder leicht gesunken. Experten...

  • Memmingen
  • 29.01.19
In seiner jüngsten Sitzung hat der Verkehrsbeirat verschiedene Regelungen zu einer verbesserten Verkehrssicherheit im Stadtgebiet beschlossen, u.a. Tempo 30 vor der Elsbethen- und Bismarckschule.
303×

Verkehrssicherheit in Memmingen
Verkehrsbeirat beschließt Tempo 30 vor Elsbethen- und Bismarckschule und weitere Regelungen

Memmingen (ex). Der Verkehrsbeirat hat in seiner jüngsten Sitzung verschiedene Regelungen zu einer verbesserten Verkehrssicherheit im Stadtgebiet beschlossen. Tempo 30 soll demnächst vor der Elsbethen- und der Bismarckschule gelten. Die Geschwindigkeitsbegrenzung wurde in der jüngsten Sitzung des Verkehrsbeirats beschlossen. Um die verkehrliche Situation rund um die Schulen zu verbessern, hatte der Elternbeiratsvorsitzende der Bismarckschule eine Tempo-30-Regelung am St.-Josefs-Kirchplatz...

  • Memmingen
  • 11.12.18
155×

Lernen mit dem Tablet
Mittelschule Memmingerberg startet in der 6a eine Testphase

Mittlerweile sind die Neuen Medien auch in der Klasse 6a der Mittelschule Memmingerberg angekommen. Seit zwei Wochen befinden sich die Schüler von Klassenlehrer Andreas Eckert in der Erprobungsphase von zwei Tablets. Für den Einsatz im Unterricht befinden sich auf den Tablets einige Apps (Applikationen, Anwendungen): Im Fach Englisch können die Schüler Vokabeln lernen, in Mathematik das Kopfrechnen trainieren oder mit Tic-Tac-Toe ihre Konzentration und das logische Denkvermögen steigern. Für...

  • Memmingen
  • 23.03.17
174×

Berufsorientierung
Informationsabend zur Berufsorientierung in der Wirtschaftsschule Memmingen

Einblicke in verschiedene Berufe Sieben Betriebe stellten der vorletzten Jahrgangsstufe der Wirtschaftsschule ihre Ausbildungsberufe vor und gaben den Schülerinnen und Schülern so Hilfe bei der Entscheidung zur Berufswahl. Erwartungsvoll und motiviert besuchten 160 Schüler und Eltern die in der Schule aufgebauten Stationen der einzelnen Betriebe. Vertreten waren an diesem Abend das Finanzamt Memmingen, die Berufsfachschule des Klinikums Memmingen, die Firma Bau-Fritz Erkheim, Holzmann Medien...

  • Memmingen
  • 22.02.17
24×

Zusammenarbeit
Das Landestheater Schwaben und das BBZ kooperieren – Kunst als wichtiger Beitrag zur Bildung

Gemeinsame Wege gehen Schule ist Entwicklungsraum, insbesondere Entwicklungsraum für Persönlichkeit und Bildung. Nur wenige Felder sind zur Förderung von ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung so geeignet wie das Theater. Zu diesem Zwecke sind das BBZ Jakob Küner und das Landestheater Schwaben eine Kooperation eingegangen. Die Kunstform Theater spricht gleichermaßen rationale, wie auch emotionale, intellektuelle, kreative, ästhetische und soziale Fähigkeiten an. Durch eine kontinuierliche...

  • Memmingen
  • 15.12.16
452×

Schule und Bildung
Memminger Berufsfachschulen bauen Brücken zum Bildungssystem nach Norwegen

Freundschaften fürs Leben Im Rahmen des Projektes 'Erasmus +', einem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, wurden Anfang November Fachlehrer aus Norwegen/Afjord an der Memminger Berufsfachschule empfangen, um das deutsche Ausbildungssystem im Bereich der Kinderpflege kennen zu lernen. Die Memminger Berufsfachschule ist eine 'Schule mit Courage – eine Schule gegen Rassismus'. Darin spiegelt sich eine große Weltoffenheit. An der Memminger Berufsfachschule sind drei...

  • Memmingen
  • 08.12.16
48×

Tipps
Tag des Übens in Ottobeuren

Tipps und Hilfe von den Musikschullehrern Am Samstag, 16. Januar, um 10 Uhr findet im Kursaal in Ottobeuren der Tag des Übens der Musikschule Ottobeuren statt. 'Üben ist doof!' lautet der provokante Titel eines Buches, in dem sich die Autorin daran macht, genau das Gegenteil zu beweisen: Wer weiß, wie man richtig übt und was beim Üben eigentlich geschieht, kann richtig Spaß haben. Und Erfolgserlebnisse noch dazu. Die Lehrer der Musikschule Ottobeuren würden sich gerne mit Euch darüber...

  • Memmingen
  • 13.01.16
17×

Berufsbildungszentrum
Elfte Memminger Ausbildungsmesse

Rund 130 Aussteller sind vor Ort Bereits zum elften Mal findet am Samstag, 10. Oktober, die Memminger Ausbildungsmesse statt. Die Veranstaltung im Schulzentrum an der Bodenseestraße steht heuer unter dem Motto 'Ausbildung sichert Zukunft – Chancen ergreifen!' Die Messe im Berufsbildungszentrum Jakob Küner, der JBSBerufsschule I und der FOS/ BOS Memmingen geht von 10 bis 14.30 Uhr und richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten. Sie will junge Leute ansprechen und motivieren, sich...

  • Memmingen
  • 07.10.15
169×

Aktion
Gute Noten lohnen sich!

Große 3 x 1–Aktion: Für drei 'Einser' gibt es Gutscheine McDonald´s und der Hochseilgarten Füssen belohnen in Zusammenarbeit mit der Memminger Zeitung gute Schulleistungen. Alle Schülerinnen und Schüler, die mindestens dreimal die Schulnote 'Eins' im Jahresabschlusszeugnis haben, erhalten gegen Vorlage ihres Zeugnisses oder einer Zeugniskopie sowie eines ausgefüllten Originalcoupons aus der Memminger Zeitung je einen Gutschein über ein 'Happy Meal' von McDonald´s (einzulösen in den...

  • Memmingen
  • 22.07.15

 

449×

Schulprojekt
Ein Pausenhof wird bunt: Zaunlattenprojekt an der Elsbethenschule Memmingen

Im Schuljahr 2013/2014 hatte der Elternbeirat der Elsbethenschule (GS) Memmingen einen Zaun für den Pausenhof spendiert und montiert. Aber ein einfacher, brauner Zaun erschien doch ziemlich langweilig. Deshalb initiierte die damalige Konrektorin, Gila Barth, ein großartiges Malprojekt. Die Zaunlatten sollten von Schülerinnen und Schülern der Elsbethenschule farbenfroh gestaltet werden. Dabei gab es für die Kinder keinerlei Vorgaben, sodass diese ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten....

  • Memmingen
  • 02.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