Experte

Beiträge zum Thema Experte

Lokales
Verkehrsexperte Prof. Dr. Heiner Monheim beim Vortrag in der Aula des Gymnasiums Marktoberdorf

Vision
Experte gibt Tipps zur Verkehrswende in Marktoberdorf

„Ich wünsche mir, dass ich im Juli vom Bürgermeister eingeladen werde zur Einweihung der Fahrradstraßen und im Dezember zur Einführung des Stadtbusses.“ Verkehrsexperte Prof. Dr. Heiner Monheim drückt aufs Tempo, wenn es darum geht, auch in Marktoberdorf den Autoverkehr zu reduzieren und die Menschen zum Umstieg auf Bus und Rad zu bewegen. In der Aula des Gymnasiums entwarf er sehr lebhaft eine Vision, wie das gelingen könnte. Für den Busverkehr in der Kernstadt, der auch in die Nebenstraßen...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.20
  • 1.226× gelesen
  •  1
Lokales
Ein beliebter Vorsatz für das neue Jahr: Abnehmen.

Gesundheit
Abnehmen als guter Vorsatz für das neue Jahr: Welche Ratschläge Experten geben

Nach den Feiertagen und Silvester beschäftigen sich viele Menschen mit guten Vorsätzen für das neue Jahr. Abnehmen ist dabei ein gerne gewähltes Ziel. Dazu gehört neben einer gesünderen Ernährung auch mehr Bewegung. Drei Fachfrauen erklärten der Allgäuer Zeitung, wie man den Jojo-Effekt umgeht, langfristig sein Gewicht hält und welche Gewohnheiten dabei helfen können. Für Martina Zollitsch, Diplomsportlehrerin bei der AOK, ist es etwa das Allerwichtigste, in ein regelmäßiges Sporttreiben...

  • Marktoberdorf
  • 13.01.20
  • 803× gelesen
Sport
Wandern (Symbolbild)

Fitness
Aitranger Fitness-Experte (67) sagt: „Wandern ist sexy“

„Wandern ist sexy“, sagt Ulrich Pramann. Der 67-jährige Aitranger ist Herausgeber des Magazins „Wanderbares Deutschland“. Im Interview mit der AZ spricht er darüber, warum Wandern wieder voll im Trend liegt, was Einsteiger beachten sollten. Pramann zufolge sind auch die Anforderungen der Wanderer an die Qualität der Wanderwege in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Wanderer wünschen sich abwechslungs- und aussichtsreiche Wege in natürlicher Umgebung, eine zuverlässige Markierung...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.18
  • 440× gelesen
Lokales

Fremdenverkehr
Tourismus im Ostallgäu: Experte rät, mehr auf Tagesgäste zu setzen

Tourismusexperte Dr. Bernhard Harrer rät, 'unterschätzte Touristengruppen' stärker in den Blick zu nehmen. Eine angesichts immer kürzerer Aufenthalte immer wichtigere, aber chronisch unterschätzte Gruppe sind laut Harrer, Vorstand des Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr an der Universität München, Tagestouristen. Und das, obwohl sie die größte Gruppe sind: Fast dreimal so viel Tagesreisende kommen ins Allgäu wie Urlauber, die hier übernachten. Das sagte...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.16
  • 27× gelesen
Lokales

Mariä Lichtmess
Am Dienstag muss der Christbaum spätestens weg, sagt Brauchtums-Experte Walter Sirch aus Sulzschneid

Wenn die Weihnachtszeit endet, muss auch der Christbaum aus dem Haus, sagt Walter Sirch aus Sulzschneid, der unter anderem Brauchtumswart des Bayerischen Trachtenverbandes ist. Und beides sei spätestens am Dienstag, an Mariä Lichtmess, der Fall. Denn zumindest früher ließ die katholische Kirche die Weihnachtszeit erst an diesem Marienfeiertag, sprich am 2. Februar, enden, sagt Sirch. Inzwischen werde Weihnachten aber oft schon am Tag der 'Taufe des Herrn', sprich am Sonntag nach Dreikönig...

  • Marktoberdorf
  • 01.02.16
  • 69× gelesen
Lokales

Gartenarbeit
Was Ostallgäuer Gartenexperten Hobbygärtnern derzeit empfehlen

Auslichten, anpflanzen! Frühlingszeit ist Gärtner-Zeit – auch in Marktoberdorf: Ausuferndes Buschwerk haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofs bereits gestutzt, im Winter kahle Verkehrsinseln werden jetzt wieder begrünt. Gleiches gilt für noch unbepflanzte, private Blumenrabatten, für Friedhofs-Gräber sowie für verfilzte, karge Rasenflächen. Zudem empfehlen Ostallgäuer Gartenexperten, Obstbäume auszulichten, die Schnecken im Wortsinn aufs Korn zu nehmen –und geben Hobbygärtnern...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.15
  • 17× gelesen
Lokales

Klimaschutz
Bürger-Expertenrunde fordert massiven Ausbau erneuerbarer Energien in Marktoberdorf

'Geradezu visionäre Ziele' verabschiedet 120 Prozent ihres Strom- und 25 Prozent ihres Wärmebedarfs sollen die Stadt und ihre Bewohner, sprich alle Haushalte, ebenso Gewerbebetriebe und städtischen Einrichtungen, bis 2020 aus erneuerbaren Energien decken. Das sind zwei der laut Stadtbaumeister Peter Münsch ehrgeizigen, zum Teil 'geradezu visionären Ziele', auf die sich - ausgehend vom Basisjahr 2011 - kürzlich eine Bürger-Expertenrunde zum Klimaschutz im Rathaussaal einigte. An der mit 18...

