Extra

Beiträge zum Thema Extra

Lokales

Live-Vortrag
Bergsteigerlegende Reinhold Messner zu Gast in der Memminger Stadthalle

Immer wieder hat Reinhold Messner ausprobiert, wie Überleben funktioniert. In seinem neuen Live-Vortrag hält er Rückschau auf sieben Jahrzehnte, die schon früh von extremen Naturerlebnissen und Begegnungen mit dem Tod geprägt waren. Er spricht über Ehrgeiz und Scham, Alpträume und das Altern, über Neuanfänge und die Fähigkeit, am Ende loszulassen. In 'Über Leben' erzählt Messner von verschiedenen Kapiteln seines Lebens: von Heimat bis Tod. Messner erzählt offen und ehrlich, was er denkt. Wie...

  • Memmingen
  • 04.10.17
  • 14× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Festival september-phase in Schwangau

Vorträge und Lesungen über Ilse Schneider-Lengyel und die Gruppe 47 september-phase 2017' heißt das ambitionierte Kulturfestival, mit dem die Gemeinde Schwangau an die erste Zusammenkunft der Gruppe 47 vor 70 Jahren erinnert. Die 'september-phase 2017' greift die Fakten, Geschehnisse und Entwicklungen rund um die Person Ilse Schneider-Lengyel und die Gruppe 47 auf und macht sie erlebbar. Begonnen hat alles im Jahre 1947, als auf Initiative von Ilse Schneider-Lengyel, die als Fotografin,...

  • Füssen
  • 27.09.17
  • 20× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Bergherbst vom 1. bis 8. Oktober in Reutte: Besinnung auf Brauchtum und Kultur

Die Naturparkregion Reutte steht von Sonntag, 1., bis 8. Oktober, im Zeichen von Regionalität und Brauchtum, Kultur und Kulinarik. Unter dem Titel 'Bergherbst' gibt es zahlreiche Musik-, Brauchtums- und Kulinarikveranstaltungen. Der Bergherbst findet erstmalig statt und soll über die nächsten Jahre hinweg weiterentwickelt werden – mit einem noch breiteren Angebot an Brauchtum, Kultur und Kulinarik. Mit den Bezirkslandwirtschaftskammern, der Regionalentwicklung Außerfern und der...

  • Kempten
  • 27.09.17
  • 19× gelesen
Lokales

Ausbildungsmesse
13. Memminger Ausbildungsmesse am Samstag, 7. Oktober

Welcher Beruf passt zu mir? Bereits zum 13. Mal findet am Samstag, 7. Oktober, die Memminger Ausbildungsmesse statt. Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Landrat Hans-Joachim Weirather haben die Schirmherrschaft übernommen. Organisiert wird die Messe vom Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Memmingen-westliches Unterallgäu. Die Messe im Berufsbildungszentrum Jakob Küner, der JBS-Berufsschule I und der FOS/BOS Memmingen geht von 10 bis 14.30 Uhr und richtet sich an Schülerinnen und...

  • Memmingen
  • 27.09.17
  • 16× gelesen
Lokales

Kino
Mozarts schönste Oper in Füssen

Start der Royal Opera House Live-Kinosaison am Mittwoch, 20. September Die Royal Opera-Produktion 'Die Zauberflöte' eröffnet die Live-Kinosaison 2017/18 am Mittwoch, 20. September, um 20:15 Uhr – auf Leinwand übertragen im Alpenfilmtheater Füssen. Mozarts populäres Werk mit seiner berühmten 'Königin der Nacht”-Arie ist ein magisches Abenteuer voller Mystik, Zauberei, Liebe und Betrug – mit einigen wunderbaren humorvollen Momenten – und bezaubert durch eine außergewöhnliche...

  • Füssen
  • 20.09.17
  • 33× gelesen
Lokales

Ab aufs Eis
Eissporthalle Memmingen hat ihre Pforten wieder geöffnet – Viele Familienangebote

Auftakt in die neue Eislaufsaison Die Eislaufsaison 2017/2018 in der Eissporthalle Memmingen hat bereits begonnen: Am vergangenen Samstag zog es die ersten Wintersportliebhaber beim Öffentlichen Lauf aufs Eis und am Abend wurden die ersten Runden beim Discolauf gedreht. Die Eishalle Memmingen bietet wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Neben den täglich stattfindenden Publikumsläufen werden auch verschiedene Sonderläufe angeboten. Zum Beispiel am Montag von 19:30 bis...

