Extra

Beiträge zum Thema Extra

Lokales

Kempten
Das A O des Sonnenschutzes – Kopfbedeckung, Mittagssonne meiden und mehr

Fit für die Sommerfreuden Der Sommer ist da – und mit ihm die Sonnenzeit des Jahres. In T-Shirt und kurzer Hose schlendert man durch Parks oder freut sich auf dem heimischen Balkon auf Schwimmbad-Saison und Urlaub. Doch Vorsicht: Die ultraviolette Strahlung der Sonne kann auf Dauer die oberen Hautschichten schädigen und die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken, erhöhen. Besonders gefährdet sind die 'Sonnenterassen" des Körpers, wie Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekolleté oder Hände, die meist den...

  • Kempten
  • 17.07.13
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wirtschaft
Weltneuheit wird in Betrieb genommen: Colorman weiht im Allgäuer Medienzentrum e:line ein

Für den aus Kempten stammenden Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Thomas Kreuzer, fängt jeder Tag nach eigenen Worten mit der Allgäuer Zeitung an. Deshalb freute sich der Politiker, die Festrede zur offiziellen Inbetriebnahme der neuen Zeitungsrotationsmaschine der Allgäuer Zeitung im Allgäuer Medienzentrum in Kempten halten zu dürfen. Zu den Verantwortlichen sagte Kreuzer: 'Ihre neue Druckmaschine ist eine absolute Weltneuheit. Damit ist Ihr Medienhaus hervorragend gerüstet für das digitale...

  • Kempten
  • 17.07.13
  • 10× gelesen
Lokales

Sanierung
Nesselwanger nehmen Restaurierung in die Hand: Alter Bildstock geweiht

Die Nesselwanger Bürgerwerkstatt Kultur startete 2011 das Projekt 'Feldkreuze, Bildstöcke und Marterl'. Damit möchte die Bürgerwerkstatt unter anderem das kulturelle Erbe der Heimat erhalten. Flurdenkmäler sind vielfach religiöse Zeichen der Dankbarkeit, zeugen vom Leben und Wirtschaften der Vorfahren und dienen als Anstoß zum Gebet unterwegs. Originalgetreu restauriert erstrahlt der Bildstock des Heiligen Wendelin an der Maria-Trost-Allee in Nesselwang. Die Bürgerwerkstatt Kultur hatte sich...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.07.13
  • 31× gelesen
Lokales

Ausstellung
Sonderausstellung privater Zupfinstrumente im Museum in Füssen

Als Stadt des Lauten- und Geigenbaus kann Füssen in diesem Jahr eine außergewöhnliche Sammlung von Zupfinstrumenten präsentieren. Dabei handelt es sich um die Privatsammlung des Mailänders Carlo Alberto Carutti. Im Museum der Stadt Füssen ist die Ausstellung 'Lauten, Gitarren, Mandolinen – Handwerkskunst und Innovationsgeist' zu sehen. Geweckt wurde die Liebe zur Musik beim jungen Carlo Alberto Carutti in der Grundschule, als seine Lehrerin ihm im Schulchor den Solistenpart übertrug. Auf...

  • Füssen
  • 17.07.13
  • 18× gelesen
Lokales

Kempten
Afrika! Afrika! von André Hellers im April 2014 im Allgäu - Rabatt für AZ-Abonnenten

Rund vier Millionen Besucher haben gefeiertes Afrika! Afrika! bereits als reisendes Zeltfestival live erlebt. Jetzt kommt die Show am 10./11. April 2014 ins Allgäu Die Meisterkünstler aus allen Teilen Afrikas berühren dann ihr Publikum erneut mit einzigartiger Qualität und höchster Energie und setzen in der Big Box Allgäu in Kempten bleibende Maßstäbe für das Staunen. Beginn: jeweils 20 Uhr. Als 'Königreich der Gaukler und Paradies der Lebensfreude" beschrieb Der Spiegel das Show-Erlebnis...

  • Kempten
  • 11.07.13
  • 8× gelesen
Lokales

Theateraufführung von Das Gespenst vom Tiefental in Rieden am Forggensee

Premiere: Ein Autor aus den eigenen Reihen liefert das neue Stück für Rieden am Forggensee Ein Autor aus den eigenen Reihen hat der ­Theatergruppe des Riedener Trachten- und ­Heimatvereins Alpenblick das Stück für dieses Jahr ­geliefert. Andreas Greil, Gemeinderat und Vorsitzender des Tourismusvereins, setzte mit dem Stück 'Das Gespenst vom Tiefental' einen lang gehegten Gedanken in die Wirklichkeit um. Die Premiere am Samstag, 13. Juli, um 20 Uhr im Haus am Kalkofen ist eine...

