Extra

Beiträge zum Thema Extra

500×

Für Gesundheit und Umwelt
Der SpoSpiTo-Bewegungs-Pass geht in die zweite Runde

Unterallgäu (ex). Ab sofort können sich Grundschulen für den SpoSpiTo-Bewegungs-Pass bewerben. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht die Aktion für mehr Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz auf dem Schulweg in die zweite Runde. Die Abkürzung SpoSpiTo steht für Sporteln-Spielen-Toben. Die Herausforderung: Zwischen den Oster- und Pfingstferien mindestens 20-mal ohne Elterntaxi in die Schule zu kommen. Ob mit dem Rad, dem Tretroller oder zu Fuß – hauptsache das Auto bleibt in der...

  • Memmingen
  • 04.02.20
Gemeinsam basteln oder sich über verschiedene Themen informieren: Im Elterncafé in Mindelheim bekommen Mütter, Väter und Schwangere viele Tipps und können sich austauschen.
480×

Tipps für Schwangere, Mütter und Väter
Elterncafé startet mit buntem Programm ins neue Jahr

Unterallgäu (ex). Welche finanziellen Hilfen erhalten Eltern? Wie senkt man Fieber, wie bleiben Kinderzähne gesund und wie helfen Rituale im Familienalltag? All das erfahren Schwangere, Väter und Mütter im Elterncafé in Mindelheim. Die Einrichtung startet mit einem bunten Programm ins neue Jahr. Alle zwei Wochen steht in der Maximilianstraße 51 ein anderes Thema auf dem Programm. Das Treffen für Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren findet in ungeraden Kalenderwochen immer dienstags...

  • Memmingen
  • 21.01.20
Das größte Lebkuchenhaus in Schwaben und vielleicht sogar Deutschlands steht in der Memminger Rathaushalle.
2.315×

Ein Traum aus Lebkuchen
Größtes Lebkuchenhaus im Allgäu steht im Memminger Rathaus

Memmingen (ex). Oberbürgermeister Manfred Schilder eröffnete den Memminger Christkindlesmarkt im Beisein des Christkinds Emilie Spitz und den Sternenkindern vom Balkon der Großzunft aus. Traditionell fuhr er mit dem Christkind in einer Pferdekutsche auf den Marktplatz, musikalisch umrahmt vom Bläserchor St. Martin. „Ich wünsche Ihnen allen eine fröhliche und besinnliche Weihnachtszeit“, verkündete Schilder. Im Anschluss an die Eröffnung des Christkindlesmarktes ging es in die Rathaushalle. Dort...

  • Memmingen
  • 03.12.19
Bei der Präsentation der Wimpel waren (linke Seite) viele Kinder und pädagogische Mitarbeiterinnen der KiTas dabei, außerdem Sozialreferatsleiter Jörg Haldenmayr (rechte Seite hinten, Mitte), Franz Grabenbauer, Vorstand Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu, Bürgermeisterin Margareta Böckh, Leiter des Amts für Kindertageseinrichtungen, Bernhard Hölzle KiTa-Fachberater Thomas Geyer (verdeckt), Andrea Walzer, Leiterin der Westermann-Kita und Andrea Petrovic, Westermann-KiTa.
283× 2 Bilder

Flagge zeigen für Kinderrechte
Kinderrechte-Wimpelkette von Memmingens KiTas in Stadtbibliothek ausgestellt

Memmingen (ex). 30 Jahre Kinderrechte der Vereinten Nationen: KiTas überreichen Kinderrechte-Wimpelkette an Memmingens Bürgermeisterin Margareta Böckh. „Recht auf Schutz vor Gewalt“, „Recht auf Bildung“, „Recht auf Spiel und Freizeit“ oder „Recht auf Gesundheit“ ist auf bunt bemalten Wimpelketten zu lesen, die von Kindern mehrerer Memminger Kindertageseinrichtungen in den vergangenen Wochen gestaltet worden sind. Am internationalen Tag der Kinderrechte (20.11.) überreichten die Mädchen und...

