Alles zum Thema Explosion

Beiträge zum Thema Explosion

Polizei
Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf ein Verbrechen.

Zeugenaufruf
Eingemauerter Briefkasten in Altusried gesprengt: Metallteil fliegt zehn Meter in den Nachbargarten

Am Samstag, 30. Dezember 2018, im Zeitraum zwischen 00:30 Uhr und 01:30 Uhr, wurde der eingemauerte Briefkasten eines Einfamilienhauses in der Rothensteinstraße gesprengt. Durch die Wucht der Explosion wurde ein rund ein Kilogramm schweres, scharfkantiges Metallteil, zehn Meter weit in den Nachbargarten geschleudert. Die Polizei ermittelt unter anderem nun wegen des Verdachts eines Verbrechens. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kempten in Verbindung zu setzen,...

  • Altusried
  • 30.12.18
  • 3.503× gelesen
Lokales

Anschläge
Terror in Brüssel: Allgäuer Europaabgeordnete berichten von der Situation in Belgiens Hauptstadt

Zwei Anschläge am Flughafen, eine Explosion im Europaviertel: Eine Anschlagsserie erschütterte am Dienstag Belgiens Hauptstadt. Auch die beiden Allgäuer Europaabgeordneten Ulrike Müller (Freie Wähler) und Barbara Lochbihler (Die Grünen) waren zumindest indirekt betroffen. In der Metro-Station Maelbeek um kurz nach neun Uhr eine Bombe. Ulrike Müller wohnt in unmittelbarer Nähe der Haltestelle im Europaviertel. 'Vor meinem Haus waren 150 Polizisten, der Hubschrauber kreiste über der Stadt. Es...

  • Kempten
  • 23.03.16
  • 23× gelesen
Polizei

Unfall
Maschine explodiert: Zwei Arbeiter (31 und 37) in Bregenz verletzt

In Bregenz sind gestern gegen 22:30 Uhr in einer Werkshalle in Bregenz zwei Arbeiter, 37 und 31 Jahre, verletzt worden. Die beiden waren mit Arbeiten im Bereich einer defekten, und teilweise demontierten Maschine beschäftigt, als aus ungeklärten Ursache der Magnetförderer der Maschine explodierte. Dabei wurde ein Blech gegen die Decke geschleudert, welches in weiterer Folge die Arbeiter im Kopfbereich traf. Der 37-Jährige wurde mit Gesichtsverletzungen, der 31-Jährige mit einer Schnittwunde am...

  • Kempten
  • 03.12.15
  • 46× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Anwohner hört Explosion in Memmingen: Dixi-Klo mit Silvesterböllern beschossen

Am Samstag, den 20.06.2015, vernahm gegen 00.10 Uhr ein Einwohner kurz nach Mitternacht eine 'Explosion' aus Richtung des Erdbeerstandes in der Buxheimer Straße. Als er aus dem Fenster blickte, konnte er jedoch nichts feststellen. Erst am nächsten Morgen zeigte sich, dass eine Dixi-Toilette durch einen unbekannten Täter, vermutlich durch die Verwendung von Silvesterböllern, zerstört wurde. An der Toilette entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die...

  • Kempten
  • 23.06.15
  • 38× gelesen
Polizei
33 Bilder

Explosionsgefahr
Gasalarm im Zentrum von Oberstdorf

Heute Vormittag kam es zu einem Gasaustritt im Innenstadtbereich von Oberstdorf. Gegen 10.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste über einen möglichen Gasaustritt in der Hauptstraße informiert. Dort hatte ein Bagger auf einem Parkplatz bei Erdarbeiten einen stillgelegten, unterirdischen Gastank beschädigt. In dem Behälter befand sich offensichtlich noch eine gewisse Restmenge an Gas, die schließlich austrat. Der alarmierten Feuerwehr aus Oberstdorf gelang es, das ausgetretene...

  • Oberstdorf
  • 17.06.15
  • 138× gelesen
Lokales
28 Bilder

Gasexplosion
Großübung in Oberstdorfer Eissportzentrum: Sechs Feuerwehren rückten aus

Ein Großaufgebot an Feuerwehrfahrzeugen am und um das Oberstdorfer Eissportzentrum ließ am Montagabend Schlimmeres befürchten. Beobachter des Szenarios erkannten jedoch bald, dass es sich dabei um eine Großübung handelte. Die Feuerwehren aus Oberstdorf, Tiefenbach, Rubi-Reichenbach, Schöllang, Sonthofen und Riezlern rückten zu einem angenommenen Ernstfall an die Sportstätte unweit der Nebelhornbahn aus. Das Übungsszenario ging von dramatischen Ereignissen aus: Bei der Sportstätte war demnach...

