Exkursion

Beiträge zum Thema Exkursion

61× 3 Bilder

Exkursion
Obergünzburger Grundschüler mit Studenten unterwegs - Sagenwelt von Eschers entdeckt

Eigene Sagen verfasst Für zwei Tage machten sich die Schüler der Klasse 4b aus der Grundschule Obergünzburg auf, um die Sagenwelt von Eschers zu entdecken und sichtbar zu machen. Bei diesem Projekt wurden sie von den beiden Kunststudenten Teresa Hörl und Sebastian Mayrhofer unterstützt. Für dieses Unternehmen hatte sich die Klasse in der Schule vorbereitet. Im Deutschunterricht wurden Sagen gelesen und eigene Sagen geschrieben. Denn beim > bei Eschers wollten die Schüler eine Sage entstehen...

  • Obergünzburg
  • 17.06.11
48×

Heimatkreis
Vortrag und Exkursion geben Einblick in Arbeit des Obergünzburger Geologen Bartholomäus Eberl

Reise in die Erdgeschichte Einen Vortrag zur Quartärgeologie, eine Zeitreise in die Zeit der Eiszeiten und Gletscher, organisierte der Arbeitskreis Heimatkunde Obergünzburg zusammen mit dem Alpenverein Obergünzburg. Der Geologe Bernhard Lempe von der Technischen Universität (TU) München ging in seinem Vortrag vor allem auf die Eiszeitfolgen und deren Erforschung durch Prof. Dr. Albrecht Penck (1858-1945) und seinen «Nachfolger», den Obergünzburger Frühmessbenefiziat, Heimatpfleger und Geologen...

  • Obergünzburg
  • 10.06.11
137×

Führung
Dr. Horst Renz leitet Exkursion zu Kaspar-Werken in Rettenbach

Ein sprechender Künstler Ein stiller, sonniger Tag lockte zur zweiten winterlichen Kaspar-Entdeckungs-Fahrt: Nach Rettenbach am Auerberg in die katholische Pfarrkirche St. Vitus, Modestus und Kreszentia ging diesmal die Exkursion des Obergünzburger Historischen Museums. Vor dem Hintergrund der Ausstellung zum 125. Todestag des Obergünzburger Kunst- und Historienmalers Johannes Kaspar (1822 - 1885) leitete Dr. Horst Renz eine große Zahl Kunstinteressierter weiter auf dessen Spuren und tiefer in...

  • Obergünzburg
  • 26.01.11
83×

Exkursion
Dr. Renz begleitet zu Kaspar-Bilder in Willofs und Ebersbach

Bilder voller Symbole Durch dichten Flockenwirbel, über verschneite Straßen führte eine adventliche Exkursion des Obergünzburger Historischen Museums unter Leitung von Dr. Horst Renz. Zwei Kirchenräume waren das Ziel: St. Ulrich in Ebersbach und die Johannes dem Täufer gewidmete Willofser Pfarrkirche. Die Fahrt fand als Auftakt einer Reihe von Exkursionen statt, die die aktuelle Ausstellung zum 125. Todestag des bedeutenden Obergünzburger Kunst- und Historienmalers Johannes Kaspar (1822 -1885)...

  • Obergünzburg
  • 15.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