Extra

Beiträge zum Thema Extra

164×

Theater
Märzenburg: Kinderklassik im Stadttheater Kaufbeuren

Jugendliche der Kulturwerkstatt haben ein Libretto verfasst auf der Grundlage der in Kaufbeuren bekannten und verankerten Sage 'Die Märzenburg' – jetzt wird das Stück im Februar im Stadttheater Kaufbeuren aufgeführt. Unter professioneller Anleitung von namhaften Künstlern aus der Region wird genäht, getextet, gesungen, gespielt, gebaut. Die Geschichte stammt einmal mehr aus der Feder von Thomas Garmatsch – witzig kindgerecht und naturnah. Die Komposition übernimmt der aus Kaufbeuren stammende...

  • Kaufbeuren
  • 14.02.18
165×

Theater
Kulturwerkstatt Kaufbeuren bringt Stück von Ödön von Horváth auf die Bühne

Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren präsentiert im September das Stück 'Geschichten aus dem Wienerwald' von Ödön von Horváth im Theater Schauburg. Marianne, die Tochter des 'Zauberkönigs', soll den Fleischhauer Oskar heiraten, da dieser ein wohlhabender, anständiger Mann ist. Doch Marianne zieht es zu Alfred, der sich bisher durch Frauen und Pferdewetten über Wasser hielt. Marianne verlässt ihren Vater für ihre große Liebe. Ein Jahr später bekommen beide ein Kind, doch der Traum von Liebe und...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.17
262× 2 Bilder

Theater
Theater Kaufbeuren: Mein Opa hat Alzheimer

Moskitoldies bringen 'Honig im Kopf' auf die Bühne Die Kaufbeurer Theatergruppe Moskitoldies bringt im September die Theaterinszenierung 'Honig im Kopf' auf die Bühne des Stadttheaters Kaufbeuren – Premiere ist am 10. September. Tilda kann es nicht fassen: In einem Versuch, ihre angeschlagene Ehe zu retten, entscheiden Tildas Eltern, dass ihr geliebter Großvater Amandus in ein Pflegeheim soll. Als die Situation eskaliert, beschließt Tilda, die Sache einfach selbst in die Hand zu nehmen und...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.17
18×

Rabatte
KufA-Karte für neue Spielzeit in Kaufbeuren

Mehr Theaterangebot mit der 'Theaterlandschaften Kaufbeuren' Die KufA-Karte wird auch in der Spielzeit 2017/18 fortgesetzt. Darauf einigten sich die Stadt und die an dem Modell beteiligten freien Kulturträger. Die KufA-Karte richtet sich an Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende oder der Sozialhilfe beanspruchen können. Sie ermöglicht ihren Inhabern, Veranstaltungen der Akzeptanzpartner zum Preis von 1 Euro an der Abendkasse zu besuchen –...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.17
46×

Aufführung
Das Leben einer Urgroßmutter: Theater im Geschichtenladen Kaufbeuren

Eine berührende und einfühlsame Annäherung zwischen Jung und Alt können Zuschauer ab acht Jahren am Freitag, Samstag und Sonntag, 7., 8. und 9. April, ab jeweils 17 Uhr im Geschichtenladen Kaufbeuren, im Kaisergäßchen 18, erleben – in 'Lebensschubladen' wird unter der Regie von Martina Quante ein fiktives, aber dennoch mögliches Leben einer Urgroßmutter thematisiert. Jugendliche aus der Kulturwerkstatt machten sich auf, um mit zahlreichen Senioren im Heinzelmannstift über ihr Leben zu sprechen....

  • Kaufbeuren
  • 05.04.17
230×

Gemeinschaftsprojekt
Theater to go in Kaufbeuren

Die Theaterlandschaften in Kaufbeuren laden zu einer außergewöhnlichen Reise durch die Vielfalt der Kaufbeurer Szene ein: Am Freitag, 26. Mai, feiert das Gemeinschaftsprojekt 'Theater to go' von 18.30 bis 22.30 Uhr Premiere. Dabei stellen sich dem Publikum acht Kaufbeurer Theatervereine in zehnminütigen Shortcuts an acht unterschiedlichen Orten in der Innenstadt vor. Bei 'Theater to go' hat das Publikum die Möglichkeit, alle angebotenen Stücke in einer selbstgewählten Reihenfolge an den...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.17
72×

Kultur
60 Jahre Theater im Turm in Neugablonz – Krimi-Komödie Mord an Bord im Pfarrsaal

Seit 1957 besteht die Neugablonzer Theatergruppe 'Theater im Turm'. Zum Jubiläum lädt die Gruppe zur Kriminal-Komödie 'Mord im Turm' – eine Theaterfassung des Romans 'Tod auf dem Nil' von Agatha Christie – ein. Premiere ist am 21. April, anschließend finden sieben weitere Vorstellungen statt. Die scheinbare Idylle an Bord des luxuriösen Dampfers auf dem weißen Nil wird durch den Mord eines Passagiers gestört. Wer kann der Täter sein? Jeder der bunt gemischten und teilweise skurrilen Gäste der...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
17×

Kultur
Und was kommt nach 1.000? - Ein Theaterstück über eine ganz besondere Freundschaft im Geschichtenladen in Kaufbeuren

Die poetische Geschichte der Freundschaft zwischen Lisa, einem kleinen Mädchen, und Otto, einem alten Mann, ist etwas ganz besonderes. Warum das so ist, können Kinder ab zehn Jahren am Samstag, 1. April, und Sonntag, 2. April, ab jeweils 17 Uhr im Geschichtenladen sehen. Otto kennt sich aus mit den kleinen und großen Zahlen, mit dem Anfang und dem Ende der Dinge. Otto kann man alles fragen, er weiß, dass Zahlen niemals aufhören und auch, was nach 1.000 kommt. Es ist einfach wunderbar, wenn man...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
684×

Theater
Tote Mädchen lügen nicht: Ein raffinierter Thriller für Jugendliche im Theater Schauburg in Kaufbeuren

Regisseurin Nadja Ostertag bringt das Stück 'Tote Mädchen lügen nicht' für Jugendliche ab 14 Jahren auf die Bühne des Theater Schauburg. Premiere feiert das Stück am Samstag, 4. März, um 19.30 Uhr, anschließend gibt es sechs weitere Aufführungen. Gemeinsam mit dem Jungen Clay begibt sich das Publikum bei 'Tote Mädchen lügen nicht' auf die Reise eines Lebens – ein Leben das es nicht mehr gibt, das Leben von Hannah Baker. Die Schülerin fühlte sich isoliert, verlor jedes Vertrauen und...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.17
15×

Theater
Kammerspiel Kaufbeuren stellt die Ehefrau des großen Reformators Martin Luther vor

Wie zu Hause bei den Luthers fühlen sich die Zuschauer beim Kammerspiel 'Die Tischreden der Katharina Luther' am Freitag, 10. März, ab 20 Uhr in der Kellerbühne Podium in Kaufbeuren. Besondere Jubiläen fordern besondere Aufmerksamkeit: Vor 500 Jahren nagelte der große Reformator Martin Luther seine 95 Thesen an das Wittenberger Kirchentor und seine Ansichten veränderten die Welt. Seine Frau schmiss währenddessen den Laden und ertrug ein Leben lang den feinen Unterschied zwischen gesprochenem...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.17

 

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