  • Oberstdorf
  • 21.04.15
  • 83× gelesen
Lokales

Brandschutztagung
Explosionsgefahr von Biogasanlagen besorgt Feuerwehr

Kleinkraftwerke sind in der Regel sicher, aber es gab schon Unglücksfälle mit Verletzten 253 Biogasanlagen gibt es inzwischen im Allgäu. Das Unterallgäu ist dabei deutschlandweit der Landkreis mit den meisten dieser Kleinkraftwerke. Für die Feuerwehr sind Biogasanlagen aber auch ein Sicherheitsthema, sagt Markus Barnsteiner, Vorstandsmitglied beim Bezirksverband der Feuerwehr und zugleich Ostallgäuer Kreisbrandrat. Es hat schon Fälle gegeben, bei denen diese Anlagen explodieren. Deshalb hat...

  • Kempten
  • 16.03.15
  • 90× gelesen
Lokales

Chemikalien
Explosive Säure im Klassenzimmer: Schule in Friedrichshafen heute geschlossen

Für die Schüler einer Grund- und Realschule in Friedrichshafen fällt der Unterricht heute aus - Eine Lehrerin hat in einem Chemieschrank einen explosiven Stoff entdeckt. Um die gefährliche Pikrinsäure zu entfernen muss ein Kampfmittelbeseitigungsdienst anrücken. 250 Milliliter fasst die Flasche mit dem Inhalt und wurde schon gestern gefunden. Eigentlich hätte der Behälter längst entfernt werden müssen. Das Kultusministerium habe bereits im Sommer die Schulen im Land aufgefordert, die...

  • Kempten
  • 07.11.13
  • 16× gelesen
Polizei

Sonthofen
Verletze nach Explosion eines Böllers bei Bärbeletreiben in Sonthofen

Beim alljährlichen Bärbeletreiben im Stadtgebiet warf gestern Abend ein 21-jähriger Mann einen illegalen Böller in eine Menschenmenge, in der er dann auch explodierte. Nachdem der Täter erwischt wurde, wurde ihm ein Platzverweis für den ganzen Veranstaltungsraum erteilt. Wie erst später bekannt wurde, wurden durch den Knall ein 20-Jähriger und eine 42-Jährige leicht verletzt. Beide erlitten Ohrenschmerzen und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Neben dem Verstoß gegen das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.12
  • 12× gelesen
Lokales

Friedrichshafen
Blindgänger auf ehemaligem Güterbahnhofsgelände in Friedrichshafen entdeckt

In Friedrichshafen wurde auf dem ehemaligen Güterbahnhof gestern Abend ein möglicher Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Wie der SWR berichtet, hatten Bauarbeiter die mutmaßliche Bombe bei Abbrucharbeiten entdeckt. Es bestehe aber keine direkte Explosionsgefahr. Das Gelände um den Güterbahnhof bleibt bis auf Weiteres gesperrt. Heute beraten Experten über das weitere Vorgehen.

  • Kempten
  • 08.08.12
  • 6× gelesen
Lokales

Wangen
Fremdverschulden kann bei Gasexplosion in Wangen ausgeschlossen werden

Fremdverschulden kann bei der Gasexplosion in Wangen ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei Ravensburg hat ihre Ermittlungen nach einer Verpuffung in einem Zweifamilienhaus in Wangen vor einer Woche jetzt vorläufig abgeschlossen. Wie berichtet, hatte sich ein 77-Jähriger bei einer Explosion tödliche Verletzungen zugezogen. Es wird vermutet, dass der Verstorbene eine handelsübliche elf Kilo Flasche an einen Gasofen anschließen wollte. Dabei strömte dann Gas aus und es kam zur Explosion. Wie...

  • Kempten
  • 29.09.11
  • 15× gelesen
Lokales

Gasverpuffung vermutlich Ursache für tödlichen Wohnungsbrand in Wangen

Der Wohnungsbrand gestern Abend in Wangen ist vermutlich durch eine Gasverpuffung verursacht worden. Ob der dabei gestorbene 77-jährige Mann diese selbst verursacht hat, wird derzeit geklärt. Wie berichtet, hatte es in der Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses eine Explosion gegeben. Die alarmierte Feuerwehr fand den 77-Jährigen anschließend leblos in der brennenden Wohnung.