  • Memmingen
  • 19.09.17
  • 502× gelesen
Lokales

Kreatives Programm
Spiel – Spaß und Action beim Sport- und Familientag in Kempten

Spiel, Spaß und Action bis zum Umfallen – das wartet beim Sport- und Familientag in der Kemptener Innenstadt am 16. September, auf alle großen und kleinen Besucher. Um 10 Uhr fällt der Startschuss und dann heißt es bis 17 Uhr 'Bahn frei' für alle Familien. Zahlreiche Stationen engagierter Kemptener Einzelhändler lassen Kinderherzen höherschlagen. Wer ertastet barfuß beim Zehen-Marathon alles richtig? Wer hält auf dem Tigerenten-Rodeo am längsten durch? Wer danach noch nicht aus der Puste ist,...

  • Kempten
  • 14.09.17
  • 86× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wandern
Entwicklung des örtlichen Wandertourismus in Pfronten

Als erste deutsche Wanderdestination wurde Pfronten auf der TourNatur 2017 in Düsseldorf als 'Zertifiziertes Europäisches Wanderdorf' ausgezeichnet. Damit besiegelt die 13-Orte-Gemeinde nun auch offiziell ihre Zugehörigkeit zum ausgewählten Kreis von ausgewiesenen Wanderspezialisten der Vereinigung 'Europas Wanderdörfer', wie das Schnalstal oder Lech am Arlberg. Mit seiner Zertifizierung als 'Europäisches Wanderdorf' ist Pfronten eines von bislang sechs Mitgliedsdörfern, das sich der...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 49× gelesen
Lokales

Spendenaktion
Spendenaufruf – Patienten und Mitarbeiter wünschen sich einen Balkon auf der Palliativ-Station in Memmingen

Im März des Jahres 2008 erkrankte Thomas Kahnert zum ersten Mal an Krebs. Seitdem lag er mehrere Male auf der Palliativstation im Klinikum Memmingen. Ein großer Wunsch in dieser Zeit war es, 'noch einmal die Sonne auf der Haut zu spüren und die frische Luft einzuatmen'. Um dies zukünftigen Patienten zu ermöglichen, sammelt seine Frau Heike zusammen mit dem Pflegeteam Spenden für einen Balkon auf Station. 'Seit der Erkrankung meines Mannes sind viele Jahre vergangen, in denen sich Hoffnung und...

  • Memmingen
  • 13.09.17
  • 146× gelesen
Lokales

Schulbeginn
Gut durch die Schulzeit im Allgäu

Am Dienstag ging in Bayern die Schule wieder los und gerade für die ABC-Schützen ist die Schuleinführung ein besonderes Ereignis. Jetzt steht eine aufregende Zeit bevor, die es für Eltern und Kind bestmöglich zu meistern gilt. Gerade für Erstklässler ist die Umstellung von Kindergarten auf Schule enorm. Anstatt toben und spielen heißt es jetzt still sitzen und lernen. Zuhause angekommen müssen sie dann Hausaufgaben erledigen und das Gelernte üben. Daher ist es wichtig, dass Kinder einen...

  • Kempten
  • 13.09.17
  • 12× gelesen
Lokales

Theater
Kulturwerkstatt Kaufbeuren bringt Stück von Ödön von Horváth auf die Bühne

Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren präsentiert im September das Stück 'Geschichten aus dem Wienerwald' von Ödön von Horváth im Theater Schauburg. Marianne, die Tochter des 'Zauberkönigs', soll den Fleischhauer Oskar heiraten, da dieser ein wohlhabender, anständiger Mann ist. Doch Marianne zieht es zu Alfred, der sich bisher durch Frauen und Pferdewetten über Wasser hielt. Marianne verlässt ihren Vater für ihre große Liebe. Ein Jahr später bekommen beide ein Kind, doch der Traum von Liebe und...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.17
  • 133× gelesen
Lokales
2 Bilder

Theater
Theater Kaufbeuren: Mein Opa hat Alzheimer

Moskitoldies bringen 'Honig im Kopf' auf die Bühne Die Kaufbeurer Theatergruppe Moskitoldies bringt im September die Theaterinszenierung 'Honig im Kopf' auf die Bühne des Stadttheaters Kaufbeuren – Premiere ist am 10. September. Tilda kann es nicht fassen: In einem Versuch, ihre angeschlagene Ehe zu retten, entscheiden Tildas Eltern, dass ihr geliebter Großvater Amandus in ein Pflegeheim soll. Als die Situation eskaliert, beschließt Tilda, die Sache einfach selbst in die Hand zu nehmen und...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.17
  • 121× gelesen
Lokales

Eishockey
Kids on Ice Day in Buchloe

Am 9. September in der Sparkassenarena Buchloe Die eishockeyfreien Tage in Buchloe sind gezählt, schließlich starten die Buchloer Piraten mit dem ersten Testspiel am 15. September in Bad Wörishofen. Doch bevor die erste Mannschaft des ESV sich wieder auf dem Eis zeigt, steht zunächst der Nachwuchs im Mittelpunkt. Am Samstag, 9. September, veranstaltet der Verein von 14 bis 17 Uhr wieder den beliebten 'Kids on Ice Day'. 'Die Kinder und Jugendlichen sind das Herz und die Zukunft des Vereins',...