  • Memmingen
  • 26.11.19
Mit „MEHR ADVENT“ möchten die Franziskanerinnen von Bonlanden einstimmen, auf den Frieden und die Freude in der besonderen Zeit des Advents.
626×

Adventliches aus dem Duft-Wald
„MEHR ADVENT“ im Kloster Bonlanden am 23. und 24. November

Bonlanden (stz/ex). Am Wochenende 23. und 24. November möchte das Kloster Bonlanden einstimmen auf den Frieden und die Freude der besonderen Zeit und lädt zu seiner Veranstaltung „MEHR ADVENT“. Advent ist die Zeit der Vorfreude, diese möchte das Klos­ter Bonlanden mit stimmungsvollen Wohlgerüchen unterstreichen. Deshalb lässt es das große Freiluft-Mobile zu einem Duft-Wald werden. Ein leichter Windhauch zaubert einen adventlichen Duft, mal Kaminzauber oder Wintertraum, mal Zimt, Tanne,...

  • Memmingen
  • 12.11.19
Das Sternsingermobil macht im Rahmen seiner Deutschland-Tour Halt in Memmingen.
350×

Von Kindern für Kinder
Das Sternsingermobil macht am 11. November Station in Memmingen

Memmingen (ex). Das Sternsingermobil wird im Rahmen seiner Deutschland-Tour am Montag, 11. November, am Marktplatz 15 vor dem „Alten Pfarrhaus St. Johann“ in Memmingen Halt machen und über die Arbeit des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ und Themen der Einen Welt informieren. Im Fokus der Tour stehen im Jubiläumsjahr der UN-Kinderrechtskonvention vor allem die Rechte von Kindern weltweit. Der aufklappbare Transporter kann vormittags von Kindern und Jugendlichen der Memminger Schulen...

  • Memmingen
  • 05.11.19
Bereits im letzten Jahr hatten die Kinder große Freude am SpoSpiTo-Tag des TV Memmingen.
339×

Nach Herzenslust spielen und toben
Jetzt anmelden zum SpoSpiTo-Tag des TV Memmingen am 20. Oktober

Memmingen (ex). Davon träumt jedes Kind: Toben erwünscht! Dieses Motto gilt am Sonntag, 20. Oktober, in der BBZ-Sporthalle in Memmingen (Bodenseestraße 41) von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr. Der TV Memmingen veranstaltet erneut einen großen Kinderaktionstag. „Wir bauen mit Sportgeräten einen Bewegungs- und Spieleparcours für Buben und Mädchen im Alter von vier bis zehn Jahren“, erläutert Monika Eckart vom TV Memmingen. Klettern, Springen, Schaukeln, Schwingen, Rollen, Balancieren – die...

  • Memmingen
  • 01.10.19
Unterstützt von einer Schulklasse der Sebastian-Lotzer-Realschule zog die Goldhofer-Kita kürzlich in ihre neuen Räumlichkeiten um.
566×

Viele helfende Hände
Schülerinnen und Schüler packen beim Umzug der Goldhofer-Kita mit an

Memmingen (mja). Was fällt uns zum Stichwort „Umzug“ alles ein? Kisten packen, schleppen, wieder auspacken, Möbel aufbauen, putzen – die To-do-Liste scheint schier endlos. Angesichts unserer persönlichen Erfahrungen türmt sich der Umzug einer ganzen Kindertagesstätte zu einem organisatorischen und logistischen Großprojekt auf. Nicht nur in Bezug auf die vielen Umzugskartons. Damit der Kindergarten-Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann, bedarf es also einer guten Vorbereitung – und vieler...

  • Memmingen
  • 16.07.19
Die Kindergartenkinder in Ettringen freuten sich über den neuen Schattenspender, die Flatter-Ulme.
305×

Schattenspender und Klimaschützer
Flatter-Ulme in Kindertagesstätte gepflanzt – Unterallgäuer Gemeinden können Bäume bestellen

Unterallgäu (ex). Im Garten der Kindertagesstätte St. Martin in Ettringen sorgt künftig eine Ulme für Schatten: Gemeinsam mit Vertretern des Landkreises und der Gemeinde feierten die Kinder die Pflanzung einer Flatter-Ulme (Baum des Jahres 2019). Die Flatter-Ulme ist ein heimischer Laubbaum, der mehrere hundert Jahre alt und bis zu 35 Meter hoch werden kann. Die Feier war Auftakt für die Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. Ab sofort können die Unterallgäuer Gemeinden Bäume beim Landratsamt...