  • Füssen
  • 09.07.13
  • 82× gelesen
Lokales

Medizin
Lehrkrankenhaus Kaufbeuren bildet ersten Arzt im Praktischen Jahr aus

Ende vergangenen Jahres erhielt das Klinikum Kaufbeuren den Status 'Lehrkrankenhaus' von der Medizinischen Fakultät der LMU München verliehen. Nun hat sich der erste PJler, so werden Ärzte im 'Praktischen Jahr' genannt, für das Klinikum Kaufbeuren als Ausbildungsstätte entschieden. Das 'Praktische Jahr' ist ein verpflichtender Ausbildungsabschnitt im Anschluss an das Medizinstudium. Andreas Höfelmayr, gebürtiger Memminger, hat in Würzburg studiert und sich ganz bewusst das Klinikum Kaufbeuren...

  • Kempten
  • 09.07.13
  • 83× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Der Sommer im Moor - Bund Naturschutz bietet im Ostallgäu Bildungsprojekte an

Durch die Jahreszeiten einer Landschaft - im Ostallgäu geführt erleben Unter dem Titel 'Vielfalt erleben im Ostallgäu' bietet der Bund Naturschutz (BN) über fünfzehn Umweltbildungsprojekte an. Eines davon ist die Reihe 'Jahreszeiten im Moor'. In dieser Reihe findet die nächste Veranstaltung mit dem Thema: Sommer im Moor am Sonntag, 28. Juli, von 15 bis gegen 18 Uhr statt. Schwerpunkt: Moorschäden durch die Zeit des Torfabbaus und der Renaturierung des Dümpfelmoos mit Landschaftsführer Thomas...

  • Marktoberdorf
  • 09.07.13
  • 18× gelesen
Lokales

Die schönsten Traktorenaufnahmen

Für die Traktorfreunde, den Sohn und den Enkel geschrieben In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Wilfried Rudolf aus Hawangen an der Reihe. In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Wilfried Rudolf aus Hawangen an der Reihe. Er schreibt für seinen Sohn und Enkel: 'Ich bin ein ,Güldner', geboren 1952, 20 PS stark und habe zwei Zylinder. Mein Herr ist...

  • Memmingen
  • 08.07.13
  • 16× gelesen
Lokales

Neue Ausstellung im Heimatmuseum Nesselwang

'Nesselwang im Spiegel der Zeit' ab Sonntag, 7. Juli, zu besichtigen Im Nesselwanger Heimathaus ist ab Sonntag, 7. Juli, auch die geschichtliche und kulturelle Entwicklung Nesselwangs samt der wirtschaftlichen, verwaltungsmäßigen sowie strategischen Stellung des Ortes seit seinen Anfängen dokumentiert. Im Obergeschoss des Heimathauses wurde von der Vorstandschaft mit maßgeblicher finanzieller Unterstützung des Marktes die Geschichte Nesselwangs unter dem Titel 'Nesselwang im Spiegel der Zeit'...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.07.13
  • 11× gelesen
Lokales

Jubiläum
175 Jahre Allgäuer Zeitung - Füssener Blatt

Jubiläumsbeilage: Auf Spurensuche im südlichen Ostallgäu Seit mittlerweile 175 Jahren erscheint das Füssener Blatt. Am Anfang gab es nur zwei Mal in der Woche Neuigkeiten aus aller Welt – streng beäugt von den Beamten des königlichen Landgerichts, die auf das gesetzliche Zensurrecht pochten. Heute informiert die Allgäuer Zeitung – Füssener Blatt tagesaktuell über das Weltgeschehen und lokale Ereignisse aus Politik, Kultur, Sport und Wirtschaft. Das Jubiläum würdigt die Allgäuer Zeitung in...

  • Füssen
  • 04.07.13
  • 22× gelesen
Lokales

23. Internationales Oldtimer-Treffen und Gamsbart-Rallye von Freitag bis Sonntag in Pfronten

Verkaufsoffener Sonntag Von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Juli, sind die Oldtimer wieder zu Besuch in Pfronten. Das ganze Wochenende stehen die alten Fahrzeuge und deren Liebhaber im Mittelpunkt – und werden von einem bunten Programm umrahmt. Das Programm beginnt am Freitag um 10 Uhr mit der Besichtigung der Glasbläserei Endres mit Vorführung. Am Abend kommen die Oldiefreunde mit ihren Gästen zum traditionellen 'Blechgeschwafel' ab 20 Uhr im 'Oberen Wirt' zusammen. Im Kurpark spielt zeitgleich...

