Exhibitionist

Beiträge zum Thema Exhibitionist

Ein Mann hat auf offener Straße in Kempten onaniert. (Symbolbild)
6.958× 10

Polizei sucht Zeugen
Während Feuerwehreinsatz in Kempten: Mann onaniert auf offener Straße

Ein Unbekannter hat während eines Feuerwehreinsatz am Samstagmorgen gegen 6 Uhr an der Kreuzung Bodmannstraße / Westendstraße onaniert. Eine Anwohnerin, die durch den Einsatz wach wurde und auf die Straße hinaus ging, begegnete dem Mann. Er hatte die Hose geöffnet und onanierte auf offener Straße. Die Frau sprach ihn an. Er entschuldigte sich und lief davon. Polizei sucht ZeugenDie Anwohnerin beschrieb den Mann als etwa 1,85 Meter groß und schlank. Er hatte eine Glatze und trug eine dunkle...

  • Kempten
  • 17.10.21
Ein Unbekannter hat vor einem Kemptener Supermarkt onaniert. (Symbolbild)
9.988× 11

Polizei bittet um Hinweise
Mann onaniert vor Kemptener Supermarkt

Ein Unbekannter onanierte am Montag gegen 20 Uhr vor einem Supermarkt in der Friedrich-Ebert-Straße 1 in Kempten. Nach Angaben der Polizei bemerkte eine 20-Jährige den Mann. Als er sie sah, flüchtete er. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: 1,75 Meter groß, dunkler Teint, kurze dunkle Haare, Dreitagebart, runde Brille, Blue-Jeans, schwarz/weiße Jacke im Karomuster. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 12.10.21
Ein 30-jähriger Taxifahrer steht in Verdacht, in Schwangau eine 21-jährige Frau "unsittlich" berührt zu haben. (Taxi-Symbolbild).
3.741×

Unsittlich berührt und Penis gezeigt
Taxifahrer (30) soll Frauen-Gruppe in Schwangau bedrängt haben

Ein 30-jähriger Taxifahrer steht in Verdacht, in Schwangau eine 21-jährige Frau "unsittlich" berührt zu haben. Als die Frau mit ihren Begleiterinnen daraufhin aus dem Taxi ausstieg, soll der Taxifahrer außerdem sein Glied entblößt und daran "manipuliert" haben. Das teilt die Polizei mit.  Taxifahrer berührt Beifahrerin "unsittlich" Demnach stieg eine Gruppe von drei Frauen in das Taxi des 30-Jährigen. Die Frauen hielten sich als Touristinnen in Füssen auf und wollten nach dem Besuch einer...

  • Kempten
  • 07.10.21
Ein Exhibitionist ist einer Frau in eine Kemptener Tiefgarage gefolgt. (Symbolbild)
3.772×

Exhibitionist
Unbekannter folgt Frau (23) in Kemptener Tiefgarage und zieht seine Hose herunter

Ein unbekannter Mann ist einer 23-Jährigen am 13. August gegen 7 Uhr in eine Tiefgarage in der Mozartstraße 31 in Kempten gefolgt. Als die Frau parkte, zog er sich laut Polizei die Hose herunter und manipulierte an seinem Glied. Die 23-Jährige sah den Mann und versperrte ihr Auto. Daraufhin flüchtete er. Zeugenaussagen zufolge handelt es sich bei dem Unbekannten um einen etwa 38-jährigen, 1,80 Meter großen, schlanken, west- oder nordeuropäischen Mann mit kurzem, dünnem Haar, leichten...

  • Kempten
  • 20.08.21
Exhibitionistische Handlungen in Kempten. Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
4.176×

Zeugenaufruf
Frau (36) beobachtet Exhibitionisten in Kempten

Am 22.07.2021, gegen 22:10 Uhr, konnte ein 36-jährige Frau in der Bodmanstraße/Reichlinstraße von ihrem Balkon aus einen Mann beobachten, welcher sich auf Höhe der Bodmanstraße 29 unterhalb der Gürtellinie entkleidete und anschließend einer 41-Jährigen nachstellte. Polizei bittet um Hinweise Die 36-Jährige machte die 41-Jährige durch Rufe auf sich aufmerksam, woraufhin der bislang unbekannte Täter in Richtung Reichlinstraße flüchtete, noch bevor die 41-Jährige diesen bemerkte. Bei dem bislang...

  • Kempten
  • 23.07.21
Exhibitionist (Symbolbild)
2.113×

Exhibitionist
Mann (49) onaniert vor Frauen am Illerufer in Kempten

Am Dienstagabend saßen drei Frauen im Alter von 24 bis 26 Jahren am Illerufer auf Höhe des Illerdamms, als sie am gegenüberliegenden Ufer einen Mann bemerkten, der sich die Hose herunter zog und gut sichtbar in ihre Richtung onanierte. Die informierten Beamten trafen einen 49-jährigen Tatverdächtigen vor Ort an. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Kempten
  • 12.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