  • Memmingen
  • 07.05.19
Viele junge Ideen, Fragen und herzerfrischende Kommentare wurden beim Kinderparlament in einer regen Aussprache vorgebracht.
523×

Junge Ideen für Memmingen
Neues Kinderparlament tagt – Konzept von Kinderschutzbund und Jugendamt

Memmingen (ex). Der große Sitzungssaal des Rathauses ist vorbereitet wie für eine Stadtratssitzung. Tische und Stühle sind in gegenüberliegenden Reihen aufgestellt, dazu ein langes Podium. Zahlreiche Referats- und Amtsleiter der Stadtverwaltung nehmen zu beiden Seiten von Oberbürgermeister Manfred Schilder und der Bürgermeister Platz. Anstelle des Stadtrats erscheinen jedoch Schülerinnen und Schüler aus 14 Memminger Schulen, gründlich vorbereitet auf eine Reihe von Themen rund um Freizeit,...

  • Memmingen
  • 26.02.19
Chefarzt Martin Wiedemann und Chefarzt Dr. med. Horst Hartje (rechts) leiten die Schmerztagesklinik an der Kreisklinik Ottobeuren.
653×

Gesundheit
Einzigartiges Therapieangebot für Kinder und Jugendliche mit Kopfschmerzen an der Kreisklinik Ottobeuren

Ottobeuren (ex). An der Schmerztagesklinik der Kreisklinik Ottobeuren wird eine neue multimodale, teilstationäre Kopfschmerzbehandlung für Kinder und Jugendliche angeboten. Mehr als 50 Prozent aller älteren Kinder und Jugendlichen leiden an immer wiederkehrenden Kopfschmerzen. Teilweise sogar wöchentlich. Die Häufigkeit von Kopfschmerzen liegt bei der Altersgruppe der elf bis 17-jährigen sogar noch vor Rücken- und Bauchschmerzen. In der Folge ist die Lebensqualität und häufig auch die...

  • Memmingen
  • 12.02.19
Im ehemaligen Wohnhaus (links) sind die Gruppenräume der Kindergartenkinder. Die große Fläche, ein überdachter Patio zwischen Gruppenräumen und Krippenbereich, ist Begegnungsraum für alle.
1.171×

Viel Platz für Kinder
Baustellenrundgang im Gebäude der Karoline-Goldhofer-Kita in Amendingen

Memmingen (ex). Zu Ostern sollen Erzieherinnen und Kinder der Karoline-Goldhofer-Kindertageseinrichtung in das umgebaute und erweiterte Gebäude im Siechenreuteweg in Amendingen einziehen können. Über den geplanten Termin der Fertigstellung informierte Architekt Peter Geiger (Kempten) bei einem Baustellenrundgang mit Oberbürgermeister Manfred Schilder, Vorständen der Goldhofer-Stiftung sowie Eltern von Kita-Kindern. Verzögerungen beim Umbau der Villa des verstorbenen Unternehmerehepaars Karoline...

  • Memmingen
  • 13.11.18

 

102×

Kinderwohl
Leitfaden für ein sensibles Thema – Arbeitshilfe Kinderschutz soll das Kindswohl sichern

Eindeutige Situationen sind selten Erzieherinnen und Erziehern liegt das Wohl ihrer Schützlinge am Herzen. Auch das Gesetz schreibt vor, dass sie reagieren müssen, wenn das Wohl eines Kindes in Gefahr ist. Aber wann sollen sie eingreifen? Und vor allem wie? Die Arbeitshilfe Kinderschutz des Kreisjugendamts Unterallgäu dient als Leitfaden beim Verdacht auf Kindswohlgefährdung. Manja Sailer und Katharina Maier vom Kreisjugendamt Unterallgäu, Monika Vey von der psychologischen Beratungsstelle und...