  • Füssen
  • 02.07.13
  • 30× gelesen
Lokales

Serie
Die schönsten Traktoraufnahmen

Es hat geklickt: Der eigene Traktor – jetzt oder nie mehr! In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Josef Dolderer aus Tannheim an der Reihe. Er schreibt unter anderem: 'In den 60er Jahren wurde ich öfter engagiert, um in der Nachbarschaft auf dem Bauernhof mitzuarbeiten. Meine Arbeit bestand anfangs darin, den Elf-PS-Eicher-Traktor bei der Heuernte zu fahren. Wenn es irgendwann zu schnell war, kam der Ruf vom Bauern...

  • Kempten
  • 27.06.13
  • 8× gelesen
Lokales

Kultur
Klassikabende mit jungen Meisternmusikern aus aller Welt in der Bayerischen Musikakademie

Jugendliche Meister der Musik 'International Summer Academy for Young Artists' ist vom 4. bis 15. Juli in der Bayerischen Musikakademie im Schloss Marktoberdorf. Damit verbunden sind Klassikabende mit jugendlichen Meistern aus aller Welt – für Musikinteressierte ein Hochgenuss. 50 junge Musiker zwischen 12 und 25 Jahren aus europäischen Hochschulen kommen Anfang Juli für zehn Tage in die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf. Hier haben sie die Möglichkeit intensiv mit renommierten Dozenten...

  • Marktoberdorf
  • 27.06.13
  • 5× gelesen
Lokales

Kempten
Verkehrsverstöße können für Radfahrer teuer werden

Radfahrer aufgepasst Radfahren ist umweltfreundlich, gesund und macht Spaß. Doch die Freiheit auf zwei Rädern endet da, wo die Straßenverkehrsordnung (StVO) anfängt. Was viele nicht wissen: Selbst Verstöße gegen Verkehrsregeln, die im offiziellen Bußgeldkatalog nicht ausdrücklich für Radler ausgewiesen sind, können zu einem 'Knöllchen' führen. Dabei gilt in den meisten Fällen, dass Fahrradfahrer ab einem Bußgeld von 35 Euro die Hälfte jenes Betrages berappen müssen, der für einen Auto- oder...

  • Kempten
  • 26.06.13
  • 8× gelesen
Lokales
5 Bilder

Soziales
Zwölf Gruppen aus der Region nehmen an 72-Stunden-Aktion teil

Die Welt ein bisschen besser machen Kürzlich fand deutschlandweit die 72-Stunden-Akion des Bundes Deutscher Katholischer Jugenden (BDKJ) unter dem Motto 'Uns schickt der Himmel' statt. Im Ostallgäu haben sich zwölf Gruppen beteiligt – darunter auch die Pfarrjugend Herz-Jesu aus Neugablonz. Zwölf Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 20 Jahren um Manuel Chmiel haben vom 13. bis 16. Juni dazu beigetragen, 'die Welt ein bisschen besser zu machen'. Ziel der 72-Stunden-Aktion war es, dort...

  • Kempten
  • 26.06.13
  • 15× gelesen
Lokales

Theater
20 Jahre Geierwally Freilichtbühne

'Die Geierwally': Premiere am Samstag, 6. Juli, ab 20.30 Uhr In diesem Sommer wird auf der Geierwally Freilichtbühne, die ihr 20-jähriges Bestehen feiert, Felix Mitterers Drama 'Die Geierwally' unter der Regie von Thomas Gassner und der künstlerischen Leitung von Bernhard Wolf aufgeführt. Bühne und Stück sind eng miteinander verknüpft – darauf deutet schon ihr gemeinsamer Name hin – ebenso eng verknüpft wie auch die Geschichte der Geierwally mit der Ortschaft Elbigenalp. Neben...

  • Kempten
  • 26.06.13
  • 304× gelesen
Lokales
2 Bilder

Mittelalterfest Gaudium Via Salina am kommenden Wochenende in Lermoos

Wenn Geschichte erlebbar wird Mehr als 150 Akteure begeistern beim Mittelalterfest 'Gaudium Via Salina' am Samstag, 29., und Sonntag, 30. Juni, in Lermoos. Der bunte Trupp besteht aus Rittern, Schabernack treibenden Gauklern, mittelalterlichen Spielleuten, Schwertschluckern, ­Fakiren und Feuerkünstler, Handwerkern, Wahrsagern und fahrenden Händlern. Schauplatz der Veranstaltung ist der Lusspark, der geschichtsträchtige Ort, in dem einst der Lermooser Salzstadel stand. 100 Fuhrwerke und mehr...

