Extra

Beiträge zum Thema Extra

Freuen sich über den neu eingerichteten Wickelplatz im Jugendamt
und die Veröffentlichung des Flyers „Wickelmöglichkeiten
in Memmingen“ (von links): Zweite Bürgermeisterin Margareta
Böckh, Jugendamtsleiter Jörg Haldenmayr, Oberbürgermeister
Manfred Schilder und Koordinatorin vom „Bündnis für Familie“
Claudia Fuchs.
358×

Ohne Stress zum Wickelplatz
Neuer Flyer „Wickelmöglichkeiten in Memmingen“ im Jugendamt vorgestellt

Memmingen (ex). Der Alltag mit Babys ist oft nicht bis ins Detail planbar. Um Familien den Stadtbesuch mit kleinen Kindern zu erleichtern, stellten die Gleichstellungsbeauftragte und Koordinatorin vom „Bündnis für Familien“ Claudia Fuchs und Jugendamtsleiter Jörg Haldenmayr Oberbürgermeister Manfred Schilder und der zweiten Bürgermeisterin Margareta Böckh den neuen Flyer „Wickelmöglichkeiten in Memmingen“ vor. Der Flyer beinhaltet knapp 30 Orte, an denen es in Memmingen geschützte und bequeme...

  • Memmingen
  • 30.10.18
Die 25 Jungimkerinnen und Jungimker haben großes Engagement bewiesen und den Kurs erfolgreich abgeschlossen. Im Bild ist die Gruppe zu sehen mit Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger (rechts), Vorsitzender des Imkervereins Memmingen, Schirmherr und Jurymitglied des Projekts „Memminger Stadtbienen“, Fritz Aldinger (Zweiter von rechts), Imkerverein Memmingen, Marcus Geske (Dritter von rechts), Technischer Leiter der Stadtwerke Memmingen, und Herrn Schwarz (links) vom Imkerverein Memmingen.
410×

Erfolgreiches Stadtbienenprojekt
Neue Bienenvölker im Memminger Stadtgebiet

Memmingen (ex). Der Sommer ist vorüber, das Bienenjahr geht dem Ende zu und damit auch das Projekt „Stadtbienen“ der Stadtwerke Memmingen. „Die Resonanz der Memminger Bürgerinnen und Bürger auf die Angebote des Projekts war enorm“, betont Marcus Geske, Technischer Leiter der Stadtwerke Memmingen. „Neben vielen Privatpersonen haben sich Kindergärten, Schulen, Wohnbaugesellschaften und das städtische Gartenbauamt in vielfältiger Weise engagiert.“ Die 25 Jungimkerinnen und Jungimker, die am...

  • Memmingen
  • 24.10.18
520×

Bundesweite „AlphaDekade“
Aktion will funktionalen Analphabetismus gezielt bekämpfen

Das Mehrgenerationenhaus Memmingen beteiligt sich an der bundesweiten Aktion AlphaDekade, die gezielt funktionalen Analphabetismus bekämpfen will. 7,5 Millionen Menschen im Alter von 18 bis 64 Jahren sind in Deutschland funktionale Analphabeten. Das sind auf Memmingen bezogen 3.959 Menschen. Eine Zahl, die wachrütteln muss. Denn es geht um Chancengleichheit, Teilhabe am sozialen Leben, Unabhängigkeit, Selbstbestimmtheit sowie Persönlich-keitsentwicklung und Wachstum. Die folgenden zwei Angebote...

  • Memmingen
  • 02.10.18
301×

Integration von Flüchtlingen
Memminger Integrationslotsen sorgen für ein gutes Miteinander

Die Stadt Memmingen startet ein neues Projekt: 'Integrationslotsen' wird gefördert durch den Freistaat Bayern. Die örtliche Freiwilligenagentur 'Schaffenslust' ist Kooperationspartner. Bis Flüchtlinge aus den Krisengebieten der Welt in unserer Gesellschaft auf eigenen Füßen stehen, eine Arbeitsstelle und eine Wohnung finden, brauchen sie manche Hilfestellung. Zahlreiche Memmingerinnen und Memminger stehen den Flüchtlingen mit Rat und Tat zur Seite. Um die Ehrenamtlichen zu unterstützen, führt...

  • Memmingen
  • 20.02.18

 

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