  • Memmingen
  • 18.02.16
36×

Hilfe
Freunde Bomberos engagieren sich für Paraguay

Hilfe für Kinder und Feuerwehr Initiiert vom Verein 'Freunde Bomberos' befindet sich das zweite Feuerwehrfahrzeug auf seinem Weg nach Paraguay. Dank der großzügigen Unterstützung der Stadt Memmingen, der Freiwilligen Feuerwehren Eisenburg, Steinheim und Benningen sowie vieler ehrenamtlicher Privatpersonen konnten neben dem Fahrzeug selbst auch noch viele weitere Hilfsgüter eingeladen werden. Zu den Aufgaben der paraguayischen Feuerwehr zählen über die Brandbekämpfung hinaus auch Aufgaben, die...

  • Memmingen
  • 07.01.16
163×

Weihnachtsgeschenk
Kinderführungen durch die Madlener-Weihnachtswelt im Antonierhaus in Memmingen

Da strahlen Kinderaugen Josef Madlener entführt Groß und Klein mit seinen Bildern in eine wunderbare Weihnachtswelt. Was Madleners Bilderwelt uns von dieser heiligen Zeit erzählen kann, erfahren die kleinen Besucher bei speziellen Kinderführungen. Es gibt auch eine Weihnachtsgeschichte. An folgenden Terminen finden die Kinderführungen mit Kunsthistorikerin Andrea Himmelsbach statt: Samstag, 19., Mittwoch, 23. und Dienstag, 29. Dezember, jeweils um 17 Uhr sowie am Sonntag, 3. Januar, um 16 Uhr....

  • Memmingen
  • 16.12.15
403×

Kunst
Kinder stellen ihre Bilder im Indoor-Spielplatz Kiddiko in Memmingen aus

Jedes Kind ist ein Künstler Vom 13. Dezember bis 13. Januar sind im Indoorspielplatz 'Kiddiko' in Memmingen die Werke vieler kleiner Künstler zu sehen: Alexandra Grebenar, Malerin und Grafik-Designerin, leitet in Steinheim das 'Kleine Malstudio'. Ihre Schützlinge, Kinder im Alter von vier bis 18 Jahren, dürfen ihre Bilder nun in einer Ausstellung präsentieren. 'Jedes Kind ist ein Künstler. Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man größer wird.' Pablo Picasso bringt auf den Punkt,...

  • Memmingen
  • 09.12.15
41×

Bewegung
Großer Kinderaktionstag des TV Memmingen in der BBZ-Sporthalle

Kinder wollen, sollen und müssen sich bewegen. Mit der Veranstaltung 'Sporteln, Spielen, Toben (SpoSpiTo) – bringt Kinder in Bewegung!' wird unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Ivo Holzinger am Sonntag, 25. Oktober, in der BBZ-Sporthalle, Bodenseestraße 41, zum zweiten Mal ein großer Kinderaktionstag unter dem Motto 'Kinder tollen, toben, spielen' vom TV Memmingen durchgeführt. 'Für Buben und Mädchen im Alter von vier bis zehn Jahren bauen wir erneut einen Bewegungs- und Spieleparcours mit...

  • Memmingen
  • 14.10.15
20×

Saisonstart
Der Spaß auf dem Eis beginnt!

Auftakt in die neue Eislaufsaison 2015/2016 in der Memminger Eissporthalle am Hühnerberg Die Eislaufsaison 2015/2016 beginnt mit dem öffentlichen Lauf am Samstag, 19. September, von 14 bis 16 Uhr. Am Abend startet von 19.30 bis 21.30 Uhr bei toller Discobeleuchtung und vielen Musikhits der erste Discolauf. Die Eishalle Memmingen bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Neben den täglich stattfindenden Publikumsläufen werden verschiedene Sonderläufe angeboten. Montags von...

