Exhibitionist

Beiträge zum Thema Exhibitionist

Ein Mann hat auf offener Straße in Kempten onaniert. (Symbolbild)
6.902× 10

Polizei sucht Zeugen
Während Feuerwehreinsatz in Kempten: Mann onaniert auf offener Straße

Ein Unbekannter hat während eines Feuerwehreinsatz am Samstagmorgen gegen 6 Uhr an der Kreuzung Bodmannstraße / Westendstraße onaniert. Eine Anwohnerin, die durch den Einsatz wach wurde und auf die Straße hinaus ging, begegnete dem Mann. Er hatte die Hose geöffnet und onanierte auf offener Straße. Die Frau sprach ihn an. Er entschuldigte sich und lief davon. Polizei sucht ZeugenDie Anwohnerin beschrieb den Mann als etwa 1,85 Meter groß und schlank. Er hatte eine Glatze und trug eine dunkle...

  • Kempten
  • 17.10.21
Ein Unbekannter hat vor einem Kemptener Supermarkt onaniert. (Symbolbild)
9.976× 11

Polizei bittet um Hinweise
Mann onaniert vor Kemptener Supermarkt

Ein Unbekannter onanierte am Montag gegen 20 Uhr vor einem Supermarkt in der Friedrich-Ebert-Straße 1 in Kempten. Nach Angaben der Polizei bemerkte eine 20-Jährige den Mann. Als er sie sah, flüchtete er. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: 1,75 Meter groß, dunkler Teint, kurze dunkle Haare, Dreitagebart, runde Brille, Blue-Jeans, schwarz/weiße Jacke im Karomuster. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 12.10.21
Ein Exhibitionist ist einer Frau in eine Kemptener Tiefgarage gefolgt. (Symbolbild)
3.771×

Exhibitionist
Unbekannter folgt Frau (23) in Kemptener Tiefgarage und zieht seine Hose herunter

Ein unbekannter Mann ist einer 23-Jährigen am 13. August gegen 7 Uhr in eine Tiefgarage in der Mozartstraße 31 in Kempten gefolgt. Als die Frau parkte, zog er sich laut Polizei die Hose herunter und manipulierte an seinem Glied. Die 23-Jährige sah den Mann und versperrte ihr Auto. Daraufhin flüchtete er. Zeugenaussagen zufolge handelt es sich bei dem Unbekannten um einen etwa 38-jährigen, 1,80 Meter großen, schlanken, west- oder nordeuropäischen Mann mit kurzem, dünnem Haar, leichten...

  • Kempten
  • 20.08.21
Exhibitionistische Handlungen in Kempten. Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
4.176×

Zeugenaufruf
Frau (36) beobachtet Exhibitionisten in Kempten

Am 22.07.2021, gegen 22:10 Uhr, konnte ein 36-jährige Frau in der Bodmanstraße/Reichlinstraße von ihrem Balkon aus einen Mann beobachten, welcher sich auf Höhe der Bodmanstraße 29 unterhalb der Gürtellinie entkleidete und anschließend einer 41-Jährigen nachstellte. Polizei bittet um Hinweise Die 36-Jährige machte die 41-Jährige durch Rufe auf sich aufmerksam, woraufhin der bislang unbekannte Täter in Richtung Reichlinstraße flüchtete, noch bevor die 41-Jährige diesen bemerkte. Bei dem bislang...

  • Kempten
  • 23.07.21
Ein Unbekannter ist am Dienstag in Kempten zwei Jugendlichen hinterhergelaufen. Dabei hat er an seinem Glied manipuliert. (Symbolbild)
6.408× 3

Polizei Kempten sucht Zeugen
Unbekannter läuft hinter Jugendlichen her und manipuliert an seinem Glied

Am Dienstag gegen 16:30 Uhr lief ein Unbekannter an der Zentralen Umsteigemöglichkeit in Kempten hinter zwei Jugendlichen her und manipulierte dabei an seinem Glied. Nach Angaben der Polizei liefen die Jugendlichen davon. Der Mann wird auf etwa 35 Jahre geschätzt. Er sei kräftig und etwa 1,70 Meter groß. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 entgegen.

  • Kempten
  • 23.06.21
Nach Vorfall am Illerradweg in Kempten: Die Polizei sucht nach einem unbekannten Exhibitionisten. (Symbolbild)
5.633× 2

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt Joggerin (25) in Kempten

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag eine 25-jährige Joggerin am Illerradweg in Kempten belästigt. Nach Angaben der Polizei saß der Mann auf einer Bank und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Exhibitionist nicht mehr angetroffen werden.  Der Mann war zwischen 40 und 50 Jahre alt und wirkte ungepflegt. Bekleidet war er mit einem dunklen Oberteil und einer Jogginghose. Hinweise bitte an die Polizei in Kempten.

