Extra

Beiträge zum Thema Extra

Lokales
2 Bilder

Religion
Auf den Spuren der heiligen Crescentia von Kaufbeuren nach Mindelheim pilgern

Der Crescentia-Pilgerweg im Allgäu erfreut sich vieler Bürger, die sich auf den Weg begeben. Der Schriftsteller Peter Würl hat ihn 'erwandert' und berichtet am Freitag, 23. Februar in Obergünzburg, im Gasthof Goldener Hirsch, mit seinem kurzweiligen Vortrag 'Weg der Geschichten aus der Geschichte. Eine Wanderung auf der Strecke des Crescentia-Pilgerweges'. Von Kaufbeuren über Ottobeuren und Mindelheim geht es im Vortrag des Autor Peter Würl. Er schildert dabei seine Motivation sich auf den...

  • Obergünzburg
  • 31.01.18
  • 67× gelesen
Lokales

Verkehr
Wanderausstellung des ADAC Südbayern Fahranfänger und das Risiko an der Berufsschule Marktoberdorf

'Mir wird schon nichts passieren' ist die Meinung vieler Verkehrsteilnehmer, allen voran von den Fahranfängern, wissen die Experten des ADAC Südbayern. Jetzt wollen die Verkehrsfachleute den Jugendlichen mit ihrer Wanderausstellung 'Schatten - ich wollte doch leben!' an der Berufsschule Marktoberdorf aufzeigen, wie die Realität aussieht. Hier geht es mit Emotionen gegen den Leichtsinn. Der Automobilclub steht nicht nur für die positiven Seiten individueller Mobilität, sondern stellt ebenso...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.18
  • 64× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Mach dich fit für Ausbildung und Beruf: Berufs-Informations-Tag in der Mittelschule Buchloe

In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. Über 30 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den Einstieg in das Berufsleben. In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. 36 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den...

  • Buchloe
  • 25.01.18
  • 78× gelesen
Lokales

Initiative
LEW und der Bezirksjugendring Schwaben ehrt Preisträger des Wettbewerbs Volle Energie in Neugablonz

Die zwölfte Runde des schwabenweiten Jugendwettbewerbs 'Volle Energie' ist entschieden: Kürzlich nahmen in der Stadthalle Schwabmünchen vier Gruppen aus der offenen Jugendarbeit die Gewinnerurkunden entgegen – den ersten Platz belegte das Jugendzentrum Neugablonz mit dem Projekt 'Diversity rockt'. Die in Bayern einmalige Initiative 'Volle Energie' haben LEW und der Bezirksjugendring Schwaben bereits 2006 ins Leben gerufen. Sie richtet sich gezielt an Einrichtungen der offenen Jugendarbeit in...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.18
  • 21× gelesen
Lokales

Beratung
Betroffene nicht alleine lassen: 15 Jahre Beratungsstelle für Opfer sexueller Gewalt in Kaufbeuren

Bereits seit fünfzehn Jahren beginnt die Arbeit der Notruf- und Beratungsstelle für Opfer sexueller Gewalt dort, wo Kinder, Jugendliche oder Frauen sexuelle Gewalt erfahren haben und Unterstützung und Beratung brauchen. Hier finden von Missbrauch Betroffene aus Kaufbeuren und der Region Ostallgäu qualifizierte Fachberatung. Die Kontaktaufnahme ist jederzeit unkompliziert und vertraulich per Telefon, auf Wunsch auch anonym möglich. Und zwar sowohl für Betroffene als auch für Angehörige oder...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.18
  • 21× gelesen
Lokales

Kampagne
DAK-Gesundheit sucht zum neunten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch in Memmingen

Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne 'bunt statt blau' 2018 zur Alkoholprävention in Memmingen. Im neunten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2016 kamen bundesweit 22.309 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus, 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit ist die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen erstmals seit 2012 wieder gestiegen. Experten fordern...

  • Memmingen
  • 25.01.18
  • 55× gelesen
Lokales

Musical
Ludwig2: 2018 gibt es in Füssen noch mehr vom Märchenkönig

Jan Ammann ist wieder mit dabei, Anna Hofbauer und Matthias Stockinger sowieso. Die Gespräche mit Uwe Kröger laufen noch. Die Stars aus 'Ludwig2', die 2016 und 2017 jeden Abend mit stehenden Ovationen des Publikums von der Bühne gingen, freuen sich auf die Rückkehr in Ludwigs Festspielhaus. Das Haus, das sich die Aufführungsrechte bis 2029 gesichert hat, schreibt damit die Erfolgsgeschichte fort. Am 3. Mai hebt sich erstmals wieder der Vorhang. Vorstellungen gibt es im Mai, Juni, August,...