  • Memmingen
  • 22.09.15
45×

Ferienprogramm
Kunst und Kultur für die Kinder: Auf den Spuren der Memminger Künstler und Buxheimer Mönche

In den Sommerferien bietet Kunsthistorikerin Andrea Himmelsbach spezielle Kinderführungen durch die Kartause Buxheim an und unternimmt mit den Kindern einen besonderen Spaziergang durch die Innenstadt auf den Spuren der Memminger Künstler Helmut Ackermann, Hermann Giesecke, Diether Kunerth, Erich Marschner und Max Pöppel. Der Spaziergang 'Auf den Spuren Memminger Künstler' wird am Dienstag, 18. August, um 14.30 Uhr angeboten. Mit den Kindern wird bei diesem eineinhalbstündigen Spaziergang die...

  • Memmingen
  • 13.08.15
175×

Lehrgang
Babysitterkurs für Jugendliche in Ottobeuren

Wie beschäftigt man Kinder verschiedener Altersstufen? Wie reagiert man bei Notfällen richtig? Wie wickelt man eigentlich? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich am Samstag, 26. September, ein neuer Babysitterkurs für Jugendliche ab 14 Jahren. Nach dem großen Erfolg des ersten Kurses im Januar in Mindelheim wird er nun erneut angeboten – diesmal in Ottobeuren. Veranstalter sind der Sozialpädagogische Fachdienst Unterallgäu der Katholischen Jugendfürsorge und die...

  • Memmingen
  • 07.08.15
82×

Aktion
Projekt Prima Klima Kids Unterallgäu für Vor- und Grundschulkinder startet

Klimaschutz zum Mitmachen Geht es um Klimaschutz, spielen Kinder eine entscheidende Rolle: Vor allem sie werden von den längerfristigen Folgen des Klimawandels betroffen sein. Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt Unterallgäu und der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu, wollen deshalb besonders Kinder an das Thema heranführen und zwar mit dem Projekt 'Prima Klima Kids Unterallgäu'. Kürzlich wurde es Erzieherinnen und Erziehern im Landkreis vorgestellt. Sie sind die...

  • Memmingen
  • 12.05.15
19×

Verkehr
Kinder (un-)sicher unterwegs

Falsche Straßenbenutzung ist die Hauptunfallursache Bald ist Schulanfang und somit sind besonders morgens wieder mehr Kinder auf Fahrrädern unterwegs. Dann ist Vorsicht geboten, sowohl bei Autofahrern, als auch bei den Kindern selbst. Das noch eher unbedachte Verhalten führt dazu, dass Kinder unter 15 Jahren überdurchschnittlich häufig als Radfahrer in einen Unfall verwickelt sind. Sie lassen sich leicht ablenken und konzentrieren sich nicht ausschließlich auf die aktuelle Verkehrssituation. Im...

  • Memmingen
  • 04.09.14
29×

Gewinn
Kässpatzenverputzen mit Sandro Cortese

Für die Oberopfinger Kindergartenkinder war der vergangene Montag ein besonderer Tag: Gemeinsam mit Moto-3-Weltmeister Sandro Cortese (sitzend, schreibt Autogramme) haben sie Kässpatzen verputzt. Die hat Michael Hercht (rechts im Bild) vom Allgäu Laden Häs&Käs mit ihnen zubereitet. Später kam dann der Motorradrennfahrer Cortese dazu und gab Kindern, Eltern und Erzieherinnen Unterschriften. Hintergrund des Besuchs war ein Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Memminger Zeitung, bei dem das beste...

  • Memmingen
  • 31.07.14
75×

Umzug
Kinderfest: Kleine ganz groß

Eine alte Tradition, die bis heute jedes Jahr gefeiert wird: Das Memminger Kinderfest Es ist nicht nur der letzte Schultag vor den Sommerferien, der von allen Kindern herbeigesehnt wird: Am gleichen Tag findet das Memminger Kinderfest statt. Über 2000 Schüler werden am Donnerstag, 24. Juli, wieder durch die Maustadt strömen. Wie jedes Jahr machen die Gottesdienste in den innerstädtischen Kirchen den Anfang. Begleitet von Musikkapellen ziehen die Kinder dann weiter zum Marktplatz, wo sie auf der...

  • Memmingen
  • 17.07.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