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 6× gelesen
Lokales

Immenstadt
18-jähriger nach Explosion in Immenstadt im Visier der Ermittler

Nach der Explosion in Immenstadt am vergangenen Donnerstag Abend ist nun ein 18-jähriger Mann ins Visier der Polizei geraten. Die Beamten hatten die Wohnung des polizeilich bereits bekannten jungen Mannes eigentilch aufgrund mehrerer Diebstahlsdelikte durchsucht und dabei auch Schwarzpulver gefunden. Wie berichtet kam es auf einem Sportplatz in Immenstadt am Donnerstag zur Explosion eines selbst gebastelten Sprengkörpers. Zeugen haben mehrere Jugendliche flüchten sehen, allerdings konnten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.11
  • 39× gelesen
Lokales

Immenstadt
Nach Explosion in Immenstadt: Zeugen gesucht

Zu einer Explosion mit einem selbst gebastelten Sprengsatz ist es am späten Abend in Immenstadt gekommen. Nach ersten Angaben gab es gegen 21 Uhr einen lauten Knall auf dem Gelände eines Sportplatzes. Anwohner berichten sogar von wackelnden Fensterscheiben. Zeugen beobachteten daraufhin Jugendliche, die vom Sportplatz flüchteten. Die herbeigerufene Polizei fand eine Getränkedose, die wohl mit Schwarzpulver zur Explosion gebracht wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.08.11
  • 37× gelesen
Lokales

Unfall
Explosion in Wohnhaus: Gas tritt aus Kühlschrank aus

In einem Wohnhaus in Lindenberg (Westallgäu) ist es am Dienstag zu einer Explosion gekommen. Ein Techniker eines Kundendienst reparierte in einer Wohnung einen Kühlschrank. Aus dem Gerät trat, so vermutet die Feuerwehr, Gas aus und bei der Inbetriebnahme löste ein Funke an der Steckdose die Explosion aus. Der Monteur sowie der Wohnungsinhaber wurden leicht verletzt. Durch die Druckwelle gingen die Fensterscheiben zu Bruch, eine Tür wurde beschädigt. Ansonsten entstand kein größerer Schaden in...

  • Kempten
  • 22.06.11
  • 42× gelesen
Lokales

Resümee
Vom Norovirus bis zur Explosion

Unterstützungsgruppe Sanitätsleitung mit vielen Einsätzen Unglücksfälle mit einer Vielzahl von Verletzten oder Erkrankten sind es, bei denen die Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung (UG-SanEL) im Raum Kaufbeuren/Ostallgäu alarmiert wird. Immerhin neun Einsätze mit diesen Kriterien gab es im abgelaufenen Jahr, so die Bilanz von Werner Seibt, Vorsitzender des Kreisverbandes Kaufbeuren/Ostallgäu der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Seine Hilfsorganisation stellt zusammen mit...

  • Kempten
  • 05.01.11
  • 9× gelesen
Lokales

Ruderatshofen
Erst ein «seltsames Knacken», dann fliegen Menschen durch die Luft

Bei der Verpuffung an einer Biogasanlage in Ruderatshofen (Landkreis Ostallgäu) ist gestern ein Arbeiter eines Installateurbetriebs schwer verletzt worden. Zudem gab es zwei Leichtverletzte - darunter ein 15-Jähriger, der bei der Firma eine Schnupperlehre absolvierte. Die Explosion war laut Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke so stark, dass zwei der Arbeiter und jede Menge Steine durch die Luft geschleudert wurden. Ebenso hob die Druckwelle zwei in der Nähe der Anlage abgestellte Kleinbusse an....

  • Kempten
  • 12.08.10
  • 14× gelesen
Lokales

Roßhaupten / München
Kripo warnt vor gefährlichen chemischen Experimenten

Noch nicht abgeschlossen sind die Ermittlungen nach dem Explosionsunglück im Keller eines Einfamilienhauses in Roßhaupten (Ostallgäu). Wie kurz berichtet, hatten zwei 19 und 20 Jahre alte Schüler nach bisherigen Erkenntnissen in einem Hobbylabor Treibstoff für eine selbst gebaute Rakete hergestellt. Dabei war es zu einer folgenschweren Exploison gekommen. Während der 19-Jährige lediglich eine Schädigung des Gehörs - ein so genanntes Explosionstrauma - erlitt, wurde der 20 Jahre alte Schüler...

  • Kempten
  • 09.02.10
  • 16× gelesen
Lokales

Großeinsatz nach Verpuffung

Memmingen | map | Eine Verpuffung hat gestern Nachmittag in der Memminger Innenstadt einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Wie die Beamten mitteilten, hatten Anwohner in der Weberstraße gegen 15.30 Uhr aus einem der Gebäude einen lauten Knall gehört. Die Befürchtung einer Gasexplosion bestätigte sich nicht. Allerdings drohte das Haus beim Eintreffen der Beamten einzustürzen.

  • Kempten
  • 18.03.08
  • 9× gelesen
Lokales

35-Jähriger bei Explosion lebensgefährlich verletzt

Marktoberdorf (az). Bei dem Versuch ein Metallfass zu öffnen kam es am Montagnachmittag in Marktoberdorf zu einer Explosion, bei der ein Arbeiter lebensgefährlich verletzt wurde. Ein 35-jähriger Mann wollte auf dem Gelände eines schrottverarbeitenden Betriebes in Marktoberdorf ein Fass mit einem Schweißbrenner öffnen.

  • Kempten
  • 28.02.07
  • 12× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019