  • Füssen
  • 25.01.18
  • 417× gelesen
Lokales

Geschichte
Ein bayerischer Monarch in Griechenland: Vortrag über König Otto in Hohenschwangau

Ein bayerischer Prinz soll im 19. Jahrhundert Griechenland regieren. Der 16-jährige Wittelsbacher Otto wird 1832 König in der Ferne. ­Otto hatte große Ziele. Doch seine Regentschaft war umrankt von Aufständen und Konflikten. 30 Jahre später musste er einsehen, dass er gescheitert war. Sein Land war geplagt von Finanzproblemen und Wirtschaftsnöten. Dennoch hat König Otto Griechenland in die Moderne geführt und die Spuren seiner Regentschaft sind bis heute sichtbar. Ohne Erfahrung bricht Otto am...

  • Füssen
  • 25.01.18
  • 266× gelesen
Lokales

Senioren
Neuer Ratgeber für die Generation 60 in Marktoberdorf

Der Wegweiser für die Generation 60+ im Ostallgäu ist vom Landkreis grundlegend überarbeitet worden und liegt jetzt vor. Den Bürgern stehen nun über 270 Adressen und Ansprechpartner zur Verfügung. Die Inhalte des Wegweisers decken ein breites Themenfeld ab und sprechen die unterschiedlichen Lebensrealitäten von Senioren an. Die Lebensphase nach der Berufstätigkeit ist vielfältig: Endlich Zeit den eigenen Interessen nachzugehen, Lust verspüren etwas Neues zu entdecken oder sich ehrenamtlich...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.18
  • 54× gelesen
Lokales

Gesundheit
RAUSZEIT - 16. Unterallgäuer Gesundheitswoche vom 5. bis 13. Mai

Mit über 220 Veranstaltungen an 22 verschiedenen Orten im Landkreis war die 15. Unterallgäuer Gesundheitswoche ein voller Erfolg. Die Planungen für die 16. Ausgabe der Unterallgäuer Gesundheitswoche laufen bereits. Nach der großen positiven Resonanz aus dem Vorjahr haben sich die Projektverantwortlichen zusammen mit der Projektgruppe 'Gesundheit' darauf verständigt, das Motto für die kommende Gesundheitswoche beizubehalten. 'Wir möchten damit auch an den Erfolg des vergangenen Jahres anknüpfen...

  • Kempten
  • 19.01.18
  • 50× gelesen
Lokales

Kultur
Neues Buch über Füssener Lauten- und Geigenbau

Der Füssener Lautenbau prägte in der Frühen Neuzeit die Herstellung von Saiteninstrumenten in weiten Teilen Europas. Möglich wurde dies durch die Lage an einem wichtigen Handelsweg zwischen Deutschland und Italien und den Zugang zu hochwertigen Holzarten am nördlichen Alpenrand. Die drei Autoren Josef Focht, Klaus Martius und Thomas Riedmiller stellen anschaulich dar, wie Lauten- und Geigenmacher aus Füssen ihr Handwerk ausübten und sich in den Handelsmetropolen und Residenzstädten südlich und...

  • Füssen
  • 17.01.18
  • 43× gelesen
Lokales

Wintersport
Der Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang: Ein beliebter Langlaufmarathon

Vier Tage im Zeichen des Ski-Langlaufs: der Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang ist einer der Höhepunkt der Saison und zählt mit rund 1.500 Teilnehmern zum größten grenzüberschreitenden Langlauf-Event in Österreich und Deutschland. Dieses findet vom 25. bis zum 28. Januar 2018 statt. Auch dieses Jahr ist der Langlaufmarathon Teil der 'Austria Loppet'-Rennserie. Abgerundet wird die Langlaufveranstaltung durch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, das neben den Klassik-Strecken über 13 und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.01.18
  • 76× gelesen
Lokales

Aufruf zum Mitmachen
Kein Werk älter als der Künstler: Bewerbungen für artig Kunstpreis noch bis Samstag, 24. Februar

Jetzt ist die vielleicht letzte Beschränkung beim 'artig Kunstpreis' gefallen: Nicht einmal mehr das Alter der einzureichenden Werke ist bei der 2018er-Ausschreibung begrenzt – sie sollten nur nicht älter als ihr Künstler sein. Bis Samstag, 24. Februar, lädt der Allgäuer Kunstverein alle bildenden Künstler ein, bis zu zwei Werke für den 'artig Kunstpreis 2018" einzureichen, unabhängig von Thema, Gattung, Herkunft, Schaffensort, Ausbildung und Alter des Künstlers oder Zugehörigkeit zu...