  • Kempten
  • 25.05.20
1.250×

Belästigung
Exhibitionist manipuliert vor Joggerin (23) an der Iller in Kempten an seinem Glied

Am Montagabend befand sich eine 23-jährige Joggerin gerade auf dem Fußweg an der Iller in Kempten. Etwa auf Höhe des Gottesackerwegs zeigte sich ihr ein Mann, welcher an seinem Glied manipulierte. Der bislang unbekannte Mann war ca. 60 Jahre alt und lediglich mit einem schwarzen Oberteil bekleidet. Die Polizei Kempten bittet unter der 0831/9909-2140 um Zeugenhinweise.

  • Kempten
  • 14.08.18
Ein 66-jähriger Mann hat in Kempten im Kaufhaus onaniert.
6.142× 2

Zeugenaufruf
Mann (66) onaniert in Kemptener Kaufhaus

In Gegenwart einer Verkäuferin und eines Ladendetektivs onanierte ein 66-jähriger in einem Kaufhaus in der Kemptener Innenstadt. Er hatte dabei mit seiner Hand durch ein Loch in der Hosentasche an seinem Glied manipuliert. Die Polizei konnte ihn nach einer Verfolgung durch den Detektiv schließlich in Tatortnähe feststellen. Zeugen, die durch den Vorfall belästigt wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0831/9909-2141 zu melden.

  • Kempten
  • 29.04.18
62×

Zeugenaufruf
Exhibitionist entblößt sein Geschlechtsteil vor Frau in Kempten: Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, erreichte die Polizei Kempten eine Mitteilung über eine exhibitionistische Handlung auf einem Feldweg zwischen der Rottenkolber Straße und der Rottach in Kempten. Eine bisher unbekannte männliche Person lief an einer 30-jährigen Kemptenerin vorbei, drehte sich zu dieser, entblößte sich und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Dann lief der Unbekannte in Richtung Klinikum weiter. Der Mann wurde folgendermaßen beschrieben: ca. 170 cm groß, südländisches...

  • Kempten
  • 16.06.17
31×

Exhibitionismus
Unbekannter belästigt Frauen (21 und 22) in Regionalzug nach Bregenz

Zwei Frauen im Alter von 21 und 22 Jahren fuhren am 12.02.2017 mit dem Regionalzug von Hohenems nach Bregenz. Kurz vor der Ankunft um 23:44 Uhr in Bregenz bemerkten sie einen ca. 20 bis 30 Jahre alten Mann, der bei den Klappstühlen im Fahrradabstellbereich des Regionalzuges saß. Der Mann hatte den Reißverschluss seiner Jeans geöffnet und onanierte. Als die Frauen aus dem Zug ausstiegen und in Richtung Bregenzer Innenstadt liefen, ging ihnen der Mann hinterher und onanierte erneut. Sie meldeten...

  • Kempten
  • 13.02.17
35×

Exhibitionist
Zeugenaufruf: Gliedvorzeiger belästigt junge Frau in Kempten

Bereits zum zweiten Mal zeigte ein noch unbekannter Mann einer jungen Frau im Bereich der Boleite in Kempten sein Glied. Der Mann mit arabischem Aussehen ist ca. 180 cm groß, hat dunkle kurze Haare, trägt einen drei Tage Bart und hat auffallend große braune Augen und lange Wimpern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kempten unter Telefon 0831/9909-2141.

  • Kempten
  • 22.10.16
36×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Kempten: Polizei bittet um Hinweise

Ein bisher unbekannter Mann machte sich am Mittwoch, gegen 18 Uhr, in der Sandstraße 5 in Kempten strafbar. Wie eine Zeugin der Polizei Kempten mitteilte war sie gerade dabei ihr Fahrzeug aus einem Parkplatz im rückwärtigen Bereich des Hotel Peterhof in Kempten auszuparken, als ihr ein Mann aufgefallen war, welcher am gegenüberliegenden Gehweg stehen blieb. Hierbei erkannte die 19-Jährige, dass der Mann an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Der Mann wurde als schlank, ca. 25 Jahre alt und...

  • Kempten
  • 03.12.15
15×

Zeugenaufruf
Exhibitionistische Handlung vor dem Memminger Hauptbahnhof: Polizei sucht nach Zeugin

Lindauer Schleierfahnder führten am Samstag um kurz vor Mitternacht eine Kontrolle am Bahnhofsvorplatz des Memmingen Hauptbahnhofes durch. Hierbei bemerkten sie, wie aus einer Gruppe von vier jungen Männern heraus verbale Beleidigungen mit sexuellem Hintergrund gegen eine Bahnreisende ausgesprochen wurde, die an der Gruppe vorbeilief. Einer der jungen Männer entblößte zusätzlich sein Geschlechtsteil. Während die alkoholisierten Männer von der Polizei näher überprüft wurden, setzte die Frau...