  • Kempten
  • 25.06.13
  • 18× gelesen
Lokales

Oldtimer Traktor aus Berkheim

Juwel war jahrelang im hintersten Eck abgestellt In einer Serie veröffentlicht das Wochenblatt extra Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Josef Seitz aus Berkheim-Bonlanden an der Reihe. Er schreibt uns: 'Mein Oldtimer MC Cormick, Baujahr 1941, wurde von meinem Großvater damals als Allzweckschlepper gekauft. Er war bis ungefähr 1960 auf unserem Hof im Einsatz. Weil der Händler beim Kauf eines neuen Schleppers den alten MC Cormick nicht in Zahlung nahm,...

  • Memmingen
  • 20.06.13
  • 30× gelesen
Lokales

Hilfe
Allgäuer helfen den Hochwasseropfern durch Spenden

Spenden und Unterstützung in den Hochwassergebieten Hilfe für Hochwasserbetroffene – dafür setzten sich in den vergangenen Wochen viele Familien und Vereine ein. Hier sind zwei Beispiele aus unserer Umgebung. 'Durch die Fernsehnachrichten wurde ich auf den Bedarf an Sachspenden im Hochwassergebiet Deggendorf aufmerksam', erzählt Florian Funke von der Memminger Feuerwehr. 'Ich setzte mich mit der dortigen Spendenhotline in Verbindung und erfuhr, dass Bedarf an Elektrogeräten besteht.' Danach...

  • Kempten
  • 20.06.13
  • 5× gelesen
Lokales

Museum
Sonderausstellung in Reutte: Zwischen Loisach und Lech

Sonderausstellung im Museum im Grünen Haus in Reutte und Werdenfelsmuseum Garmisch-Partenkirchen Am Donnerstag, 20. Juni, wird die Sonderausstellung '100 Jahre Außerferner Bahn Garmisch-Partenkirchen – Reutte 1913-2013' im Museum im Grünen Haus eröffnet. Im Jubiläumsjahr sind verschiedene Veranstaltungen entlang der Bahnlinie geplant, die diese beeindruckende Alpenbahn besonders bewerben sollen. In der Ausstellung werden die fünf Teilaspekte der Eisenbahn durch das Außerfern beleuchtet. Los...

  • Kempten
  • 19.06.13
  • 30× gelesen
Lokales

Ausstellung
Stadtmuseum Kaufbeuren präsentiert sich modern und vielfältig

Geschichte erleben Vergangenes Wochenende eröffnete das Kaufbeurer Stadtmuseum wieder, nachdem es 2002 aus statischen Gründen geschlossen werden musste. Es präsentiert sich als moderne, barrierefreie Einrichtung mit innovativen Vermittlungsmedien. Geöffnet ist das Stadtmuseum von Dienstag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Auf vier Stockwerken werden verschiedene Themenschwerpunkte behandelt: im Erdgeschoss Kreuze und Heilige, unter anderem mit der neu konzipierten Wiebel'schen...

  • Kempten
  • 14.06.13
  • 6× gelesen
Lokales
3 Bilder

Wald
Kindergarten Wald zu Gast auf dem Allgäuer Bauernhof

Ein besonderer Tag auf dem Alläuer Bauernhof mit allem was dazu gehört Die Kinder des Kindergartens Wald erlebten einen tollen Tag auf dem Erlebnisbauernhof der Familie Pracht aus Seeg. Füttern und Streicheln von vielen Bauernhoftieren stand auf dem Tagesprogramm und beeindruckte die kleinen Besucher nachhaltig. Die Erzieherin Brigitte Pracht ist auch Erlebnisbäuerin. Durch diese Ausbildung kann sie Kindern zunächst einige Regeln für den Umgang mit den Tieren vermitteln. Die kleinen Besucher...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.13
  • 97× gelesen
Lokales

Kochen
Gestatten? Blick in Ihren Kochtopf

Das Memminger extra sucht Ihre Kochgeschichten, Küchenanekdoten und Kochtipps 'Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.' An diesem berühmten Ausspruch von Winston Churchill ist viel Wahres dran. Denn Essen ist mehr, als die bloße Aufnahme von Nahrung. Es ist Genuss, Lebenslust und ein Stück Philosophie. Und es ist bunt. Nicht umsonst heißt es, die Geschmäcker sind verschieden. Genau das wollen wir in unserer Sonderveröffentlichung 'Mir schmeckt´s'...

  • Kempten
  • 13.06.13
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019