  • Kempten
  • 16.01.18
  • 42× gelesen
Lokales

Geburt
Josefina ist das Neujahrsbaby: Des erste Baby in der Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau

Die niedliche Josefina ist erst wenige Tage alt und schon ein kleiner Star. Sie ist das Neujahrsbaby 2018 - zumindest im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau. Am 1. Januar um 18.24 Uhr erblickte sie das Licht der Welt zuhause in Görisried. <p align='JUSTIFY' dir='LTR'><span lang='DE'>Ihre Mutter, Laura Wollner entschied sich bewusst für eine Hausgeburt, weil das 'in unserer Familie ganz normal ist", wie sie sagt. Für Hans Brugger vom Standesamt Unterthingau war es...

  • Unterthingau
  • 16.01.18
  • 167× gelesen
Lokales

Wintersport
Volles Programm bei der SchneeSpassWoche im Skizentrum Pfronten

Das Wetter wird die Organisatoren der SchneeSpassWoche nicht im Stich lassen - und wenn doch, hilft die Technik. Denn gute Schnee- und Pistenverhältnisse sind die Grundlage für die zweite Pfrontener SchneeSpassWoche, die vom 27. Januar bis zum 4. Februar im Skizentrum stattfindet. Viele unterschiedliche Angebote und Aktionen bieten die Partner rund ums Thema Spaß und Bewegung im Schnee. So verhilft die Skischule Pfronten bei ihren Ski- und Schnupperkursen Anfängern zu einem Einstieg in den...

  • Füssen
  • 10.01.18
  • 66× gelesen
Lokales

Fasching
Schwangauer Narren stehen in den Startlöchern – Gunglhos-Abende im Schlossbrauhaus

Das Motto des Schwangauer Faschingsvereins verspricht Lebensfreude, Glamour, aber auch dunkle Geschäfte der Mafia und zwielichtige Gestalten der 1920- und 1930-Jahre in Chicago. Roaring Twenties, Prohibition, der große Gatsby, Titanic, Swing und Jazz mit Glenn Miller, Benny Godmann oder Duke Ellington geben den Ton an. Circa 100 Aktive sind wie jedes Jahr hochmotiviert in der Schwangauer Fasnacht dabei. Ein dörflicher, alles regierender Pate samt hochbezahlter Gespielin und Undercover-Spione ...

  • Füssen
  • 10.01.18
  • 22× gelesen
Lokales

Event
Die Schönheit des Tannheimer Tals beim Internationalen Ballonfestival genießen

Immer höher hinauf steigen die Ballons beim Internationalen Ballonfestival, vom 13. bis 28. Januar, im Tannheimer Tal und werden dabei kleiner und kleiner. An buntes, schwebendes Konfetti am Winterhimmel erinnern sie die Zuschauer, die das faszinierende Ereignis vom Boden aus betrachten. Den Ballonfahrern aus aller Herren Ländern ist dabei keine Anreise zu weit, um mit ihren Ballonen Farbtupfer in das verschneite Panorama der Ferienregion zu setzen. Der Verlauf der tatsächlichen Flugroute...

  • Kempten
  • 09.01.18
  • 9× gelesen
Lokales

Mitmachaktion
Stunde der Wintervögel - Vogelzählung vom 5. bis 7. Januar

Die 'Stunde der Wintervögel' vom 5. bis 7. Januar findet in Bayern bereits zum 13. Mal statt. Der LBV ruft, zusammen mit seinem bundesweiten Partner NABU, wieder alle Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhaus zu zählen und dem LBV zu melden. Es wird wärmer in Bayern und damit werden auch die Winter milder und kürzer. 'Vogelarten wie der Star, Vogel des Jahres 2018, sparen sich immer öfter die gefährliche Reise in den Süden, weil sie unter den veränderten Bedingungen auch in...