  • Marktoberdorf
  • 17.05.13
  • 15× gelesen
Lokales

Don-bosco-vorträge
Vortragsreihe für Eltern in Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule

Kinder begleiten 'Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung begleiten' will die Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule mit drei Vorträgen. 'Es werden Fragen aus dem Alltag von Schule und Familie angesprochen', sagt Margareta Bayrhof, Leiterin der Don-Bosco-Beratungsstelle. Mit Experten beteiligt ist auch das Netzwerk für Kinder. Die Reihe startet am Donnerstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr. "Eingeladen sind Experten, Eltern, Großeltern sowie alle, die mit Kindern zu tun haben - unabhängig von der...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.12
  • 34× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Expertenanhörung zum Klinikentscheid im Ostallgäu

Der Landkreis Ostallgäu veranstaltet vor dem Klinikentscheid am 12. Februar heute eine Expertenanhörung zur Zukunft der Kliniken. Laut Landrat Johann Fleschhut wurde dabei auf die Unabhängigkeit und hohe Kompetenz der Referenten geachtet. Moderiert wird die Anhörung von Werner Buchberger vom Bayerischen Rundfunk. Von 14.00 bis 17.00 Uhr äußern sich die geladenen Experten im Landratsamt Marktoberdorf. Interessierte Bürger haben die Möglichkeit an der Anhörung teilzunehmen. Außerdem gibt es ab...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Kliniken Expertenanhörung
Anhörung zur Zukunft der Kliniken

Zur Information vor dem Klinikentscheid am 12. Februar veranstaltet der Landkreis am Donnerstag, 26. Januar, ab 14 Uhr im Landratsamt in Marktoberdorf eine Expertenanhörung zur Zukunft der Kliniken. Bei der Auswahl der Referenten habe man auf 'Unabhängigkeit und hohe Kompetenz' geachtet, erklärt Landrat Johann Fleschhut. Die Anhörung, die von 14 bis 17 Uhr dauert, moderiert Werner Buchberger, Ressortleiter Gesundheit beim Bayerischen Rundfunk. Als Experten äußern sich der Geschäftsführer der...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.12
  • 19× gelesen
Lokales

Experte
Gutachter der Stadt Marktoberdorf rät zu Verbleib im Klinikverbund

Mit Altersmedizin, internistisch-geriatrischer Akutstation und ambulanten OP Bestand der Klinik sichern Vor einem Jahr, so der Klinik-Experte Dr. Dietmar Stephan vor dem Marktoberdorfer Stadtrat, wäre sein Urteil sicher noch anders ausgefallen. Dann hätte er – bei isolierter Betrachtung der Klinik Marktoberdorf – eine Fortführung empfohlen. Doch nun sei die Umstrukturierung bereits weit vorangeschritten. Er sieht dennoch eine Chance, das Krankenhaus zu erhalten: als Zentrum für...

  • Marktoberdorf
  • 12.01.12
  • 28× gelesen
Lokales

Wald
Sachverständige prüfen St. Nikolaus Kirche in Wald

Vier Tage nach dem Einsturz des Kirchturms in der Ostallgäuer Gemeinde Wald begutachten heute Fachleute die Schäden Am Nachmittag sollen ein Versicherungsexperte und ein Brandermittler mit zwei Kränen hinaufbefördert werden, um die Ruine von oben in Augenschein zu nehmen. Dadurch sollen das Ausmaß des Schadens und der Sanierungsaufwand geschätzt werden. Durch die Schallschlitze im Glockenturm konnte bereits festgestellt werden, dass die Kirchenglocken noch auf dem Stahlgerüst hängen. Wie...

  • Marktoberdorf
  • 09.01.12
  • 30× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Moorallianz trifft sich zu Fachtagung in Marktoberdorf

Unter dem Motto 'Moorschutz konkret: Planung und Praxis' veranstaltet die Allgäuer Moorallianz heute in Marktoberdorf eine Fachtagung. Dazu sind 80 Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeladen, erklärt Günther Riegel, Projektleiter bei der Allgäuer Moorallianz. Der Moorschutz im Allgäu gilt seit ein paar Jahren bundesweit als beispielhaft. In den vergangenen drei Jahren wurden im Allgäu zahlreiche Projekte rund um den Moorschutz umgesetzt. So wurde in den vergangenen...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.11
  • 19× gelesen
Lokales

Zeugnis
«Ruhe bewahren und nicht schimpfen»

Am Freitag erhalten Schüler ihre Bewertungen - Tipps von Experten Morgen, Freitag, gibt es Zwischenzeugnisse. Doch nicht jeder Schüler wird Grund zu Freudensprüngen haben. «Bei schlechteren Noten Ruhe bewahren und nicht zu schimpfen anfangen», rät Beratungsrektorin Maria Oswald-Frank allen Eltern. Oswald-Frank ist im Bereich Ostallgäu/Kaufbeuren für die Beratungslehrer zuständig. Sie appelliert an die Eltern, ihre Kinder als Menschen ernst zu nehmen und schulische Leistungen nicht...

  • Marktoberdorf
  • 17.02.11
  • 20× gelesen
Lokales

Verkehr
Autofahrer nur noch ein Gast

Experte klärt über Shared Space in der Schwabenstraße auf Holland ist nicht nur bekannt für Tulpen und Gouda, sondern auch für ein besonderes Verkehrsmodell: Shared Space (geteilter Raum) heißt es und soll in Teilen der Schwabenstraße in Marktoberdorf eingeführt werden (wir berichteten). Klaus Wobst, Verkehrssicherheitsbeauftragter von der Polizei Marktoberdorf, berichtete im Bauausschuss, wie diese gemischte Verkehrsstruktur, bei der Autofahrer, Radler und Fußgänger gleichberechtigt sind,...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.10
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020