Experte

Beiträge zum Thema Experte

WM 2006
Korruption im Fußball: Oberstdorfer Insider Otto-Mäx Fischer gibt Einblicke

'Mit Gummibärchen holst du keine WM' Ermittler legen am Freitag den Bericht zur Vergabe 2006 vor. Otto-Mäx Fischer aus Oberstdorf kennt den damaligen Strippenzieher Fedor Radmann bestens und spricht über Machtspiele und dubiose Gepflogenheiten Otto-Mäx Fischer macht keine Geheimnisse. Nicht aus seiner beruflichen Vergangenheit, nicht aus seinem Privatleben und erst recht nicht daraus, wie er als langjähriger Sportmanager getickt hat – und ticken musste. Als Hauptmann der Reserve könne er...

  • Oberstdorf
  • 04.03.16
56×

Skispringen
TV-Kommentator Dieter Thoma bereitet sich in Oberstdorf auf die neue Saison vor

Auf den Olympiasieger wartet ein spannender Winter Die deutschen Adler trainieren dieses Mal in Oberstdorf nicht nur unter den wachsamen Augen ihres Bundestrainers Werner Schuster. Vom Trainerpodest aus beobachtet auch einer die Sprünge von Severin Freund und Richard Freitag, der sich bestens auskennt mit Körperspannung, Material und Absprungkraft: Dieter Thoma, der vor 17 Jahren selbst sein letztes Skispringen absolvierte, hat die Seiten gewechselt. Als Experte der ARD kommentiert er seit...

  • Oberstdorf
  • 09.11.15
206×

Interview
Biologe Henning Werth im Interview über gesichteten Wolf bei Oberstdorf

Nur auf der Durchreise Nach dem ersten Auftreten eines Wolfs bei Oberstdorf seit fast 200 Jahren im Mai dieses Jahres ist vor einer Woche erneut ein 'wolfähnliches Tier' von einer automatischen Kamera nahe Oberstdorf erfasst worden. Die Allgäuer Zeitung sprach darüber mit dem Biologen Henning Werth, Betreuer des Naturschutzgebiets Allgäuer Hochalpen, und informierten uns beim Bayerischen Landesamt für Umwelt, wo es eine Arbeitsgruppe 'Große Beutegreifer' gibt. Wieso konnte das Tier jetzt von...

  • Oberstdorf
  • 15.12.14

Skicross
Spektakel mit rasanten Schussfahrten

Experten versprechen viel Action und Spannung beim Weltcup im Januar auf Grasgehren Nach der gelungenen Premiere bei den Olympischen Spielen im Februar in Vancouver, trifft sich die Skicross-Elite erstmals in diesem Winter im Allgäu zu einem Weltcup. Die Besten der Zunft zeigen am 28. und 29. Januar im Skigebiet Grasgehren ihre spektakulären Fahrten über Wellen und enge Kurven (wir berichteten). Grasgehren ist die fünfte Station der Skicross-Spezialisten nach den Weltcup-Rennen in Innichen/San...

  • Oberstdorf
  • 18.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