  • Füssen
  • 04.01.18
  • 16× gelesen
Lokales

Tribute-Show
83. Geburtstag des King Elvis Presley – Musical am 14. Februar im Festspielhaus Füssen

Am 8. Januar 2018 wäre Elvis Presley 83 Jahre alt geworden. Weggefährte Ed Enoch, Elvis-Darsteller Grahame Patrick und Bernhard Kurz, Produzent von 'ELVIS – Das Musical', erinnern an den 'King'. Ed Enoch, Leiter des legendären 'The Stamps Quartett', hat Elvis von 1971 bis 1977 mit seinem Quartett auf dessen Tourneen begleitet. Ed Enoch und seine 'Stamps' sangen auch auf Elvis' Beerdigung und sind Teil des Ensembles von 'ELVIS – Das Musical'. Was werden Sie an Elvis' Geburtstag am...

  • Füssen
  • 04.01.18
  • 335× gelesen
Lokales

Kleinkunst
Theater, Musik und Überraschendes: Der Eiskeller in Pfronten soll zur Kulturbühne werden

Ein echtes Schmuckstück ist der alte Eiskeller, der sich in den Mauern des Pfrontener Heimathauses versteckt. Immer wieder fanden kleine Veranstaltungen oder Trauungen im Eiskeller statt – jetzt hat sich die Gemeinde Pfronten als Eigentümerin entschlossen, diesen Geheimtipp zu einer richtigen Kulturbühne zu entwickeln und diese Aufgabe in professionelle Hände zu legen. So konnte als Projektleiterin für die künstlerische Entwicklung und Programmplanung Ulrike Rottenburger gewonnen werden, die...

  • Füssen
  • 04.01.18
  • 276× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bergsteigen
Erfolgreiche Expedition auf den Manaslu: Vortrag am 22. Februar im Schlossbrauhaus Schwangau

Das erfolgreiche Bergsteigerehepaar Alix von Melle und Luis Stitzinger erklimmen ihren siebten 8.000er Ihren siebten Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichen Sauerstoff haben Luis Stitzinger und Alix von Melle bewältigt: Im September gelang ihnen die Besteigung des 8.163 Meter hohen Berges Manaslu in Nepal. Sie sind das erfolgreichste Bergsteigerehepaar Deutschlands: Alix von Melle und Luis Stitzinger. Im September haben die beiden ihren siebten Achttausender ohne Verwendung von...

  • Füssen
  • 04.01.18
  • 50× gelesen
Lokales

Erste Hilfe
Am Sonnenlift Röfleuten in Pfronten trainieren Bergretter für die kommende Saison

'Wenn Patient nicht reagiert oder nicht richtig atmet, mit Herz-Lungen-Wiederbelebung beginnen', hallt es aus dem Defibrillator. Und die beiden Bergretter beginnen sofort mit der Reanimation. Das ganze ist glücklicherweise nur ein Übungsszenario unter genauer Anleitung von Bergwachtarzt Dr. Christoph Mayer mit Unterstützung durch Bergwacht-Rettungssanitäter Sascha Zein. Für den Ernstfall gewappnet sein, ist Ziel eines solchen Fallbeispiels. Neben der Herz-Lungen-Widerbelebung hatten die...

  • Füssen
  • 28.12.17
  • 150× gelesen
Lokales

Advent
Besondere Krippenausstellung im Museum der Stadt Füssen

Die Tradition der Weihnachtskrippen reicht auch in Füssen Jahrhunderte weit zurück. Vor allem aus dem 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts haben sich wertvolle Krippen erhalten. Vier Füssener Krippen sind im Museum der Stadt Füssen ausgestellt. Im Zentrum steht eine große Krippe des Füssener Holzbildhauers Edmund Sprenzel, eine Dauerleihgabe der Enkelin Klara Sprenzel. Seit 1921 baute Edmund Sprenzel alljährlich zur Weihnachtszeit in der Magnuskapelle der Stadtpfarrkirche St. Mang seine große...

  • Füssen
  • 20.12.17
  • 35× gelesen
Lokales

Advent
Alpenländisches Weihnachtskonzert im Festspielhaus Füssen

In Stress und Hektik der Adventszeit Zuhörer nicht nur auf die Festtage einstimmen, sondern wachrütteln, betroffen und nachdenklich machen – das haben sich die Mitwirkenden für 'Das große Weihnachtskonzert – die alpenländische Weihnacht' vorgenommen. Das Konzert findet am Samstag, 23. Dezember, ab 15.30 Uhr in Ludwigs Festspielhaus statt. 'Das große Weihnachtskonzert – die alpenländische Weihnacht' wurde am 10. Dezember 1995 in der Basilika zu Ottobeuren vor rund 4000 Zuhörern...

  • Füssen
  • 20.12.17
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019