  • Kempten
  • 12.10.15
24×

Fahndung
Polizei sucht Exhibitionisten in Kempten

Am Montagvormittag gegen 8 Uhr teilte eine 37-jährige Frau der Polizei mit, dass soeben in Breiten beim Spielplatz am Fußweg an der Iller ein unbekannter Mann vor ihr onanierte hatte. Eine sofortige Absuche des Bereiches durch die Polizei blieb ergebnislos. Nach Aussage der Frau soll der Mann etwa 35 Jahre alt, 175 cm groß und schlank mit kurzen schwarzen Haaren gewesen sein. Hinweise hierzu werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 12.05.15
37×

Polizei
Suche nach Exhibitionist in Wangen - Zeugenaufruf

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann, der sich am Montagmittag gegen 12.30 Uhr auf einem Waldweg bei der K 7990 einer 43 Jahre alten Frau in exhibitionistischer Weise zeigte, indem er an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Bereits zuvor war ihr der Mann in einem Gebüsch stehend aufgefallen. Als sie abermals an ihm vorbeilief, grinste dieser sie an während er seine Handlungen vollzog. Die 43-Jährige entfernte sich sogleich und begab sich zu ihrem etwa 100 Meter weiter...

  • Kempten
  • 28.10.14
18×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Kaufbeuren unterwegs

Am Dienstag, gegen 10.50 Uhr, sprach ein 25- bis 35-jähriger Mann mit kurzen blonden Haaren und bekleidet mit hellblauem T-Shirt und Jeans auf dem Berliner Platz in Kaufbeuren eine 23-jährigen Frau von hinten unsittlich an. Als diese sich umdrehte, fing der Unbekannte zu onanieren an und verschwand anschließend in Richtung Eisstadion. Die Fahndung verlief negativ. Hinweise bitte an die PI Kaufbeuren, unter der Nummer 08341/9330.

  • Kempten
  • 08.10.14
15×

Zeugenaufruf
Exhibitionist tritt Frau in Immenstadt gegenüber

Wie erst jetzt gemeldet wurde, lief am 20.09.2014 gegen 19.00 Uhr eine 45-jährige Urlauberin mit ihrem sechsjährigen Sohn von der Mittagbahn zum darunter befindlichen Parkplatz in der Mittagstraße. Auf Höhe der dortigen Wertstoffcontainer trat ihnen plötzlich ein Mann gegenüber, der seine Hose herunterzog und sein Glied heraushängen ließ. Nachdem die Frau den Mann anschrie und mit der Polizei drohte, lief er in Richtung Obere Kolonie davon. Der Mann war ca. 20 Jahre alt, von kräftiger Statur,...

  • Kempten
  • 26.09.14
13×

Straftat
Exhibitionist erschreckt Frau in Immenstadt - Zeugenaufruf

Bereits am Samstag, dem 30.08.14, gegen 09:30 Uhr kam es im Engelfeld in Immenstadt zu einer unangenehmen Begegnung einer 53-jährigen Frau mit einem noch unbekannten Gliedvorzeiger. Dieser hielt mit seinem Pkw neben der Fußgängerin an und fragte nach einer Straße in Immenstadt. Die Frau sah, dass der Mann mit offener Hose im Fahrzeug saß und sein Glied offen liegen hat. Als der unbekannte Mann sah, wie die Frau erschrak, grinste er und fuhr davon. Beim Fahrzeug soll es sich um einen älteren...

  • Kempten
  • 17.09.14
26×

Exhibitionismus
Exhibitionist belästigt Frau in Kempten

Im Steufzgen trat gestern Abend einer Frau ein bislang unbekannter Mann gegenüber, der dann seine Hose öffnete, sich unsittlich berührte und dann davon rannte. Er war etwa 185 cm groß und hatte eine schlanke Statur. Sein scheinbares Alter schätzte die Frau auf zirka 35 Jahre. Zum Zeitpunkt des Vorfalls trug er eine beigefarbene Hose und ein kariertes Hemd. Die Kemptener Polizei bittet um entsprechende Hinweise unter der Telefonnummer (0831) 9909-0.

  • Kempten
  • 23.07.14
30×

Zeigefreudig
Exhibitionist sucht das große Publikum an der Bahnlinie Buchloe-Memmingen

Den Insassen eines vorbeifahrenden Zuges zeigte sich ein Exhibitionist am Freitag, 07.03.2014, um 15:40 Uhr. Der Mann stellte sich hierbei splitternackt und mit erigiertem Glied an die Bahnlinie Buchloe-Memmingen im Bereich Trunkelsberg/Eisenburg. Die besorgte Mutter eines 14-jährigen Mädchens, welches sich das Schauspiel unfreiwillig ansehen musste, erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizeiinspektion Memmingen. Als Polizeieinheiten den Tatort erreichten, war der etwa 180cm große, auf 55...

  • Kempten
  • 08.03.14
34×

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt in Memmingen zwei Frauen

Am Sonntagnachmittag, 13.10.2013, gegen 15.25 Uhr stand ein ca. 35-jähriger Mann (180 cm groß, schlank und hellbraunes herunter rasiertes Haar) im Bereich Münchner Str. / Mozartstr. bei den Wertstoffcontainern auf dem Gehweg und hantierte im Intimbereich. Dabei hielt er Blickkontakt mit zwei vorübergehenden Frauen. Als diese ihn aufforderten sich wieder anzuziehen floh er über die dortige Friedhofsmauer. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Memmingen, Tel....

  • Kempten
  • 26.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