  • Buchloe
  • 07.09.17
  • 52× gelesen
Lokales

Rabatte
KufA-Karte für neue Spielzeit in Kaufbeuren

Mehr Theaterangebot mit der 'Theaterlandschaften Kaufbeuren' Die KufA-Karte wird auch in der Spielzeit 2017/18 fortgesetzt. Darauf einigten sich die Stadt und die an dem Modell beteiligten freien Kulturträger. Die KufA-Karte richtet sich an Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende oder der Sozialhilfe beanspruchen können. Sie ermöglicht ihren Inhabern, Veranstaltungen der Akzeptanzpartner zum Preis von 1 Euro an der Abendkasse zu besuchen –...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.17
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Erinnerung an literaturgeschichtliche Bedeutung in Füssen und Schwangau

Veranstaltungen und Kulturfestival zum 70-jährigen Gründungsjubiläum Schriftstellergemeinschaft 'Gruppe 47' Vor 70 Jahren, am 6. und 7. September 1947, war die Geburtsstunde der Gruppe 47, dieser Schriftstellergemeinschaft ohne Vereinsstatut und Generalsekretär: In Ilse Schneider-Lengyels Haus am Bannwaldsee trafen sich 17 ehemalige Mitarbeiter der Zeitschrift 'Ruf'. Diesem Ereignis widmen die Stadtbibliothek Füssen und das Kulturfestival 'september-phase' in Schwangau Veranstaltungen, um an...

  • Füssen
  • 06.09.17
  • 54× gelesen
Lokales

Gautrachtenfest
Pfrontener Trachtenverein zeigt Flagge vor vielen Gästen

Trachtenverein 'D’Achtaler' ist Gastgeber des 83. Allgäuer Gautrachtenfestes im September Drei Jahre Vorbereitung liegen hinter dem Pfrontener Trachtenverein D’ Achtaler. Schließlich will man mit dem 83. Allgäuer Gautrachtenfest am 8. und 10. September bei den Gästen aus dem gesamten Gaugebiet und darüber hinaus einen guten Eindruck hinterlassen. So werden alleine zum Festumzug am Sonntag 3.000 Teilnehmer erwartet. Urlauber sollten an diesem Wochenende ohnehin genügend im Ort sein, steht doch...

  • Füssen
  • 05.09.17
  • 37× gelesen
Lokales

Mittelalterspektakel
Auf dem Mittelaltermarkt von Anno 1525 in Bad Grönenbach zieht der Orient in seinen Bann

Verzauberndes Morgenland Nächste Woche ist es so weit: Vom 15. bis 17. September macht Anno 1525 den Beginn des 16. Jahrhunderts erlebbar. Heerlager, Gaukler und nicht zuletzt Händler entführen kleine wie große Besucher rund um das Hohe Schloss Bad Grönenbach in ein anderes Zeitalter. Zu den vielen Kaufleuten, Marketendern und Händlern, die das Mittelalterspektakel am nächsten Wochenende zum Leben erwecken, gehört auch 'Dattelschlepper' Mario Sadjadi. Mit Berberitze, Rosenmandeln und...

  • Altusried
  • 05.09.17
  • 73× gelesen
Lokales
2 Bilder

Oktoberfest
Allgäuer Zehnerzug aus Obergünzburg bereit für das Fest

'Aufgezäumt und eingespannt' wird bei der Familie Maurus mit Team. Mit Rössern und Kutscher zum Oktoberfestumzug. Im vergangenen Jahr haben wir über die Vorbereitungen der Familie Maurus in Berg bei Obergünzburg berichtet, die den 'Allgäuer Zehnerzug' beim Trachtenfestzug des Oktoberfestes in München stellt. Der Bayerische Rundfunk war zwei Tage lang in Berg und hat hier für einen Beitrag gedreht, der jetzt zu sehen ist. Für die zahlreichen Freunde des Trachten- und Schützenumzuges anlässlich...

