Extra

Beiträge zum Thema Extra

299×

Theater
Das Treppenhaustheater im Schloss zu Hopferau präsentiert Hotel zu den zwei Welten

Eine Theaterpremiere der besonderen Art findet im Schloss zu Hopferau statt: Ein neu gegründetes Theaterensemble wagt das Experiment, Eric-Emmanuel Schmitts ungewöhnliches 'Hotel zu den zwei Welten' im Treppenhaus zur Aufführung zu bringen. So wird das Hotel Schloss Hopferau unversehens zu einem Ort, an dem Menschen sich wiederfinden, die auf der Erde im Koma liegen, dem Zustand zwischen Leben und Tod. Hier warten sie darauf, wohin ihr Weg sie führt – nach oben in den Tod oder wieder...

  • Füssen
  • 07.01.15
17×

Saison 2014/2015
Pfrontener Theater: neue Spielzeit beginnt

Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang startet am Montag, 27. Oktober, in die Saison 2014/2015 Die Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang startet im Oktober mit sechs Theaterstücken in die neue Spielzeit.So verschieden die ausgewählten Stücke auch sein mögen, vereinen sie das Live-Erlebnis Theater. Bühnenkunst, die für den Moment entsteht. Dass das so bleibt, liegt nicht nur an den sieben Theaterenthusiasten im Vorstandsteam der Theatergemeinde, sondern auch an der finanziellen Unterstützung der...

  • Füssen
  • 22.10.14
19×

Theater
Theaterfest auf Schloss Bullachberg

'Das Vergnügen verrückt zu sein' und eine 'musikalische Zeitreise' Mit drei Abendveranstaltungen startet das '1. Theaterfest' auf Schloss Bullach- berg. Es soll als Auftakt gelten für zukünftige 'Alpenländische Theatertage'. Am Donnerstag, 16. Oktober und Freitag, 17. Oktober, spielt um 20 Uhr das Hoftheater die Wiederaufnahme der Komödie 'Das Vergnügen, verrückt zu sein' des neapolitanischen Dramatikers Eduardo de Filippo. Es handelt sich um eine klassisch italienische Komödie in drei Akten...

  • Füssen
  • 08.10.14
47×

Theater
Anna, die Perle des Hauses

Uli Pickls Hopfenseebühne feiert am Sonntag, 22. Juni, 20 Uhr, Premiere des neuen Stücks Die neue Spielzeit von Uli Pickls Hopfenseebühne beginnt am Sonntag, 22. Juni, 20 Uhr, im Haus Hopfensee in Hopfen. Gespielt wird die Komödie 'Die Perle Anna'. In die Hauptrolle als Hausmädchen Anna schlüpft Manuela Guggemos. Sie steht somit auch in der 17. Spielzeit mit Uli Pickl auf der Bühne. Pickl, der den gut situierten Charmeur namens Bernhard verkörpert, führt auch Regie. Bernhard hat Kathrin kennen...

  • Füssen
  • 17.06.14
19×

Festspielhaus
Momix Botanica: Tanz küsst Fantasie

Neues Bühnenereignis am Samstag, 8., und Sonntag, 9. Februar, im Festspielhaus Füssen 'Momix Botanica' – so heißt das neueste Bühnenereignis des preisgekrönten amerikanischen Tanz-Illusionisten Moses Pendleton. Nun ist dieser internationale Tanztheater-Erfolg aus den USA im deutschsprachigen Raum zu sehen: am Samstag, 8. Februar, um 15 und 20 Uhr sowie am Sonntag, 9. Februar, um 14 und 18 Uhr im Festspielhaus Füssen. Getanzte Bilder, wortlos schön und zauberhaft: 'Botanica', das ist die...

  • Füssen
  • 29.01.14
103×

Theateraufführung von Das Gespenst vom Tiefental in Rieden am Forggensee

Premiere: Ein Autor aus den eigenen Reihen liefert das neue Stück für Rieden am Forggensee Ein Autor aus den eigenen Reihen hat der ­Theatergruppe des Riedener Trachten- und ­Heimatvereins Alpenblick das Stück für dieses Jahr ­geliefert. Andreas Greil, Gemeinderat und Vorsitzender des Tourismusvereins, setzte mit dem Stück 'Das Gespenst vom Tiefental' einen lang gehegten Gedanken in die Wirklichkeit um. Die Premiere am Samstag, 13. Juli, um 20 Uhr im Haus am Kalkofen ist eine...

  • Füssen
  • 09.07.13
17×

Theater
Heiter-besinnliche Geschichte: Premiere in Hopfen am See

Neuinszenierung 'Lenz, wo bleibst du denn?' feiert am Freitag, 10. Mai, 20 Uhr, Premiere Am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr, öffnet sich der Vorhang von Uli Pickls Hopfenseebühne zur Premiere. Die Hopfenseebühne erlebt in diesem Jahr bereits ihre 16. Spielzeit. Nun steht ein heiter-besinnliches Stück auf dem Programm, das bereits 2005 mit großen Erfolg auf dem Spielplan stand. Schon damals hatte Pickl, der erneut die Hauptrolle übernimmt, gesagt: 'Dieses außergewöhnliche Stück werde ich irgendwann...

  • Füssen
  • 30.04.13

 

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