  • Obergünzburg
  • 04.09.17
  • 209× gelesen
Lokales

Günztalmarktfest
Sporttag, Regionenschau und Party in Obergünzburg

Am Sonntag, 17. September steht Obergünzburg wieder Kopf, wenn um 11 Uhr mit Böllerschützen und Geiselschnalzern lautstark das Günztal-Marktfest eröffnet wird. Rund 85 Gewerbebetriebe, Handwerker und Händler eröffnen ihre Geschäfte und präsentieren auf den Straßen mitten im Ort, rund um Rathaus und dem Marktplatz eine Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen. Dazwischen zeigen zahlreiche Vereine Aktionen - teilweise spektakuläre Attraktionen und bieten zusammen mit der örtlichen Gastronomie...

  • Obergünzburg
  • 04.09.17
  • 27× gelesen
Lokales

Konzert
The Good Brothers legen einen Stopp in Kaufbeuren ein

Auf ihrer 39. Europatour spielen 'The Good Brothers' am Mittwoch, 6. September, ein Konzert im Biersalon in Kaufbeuren. Unplugged spielen die drei Brüder Larry, Bruce and Brian Good ab 19:30 Uhr ihre handgemachte Musik. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Die Zwillingsbrüder Bruce und Brian aus Richmond Hill im kanadischen Ontario machen seit 1970 gemeinsam Musik. Drei Jahre später gesellt sich der jüngere Bruder Larry mit dazu und 'The Good Brothers' entstehen. Ob Country, Bluegrass, Folk, Celtic oder...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.17
  • 25× gelesen
Lokales
2 Bilder

Natur
LBV gibt hilfreiche Tipps zum Umgang mit Wespen

Sie sind klein, gelb-schwarz gestreift und mit einem Stachel bewaffnet – Wespen. Gerade wenn es noch einmal spätsommerlich warm wird, scheuen sich die Gemeine und die Deutsche Wespe nicht davor, Obstkuchen, Saft und Eis im Garten anzusteuern. Der Genuss von süßen Speisen unter freiem Himmel kann deshalb schnell unangenehm werden. Aber: die Begegnung mit den ungebetenen Gästen ist kein Grund zur Panik. Der LBV gibt hilfreiche Tipps, wie man sich bei Wespenbesuch richtig verhält und sich...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.17
  • 60× gelesen
Lokales

Ausstellung
170 Jahre Bahnlinie Kaufbeuren – Augsburg

Zum 170-jährigen Jubiläum der Eisenbahnlinie zwischen Kaufbeuren und Augsburg organisieren die Eisenbahnfreunde Kaufbeuren eine zweitägige Ausstellung in der ehemaligen Expressguthalle des Bahnhofs Kaufbeuren. Die Ausstellung findet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. September, von jeweils 10 bis 16 Uhr statt. Eisenbahnliebhaber, Geschichtsinteressierte und alle, die sich für interessante Geschichten begeistern, sind in der Ausstellung der Eisenbahnfreunde gut aufgehoben. Denn dort wird nicht...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.17
  • 140× gelesen
Lokales

Theater
Die Rollator-Gang auf der Hopfenseebühne

Seit 20 Jahren gibt es die Hopfenseebühne – eine der wenigen privaten Wirtshausbühnen im Allgäu. Im Jubiläumsjahr begeistern die Schauspieler mit dem Stück 'Die Rollator-Gang', einem Lustspiel in drei Akten von Ulla Kling, inszeniert von Uli Pickl. Die drei Freunde Käthe, Eduard und Erwin sind Rentner und wollen es bei einer Reise nach Kanada, Thailand oder Mallorca noch einmal so richtig krachen lassen. Das Problem: Ihnen fehlt dazu das nötige Kleingeld. Also warum nicht beim Juwelier im...

  • Füssen
  • 30.08.17
  • 63× gelesen
Lokales

Sommer
Gletschereishöhlen und Aussichtsplattform am Pitztaler Gletscher

Die Sommerzeit gewährt Einblicke in die Bergwelt des Kaunertaler Gletschers, die im Winter unter einer dicken Schneedecke verborgen bleiben. Viele Millionen Jahre hat das Gletschereis die Bergwelt des Kaunertals geformt und geprägt. Durch den Rückzug der Gletscher wurden unverwechselbare Naturschauspiele freigelegt, die man heute entlang der Gletscherstraße bestaunen kann. 1.500 Höhenmeter und 29 Kehren auf 26 Kilometer. Eine Fahrt auf der Kaunertaler Gletscherstraße erschließt alle...

  • Füssen
  • 25.08.17
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019